Cinefacts

Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 248
  1. #21
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    Sehe das wie FabioTesti. Ohne alte Synchro kein Kauf.
    Es gibt KEINE komplett synchronisierten Filme mit ZDF-Synchro. So einfach ist das. Solch eine O-Ton/Synchro-Stückelei würde sich niemand ansehen wollte. Deshalb, auch wenn's weh tut: Vergesst die ZDF-Synchro.

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.672

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Naja es sind 50 Filme drauf... von daher denke ich vorerst mehr als genug.

    Zudem muss man auch bedenken das die "Looney Tunes" einen höheren Stellenwert in Amerika haben als bei uns. Aus eigener DVD Produktionserfahrung kann ich sagen, dass Blu-ray Boxen mit sovielen Inhalten/Episoden auf unserem Markt kaum angenommen werden. Je höher der Preis aufgrund des vielen Inhaltes desto schwerer hat es das Produkt im Handel bestehen zu können. Und bei Looney Tunes glaube ich persönlich nicht, dass es es sich um 30 oder 50 Euro, mit all den US-Extras bei uns so gut verkaufen würde.

    Mit 14 Euro jedoch schon eher, da greifen auch Gelegenheitskäufer zu.

  3. #23
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    ok, ich schätze wir bekommen dann diese 1 Disc Edition die auch in Amiland rauskommen wird.

    Da sind dann nur noch 25 Cartoons drauf...

    http://www.blu-ray.com/news/?id=7396

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.05.06
    Beiträge
    2.053

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Es gibt KEINE komplett synchronisierten Filme mit ZDF-Synchro. So einfach ist das. Solch eine O-Ton/Synchro-Stückelei würde sich niemand ansehen wollte. Deshalb, auch wenn's weh tut: Vergesst die ZDF-Synchro.
    Schön wäre es, wenn man hier wenigstens die "Mein Name ist Hase" Episoden veröffentlichen würde, auch wenn die enthaltenen Cartoons gekürzt sind. Ich sehe das einfach wie bei dem Louis de Funes Film "Der Geizige", wo ich die deutsche Kinofassung unbedingt haben wollte.
    Und so ein Mischmasch aus Synchro und O-Ton möchte ich nicht haben. Aber Warner Deutschland kann da wohl keinen Alleingang mit den gekürzten und dafür aber recht bekannten Synchros machen (Eine "Mein Name ist Hase"-Box mit allen Episoden wäre ein Traum).

    Nunja, wenn wir hier nur eine BD bekommen, werde ich nicht zuschlagen. Ich muss dann schauen, wie ich an die US-Version herankomme. Sehr schade, dass Deutschland mal wieder benachteiligt wird (das fehlende Booklet schmerzt).

  5. #25
    Norm PrescottLou Scheimer
    Registriert seit
    07.10.07
    Alter
    35
    Beiträge
    318

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Wenn man wirklich etwas für die Fans tun möchten könnte man die Gerd Vespermann & co. Syncro als alternative Tonspur mit draufpacken. Bzw die Episoden als Bonus verwenden. Die Ausreden warum das nicht geht, usw interessieren mich weniger. Wo ein Wille ist , ist auch ein Weg. Punkt


    lg

  6. #26
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    Da sind dann nur noch 25 Cartoons drauf...
    Hoffentlich nicht!

  7. #27
    So viel Zeit muss sein!
    Registriert seit
    26.09.03
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Alter
    32
    Beiträge
    1.358

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    In der offiziellen Produktbeschreibung werden 50 erwähnt. Wenn's dann doch nur die Hälfte ist, wird halt storniert oder zurückgeschickt und auf das US-Mediabook zurückgegriffen.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.02.05
    Beiträge
    66

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Es gibt KEINE komplett synchronisierten Filme mit ZDF-Synchro.
    So ein Schmarrn. Natürlich gibt es komplette Episoden von Bugs Bunny und seinen Looney Tunes vom ZDF.

    http://looneytunesingermany.blogspot...astroduck.html

    Hier dürften mindestens 40-50 Einzel-Cartoons aufgelistet sein, die UNCUT gesendet wurden. Einfach auf draufklicken und durchlesen. Mindestens 16 weitere sind restaurierfähig, da nur eingeblendete Texttafeln, Schilder oder Gesangspassagen fehlen. Bei manchen der Cartoons müsste man allerdings zusätzlich den Ton aus den TV-Specials oder Filmen nehmen. Die sind aber auch mit Gerd Vespermann und Co.

    Mehr Infos auf der Startseite: http://looneytunesingermany.blogspot.com/
    Nach dem Einleitungstext folgt ein Verzeichnis, wo Ihr auch Details zu Neusynchros, Kino- oder Video-Synchros und zu den Specials findet.

  9. #29
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Das wusste ich so nicht. Bisher hieß es immer, die Cartoons seien massiv gekürzt worden und auch nur so synchronisiert. Vielleicht gibt es dann ja doch noch Hoffnung, obwohl es wohl eher unwahrscheinlich ist, dass Warner sich diese Mühe macht.

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.02.05
    Beiträge
    66

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Kaum vorstellbar. Schon die deutsche Titelmelodie ("Das ist die große, bunte Bunny-Schau...") unterliegt dem Urheberrecht, so dass Warner extra dafür zahlen müsste. Beim ZDF-Musikgedudel in den Cartoons ist es auch so und für die Übersetzung, sprich Synchronfassung, müssten ebenfalls Tantiemen fließen. Inwieweit das ZDF die Synchronrechte besitzt, lässt sich kaum sagen. Schließlich lief diese Fassung jahrelang auf allen Kirch-Sendern, welcher der eigentliche Auftraggeber war. Aber - wo kein Kläger da kein Richter. Immerhin hat Warner seinerzeit 50 Cartoons in der alten Synchronfassung auf sechs VHS-Videokassetten gebannt und mehrfach veröffentlicht.

    http://looneytunesingermany.blogspot...s-auf-vhs.html

    Im Zuge der DVDs wollte man eben sichergehen, alles mit Originalsoundtrack und ungekürzt machen. Leider lässt man sich damit zuviel Zeit, denn nach und nach sterben die Synchronstimmen der Neusynchronisation seit 1996 weg. Deshalb mussten Porky, Tweety und Sylvester bereits ersetzt werden.

    http://looneytunesingermany.blogspot...rs-teil-1.html

    Kanckpunkte bei der Neusynchro sind für mich "Is' was, Doc?", was in vielen Fällen einfach nicht passt. Da war selbst "Was ist Sache, Alter?" stimmiger. "Was liegt an?" trifft es einfach am besten, finde ich. Und auch wenn Sven Plate seine Sache gut macht und die Stimme Mel Blancs Original nahe kommt, kann ich mich damit nicht anfreunden. Alle anderen Stimmen sind mehr oder weniger passend. Yosemite Sam hat mir anfangs auch nicht besonders gefallen, aber Tilo Schmitz ist nah am Original. Schade auch, dass die ersten (neuen) Sprecher von Porky, Tweety und Sylvester verstorben sind, denn die Nachfolger sind leider nicht ganz so gut.

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.01.09
    Alter
    37
    Beiträge
    374

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Hat schon jemand die deutsche BluRay und kann sagen wie viele Disks/Folgen/gar die 3. Ami-Bonusdisk dabei sind?
    Die dt. Angaben verglichen mit dem günstigen Amazon-Preis (14,-) waren ja immer etwas fragwürdig...

    EDIT:
    Sorry, die Blu kommt ja erst am 18. Nov raus... In meinem Kalender stand noch der frühere VÖ-Termin, morgen.
    Geändert von Slimed! (03.11.11 um 12:09:44 Uhr)

  12. #32
    Superman is back
    Registriert seit
    15.03.09
    Beiträge
    1.283

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Seid mir jetzt bitte nicht sauer aber ich bin ein wenig langsam und steig da nicht durch.

    Ist die Neuveröffentlichung jetzt mit der Vespermann Stimme oder sind die Folgen nun komplett neu synchronisiert ?
    inkl neuem Vorspann und Melodie etc.

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.10.09
    Beiträge
    1.177

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Zitat Zitat von Slimed! Beitrag anzeigen
    Hat schon jemand die deutsche BluRay und kann sagen wie viele Disks/Folgen/gar die 3. Ami-Bonusdisk dabei sind?
    Die dt. Angaben verglichen mit dem günstigen Amazon-Preis (14,-) waren ja immer etwas fragwürdig...
    Es ist eine BD enthalten mit 25 Folgen und als extra sind dabei 6 "Vintage Cartoons", Alternative Audioprogramme,Trailer und Audiokommentare von Filmschaffenden & Historikern(laut Backcover).

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.02.05
    Beiträge
    66

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Also, mal der Reihe nach...
    Das, was jeder (oder fast jeder) kennt, ist die "meinereiner"-Synchronfassung aus dem Fernsehen (wobei die Sprüche erst bei den späten Folgen ab 1982 hinzukamen). Diese wurde von 1970 bis 2005 mit Gerd Vespermann als Bugs Bunny im deutschen Fernsehen ausgestrahlt.

    Mit dem Film "Space Jam" erhielten die Looney Tunes-Charaktere neue Stimmen. Diese hört man seit 1997 auf VHS-Kaufvideos, auf den Looney Tunes-DVDs und seit 2005 im Fernsehen.

    Da es nicht alle Cartoons ungekürzt gibt, wäre es schwer, den alten Ton auf das restaurierte Bild zu setzen. Gleich den ersten DVD-Cartoon (Baseball Bugs) gab es meines Wissens nach überhaupt nicht auf deutsch, ehe die erste DVD erschien. Weitere Hindernisse sind der Soundtrack, da das ZDF oft nicht die Originalmusik zur Verfügung hatte und eine eigene verwendete. Die Kürzungen kommen daher, dass immer ganze Sendungen zusammengestellt wurden (Mein Name ist Hase). Die Gesamtlänge wurde dann entsprechend angepasst, synchronisiert wurde meist erst nach der "Beschneidung".

    Warner veröffentlicht die Cartoons auf DVD zudem querbeet, so dass für die ungekürzten deutschen Cartoons oft kein restauriertes Bildmaterial zur Verfügung steht. Für eine adäquate Version mit dem alten Ton müsste der Fan selbst tätig werden und entsprechend nachvertonen.

    Das deutsche Titellied wurde übrigens extra für das ZDF komponiert und eingespielt, ebenso wie die Abspannmelodie. Das Original klingt ganz anders. Man kann sich das so vorstellen, wie das ZDF-Gebaren bei "Captain Future". Auf Sendeformat gekürzt, synchronisiert, mit anderer Musik versehen und ausgestrahlt. Auch bei "Heidi" und "Biene Maja" dürfte das ähnlich gewesen sein.

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.01.09
    Alter
    37
    Beiträge
    374

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Zitat Zitat von Mediamarkt100 Beitrag anzeigen
    Es ist eine BD enthalten mit 25 Folgen und als extra sind dabei 6 "Vintage Cartoons", Alternative Audioprogramme,Trailer und Audiokommentare von Filmschaffenden & Historikern(laut Backcover).
    Vielen Dank!
    Bei Amazon sind immer noch 50 Cartoons angegeben, was dem US-3er-Set entsprechen würde...
    Dann wird es die US-BluRay. Auf die deutsche Abspeckversion habe ich keine Lust, wohlmöglich fehlt dann im Set mein Cartoon-Favorit "Feed The Kitty".
    Und Mel Blanc VOR deutscher Neusynchro sowieso.

    Oder könnte es eventuell sein, dass Warner später die zweite Disk (der US-Version) in D als "Volume 2" verkauft??

  16. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.02.05
    Beiträge
    66

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Zitat Zitat von Mediamarkt100 Beitrag anzeigen
    Es ist eine BD enthalten mit 25 Folgen und als extra sind dabei 6 "Vintage Cartoons", Alternative Audioprogramme,Trailer und Audiokommentare von Filmschaffenden & Historikern(laut Backcover).
    Das ist aber schmal, vermutlich identisch mit der "Showcase"-Version:
    http://en.wikipedia.org/wiki/Looney_...case:_Volume_1

    D.h.:
    1 Cartoon bisher unveröffentlicht auf DVD (Lovelorn Leghorn)
    5 Cartoons bisher nur in engl. Sprache auf DVD erhältlich
    3 Cartoons bisher nur auf australischen DVDs und im TV auf deutsch

    => 16 Cartoons, die es bereits auf deutschen DVDs gibt

    Und natürlich alles in der Neusynchronisation!

    DVD 2 aus dem Platinum-Package wäre wesentlich interessanter gewesen.

  17. #37
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Zitat Zitat von Slimed! Beitrag anzeigen
    ...könnte es eventuell sein, dass Warner später die zweite Disk (der US-Version) in D als "Volume 2" verkauft??
    Sag mir 1 Grund, warum das nicht der Fall sein "könnte"?

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.672

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Naja dadurch Volume 1 die 25 Episoden enthält ist mehr als anzunehmen das eine Volume 2 mit den letzten 25 Episoden erscheinen wird.

    Ich kann es Warner nicht verübeln. Eine "Looney Tunes" Blu-ray wird sich um 30 Euro (wenn es ein Komplettset mit allen 50 Episoden wäre) mit Sicherheit weniger verkaufen, als eine geteilte um je ca. 14 Euro. Mich stört es eher nicht und bin erstmal froh wegen den 14 Euro.

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.01.09
    Alter
    37
    Beiträge
    374

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    Sag mir 1 Grund, warum das nicht der Fall sein "könnte"?
    Weil sich die deutsche VÖ bis auf die Disk-Anzahl an der US-Veröffentlichung orientiert. Eine deutsche Volume 2 müsste Artwork etc. haben, das nicht existiert, bzw. dann von der US-Vol.2 übernommen werden müsste, die wiederum hier eigentlich erst Vol.3 und 4 wäre.
    Fände ich eher unlogisch und ungewöhnlich was die Veröffentlichungspolitik betrifft...

  20. #40
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Looney Tunes - Platinum Collection Vol. 1

    Was ist denn daran so ungewöhnlich? In Deutschland ist es doch schon fast Tradition, dass auf DVD auch Serienstaffeln geteilt werden, was woanders nicht der Fall ist. Im Cartoon-Bereich hat das Disney auch gemacht. Chip und Chap wurde in Deutschland auf 3 Veröffentlichungen aufgeteilt.

Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •