Cinefacts

Seite 13 von 29 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 571
  1. #241
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.04.07
    Ort
    Hannover
    Alter
    44
    Beiträge
    385

    AW: Die unendliche Geschichte

    Zitat Zitat von Trompeter Beitrag anzeigen
    Man musses ja nicht kaufen...
    Nein, natürlich muss man es nicht kaufen. Das Problem dabei ist nur, dass ich den Film schon gerne in vernünftiger Qualität als BD hätte. Also ist und bleibt das ganze wieder ein riesen Ärgernis.

  2. #242
    Audiophil
    Registriert seit
    18.04.02
    Alter
    58
    Beiträge
    831

    AW: Die unendliche Geschichte

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Eigentlich muss man von dem Kram der hier im Forum behandelt wird überhaupt nichts kaufen.
    Deinen Satz könnte man bei jeder VÖ drunterschreiben und erstickt so jegliche Diskussion.
    Ich meinte das auch eher im Sinne von "man muss den Herstellern schlechte Qualitäten ja auch nicht noch abkaufen"...Befürchte nur, daß der Durchschnittskunde sich um Wachs wenig schert. Obwohl sich mein Portemonnaie fast über jede schlechte BD freut, angesichts der vielen guten...

  3. #243
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Die unendliche Geschichte

    Ist doch ganz einbfach: Constantin sowie die Restaurantionsfirma mit mails Bombadieren und unmissverständlich klar machen das ihre so hochgelobte Arbeit Mist ist, und so nicht im akzeptablen Bereich ist.

  4. #244
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Die unendliche Geschichte

    Naja, ganz so einfach ist es nun nicht. Da sitzen ja immerhin Leute - die Auftraggeber -, die sich das Ergebnis angeschaut haben, und es scheint wohl so geworden zu sein, wie sie es wollten, sonst hätten sie's ja reklamiert. Oder es ist nicht so geworden, aber sie sind nicht bereit, weiteres Geld zu investieren. In beiden Fällen kein Grund, auf ein paar E-Mails zu reagieren, in denen es um Dinge geht, die der Durchschnitts-DVD- und -Blu-ray-Käufer sowieso nicht bemerkt, bzw. die er als enormen Fortschritt ansieht, weil ja ganz fett "aufwendig digital restauriert in Bild und Ton" oder so etwas ähnliches auf dem Cover stehen und in der Werbung angepriesen werden wird. Die hundert Leute, die die Neuauflage nicht kaufen, weil sie sich vorher schlau gemacht haben, machen den Kohl nicht fett.
    Einfach wäre es lediglich, wenn ein sichtbarer absoluter Fehler vorläge, also beispielsweise eine deutliche Asynchronität, ein roter Glücksdrache oder eine blutjunge Morla.

  5. #245
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Die unendliche Geschichte

    Ich kann ja mal in den Raum werfen, dass die Bildquali von Teil 3 sehr gut geworden ist.
    Leider bleibts aber ein äh... nicht so gut gemachter Film.

  6. #246
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Die unendliche Geschichte

    Ich poste einfach mal die Thesen, die man mir als Antwort präsentiert hat. Wahrscheinlich der gleiche Standardtext wie schon zuvor erwähnt.

    Sehr geehrter Herr XXX,


    vielen Dank für Ihre Mail. Sie haben Standbilder in einer niedrigen Auflösung und komprimiert für eine Web Publikation gesehen.
    Bei Standbildern ist der Eindruck von Kornverhalten und weiteren "Laufbild" Themen äußerst schwierig bis unmöglich.
    Dies spiegelt in keiner Weise das Endergebnis der Restaurierung und des HD BluRay Masters wieder.
    Bei der Restaurierung haben wir ein Grainmanagement eingesetzt, dass auf keinen Fall den Fehler eines "glattgebügelten Bildes" erzeugt oder im geringsten die Details der Bilder eliminiert.
    Bei der HD Betrachtung des Filmes "im Lauf" wird Ihnen die organische Kornstruktur wiedergeben und alle Details werden ohne Komprimierungsartefakte übertragen.

    Die Cinepostproduction besitzt jahrzehntelange Erfahrung mit Filmmaterialien und Filmherstellungsverfahren im Kino und TV Bereich.
    Unserem Team ist sich dem traditionellen "Film Look" bewusst und wir legen höchsten Wert auf "Werktreue" von filmischen Produkten.

    Jeder Eingriff in das Filmmaterial beeinflusst leider zwangsläufig das Kornverhalten. Prozesse wie Schmutzretusche, Deflickern und selbst Farbkorrektur verändern den Eindruck der Textur.
    Um die maximale Werktreue zu gewährleisten, analysieren wir das originale Korn und wenden es Bild für Bild wieder auf den fertigen Film an. Somit können wir dank unserem »Grainmanagement« Verfahren die maximale Authentizität erhalten.

    Nichts desto trotz handelt es sich um eine kommerzielle und nicht um eine historische Restaurierung. Das Kornverhalten ist kein willkürliches Ergebnis sondern wurde über Teste evaluiert und für den Prozess entschieden einzusetzen.
    Die HD Fassung wurde in einer sehr hohen Auflösung (ca 2.8K) bearbeitet und das Endergebnis enthält mehr Details, als jede Fassung bisher auf dem Markt.
    Machen Sie sich ein Bild davon.


    Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
    Die Auflösung der Shots entspricht eigentlich dem BD-Standard und warum die linke Bildhälfte trotz dieser starken Kompression detaillierter aussieht, weiß wohl nur der Wind. Stellt sich zudem die Frage, was bitte das "Grainmanagement" genau sein soll. Künstliches Korn?

  7. #247
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Die unendliche Geschichte

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    Ich kann ja mal in den Raum werfen, dass die Bildquali von Teil 3 sehr gut geworden ist.
    Leider bleibts aber ein äh... nicht so gut gemachter Film.
    Das hast du aber nett umschrieben...

    Und der einigermaßen gute 2te Teil ist auf DVD mittlerweile OOP.Die sollten den mal auf Blu-ray rausbringen.

  8. #248
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: Die unendliche Geschichte

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Damit wäre ja wohl klar wohin der Hase läuft, schön schnell rüberwixxxn den Kram, damit man endlich Kohle mit dem Schxxß machen kann, man wie mich sowas ankotzt!
    Exakt. Grrrrr

  9. #249
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Die unendliche Geschichte

    Klingt für mich auch stark nach Kornfilterung und dann wieder künstliches drüberknallen.

  10. #250
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Die unendliche Geschichte

    Jeder Eingriff in das Filmmaterial beeinflusst leider zwangsläufig das Kornverhalten. Prozesse wie Schmutzretusche, Deflickern und selbst Farbkorrektur verändern den Eindruck der Textur.
    Um die maximale Werktreue zu gewährleisten, analysieren wir das originale Korn und wenden es Bild für Bild wieder auf den fertigen Film an. Somit können wir dank unserem »Grainmanagement« Verfahren die maximale Authentizität erhalten.
    Das hört sich irgendwie gar nicht gut an oder ist einfach nur blöde formuliert! Allerdigns sehen die Shots schon recht grenzwertig aus...

  11. #251
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Die unendliche Geschichte

    Hohoho, yo, hört sich für mich auch nach "erstmal schön alles wegfiltern und damits nicht so stark auffällt künstliches Grain drüberlegen" an.
    Ich frage mich nur ob sowas wirklich günstiger und vor allem schneller sein kann als gleich vernünftig zu arbeiten.

    Noch ne Frage in die Runde, kann man diese Vorher-Nacher Shots da auch irgendwie in groß angucken?

    Mich würde wirklich mal interessieren was T.K. zu der obigen Mail zu sagen hat.

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    Ich kann ja mal in den Raum werfen, dass die Bildquali von Teil 3 sehr gut geworden ist.
    Leider bleibts aber ein äh... nicht so gut gemachter Film.
    Aber immerhin spielt Jack Black mit

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Naja, ganz so einfach ist es nun nicht. Da sitzen ja immerhin Leute - die Auftraggeber -, die sich das Ergebnis angeschaut haben, und es scheint wohl so geworden zu sein, wie sie es wollten, sonst hätten sie's ja reklamiert.
    Die sollen ja auch Hand an die Rose gelegt haben und so wie es aussieht hat sich das wohl vorher keiner wirklich genau angeguckt oder einfach nur durchgewunken. Ob Constantin da wirklich besser hinguckt? Ich befürchte irgendwie nicht.

    Zitat Zitat von Trompeter Beitrag anzeigen
    Ich meinte das auch eher im Sinne von "man muss den Herstellern schlechte Qualitäten ja auch nicht noch abkaufen"
    Ach so war das von dir gemeint, na dann hab ich mal wieder nichts gesagt.

  12. #252
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Die unendliche Geschichte

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Ob Constantin da wirklich besser hinguckt? Ich befürchte irgendwie nicht.
    Das weiß ich nicht. Ich habe lediglich gesagt, dass das Ergebnis die Auftraggeber vermutlich zufriedengestellt hat.

  13. #253
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Die unendliche Geschichte

    Irgendetwas tut sich bezüglich der unendlichen geschichte. Heute hat Amazon meine Bestellung storniert:

    "Guten Tag,

    wir haben eine aktuelle Information zu Ihrer Bestellung.

    Der folgende Titel ist leider nicht lieferbar:

    Noah Hathaway, et al "Die unendliche Geschichte 1 [Blu-ray]"
    http://www.amazon.de/gp/product/B009DW9F1G

    Dieser Artikel musste nun endgltig aus Ihrer Bestellung gestrichen werden.
    "


    Interessenta Sache. Wurde wohl auf unbestimmt verschoben.
    Was auch immer das jetzt heissen mag.

  14. #254
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Die unendliche Geschichte

    Da wird der Titel endlich mal der Sache gerecht...

  15. #255
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Die unendliche Geschichte

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Irgendetwas tut sich bezüglich der unendlichen geschichte. Heute hat Amazon meine Bestellung storniert:

    "Guten Tag,

    wir haben eine aktuelle Information zu Ihrer Bestellung.

    Der folgende Titel ist leider nicht lieferbar:

    Noah Hathaway, et al "Die unendliche Geschichte 1 [Blu-ray]"
    http://www.amazon.de/gp/product/B009DW9F1G

    Dieser Artikel musste nun endgltig aus Ihrer Bestellung gestrichen werden.
    "


    Interessenta Sache. Wurde wohl auf unbestimmt verschoben.
    Was auch immer das jetzt heissen mag.
    Genauso wenig sind aber derzeit alle fast anderen älteren Blu-ray und DVD-Fassungen des Films verfügbar, selbst das Double-Feature mit MOMO nicht. Gibt es vielleicht neben den sich abzeichnenden technischen Unzulänglichkeiten auch lizenzrechtliche Probleme?

  16. #256
    Superman is back
    Registriert seit
    15.03.09
    Beiträge
    1.283

    AW: Die unendliche Geschichte

    Gerade eben habe ich bei Müller Teil 3 und 1 gesichtet. Lagen beide für je 10 Euro.
    Also veröffentlicht ist der auf jeden Fall.

  17. #257
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Die unendliche Geschichte

    Teil 1 ist die internationale Fassung, die gibts schon ne Zeit lang...

  18. #258
    It's a Devil's Circle
    Registriert seit
    21.02.05
    Alter
    41
    Beiträge
    1.478

    AW: Die unendliche Geschichte

    Zitat Zitat von gtopawb Beitrag anzeigen
    Aber warum will Amazon für die kommende Blu-ray 5€ FSK18-Gebühr?
    Weil sie noch nicht der FSK vorlag, wird sie dort bis es soweit ist als Erwachsenentitel behandelt bis es soweit ist. Das passiert alles automatisch, die Gebühr wird am Ende natürlich nicht erhoben, es sei denn die Blu-ray bekommt am Ende tatsächlich die FSK 18, was wir wohl ausschließen können, es sei denn im Bonusmatieral befinden sich Nacktszenen der Kindlichen Kaiserin.^^

  19. #259
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.09
    Beiträge
    534

    AW: Die unendliche Geschichte

    Du weißt schon, dass das ein Bot ist der andere Beiträge neu verwendet und darin Links zu gefälschten Moncler Klamotten unterbringt?

  20. #260
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Die unendliche Geschichte

    BD verschoben auf September 20123:
    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-ne...y-disc-release

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •