Cinefacts

Seite 4 von 14 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 264
  1. #61
    Anhalter
    Registriert seit
    03.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    42
    Beiträge
    3.151

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Das ist ein Vergleich mit dem US Transfer den wir zu 99 Prozent auch bekommen.
    Die Betonung liegt auf ersterem.
    Den zweiten Teil mag ich bei Concorde leider noch nicht unterschreiben, siehe zuletzt "Tree of Life".

    Andererseits ist die US Blu-ray bereits eine BD25, bei der Kompression kann also Concorde eigentlich nicht sooo viel vermurksen.

  2. #62
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Falls der "Urheber" des Vergleichs mitliest. Fragen, bevor man meine Screenshots verwendet oder ne Quellenangabe wären auch mal nett.

  3. #63
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    Zitat Zitat von Timo Beitrag anzeigen
    Den zweiten Teil mag ich bei Concorde leider noch nicht unterschreiben, siehe zuletzt "Tree of Life".
    Du kannst aber nicht aktuelle Titel mit Back Katalog Vergleichen bei Concorde. Bei neuen Titeln werden manchmal auch eigene Master eingesetzt. Bei älteren Titeln sieht das anders aus.
    Ausserdem habe ich ja auch nie gesagt, dass die Kompression identisch sein wird. Aber ich glaube nicht, dass Concorde ein eigenes HD Master brutzelt

    Und nur wegen "Tree of Life" ist es ja jetzt nicht so als würde Concorde jede Kompression vermurksen.

  4. #64
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    Amazon hat mein Exemplar gerade verschickt, ich bin sehr gespannt, ob es wirklich der gute US-Transfer unverändert auf die Scheibe geschafft hat.

    Ich könnte mir übrigens gut vorstellen, dass mit dem Erscheinen der neuen Fassung die alte Blu nicht mehr produziert und im Preis steigen wird. Für 9,99 € kann man den Film in dieser Qualität und Aufmachung sicher mitnehmen.

  5. #65
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    Zitat Zitat von Onkel Donald Beitrag anzeigen
    ob es wirklich der gute US-Transfer unverändert auf die Scheibe geschafft hat.
    unverändert muss nicht sein. Kann gut sein, dass man den deutschen Titel noch reingesetzt hat wie bei der DVD.

  6. #66
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    unverändert muss nicht sein. Kann gut sein, dass man den deutschen Titel noch reingesetzt hat wie bei der DVD.
    Okay, das muss ich zwar nicht haben, würde mir aber den Filmgenuss sicher nicht vermiesen. Ich dachte eher an gesteigerte Kompression, zusätzliche Filter oder ähnliche Augenquäler.

  7. #67
    Anhalter
    Registriert seit
    03.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    42
    Beiträge
    3.151

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Falls der "Urheber" des Vergleichs mitliest. Fragen, bevor man meine Screenshots verwendet oder ne Quellenangabe wären auch mal nett.
    Der "Urheber" hat direkt über dir gepostet.

    Entschuldige bitte die (temporäre) Verwendung deiner Shots.
    Ursprünglich wollte ich ja auf die dt. BD warten und war deswegen neugierig, wie die DVD im direkten Vergleich mit der US ausschaut. Und dann gabs halt ne Nachfrage bei den Verrückten ... habs also online gestellt.

    Shots werden am Donnerstag also eh ausgetauscht.

  8. #68
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    Meine Blu wurde schon von Ama versand; bin mal auf die Scheibe samt Aufmachung gespannt!

  9. #69
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    Meine kam eben an, Aufmachung sehr schön, Schuber mit Silber-Metallic-Prägung, Flatschen-Hasser wird es freuen zu hören, dass die FSK-Kennzeichnung als Sticker auf dem Schuber angebracht ist, bzw. die Blu-ray über ein Wendecover verfügt.

    Das Bild wirkte beim kurzen Reinzappen sehr ordentlich (so scharf habe ich das Einhorn noch nie gesehen), scheint der unbehandelte US-Transfer zu sein, es gibt keine deutsche Titeleinblendung. Störend aufgefallen sind mir allerdings ein paar Doppelkonturen. War aber nur ein kurzer Test am PC-Monitor, da werden sich hier sicher noch kompetentere Stimmen vernehmen lassen.

  10. #70
    Anhalter
    Registriert seit
    03.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    42
    Beiträge
    3.151

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    So was ähnliches wollte ich auch grad schreiben.

    Schicker Schuber:
    Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011-last_unicorn_de.jpg

  11. #71
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    Zitat Zitat von Timo Beitrag anzeigen
    So was ähnliches wollte ich auch grad schreiben.


    Der Schuber ist wirklich weihnachtlich schön, den werde ich wohl sogar behalten. Mehr kann man aus so einem Pappring fast nicht rausholen.

  12. #72
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    Der Schuber ist ein Gedicht!^^ Sehr schöne Prägung, da sieht manche Disney Veröffentlichung alt dagegen aus!

  13. #73
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.11
    Beiträge
    40

    Frage AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    ....bin immer etwas skeptisch wenn soooo alte Zeichentrickfilme den Weg auf BD finden.
    Ist mir schon von der Malkunst zu simpel und das rettet auch kein vergoldeter Schuber mehr.

  14. #74
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    Es gibt sogar noch weitaus ältere Werke als das letzte Einhorn, die künstlerisch bedeutend wertvoller sind als die meisten zeitgenössischen Produktionen. Außerdem ist der Schuber silbern, nicht golden.

  15. #75
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    @uhrwerksbahn

    Wie du am hier verlinkten Bildvergleich siehst ist die Blu Ray um einiges besser als die DVD.
    Sehe nicht ein wieso ein Zeichentrickfilm der auf analogem Filmmaterial vorliegt nicht eine DVD deutlich übertreffen sollte.

  16. #76
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    Ich glaube, er meinte vielleicht eher die Machart, die eventuell auf jüngere User hier altbacken wirken könnte...
    Ich finde allerdings das Einhorn super, ebenso den Zeichenstil, der damals sicher auch anders/neu war.

    Von der reinen (Bild)Qualität her haben schon diverse Trickfilme bewiesen, wie gut sie auf BD aussehen (z. B. Feuer & Eis und die Disneys sowieso).

  17. #77
    Anhalter
    Registriert seit
    03.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    42
    Beiträge
    3.151

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    *seufz*

    Concorde hat es doch nicht lassen können und ordentlich entrauscht.
    Anbei als erste Orientierung ein paar JPGs (PNG ist zu groß für diese Anhänge), links Concorde, rechts Lionsgate (Dank an LJSilver ):

    Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011-last_unicorn_01_bd_de.jpg Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011-last_unicorn_01_bd_us.jpg

    Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011-last_unicorn_02_bd_de.jpg Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011-last_unicorn_02_bd_us.jpg

  18. #78
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    Oh ja, schon geplättet und auch noch nachgeschärft, inkl. Doppelkonturen (Schrift im ersten Bild) und Artefakte (springender Hase)...
    Warum muß man da immer rumschrauben? Alles Hobbyregisseure und Pseuydokameramänner (oder die haben einen Button auf'm Pult "Mainstream-Look"). Echt ärgerlich!

  19. #79
    Slowtide - Indiepop
    Registriert seit
    12.06.07
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    30

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    Hab sie auch gerade bekommen. Der Bildvergleich bestätigt dann ja meine Annahme, dass hier deutlich entrauscht wurde.

    Viel gravierender finde ich allerdings die extrem asynchrone engl. Tonspur, kann das jemand bestätigen?

  20. #80
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Das letzte Einhorn 01. Dezember 2011

    Ach, das ist ärgerlich (und unnötig). Man sieht auf den Bildern schon einen Schärfeverlust, der ist mir beim Reinschnuppern heute Mittag nicht aufgefallen. Trotzdem bin ich froh über den Kauf, die Qualität ist immer noch drastisch besser als die DVD-Version. Ach, warum lernen es die Publisher nicht, dass man sich die Arbeit mit dem Rauschfilter doch einfach sparen könnte? Wahrscheinlich, weil genügend Kunden über das Korn meckern.

    Das erklärt wohl auch die störenden Doppelkonturen, die mir gleich ins Auge gesprungen sind. Schei...ade, schade, schade!
    Geändert von Onkel Donald (30.11.11 um 16:12:36 Uhr)

Seite 4 von 14 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •