Cinefacts

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 117
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Gleiches Schicksal ereilte übrigens Céline Dions Titelsong, der neben unzähligen Preisen, Airplay-Zeiten und verkaufter Platten heute natürlich als unsägliche Heulbojen-Nummer gilt. Einfach lächerlich, diese Trendnachplapperei und gleichzeitige Verleugnung des eigenen Geschmacks (der sich zwar mal ändern, aber nicht um 180° drehen kann).
    Diesen Song fand ich schon beim Erscheinen absolut unerträglich. Einer der zwei schlimmsten (Film- )Songs aller Zeiten. Der zweite ist der Bodyguard-Titelsong von Whitney Houston. Da schüttelt es mich jedes Mal, ganz automatisch.

  2. #22
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Ha, den hab ich weder auf VHS noch auf DVD, also muss ich ihn mir jetzt auch nicht auf BD zulegen, oder ? Ja, gesehen als Kleinkind vor gefühlten 30 Jahren oder so. Ich mein, ich kauf mir ja gerne jeden Müll, aber irgendwo ist auch mal schicht im Schacht

  3. #23
    sɹǝpuɐ
    Registriert seit
    15.12.05
    Ort
    in der dritten Kammer
    Alter
    40
    Beiträge
    4.027

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    'My Heart Will Go On' ist eigentlich ein total toller Titel, der auch in wunderschönen Variationen im Film auftaucht und nicht nur hintendrangeklatscht wurde, wie es heute gerne gemacht wird.
    ABER wenn ein Titel fast ein Jahr auf Dauerrotation im Radio gespielt wird, kann man es irgendwann einfach nicht mehr hören und dann nervt das Lied einfach nur noch.

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Diesen Song fand ich schon beim Erscheinen absolut unerträglich. Einer der zwei schlimmsten (Film- )Songs aller Zeiten. Der zweite ist der Bodyguard-Titelsong von Whitney Houston. Da schüttelt es mich jedes Mal, ganz automatisch.
    Ganz genau!
    Instrumental während des Films ja ganz nett, aber sobald die Dion da anfängt rumzuhauchen...

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.10.09
    Beiträge
    28

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Kenne die SkyHD Ausstrahlungen, die sahen schon wirklich sehr gut aus. Nehme an, dass die auf dem gleichen HD-Master basieren.
    Mutter wird sich freuen.
    Ja die HD Ausstrahlung habe ich auch gesehen. Wirklich sehr, sehr gut.

  6. #26
    Jack Black 73
    Gast

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    DANKE!
    In all den Jahren hier im Forum hat mir noch niemand so dermaßen aus der Seele gesprochen. Mir geht das auch ganz schön auf den Keks, dass "wir" damals alle ins Kino gerannt sind (der Film war über Monate auf Platz 1 der Charts) - ich sogar 3x - und heute sagen alle "bääähhh...", nur weil irgendwer mal angefangen (quasi einen "Trend" gesetzt hat), dass es cool ist den Film uncool zu finden.
    Ich find den Streifen seit Erstsichtung im Januar 1998 absolute Oberspitze - ein Klassiker, der natürlich mit den anderen alten hier genannten Klassikern genannt werden muss. Und ich werde ihn in meinem Leben sicher noch viele Male sehen - hoffentlich künftig dann nur noch in tollem HD .

    P.S.: Gleiches Schicksal ereilte übrigens Céline Dions Titelsong, der neben unzähligen Preisen, Airplay-Zeiten und verkaufter Platten heute natürlich als unsägliche Heulbojen-Nummer gilt. Einfach lächerlich, diese Trendnachplapperei und gleichzeitige Verleugnung des eigenen Geschmacks (der sich zwar mal ändern, aber nicht um 180° drehen kann).
    Ey noch einer. :-) Du sagst es voll und ganz. Irgendwer ist mal damit angefangen und seit dem labern es alle und wirklich alle nach. Schrecklich soetwas. Hat denn niemand mehr eine eigene Meinung? Ich stehe dazu Titanic toll zu finden. Dafür braucht man(n) sich auch nicht zu schämen. Denn Titanic ist, meiner Meinung nach, immer noch einer der besten Film überhaupt. Die DVD habe ich davon leider nicht mehr. :-( Ich hatte gehofft der Film würde zügig auf BD herauskommen aber da habe ich mich wohl getäuscht?

    Zu der Musik. Ich mag den Song als Schlusssong. Der Abspann läuft bei mir auch bis zum Schluss. Finde es einfach schöner so. Ich habe auch den Soundtrack zu Titanic zu hause. Aber ich höre den eigentlich kaum. Wenn dann doch mal, dann höre ich auch den besagten Song. Warum auch nicht? Soo schlecht ist der an für sich gar nicht. Das Problem des Songs ist halt, dass er wie viele Radiosongs im Dauerfeuer der Stationen verbrennt. Deswegen höre ich auch kein Radio. Habe keine Lust dauernd die selben Songs zu hören. :-)

    So nun aber genug Off-Topic.

    Ich werde mir die Sissi-Reihe mal ausleihen sobald sie auf BD draussen ist. Vielleicht gefällt sie mir ja doch ganz gut? Denn einige deutsche Filme aus der Epoche mag ich eigentlich sehr gerne anschauen.

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Jack Black 73 Beitrag anzeigen
    Ey noch einer. :-) Du sagst es voll und ganz. Irgendwer ist mal damit angefangen und seit dem labern es alle und wirklich alle nach. Schrecklich soetwas. Hat denn niemand mehr eine eigene Meinung? Ich stehe dazu Titanic toll zu finden. Dafür braucht man(n) sich auch nicht zu schämen. Denn Titanic ist, meiner Meinung nach, immer noch einer der besten Film überhaupt.
    Ich stehe auch dazu Titanic zu mögen habe die DVDs noch und die BD wird im April 2012 zum 100sten Jahrestag des tragischen Ereignisses erscheinen

  8. #28
    Jack Black 73
    Gast

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Tserclaes Beitrag anzeigen
    Ich stehe auch dazu Titanic zu mögen habe die DVDs noch und die BD wird im April 2012 zum 100sten Jahrestag des tragischen Ereignisses erscheinen
    Und noch einer. :-)

    Ich will doch mal hoffen, dass die BD bald erscheint. Die DVD wollt ich mir neulich sogar erneut kaufen - leider habe ich sie aber nirgends finden können. :-( Naja nun warte ich halt bis zur VÖ. :-)

  9. #29
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Yo, den hab ich auch hin und wieder mal gesehn.

    Das "ach du schreck," kann ein freundlicher Mod gerne mal beseitigen.
    Ich dacht auch erst an einen abfällig gemeinten Thread,in dem man sich negativ über diese Filme ablässt.

    Mein Ding ist Sissi auch nicht. Aber Titanic find ich bis heute geil.

  10. #30
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Ich muss das jetzt mal loswerden: Danke an alle Leute, die hier 100%ig zu ihrem Geschmack stehen und damit zeigen, daß wir nicht alle Lemminge sind, sondern auch unsere eigene Meinung und unseren eigenen Geschmack vertreten können - ich dachte fast, so etwas wäre nahezu ausgestorben

  11. #31
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Also "Sissi" ist mir echt ne Spur ZU schmalzig,aber generell hab ich kein problem damit,mir auch als Mann auch mal sowas zu geben,und TITANIC ist und bleibt einer der besten und erfolgreichsten Filme aller Zeiten,das Ding ist genial und ich kann ihn mir immer wieder ansehen - auf die BD die ja nächstes Jahr endlich mal kommt freue ich mich schon gewaltig!

  12. #32
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Titanic find ich seit erscheinen super.
    Finde es auch total nervig wie es inzwischen Trend ist den runter zu putzen.

    Und Celine Dion find ich übrigens auch klasse. Habe mehrere Konzert DVDs und auch die Live aus Vegas Blu Ray.
    Ihr ganzes Werk auf "My Heart will go on" zu reduzieren ist falsch. Diesen Song finde ich zwar gut gehört aber bei weitem nicht zu den besten Titeln von ihr.
    Ach und bevor jemand rum meckert "Waaaaas der mag die Dion?????": Ich mag auch AC/DC.
    Finde es schade wie schnell man im Internet in gewisse Schubladen gesteckt wird und viele immer gleich denken wenn eine Person A mag kann sie automatisch nicht auch B mögen. Ambivalent heisst das Zauberwort.
    Bei Filmen denken einige Herren ja auch immer wenn man Sachen wie Transformers geil findet schaut man fast nur solches und mag auch nur solches. Jedesmal wieder nervend.

  13. #33
    Jack Black 73
    Gast

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Bei Filmen denken einige Herren ja auch immer wenn man Sachen wie Transformers geil findet schaut man fast nur solches und mag auch nur solches. Jedesmal wieder nervend.
    Ich glaube genau das ist das Ding. Wahrscheinlich meinen viele Leute, die TITANIC & Co eigentlich geil finden, dass man da lieber nicht zu stehen sollte, da man ansonsten in der seichten Schublade gesteckt wird?! Mir persönlich ist das egal in welche Schublade mich Leute stecken. Geschaut und gehört wird nur das, was MIR gefällt. Auch wenn es SISSI und CELINE DION sein sollte. Dafür brauch MANN sich nicht zu schämen. Schämen sollten sich dagegen die Wellenreiter, die meinen uns einen Geschmack diktieren zu müssen/können.

    PS Zum eigentlichen Thema. Welcher SISSI Film ist eurer Meinung nach der Beste? Muss man sich durch den ersten quälen und danach wird es richtig gut?

  14. #34
    I`ll be back.
    Registriert seit
    07.08.01
    Ort
    Stralsund
    Alter
    45
    Beiträge
    840

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Der erste ist und bleibt der Beste.

    Ja ich bin auch Sissi und C.Dion Fan - als Mann.

  15. #35
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Ich muss das jetzt mal loswerden: Danke an alle Leute, die hier 100%ig zu ihrem Geschmack stehen und damit zeigen, daß wir nicht alle Lemminge sind, sondern auch unsere eigene Meinung und unseren eigenen Geschmack vertreten können - ich dachte fast, so etwas wäre nahezu ausgestorben
    Ich stehe auch 100% hinter der Meinung, dass Titanic ein unerträglicher Film ist. Ich habe ihn damals im Kino gesehen und seit dem nie wieder. Diese schmalz- und klischee-behaftete Geschichte ist einfach nichts für mich. Der erste Part ist eine kitschige und langweilige Lovestory, der Untergang im zweiten Part, technisch gut gemacht, aber das war es dann auch. Mal ganz davon abgesehen, dass Tatsachen einfach verdreht werden. Z.B. wurde an Bord der Titanic niemand von einem Offizier erschossen.
    Ich hatte mich damals auf den Film gefreut und wurde bitter enttäuscht. Die Klischee-Lovestory ist wohl eher was für Frauen, die sich bekannter maßen gerne solche Schmachtstreifen reinziehen. Meine Freundin war damals auch begeistert und hat das eine oder andere Tränchen weggedrückt. Ich auch ... wohlgemerkt aber aus anderen Gründen. Das Absaufen von Di Caprio war dermaßen in die Länge gezogen, dass man unwillkürlich den inneren Aufruf startet: Geh endlich unter! Das war auch der Grund weshalb ich Jahre lang Di Caprio Filme gemieden habe. Zu Unrecht wie sich später herausstellte. Inzwischen ist er meiner Meinung nach mit seinen Leistungen ganz oben in der Branche anzusiedeln.
    Titanic ist aber immer noch das, was es für mich schon immer war: Eine Schmanzette mit kleiner Actioneinlage. Der Untergang toll, der Rest drum herum leider kaum erträglich. Dabei hänge ich mich keiner Meinungsmache an, sondern stehe dazu.
    Geändert von Nutty (23.08.11 um 08:49:22 Uhr)

  16. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.07.02
    Alter
    47
    Beiträge
    236

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Zu Sissi:

    ich freu mich drauf und hab die BDs auch schon vorbestellt. Ich hab bereits die rote Royal-DVD-Edition. Die wollte ich damals meiner Frau kaufen, die sie aber nicht wollte. Dann hab ich halt selbst zugrgriffen. Hab auch schon versucht anzuschauen, allerdings fand ich den Ton beim ersten Teil eher schlecht, bis hin zu kaum verständlich. Ich hoffe einfach mal, dass der bei den BDs etwas besser wird.

    Zu Titanic:

    hab ich damals ein paar Mal im Kino gesehen und auf DVD auch schon mehrere Male, meistens mit einem guten Kumpel zusammen. Meine Frau kann damit leider gar nix anfangen. Die BD wird auch sofort gekauft, wenn sie dann endlich erscheint :-)

  17. #37
    Querdenker
    Registriert seit
    21.12.05
    Alter
    40
    Beiträge
    2.545

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ach und bevor jemand rum meckert "Waaaaas der mag die Dion?????": Ich mag auch AC/DC.
    Und schon muss sich der Schweizer wieder für seinen Musikgeschmack rechtfertigen

    Den Song von Dion fand ich noch das beste an Titanic. Und ja, ich hab ihn tatsächlich NICHT im Kino gesehen, sondern erst später; glaube das war sogar noch VHS? Gefallen hat mir der Film nicht. Ähnlich ist es mit den Sissi-Filmen. Meine Mutter und meine Schwestern stehen drauf, ich kann damit nix anfangen. Dafür liebe ich Pretty Woman und mag auch Udo Jürgens sehr gern. Aber mein Film-Geschmack ist sowieso ein ziemlich exklusiver. Da mischt sich Total Recall mit Pippi Langstrumpf und Kick-Ass mit der Schwarzwaldklinik. Aber hey, dazu stehe ich, auch wenn ich ab und an blöde Kommentare zu hören kriege

    Gruß
    pippovic

  18. #38
    Jäger + Sammler
    Registriert seit
    03.02.02
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    335

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Also ich habe vor Jahren mal Sissi im TV gesehen. Das reicht MIR für's Leben - wer darauf steht, dem wünsche ich viel Vergnügen beim anschauen auf BD.

    PS: Titanic ist für mich nichts als eine eine fürchterliche Schnulze, nie wieder (ähnlich geht es mir mit Pearl Harbor).

  19. #39
    Anime Hilfsm_o_derator
    Registriert seit
    12.04.04
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    2.846

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Jack Black 73 Beitrag anzeigen
    PS Zum eigentlichen Thema. Welcher SISSI Film ist eurer Meinung nach der Beste? Muss man sich durch den ersten quälen und danach wird es richtig gut?
    Ist jahre her das ich die Filme gesehen habe, aber ich fand immer den ersten am besten, der Film ist ne Schmonzette und steht dazu, hat aber auch ein paar echt lustige Szenen (im Gegensatz zu Titanic, den Film mag ich nicht so besonders, weil er sich meiner Meinung nach selbst viel zu ernst nimmt, ununterbrochen dieses Gefühl man mir einreden will das sie füreinander bestimmt sind, die Gesellschaft es ihnen aber unmöglich macht zusammen zu sein, kann ich nicht ernstnehmen bei einer drei- bis viertägigen "Beziehung" ... einmal musste ich aber doch lachen, am Ende, als Rose so schwach auf ihrer Tür im Atlantik treibt, den festgefrorenen Jack abbricht und die Trillerpfeife nur noch "Füüüü.." macht. Ich weiß, ich bin herzlos, aber das war einfach unfreiwillig komisch)

    Ach ja, Sissi. Ich fand im ersten Teil vor allem die Szenen mit Oberst Böck/Böckel (?) gut, der Sissi für ne Attentäterin hielt und ihr ununterbrochen hinterhergeschnüffelt hat, der Typ hatte einfach einen an der Klatsche, die Szenen haben den ganzen Film etwas aufgelockert.

  20. #40
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: ach du schreck, Sissi auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Ich stehe auch 100% hinter der Meinung, dass Titanic ein unerträglicher Film ist.

    Dabei hänge ich mich keiner Meinungsmache an, sondern stehe dazu.
    Wieso auch nicht? Es wäre ziemlich langweilig,wenn wir alle die gleichen Filme mögen und hassen würden.

    Das einzige was mich aufregt: Wenn User in Filmthreads in denen es ausschließlich um Infos gehen soll,unqualifizierte und sinnlose Bemerkungen machen wie zb. das der Film sowieso nur Scheiße ist. Warum(so wie du das gemacht hast) wird natürlich nicht geschrieben. Ich hab es immer so gehalten,das ich in Threads die mich nicht interessieren
    erst gar nichts geschrieben habe. Es sei denn,es war (leider) ein Blindkauf. Wie bei meinen absoluten "Highlights" Drive Angry,Skyline und Jumper. Da muss ich dann doch meine Meinung schreiben....
    Aber wenn jemand diese Filme sehenswert findet,hab ich nie ein Problem damit gehabt.

    Und wie gesagt,Sissi ist mir 'ne Idee zu schnulzig. Ich mag Heimatfilme einfach nicht. Wenn es was romantisches sein soll,dann bitte in der Art von:"Besser gehts nicht" oder "e-mail für dich".
    Geändert von lucky (23.08.11 um 15:26:04 Uhr)

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •