Cinefacts

Seite 9 von 103 ErsteErste ... 56789101112131959 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 2044
  1. #161
    Eingeweihter
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    1.067

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Ich fasse mal kurz zusammen, was bei GBU alles MUSS:



    - Italienischer Transfer, oder besser.
    - OHNE die neusynchronisierte GROTTO Szene, überflüssig, stört den Erzählfluss
    - Verlängerte Torture Szene aus dem Bonusmaterial, aufgearbeitet auf HD (die Qualität gibt das her, geht auch komplett mit dt. Synchro, spreche aus Erfahrung, selbst zusammengeschnitten)
    - Komplette PRO 7 Synchro nutzen (hat die wenigsten Brüche im Sound)
    - Alternativ KINO/ZDF Synchro nutzen, aufgefüllt nur mit PRO 7 Synchro.
    - Natürlich die korrigierte Tonhöhe nutzen.

    ...dann wäre ich schon glücklich, man hätte tolles Bild, perfekten Erzählfluß, "Director's Cut"
    und alles in Deutsch mit richtigen/guten Sprechern

  2. #162
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.09.09
    Ort
    Hamburg
    Alter
    45
    Beiträge
    387

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Zitat Zitat von DUST DEVIL Beitrag anzeigen
    Ich fasse mal kurz zusammen, was bei GBU alles MUSS:



    - Italienischer Transfer, oder besser.
    - OHNE die neusynchronisierte GROTTO Szene, überflüssig, stört den Erzählfluss
    - Verlängerte Torture Szene aus dem Bonusmaterial, aufgearbeitet auf HD (die Qualität gibt das her, geht auch komplett mit dt. Synchro, spreche aus Erfahrung, selbst zusammengeschnitten)
    - Komplette PRO 7 Synchro nutzen (hat die wenigsten Brüche im Sound)
    - Alternativ KINO/ZDF Synchro nutzen, aufgefüllt nur mit PRO 7 Synchro.
    - Natürlich die korrigierte Tonhöhe nutzen.

    ...dann wäre ich schon glücklich, man hätte tolles Bild, perfekten Erzählfluß, "Director's Cut"
    und alles in Deutsch mit richtigen/guten Sprechern
    Das wäre alles zu schön, wenn diese Wünsche berücksichtigt würden. Steigert aber auch die Erwartungen extrem. Nicht, dass die Neuflage ausschließlich aufgrund einer E-Mail in den USA mit der Bitte um Korrektur der Deutschen Tonspur besteht und sonst nichts. Und womöglich das ganze noch auf 4K aufgeblasen wird, damit es einen weiteren namhaften Titel für die neue Technik als Zugpferd dient. Ein kleines Worst Case Szenario am frühen Sonntag

  3. #163
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    SO!
    Wir haben also wohl noch Zeit bis 2014 und bis dahin sollten wir echt eine Liste mit diesen Verbesserungen vorschlagen und bei Fox einreichen oder eine Petition starten.
    Bei diesem Klassik mehr als nötig!
    Wer hat eine Idee?!

  4. #164
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    SO!
    Wir haben also wohl noch Zeit bis 2014 und bis dahin sollten wir echt eine Liste mit diesen Verbesserungen vorschlagen und bei Fox einreichen oder eine Petition starten.
    Bei diesem Klassik mehr als nötig!
    Wer hat eine Idee?!
    Wie liest sich das? Verbesserungsvorschläge sind immer willkommen.

    Aktuell befindet sich Sergio Leones Westernklassiker „Zwei glorreiche Halunken“ mit Clint Eastwood, Lee van Cleef und Eli Wallach in der Vorbereitung um 2014 erneut und in verbesserter Qualität auf Blu-ray zu erscheinen. Diesmal wollen wir den Rechteinhaber MGM/20th Century Fox auf einige Dinge aufmerksam machen, die unbedingt umgesetzt werden sollten.

    Auf DVD kam eine längere Fassung heraus, für diese neuen Szenen wurde eine Nachsynchronisation mit unpassenden Sprechern erstellt. Leider wurden auch einige Szenen nachsynchronisiert, die in der Kinofassung bereits vorhanden waren. Für die Blu-ray wurde dieser Ton so übernommen, doch war er leider zu tief. Kirch Media synchronisierte diese neuen Szenen selbst nach, mit anderen Sprechern, die für die meisten Fans deutlich besser klingen als die MGM-Nachsynchro. Diese wird immer wieder bei den öffentlich-rechtlichen Sendern wie der ARD ausgestrahlt.

    Leider ist davon auszugehen, dass man auf der kommenden Blu-ray ebenfalls nicht die ARD-Synchro packt. Um dies zu verhindern und MGM/20th Century Fox das Interesse der Fans an dieser Nachsynchronisation zu zeigen, starte ich diese Petition. „Zwei glorreiche Halunken“ zählt zu den Westernklassikern der Filmgeschichte und sollte dementsprechend auch so behandelt werden.

    Neben den neuen Szenen der DVD, wurden auch folgende Szenen für die MGM-DVD neu vertont, die damals mit den Originalsprechern synchronisiert wurden:

    1) Der „Blonde“ (Clint Eastwood) sagt zu Tuco: „Aber ich lebe noch und mir ist aufgefallen, dass wir ein paar Mal die Reihen der Yankees und der Südstaatler durchqueren müssen. Daher würde ich gerne erfahren wohin es geht.“ Tuco erwidert: „Dahin wo 200.000 Dollar auf uns warten, das sollte doch wohl reichen.“ (MGM Gold Edition DVD bei 86:14 - 86:25 min.)

    Im deutschen Kinotrailer wurde diese Szene mit den Originalsprechern vertont. Vielleicht kann man den kurzen Dialog so wieder in den Film einfügen.

    2) Direkt im Anschluss an dieser Szene sieht Tuco wie einige Soldaten angeritten kommen, er und der „Blonde“ unterhalten sich kurz, dann ruft Tuco den Soldaten etwas zu. Der Blonde sagt dann: „Gott ist nicht mit uns, weil er mit Idioten keine Gnade kennt.“ (MGM Gold Edition DVD bei 86:32-87:21 Min.)

    In der Originalsynchro gab es den gesamten Dialog bereits und der Blonde sagt seinen berühmten Satz: „Gott ist nicht mit uns, er hasst Idioten wie dich.“ So ist er auch bei der ARD-Ausstrahlung zu hören.

    Auf der ersten deutschen Blu-ray des Films war die deutsche Tonspur auch in der falschen Tonhöhe, dies sollte natürlich korrigiert werden. Da die ARD-Nachsynchronisation wahrscheinlich auch in 25fps erstellt wurde, sollte man diese Sätze auch tonhöhenkorrigieren, um eine vollständig korrekte deutsche Tonspur zu erhalten.

    Es bleibt also zusammenfassend festzuhalten, dass wir uns für die kommende Blu-ray von „Zwei glorreiche Halunken“ folgendes wünschen:

    1. ARD-Synchronisation zusätzlich zur MGM-Neusynchronisation auf die Blu-ray

    2. richtige Tonhöhe beim deutschen Ton, da der Ton der bisherigen Blu-ray zu tief war (auch für die ARD-Synchronisation)

    3. eine "stark verbesserte" Blu-ray (wie die italienische Blu-ray) wurde bereits versprochen, diese sollte aber nicht mit Rauschfiltern o.ä. bearbeitet werden, sondern natürliches Filmkorn aufweisen

    4. viele Fans weltweit finden die für die MGM-DVD eingefügte „Grottenszene“ (Tuco sucht in der Höhle nach drei alten Freunden und überredet sie ihm zu helfen) überflüssig und störend, da sie nicht in der italienischen Originalfassung vorhanden ist, sondern von MGM selbst eingefügt wurde. Die beste Lösung wäre, wenn man sich im Hauptmenü aussuchen könnte, ob man die Originalfassung ohne diese Szene oder mit der Szene ansehen will. Dies wäre mit Seamless-Branching möglich.

    Ich hoffe auf reichlich Unterstützung und Unterschriften für das Anliegen. Die Petition wird dann später an 20th Century Fox geschickt. Vielen Dank.
    Ist die verlängerte Torture Szene wirklich in guter Qualität vorhanden? War da nicht in der MGM-Doku auf der DVD mal die Rede von, dass sie in schlechter Quali wäre und sie die deshalb nicht eingefügt haben?
    Geändert von The Undertaker91 (08.09.13 um 10:51:49 Uhr)

  5. #165
    Eingeweihter
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    1.067

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Zitat Zitat von The Undertaker91 Beitrag anzeigen
    Wie liest sich das? Verbesserungsvorschläge sind immer willkommen.


    Ist die verlängerte Torture Szene wirklich in guter Qualität vorhanden? War da nicht in der MGM-Doku auf der DVD mal die Rede von, dass sie in schlechter Quali wäre und sie die deshalb nicht eingefügt haben?
    Genau das wurde gesagt.
    Aber beim schauen der unbearbeiteten Szene ist es dann nicht so schlecht.
    Zumindest mit etwas Arbeit und ein paar Tools, kriegt man das nicht ganz auf HD Qualität, aber
    eine Integration in den Film (vielleicht sogar mit seemlass Branching) würde zwar qualitativ etwas abfallen
    aber keinen sofortigen Augenkrebs nach sich ziehen

  6. #166
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Also der Text liest sich gut!
    Vielleicht sollte man das noch um "komplette deutsche 5.1 Tonspur" (Tonhöhenproblematik) erweitern, aber eigentlich sollten sie es auch so verstehen, wie bereits geschrieben.
    Wenn das Ding online geht und MGM/Fox reagiert, sollte man einen neuen Thread aufmachen, um möglichst viele Stimmen zu sammeln (und hoffentlich mehr Erfolg hat, als bei Terminator 1!)

  7. #167
    Dolemite
    Gast

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Zitat Zitat von The Undertaker91 Beitrag anzeigen
    Ist die verlängerte Torture Szene wirklich in guter Qualität vorhanden? War da nicht in der MGM-Doku auf der DVD mal die Rede von, dass sie in schlechter Quali wäre und sie die deshalb nicht eingefügt haben?
    Die Folterszene sollte in der Petition unbedingt Erwähnung finden und es sollte gefordert werden, dass man diese trotz eventueller Qualitätsschwankungen wieder in ihrer ursprünglichen Fassung in den Film einfügt.


    Zum Thema Grottenszene: Ich glaube, die kommt bei den Fans nur so schlecht an, weil sie hierzulande zu den mies neu synchronisierten Szenen gehört und es hierfür auch keine andere Synchronfassung gibt, d. h. auch in einer Fassung, in der die Kirch-Synchro Verwendung fände, wären in der Grottenszene immer noch die schlechteren Sprecher der DVD-Fassung zu hören (wenn ich mich recht erinnere, war eben dieses doch mal bei einer ZDF-Ausstrahlung der Fall).
    Ich persönlich mag die Szene und finde den Grund, warum man sie wieder eingefügt hat, auch schlüssig: Sie eleminiert nämlich den Filmfehler, dass Tuco plötzlich ein paar ganoven im Schlepptau hat, von denen ohne Grottenszene gar nicht erklärt wird, wo die eigentlich herkommen.

  8. #168
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Zitat Zitat von Hubert Farnsworth Beitrag anzeigen
    Ich persönlich mag die Szene und finde den Grund, warum man sie wieder eingefügt hat, auch schlüssig: Sie eleminiert nämlich den Filmfehler, dass Tuco plötzlich ein paar ganoven im Schlepptau hat, von denen ohne Grottenszene gar nicht erklärt wird, wo die eigentlich herkommen.
    Ein wirklicher Fehler ist dies nicht. Man MUSS nicht zwangsweise alles erklären, erst recht nicht wenn es um solche Nebensächlichkeiten geht.
    Ich bin überhaupt kein Freund der langen Fassung und würde in der Petition gerne sehen, dass man dem Zuschauer, per Seamless Branching die Wahl lässt, ob er die Kino- oder die Langfassung schauen möchte.

  9. #169
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Von mir aus auch 2 BDs. Einmal die Langfassung und einmal der Kinocut... Oder doch Seamless Branching.

  10. #170
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Kinocut fände ich auch super.

    Mich reißen die neusynchronisierten Szenen, egal ob dt. oder engl. Ton jedesmal völlig aus dem Film raus :/

  11. #171
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Wer bringt denn nun den Film konkret?
    MGM und Fox macht den Vertrieb oder ist das Ding komplett bei Fox?
    Weil dann sollten wir als Erstes das Schreiben von oben dort hinschicken + dann später die Petition starten...

  12. #172
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Also (nur) den kürzeren Kinocut kaufe ich mir nicht. Kenne nur die Langfassung und finde die perfekt.

  13. #173
    Hobby-Mobber
    Registriert seit
    07.02.08
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    41
    Beiträge
    2.029

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Bin mit dem Kinocut aufgewachsen. Die Neusynchro bringt mich auch immer regelmäßig aus dem Film raus.
    Ich finde das mit der Petition aber eine tolle Idee. Bin sofort dabei. Zwei BDs oder Seamless wären natürlich das Optimum.

  14. #174
    Tafelblinder Dummlaller
    Registriert seit
    18.11.11
    Beiträge
    631

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Hat hier eigentlich jemand die Pro7 Fassung mal aufgenommen und könnte die deutschen Zwischentitel (der Brutale, der Böse, der Gute) vom Filmanfang und Ende posten?
    Mich würde mal interessieren ob das die selben sind wie bei ARD, denn die von ARD sahen ziemlich selbstgemacht aus.

  15. #175
    Tafelblinder Dummlaller
    Registriert seit
    18.11.11
    Beiträge
    631

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Nochmal nachgehakt, hat einer von euch eine alte VHS, egal ob Kaufkassette oder Fernsehaufnahme, mit dem originalen deutschen Vorspann und deutschen Inserts (der Gute, der Böse, der Brutale)? Bitte eine PN an mich.

  16. #176
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.07.03
    Beiträge
    231

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Voilà: Die folgenden DVD-Stills sind aus der rekonstruierten Pro7-Fassung:

    Zwei glorreiche Halunken (inkl. Petition für verbesserte deutsche Tonspur)-der-brutale.jpgZwei glorreiche Halunken (inkl. Petition für verbesserte deutsche Tonspur)-der-b-se.jpgZwei glorreiche Halunken (inkl. Petition für verbesserte deutsche Tonspur)-der-gute.jpg

    Beste Grüße in die Runde

  17. #177
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Bei Youtube gab es früher den originalen dt. MGM-Vorspann aus den 60ern. Leider nicht mehr.

  18. #178
    Tafelblinder Dummlaller
    Registriert seit
    18.11.11
    Beiträge
    631

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    @ themroc: Danke dir für die Screenshots.
    Es sind offenbar die selben Inserts wie bei der ARD Fassung ...also werden wohl auch die selben im Kino gelaufen sein. Hatte mich bei der ARD Fassung darüber gewundert, weil dort die Schrift irgendwie digital eingefügt wirkte.

    @TheHutt: Den Vorspann hab ich auch schon.
    Geändert von Platzhalter II (13.09.13 um 18:06:03 Uhr)

  19. #179
    Krötenwesen
    Registriert seit
    06.10.03
    Beiträge
    4.449

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    VHS basiert auf englischem Bildmaster. da wirste leider nix finden mit deutschen Originaltexten.

  20. #180
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Zwei glorreiche Halunken

    Zitat Zitat von EselWesen Beitrag anzeigen
    VHS basiert auf englischem Bildmaster. da wirste leider nix finden mit deutschen Originaltexten.
    Ich habe eine ZDF-Fassung mit komplett deutschen Texten im Vorspann. Die drei Einführungen sind aber nicht drin.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •