Cinefacts

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 75
  1. #41
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Ist gerade bei Amazon im Angebot für 8,99. http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...BE7M/dvdinside

    Ich gehe mal nicht davon aus,das die Scheibe jetzt fehlerfrei ist,sondern das man immer noch nach dem Kauf austauschen muss....
    Davon ist wohl auszugehen - abgesehen davon scheint ja selbst die korrigierte BD noch nicht einwandfrei zu sein, wenn ich das oben richtig lese. Ich werde von dioeser VÖ jedenfalls Abstand nehmen, auch, wenn der Schweizer mich hierfür vermutlich an die Wand stellen wird

  2. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von Kalender Beitrag anzeigen
    ... ich hab jetzt die Austausch-Disk bekommen ... trägt Aufdruck mit Endung " ... V2 " ....

    aber der Farbverlauf bei der Overture ist immer noch nicht so wie im Original-Filmmaterial bzw. wie noch auf der DVD ...

    die "Experten" bekommen das wohl nicht hin ...
    Also Farbverlauf falsch, aber Schwarzblende weg?

  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Ort
    bei Karlsruhe
    Alter
    52
    Beiträge
    319

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    ... ja, so ist es ... weniger Schwarzblende und falscher Farbverlauf ...

    aber auf eine dritte Version hoffe ich nicht, die bekommen das nicht hin ...

  4. #44
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von Kalender Beitrag anzeigen
    ... ja, so ist es ... weniger Schwarzblende und falscher Farbverlauf ...
    aber auf eine dritte Version hoffe ich nicht, die bekommen das nicht hin ...
    Kann jemand Bilder von der besagten Blende (vielelicht sogar einen Vergleich auch mit der vorherigen BD und [soweit] korrektem Material) posten, dass man sich das mal ansehen kann ? Danke.

  5. #45
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.498

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Würde mich auch mal interessieren, habe die BD bisher mal zurückgestellt, aber vielleicht ist das ja alles gar nicht so schlimm, auf eine nochmalige "Korrektur" zu hoffen ist wohl aussichtslos. Den Film an sich hätte ich schon gerne in HD, gerade wegen den knalligen Farben lohnt sich hier ein upgrade wohl sicherlich.

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.12
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    101

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von agtsmith1983 Beitrag anzeigen
    Würde mich auch mal interessieren, habe die BD bisher mal zurückgestellt, aber vielleicht ist das ja alles gar nicht so schlimm, auf eine nochmalige "Korrektur" zu hoffen ist wohl aussichtslos. Den Film an sich hätte ich schon gerne in HD, gerade wegen den knalligen Farben lohnt sich hier ein upgrade wohl sicherlich.
    Echt schade, dass diese Version nicht besser geworden ist
    Ich denke, wenn man sich mit sowas gut auskennt und einen hohen Qualitätsanspruch hat, dann wird einen das sicher stören. Aber was soll man machen?!

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Mal sehn ob noch Shots auftauchen, aber wie es sich so anhört kann man auch gut die Altauflage behalten.

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Beiträge
    1.084

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Kann jemand Bilder von der besagten Blende (vielelicht sogar einen Vergleich auch mit der vorherigen BD und [soweit] korrektem Material) posten, dass man sich das mal ansehen kann ? Danke.
    Interessanter Link aus dem AVS-Forum:

    http://www.youtube.com/watch?v=EjEzv4_Gk20&hd=1

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Alles klar, danke für den Link, mal sehn was ich dann mit meiner Disc mache, sehe aber nicht ein schon wieder Geld für nen Austausch zu investieren.

  10. #50
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von Mike H. Beitrag anzeigen
    Interessanter Link aus dem AVS-Forum:

    http://www.youtube.com/watch?v=EjEzv4_Gk20&hd=1
    Das die dieses Verbrechen rechts unten allen ernstes als "fixed" bezeichnen können. OMG - offenbar arbeiten bei MGM wirklich nur Idioten! Sorry, aber was kommt als nächstes? Wir haben leider das Blut im James Bond Vorspann blau gemacht? Einfach unfassbar!

  11. #51
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Davon ist wohl auszugehen - abgesehen davon scheint ja selbst die korrigierte BD noch nicht einwandfrei zu sein, wenn ich das oben richtig lese. Ich werde von dioeser VÖ jedenfalls Abstand nehmen, auch, wenn der Schweizer mich hierfür vermutlich an die Wand stellen wird
    An die Wand stellen wird dich sicher keiner hier. Wo liest du "oben" das jetzt nicht alles einwandfrei ist?


    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen

    Wenn es einen Umtausch gibt und der einfach ist werde ich daran teilnehmen,
    Wenn nicht auch egal. Der Fehler ist jetzt wirklich nicht gravierend.
    Ich hab mir den Youtube Vergleich gerade angesehen. Ich seh's wie du. Man kann es auch übertreiben mit der Fehlersuche hier.

    Glück gehabt. Nun ist der Amazonpreis wieder höher .

    Blu-ray kommt in den Schuber mit den Fanbuch aus der CE.
    Geändert von lucky (06.02.12 um 17:55:09 Uhr)

  12. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.498

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Hätte mir das auch schlimmer vorgestellt, ist aber trotzdem ein sehr merkwürdiges Phänomen. Naja, ich denke damit kann ich leben.
    Ach ja, und grünes Blut bei James Bond gab's ja auch schon in Feuerball, wurde aber gottseidank für die BD Ausgabe korrigiert^^

  13. #53
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Wo liest du "oben" das jetzt nicht alles einwandfrei ist?
    a) Wurde das doch einige Posts nach meinem erneut zitiert.
    http://forum.cinefacts.de/222442-wes...ml#post7487268

    b) Wenn Du die Bildvergleiche siehst, dürfte es auch Dir auffallen - es ist zweifelsohne nach wie vor falsch.

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Ich hab mir den Youtube Vergleich gerade angesehen. Ich seh's wie du. Man kann es auch übertreiben mit der Fehlersuche hier.
    Ich sehe da nichts Übertriebenes. West Side Story ist einer DER Musical Klassiker der Filmgeschichte, die Musik von Bernstein ist atemberaubend, einprägsam und schlichtweg legendär. Der Vorspann alleine ist ebenso Teil dieses Meisterwerkes wie es der Epilog ist - abgesehen davon ist er in die grossartige Ouverture eingebettet. Hier einen Fehler zu machen ist für mich gleichbedeutend damit, Farbe auf die Mona Lisa zu schmieren. Dafür ist mir dieses Werk zu sehr Kultur und Leute, die das zerstören sind für mich Kulturbanausen. Wie ich Leute nenne, die so etwas nicht als problematisch betrachten, muss ich mir noch überlegen

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Glück gehabt. Nun ist der Amazonpreis wieder höher .
    Blu-ray kommt in den Schuber mit den Fanbuch aus der CE.
    Auch, wenn dieser Kauf für mich völlig indiskutabel ist, aber rein aus Neugierde: wie passt das dicke Buch aus der CE in einen kleinen BD Schuber?

  14. #54
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Das die dieses Verbrechen rechts unten allen ernstes als "fixed" bezeichnen können. OMG - offenbar arbeiten bei MGM wirklich nur Idioten! Sorry, aber was kommt als nächstes? Wir haben leider das Blut im James Bond Vorspann blau gemacht? Einfach unfassbar!
    Na irgendwo müssen die wegrationalisierten "Fachleute" aus Warners Endkontrolle unterkommen

  15. #55
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    auch, wenn der Schweizer mich hierfür vermutlich an die Wand stellen wird
    Nö du kannst machen was du willst natürlich.
    Aber erwarte von mir kein Verständnis hier in diesem Fall. Das ist alles. Man muss auf der Welt nicht alles verstehen. Wirst du ja wie ich dich kenne andersrum auch an mich richten

    Ich finds einfach völlig übertrieben wie wegen sowas hier so ein Fass aufgemacht werden kann. Wenn es jetzt ein Tonunterbruch wäre oder mitten im Film ein Schwarzbild etc. dann wäre das ein ganz anderes Kaliber. Ich muss aber auch sagen, dass ich die spezielle Wertschätzung gerade für diesen recht schlichten Vorspann nicht ganz nachvollziehen kann. Und an den anderen Attributen des Films die du hier aufgezählt hast ändert sich ja nichts durch diese minime Abweichung. Du willst mir ja wohl nicht ernsthaft erzählen das verändere den ganzen Film.
    Aber das Thema hatten wir schon weiter vorne und wurde bereits ausführlich diskutiert. Es ist also nicht nötig das wir die Diskussion erneut aufrollen.

    Jeder kann machen wie er will. Ich habe halt manchmal nur Mühe mit der Verhältnissmäsigkeit. Das sowas nicht passieren darf egal ob ich es nun wichtig finde oder nicht ist auch klar. Darüber brauchen wir nicht diskutieren.
    Und einig sind wir uns übrigens auch dabei, dass wenn MGM schon ne korrigierte Auflage bringt es absolut operpeinlich ist das es dort wieder nicht korrekt ist.

    Ich bin halt in solchen Sachen kein Hardliner.
    Experten wie Torsten sehen das sicher auch kritischer als ich weil sie eine ganz andere Betrachtungsweise auf das Medium Film haben und es ja absolut richtig ist, dass solche Sachen nicht passieren dürften.

    Ich wäge so (für mich) kleinere Fehlerchen immer ab.
    Und wenn ich dann Bildvergleiche wie diesen hier http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...ess=#vergleich sehe und der Fehler zu der Kategorie derer gehört die mich nicht kratzen kann ich mich einfach nicht aufregen.
    Die DVD wäre für mich jedenfalls keine Alternative mehr.
    Geändert von DVD Schweizer (07.02.12 um 23:31:39 Uhr)

  16. #56
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Nö du kannst machen was du willst natürlich.
    Aber erwarte von mir kein Verständnis hier in diesem Fall. Das ist alles. Man muss auf der Welt nicht alles verstehen. Wirst du ja wie ich dich kenne andersrum auch an mich richten
    Verständnis erwarte ich schon - das man es selbst so nicht machen würde, steht auf einem anderen Blatt, aber Verständnis sollte jeder dafür haben, daß Leute verschiedene Sachen unterschiedlich werten.

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich finds einfach völlig übertrieben wie wegen sowas hier so ein Fass aufgemacht werden kann. Wenn es jetzt ein Tonunterbruch wäre oder mitten im Film ein Schwarzbild etc. dann wäre das ein ganz anderes Kaliber. Ich muss aber auch sagen, dass ich die spezielle Wertschätzung gerade für diesen recht schlichten Vorspann nicht ganz nachvollziehen kann.
    Der "recht schlichte Vorspann" ist für sich etwas Besonderes (ganz nebenbei von Saul Bass geschaffen - http://de.wikipedia.org/wiki/Saul_Bass) wie auch der Film. Ich bin einfach der Ansicht, daß man hier schon berücksichtigen sollte, ob ein (nicht mehr nachgebesserter) Fehler in einem 08/15 Film geschieht oder in einem Meilenstein der Filmgeschichte. Da haben die Produzenten imo einfach eine kulturelle Verantwortung.

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Und an den anderen Attributen des Films die du hier aufgezählt hast ändert sich ja nichts durch diese minime Abweichung. Du willst mir ja wohl nicht ernsthaft erzählen das verändere den ganzen Film.
    Nein, das will und werde ich nicht. Ich behaupte nur, daß der Film dadurch für mich als defekt bzw. fehlerhaft und nicht getreu dem Original bezeichnet wird.

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Und einig sind wir uns übrigens auch dabei, dass wenn MGM schon ne korrigierte Auflage bringt es absolut operpeinlich ist das es dort wieder nicht korrekt ist.
    (Manchmal sind wir doch einer Meinung )

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich wäge so (für mich) kleinere Fehlerchen immer ab.
    Und wenn ich dann Bildvergleiche wie diesen hier http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...ess=#vergleich sehe und der Fehler zu der Kategorie derer gehört die mich nicht kratzen kann ich mich einfach nicht aufregen.
    Die DVD wäre für mich jedenfalls keine Alternative mehr.
    Vermutlich würde ich sogar an Deiner Stelle genauso reagieren - aber einfach nur deshalb, weil Du auf Deinem Equipment vermutlich kaum noch eine DVD ohne Augenkrebs ansehen kannst. Für Dich wirkt somit die DVD zu 100% unschaubar, während es bei der BD nur maximal 1% ist (vermutlich eher weniger). Rein prinzipiell würde sich mir dennoch der Magen umdrehen, daß ich solche Pfuscharbeit mit meinem Geld auch noch unterstütze.

  17. #57
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    a) Wurde das doch einige Posts nach meinem erneut zitiert.
    http://forum.cinefacts.de/222442-wes...ml#post7487268

    b) Wenn Du die Bildvergleiche siehst, dürfte es auch Dir auffallen - es ist zweifelsohne nach wie vor falsch.



    Ich sehe da nichts Übertriebenes. West Side Story ist einer DER Musical Klassiker der Filmgeschichte, die Musik von Bernstein ist atemberaubend, einprägsam und schlichtweg legendär. Der Vorspann alleine ist ebenso Teil dieses Meisterwerkes wie es der Epilog ist - abgesehen davon ist er in die grossartige Ouverture eingebettet. Hier einen Fehler zu machen ist für mich gleichbedeutend damit, Farbe auf die Mona Lisa zu schmieren. Dafür ist mir dieses Werk zu sehr Kultur und Leute, die das zerstören sind für mich Kulturbanausen. Wie ich Leute nenne, die so etwas nicht als problematisch betrachten, muss ich mir noch überlegen



    Auch, wenn dieser Kauf für mich völlig indiskutabel ist, aber rein aus Neugierde: wie passt das dicke Buch aus der CE in einen kleinen BD Schuber?
    Ne.Andersrum natürlich. Die CE hatte einen zweigeteilten Schuber.Im Schuber ist das Fanbuch. Ich hab nur den unteren Teil des Schubers behalten.Linke Hälfte dieses Bildes: http://g-ecx.images-amazon.com/image..._AA300_.jpgUnd
    Anstelle der DVD steckt da nun die Blu-ray drin.

  18. #58
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Ne.Andersrum natürlich. Die CE hatte einen zweigeteilten Schuber.Im Schuber ist das Fanbuch. Ich hab nur den unteren Teil des Schubers behalten.Linke Hälfte dieses Bildes: http://g-ecx.images-amazon.com/image..._AA300_.jpgUnd
    Anstelle der DVD steckt da nun die Blu-ray drin.
    Ich hatte ganz vergessen, dass ich die RC1-CE noch ungesehen und ovp im Regal habe

    Ich glaube die werde ich auch auf diese Weise behalten/upgraden

  19. #59
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Verständnis erwarte ich schon - das man es selbst so nicht machen würde, steht auf einem anderen Blatt, aber Verständnis sollte jeder dafür haben, daß Leute verschiedene Sachen unterschiedlich werten.
    Nur noch kurz dazu:
    Das was du meinst ist Akzeptanz und nicht Verständnis. Das sind für mich 2 grundlegend verschiedene Dinge.
    Manchmal kann ich eine andere Meinung sowohl verstehen wie auch akzeptieren. Manchmal nur letzteres.
    Ich akzeptiere es ohne weiteres, dass du halt deswegen Probleme hast bzw allgemein formuliert das jemand ne andere Meinung hat. Ist ja auch klar. Ich wäre ja ein arroganter Arsch wenn ich ne andere Meinung nicht mal akzeptieren könnte. Aber verstehen tu ich es nicht immer. Da kann ich nix dagegen machen.

    Aber grundsätzlich sind wir beide ja nicht immer unterschiedlicher Meinung. Manchmal laufen wir nur leicht auseinander

    Das so ein Fehler trotzdem nicht passieren sollte ist wie schon mal erwähnt ganz klar.
    Wie sehr es jeden stört ist nun mal Ansichtssache.

  20. #60
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Angesichts der oftmals heftigen Debatten rund um das Thema Qualität bei Blu-ray Veröffentlichungen muss ich schon gestehen, bin ich hier in diesem konkreten Fall doch, ehrlich gesagt, erstaunt, wie ruhig es in Bezug auf WSST abläuft/der Fehler auch ein zweites Mal relativ "relaxed" von vielen hingenommen wird. Aus filmhistorischer und auch ansonste beruflicher Sicht ist dieser Faux-pas jedenfalls "not open for debate". Wie auch immer diese jetzt bestehende Problematik entstanden ist; die Saul Bass Komposition der Blenden, die ja auch etwas ausdrücken soll (was kann das in Bezug auf New York wohl sein...I wonder) darf schlicht und einfach nicht so auf Blu-ray Disc "enden". Es ist etwa so, als würde Rhett Butler in GWTTW sein "Frankly, Scarlett - I don't give a damn!" herausgeschnitten. Man kann über vieles debattieren (BEN-HUR etc) - hier reden wir aber nicht mehr über Farbnuancen/Schattierungen, dafür ist der Eingriff weit zu gravierend.
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (08.02.12 um 20:14:34 Uhr)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •