Cinefacts

Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 128
  1. #41
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Da bin ich ja beruhigt, daß zumindest beim O-Ton keine Experimente gemacht wurden.

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Was hat das mit HD zu tun? Splitted-Tonsouren gab es auch vor HD schon. Der Herr Krekel kann das bestätigen. Nen schöner DTS-HD 2.0-Mix würde schon reichen.
    Der 2.0-Mix würde dem zitierten User bekanntermaßen aber nicht ausreichen.

  2. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Das ist ja dann evtl. genau die Tonspur der mistigen MIB Scheibe aufgeblasen auf HD. Die hat ebenfalls diesen Split.

    Unmöglich das auf einem 5.1 System zu schauen außer im Stereo Modus.

  3. #43
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Jetzt würde mich bei solch einem alten B-Actionfilm mal die Vergleichsqualität zwischen der neuen DVD, und der neuen Blu-ray interessieren. Das sind zwar nur 2€ Differenz (OFDB), aber dennoch... 2€ sind 2€, und wenn die Qualität quasi gleich ist, kann ich auch zur DVD greifen. Inferno scheint auf Blu-ray ja auch wie eine hochgerechnete DVD auszusehen, und upscalen kann ich mit meiner Hardware auch selbst.

  4. #44
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Jetzt würde mich bei solch einem alten B-Actionfilm mal die Vergleichsqualität zwischen der neuen DVD, und der neuen Blu-ray interessieren. Das sind zwar nur 2€ Differenz (OFDB), aber dennoch... 2€ sind 2€, und wenn die Qualität quasi gleich ist, kann ich auch zur DVD greifen. Inferno scheint auf Blu-ray ja auch wie eine hochgerechnete DVD auszusehen, und upscalen kann ich mit meiner Hardware auch selbst.
    http://www.caps-a-holic.com/vergleic...ergleichID=805

    Zumindest mal die DVD zum Anschauen.

  5. #45
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Da sehe ich aber leider nur die DVD-Vergleiche, ich meinte aber den Vergleich mit der Neuauflage in Deutschland DVD vs. Blu-ray.

    Die neue DVD sticht alle anderen klar aus, aber wie viel besser ist die Blu-ray geworden.

  6. #46
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Deshalb schrieb ich ja "Zumindest mal die DVD zum Anschauen". Ist ja zumindest auch nicht ganz unwichtig, dass die DVD ihren Job scheinbar sehr gut macht. Ich habe meine Blu-ray noch nicht aufgemacht, von daher kann ich zur Qualität leider noch ncihts sagen.

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.07.04
    Ort
    Westerwald
    Alter
    32
    Beiträge
    1.590

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    @freezi

    die blu-ray ist in meinen augen klar besser, hat eine viel bessere kompression wie ich es anhand der dvd bilder vernehmen konnte. Die Inferno blu-ray ist rotze, kann man sich schenken das stimmt, aber red scorpion ist im bildbereich echt gut geworden. Klare Kaufempfehlung.

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    finde das bild auch hervorragend für diesen schinken - hab mich super gefreut! gerade die sonnigen szenen sind erste sahne...

  9. #49
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Ich finde das Bild auch gelungen, abgesehen von einigen dunklen Szenen. Der Ton ist nix dolles, aber noch annehmbar. Ich bin zufrieden mit der Blu-ray, wieder eine Mist DVD weniger in der Sammlung.

  10. #50
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Bild und englische Tonspur der Splendid entsprechen tatsächlich dem Bild und Ton der niederländischen Blu-ray. Naja, alles andere wäre auch irgendwie sinnlos gewesen. Aber nach dem Fiasko mit "Inferno"....

    Dennoch schade, dass Splendid nur eine unvollständige deutsche Tonspur aufgetrieben hat und die teils (tonal) eingefügten Szenen in MONO sind, während dieselben Szenen im Original tatsächlich im Dolby Surround sind. Sinn???

    Übrigens ist Braunschweig und Salzgitter in Sachen Blu-ray schon leergekauft, muss nachbestellt werden. Wer also noch Steelbook und Booklet haben will sollte sich ranhalten. Entweder ist die Auflage echt winzig gewesen oder der Titel läuft verdammt gut im Verkauf.

  11. #51
    Nerd
    Registriert seit
    26.02.09
    Alter
    33
    Beiträge
    30

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Der Bildvergleich zwischen der neuen DVD und BD ist bei Caps-A-Holic erschienen: http://www.caps-a-holic.com/hd_vergleiche/comparison.php?cID=697#auswah



  12. #52
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    ... irgendwie war es (für mich) unglaublich schwer an die scheibe zu kommen, ohne eine bestellung bei bekannten online-shops auszulösen. in ganz dresden (meiner arbeitsstätte) hatten gerade mal drei größere märkte die scheibe überhaupt im pc (andere wussten von der scheibe gar nix) und sage und schreibe einer hatte auch exakt nur EIN exemplar da. jedenfalls werde ich morgen (an meinem freien tag) eine runde lundgren einlegen...

  13. #53
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.01.07
    Alter
    36
    Beiträge
    569

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Mahlzeit!

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    ... irgendwie war es (für mich) unglaublich schwer an die scheibe zu kommen, ohne eine bestellung bei bekannten online-shops auszulösen. in ganz dresden (meiner arbeitsstätte) hatten gerade mal drei größere märkte die scheibe überhaupt im pc (andere wussten von der scheibe gar nix) und sage und schreibe einer hatte auch exakt nur EIN exemplar da. jedenfalls werde ich morgen (an meinem freien tag) eine runde lundgren einlegen...
    Komisch... Im Saturn in Chemnitz gabs den schon vor Veröffentlichung. Hab aber auch nur 1 Exemplar gesehen! Komisch...

    Gruß Chef

  14. #54
    schwarzseher
    Registriert seit
    21.09.01
    Alter
    38
    Beiträge
    1.829

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Habe mir meine grad im Expert/Müller geholt. Waren noch 2 Exemplare da...

  15. #55
    schwarzseher
    Registriert seit
    21.09.01
    Alter
    38
    Beiträge
    1.829

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Nachtrag:

    So, habe mir das gute Teil mal durchgesehen. Generell ne schöne Sache. Also das Bild geht in Ordnung - Ist (meine Meinung) kein Upscale. Dafür sind einige Details (Tagesaufnahmen, insbesondere Nahaufnahmen von Gesichtern, Texteinblendungen/Credits) einfach zu gut... Zumindest im Vergleich zu so Konsorten wie "Once upon a Time in China". Das sind wahrlich miese Blu-Stinker. Schaue dazu auf ner Diagonalen von 3 Metern und da fällt sowas wirklich "sofort" auf.

    Zum Film selber verliere ich mal nicht so viele Worte. Guter 80er Trash mit Lundgren im Rambo-Mode. Ich fand den (insgesamt) gut und stellenweise äusserst unterhaltsam. Zumindest find ich Lundgren in der ersten Filmhälfte saucool... Besonders in der Bar-Szene.

    Der eigentliche Haken ist hier irgendwie der Ton. Möchte den jetzt nicht gänzlich niedermachen, aber das angesprochene Verteilen der Dialoge, im Allgemeinen der komplette Centersound auf die u.a. Frontspeaker ist wahrlich etwas "cheesy". Muss allerdings gestehen das es ab und an schon ordentlich rummst. Habe grosse Teufel Standboxen und durch die Verteilung des kompletten Sounds auf die (eben) Frontspeaker, gibt es da (wenn man etwas basskräftiges stehen hat) ab und an schon ordentliche "Rumms"-Attacken. Vorallem im Finale (glaube Minute 96:13 - Als Lundgren ins Haus kommt und loslegt... Holla die Waldfee)
    Allerdings wirkt die ganze Soundverteilung/Abmischung dennoch irgendwie -> "Fail".
    Was mich da besonders gestört hat, ist das ständige hin/her-switchen bei den fehlenden deutschen Dialog-Teilen. Hat mich irgendwie an die damalige "Jugger"-DVD erinnert. Da hat man zwar den Film ungeschnitten auf die DVD gepresst, als deutschen Synchrotrack allerdings nur den von der arg geschnittenen 16er Fassung verwendet. Und das obwohl es eine "fast" (bis auf die Ohrszene) durchgängige Uncut-Synchro gibt. DAS ist schon sehr ärgerlich, vorallem (bin jetzt wieder bei "Red Scorpion") da sich die Quali eben SEHR STARK unterscheidet und nicht sehr differenziert wirkt... Weder Fisch noch Fleisch, wenn ihr versteht was ich meine ?!

    ...

    Ein besonderes Lob muss ich hingegen den Leuten vom Layout bzw. des Steelbook-Designs machen. Das Ding sieht echt klasse aus !!! Auch das beiliegende Booklet ist klasse. Viele interessante Infos, Fakten (auch zu den verschiedenen Versionen) und schön gestaltet.
    Nicht das ich es bei einem solchen Titel erwartet hätte, aber zumindest ein "Red Scorpion" Filmtrailer wäre in Sachen Bonus noch nett gewesen

    Naja, immerhin gibt es endlich mal den langen, deutschen Trailer von "The Expendables" auf der Blu. Auf allen Splendid-Scheiben die ich besitze, ist immer nur der kurze vorhanden...

    ...

    Ja, hmmm... was gibt es noch zu schreiben. Mir fällt grad nix ein, aber für 10-12 Euro, kann man hier als Fan nicht sehr viel falsch machen.

  16. #56
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Im Media Markt in Pankow liegt das BD-Steel stapelweise herum. Für 14,99 €.

  17. #57
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Habe den Film heute geguckt.

    Technik: Die Bildqualität ist wirklich sehr anständig für solch eine Produktion aus dem Jahre 1988. Sehr natürlich und nichts kaputtgefiltert. Die Tonqualität ist schon sehr kurios, im Display steht DTS Master Audio, aber raus kommt eher 5-CH Stereo. Da stellt man sich schon die Frage wozu diese 7.1 HD Tonspur gut sein soll. Zumindest ist nichts asychron.

    Das Steelbook hingegen ist richtig schick geworden, und das informative Booklet ist für solch einen Film beinahe schon zu schmeichelnd.

    Der Film bekommt von mir eine 5,5/10, es gibt definitiv besser Lundgrens, aber auch schlechtere.

  18. #58
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Ich glaube fast, ab Februar kann man die deutsche in die Tonne treten.

    http://homecinema.thedigitalfix.com/...-february.html

  19. #59
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Zitat Zitat von Andrew Woo Beitrag anzeigen
    Ich glaube fast, ab Februar kann man die deutsche in die Tonne treten.

    http://homecinema.thedigitalfix.com/...-february.html
    Wieso ? Nur weil da eine mit von den größten Filterbanditen erscheint. Nee Nee das einzige was mich wenn überhaupt bei Arrow Interessiert wäre nur das Bonusmaterial was sie haben.

  20. #60
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: RED SCORPION (Unrated) 25.11.2011

    Zitat Zitat von jacca Beitrag anzeigen
    Wieso ? Nur weil da eine mit von den größten Filterbanditen erscheint. Nee Nee das einzige was mich wenn überhaupt bei Arrow Interessiert wäre nur das Bonusmaterial was sie haben.
    Muss nicht unbedingt sein, dass die da nochmal DNR drüber jagen. Aber egal, Synapse bringt das Teil in den USA. Von daher ist die deutsche (schön aufgemachte) Steel nur was für die Leute, die die Synchro benötigen. Für den Rest dürfte dann wohl die Synapse interessant sein.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •