Cinefacts

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    Dead Man Walking (Sean Penn, Susan Sarandon) - gute BD!

    Habe die BD dieses genialen Films diese Woche bekommen und kann zum Glück eine Empfehlung für die Disc aussprechen.

    Das Bild wirkt Film-like und recht natürlich. Die Farben sind sehr kräftig und die Schärfe gut bis sehr gut.
    Eine wirklich gelungene Sache. Hier gibt es nichts gross zu meckern.

    Der deutsche Ton ist hier NICHT zu tief. Das ist sehr erfreulich.
    Dafür gibt es ein anderes interessantes Phänomen: Der englische O-Ton ist tiefer (!) als die deutsche Synchro. Hört man besonders gut beim Abspannsong.
    Also entweder läuft hier der O-Ton falsch diesmal oder die Synchro in PAL Tonhöhe. Auffällig ist auch, dass die anderen Synchros ebenfalls tiefer als die deutsche Synchro klingen.
    Aber nicht alle: Eine der spanischen 2.0 Tonspuren zum Beispiel läuft in gleicher Tonhöhe.
    Also ein äusserst merkwürdiger sonderbarer Fall hier. PAL Speedup kann ich nicht raushören weil ich das auch nach Jahren Blu Ray immer noch als normal empfinde und im Gegensatz zum zu tiefen Ton nichts unnatürliches raushöre. Da muss also jemand anders einspringen um zu checken ob die Synchro in PAL Speedup läuft oder der O-Ton effektiv zu tief. Im ersten Vergleich hört sich bei mir die Musik in der deutschen Tonspur normaler an. Aber dafür will ich die Hand nicht ins Feuer legen.
    Jedenfalls kann man die deutsche Tonspur als in Ordnung bezeichnen da man im schlimmsten Fall zumindest die gleiche Tonhöhe wie die DVD hat. Und wenn dem so ist und man mit PAL Speedup keine probleme hat kann man sich entspannt zurücklehnen.
    Ich kann leider nicht mehr mit der DVD vergleichen wegen Tonhöhe da ich die nicht mehr habe.
    Ah ja: Der Ton ist jetzt in 5.1 und nicht mehr in 2.0 wie noch bei der alten DVD. Interessanterweise ist aber die deutsche Synchro die einzige der Synchros die in 5.1 vorliegt.

    Als Extras gibt es einen Audiokommentar mit Regisseur Tim Robbins. Auf der bisherigen DVD war der nicht vorhanden.

    Enttäuschend ist, dass MGM/Fox auf deutsche Untertitel für den Hauptfilm verzichtet haben obwohl es auf der Universal DVD noch welche gab.
    Besonders stark wiegt dies weil es ansonsten Untertitel in allen möglichen Sprachen gibt. Die Italiener sind auch noch von diesem Problem betroffen.
    Etwas unverständlich diese Entscheidung.

    Insgesamt kann ich die BD allen Fans des Films die nicht auf deutsche Uts angewiesen sind aber sehr empfehlen.
    Soweit ich die DVD noch im Kopf habe dürfte die BD eine klare Steigerung sein!
    Ein schönes HD Bild jedenfalls.

    An alle FSK Flatschen Gegner:
    Diese BD hat ein Wendecover da in der Fox Cineproject Collection

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Dead Man Walking (Sean Penn, Susan Sarandon) - gute BD!

    http://www.amazon.de/Dead-Walking-Bl...SRG97JFEDEFC7M

    Ist hier technisch was anders dran? Hab noch die alte Auflage

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •