Cinefacts

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 61 bis 75 von 75
  1. #61
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Ne.Andersrum natürlich. Die CE hatte einen zweigeteilten Schuber.Im Schuber ist das Fanbuch. Ich hab nur den unteren Teil des Schubers behalten.Linke Hälfte dieses Bildes: http://g-ecx.images-amazon.com/image..._AA300_.jpgUnd
    Anstelle der DVD steckt da nun die Blu-ray drin.
    Ach so - das hatt eich völlig falsch verstanden. Hatte in der EIle gelesen "Blu-Ray kommt IM Schuber der CE mit dem Fanbuch der CE" statt "Blu-Ray kommt in den Schuber mit dem Fanbuch der CE". Hatte es also als Beschreibung und nicht als Vorhaben misinterpretiert. Danke für die Klärung.

  2. #62
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Nur noch kurz dazu:
    Das was du meinst ist Akzeptanz und nicht Verständnis. Das sind für mich 2 grundlegend verschiedene Dinge.
    Manchmal kann ich eine andere Meinung sowohl verstehen wie auch akzeptieren. Manchmal nur letzteres.
    Ich akzeptiere es ohne weiteres, dass du halt deswegen Probleme hast bzw allgemein formuliert das jemand ne andere Meinung hat. Ist ja auch klar. Ich wäre ja ein arroganter Arsch wenn ich ne andere Meinung nicht mal akzeptieren könnte. Aber verstehen tu ich es nicht immer. Da kann ich nix dagegen machen.
    Akzeptanz einer Sache bedeutet, daß Du kein Problem damit hast, daß es andere Leute anders sehen oder machen. Verständnis bedeutet, daß Du die Beweggründe hierfür verstehst - da die Beweggründe hier lediglich in unterschiedlichen Gewichtungen liegen, erwarte ich nach wie vor, daß Du VERSTEHST, warum ich so handele. Ich VERSTEHE ja auch, weshalb Du es anders machst, weben, weil Deine Einordnung in der Art erfolgt, daß es nur wichtig ist, inwieweit der Filmgenuss selbst gestört wird. Meine Einordnung erfolgt in der Art, daß jegliche Fehler in einem Film nichts zu suchen haben und das umso schwerer zu dulden ist, je "wichtiger" ein Film ist. Das ist doch nicht so schwer zu verstehen, oder doch? Wenn ja, hättest Du tatsächlich kein Verständnis trotz Akzeptanz. Das würde aber auch bedeuten, daß Du meine Worte nicht verstehst und das fände ich schade.

  3. #63
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Angesichts der oftmals heftigen Debatten rund um das Thema Qualität bei Blu-ray Veröffentlichungen muss ich schon gestehen, bin ich hier in diesem konkreten Fall doch, ehrlich gesagt, erstaunt, wie ruhig es in Bezug auf WSST abläuft/der Fehler auch ein zweites Mal relativ "relaxed" von vielen hingenommen wird. Aus filmhistorischer und auch ansonste beruflicher Sicht ist dieser Faux-pas jedenfalls "not open for debate". Wie auch immer diese jetzt bestehende Problematik entstanden ist; die Saul Bass Komposition der Blenden, die ja auch etwas ausdrücken soll (was kann das in Bezug auf New York wohl sein...I wonder) darf schlicht und einfach nicht so auf Blu-ray Disc "enden". Es ist etwa so, als würde Rhett Butler in GWTTW sein "Frankly, Scarlett - I don't give a damn!" herausgeschnitten. Man kann über vieles debattieren (BEN-HUR etc) - hier reden wir aber nicht mehr über Farbnuancen/Schattierungen, dafür ist der Eingriff weit zu gravierend.
    DANKE!!!! Genau das versuche ich hier ja auch händeringend zu verdeutlichen.

  4. #64
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Ort
    bei Karlsruhe
    Alter
    52
    Beiträge
    319

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    ich hatte Fox gemailt ... auch mit den Links, damit man sehen kann, wie es auszusehen hat ...

    aber da alles wohl zentral in USA gemacht wird ... glaube ich nicht dran, das es noch eine V3 geben wird ...


    die Wertigkeit der Filme sieht man ja schon daran, wie die Klassiker (aber auch zum Teil aktuelle Ware) verramscht wird ...

    was soll dabei noch an Qualität bei rüberkommen ?


    und wie will man auf Mängel noch aufmerksam machen ... wenn die "fixed-Version" eigentlich noch immer genauso fehlerhaft ist ...


    vielleicht ist das die Ruhe, von der Herr Kaiser spricht ... aber es ist eher eine Resignation ...
    weil man sich als Kunde V2-verkohlt vorkommt ... und nicht auch noch V3-verkohlt werden will ...


    oder glaubt wirklich jemand von euch, Fox/MGM bekommen das im dritten Anlauf hin - und wären (finanziell) bereit, einen dritten Anlauf zu starten ?

  5. #65
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von Kalender Beitrag anzeigen
    oder glaubt wirklich jemand von euch, Fox/MGM bekommen das im dritten Anlauf hin - und wären (finanziell) bereit, einen dritten Anlauf zu starten ?
    Kurz und knapp: Nein.

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.04
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.192

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Vor allem wenn man im Booklet der DVD lesen kann, wie genau die Anweisungen bei dem Intro für die Filmvorführer damals waren. Ganz genaue Regeln wann das Licht gedämmt wird und ein sekundengenauer Ablauf wie das alles vom Regisseur gedacht war. Und noch einmal Der Slogan lautet: Bild und Ton in Perfektion! Versteh auch nicht wie man hier so eine hohe Frusttoleranz haben kann. Vielleicht schicken wir die Bluray an George Lucas, der kann vielleicht noch ein paar Änderungen vornehmen, damit endlich eine Proteststimmung aufkommt!

  7. #67
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Akzeptanz einer Sache bedeutet, daß Du kein Problem damit hast, daß es andere Leute anders sehen oder machen. Verständnis bedeutet, daß Du die Beweggründe hierfür verstehst - da die Beweggründe hier lediglich in unterschiedlichen Gewichtungen liegen, erwarte ich nach wie vor, daß Du VERSTEHST, warum ich so handele. Ich VERSTEHE ja auch, weshalb Du es anders machst, weben, weil Deine Einordnung in der Art erfolgt, daß es nur wichtig ist, inwieweit der Filmgenuss selbst gestört wird. Meine Einordnung erfolgt in der Art, daß jegliche Fehler in einem Film nichts zu suchen haben und das umso schwerer zu dulden ist, je "wichtiger" ein Film ist. Das ist doch nicht so schwer zu verstehen, oder doch? Wenn ja, hättest Du tatsächlich kein Verständnis trotz Akzeptanz. Das würde aber auch bedeuten, daß Du meine Worte nicht verstehst und das fände ich schade.
    Ne ne so wie jetzt oben von dir geschrieben kann ich dazu schon sagen, dass ich deine Beweggründe durchaus verstehe und akzeptiere. Persönlich aber halte ich es für etwas gar kleinlich und kann mich wegen sowas einfach nicht aufregen was du ja aus meiner Sicht auch verstehst. Und aus meiner Sicht gesehen selbst wenn ich die Beweggründe verstehe finde ich halt den Wind der darum gemacht wird übertrieben. Das ist alles.
    Ergo haben wir hier keine Probleme von fehlendem Verständnis sondern nur unterschiedliche Ansichten

    Einig sind wir uns ja aber nach wie vor darüber, dass auch ich ganz klar sage, dass sowas nicht passieren dürfte. Egal wie sehr es nun mich persönlich stört oder nicht.

  8. #68
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ne ne so wie jetzt oben von dir geschrieben kann ich dazu schon sagen, dass ich deine Beweggründe durchaus verstehe und akzeptiere. Persönlich aber halte ich es für etwas gar kleinlich und kann mich wegen sowas einfach nicht aufregen was du ja aus meiner Sicht auch verstehst. Und aus meiner Sicht gesehen selbst wenn ich die Beweggründe verstehe finde ich halt den Wind der darum gemacht wird übertrieben. Das ist alles.
    Ergo haben wir hier keine Probleme von fehlendem Verständnis sondern nur unterschiedliche Ansichten

    Einig sind wir uns ja aber nach wie vor darüber, dass auch ich ganz klar sage, dass sowas nicht passieren dürfte. Egal wie sehr es nun mich persönlich stört oder nicht.
    Ich wusste, wir würden uns noch treffen


  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.01.07
    Beiträge
    569

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Hab mir die Blu ray gerade bei Amazon bestellt als sie 7,99 gekostet hat und hab die mit dem Fehler bekommen. Ich weiß die neue hat immer noch einen Fehler in Form der falschen Farbe aber das find ich immer noch angenehmer als die komplette Schwarzblende.
    Kann man denn jetzt einfach die Disc an die vorher gepostete Adresse schicken oder muss man vorher noch Fox anschreiben ob man das darf bzw. ob es diese Austauschaktion noch gibt ? Weiß das jemand ?

  10. #70
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von Mark78 Beitrag anzeigen
    Hab mir die Blu ray gerade bei Amazon bestellt als sie 7,99 gekostet hat und hab die mit dem Fehler bekommen. Ich weiß die neue hat immer noch einen Fehler in Form der falschen Farbe aber das find ich immer noch angenehmer als die komplette Schwarzblende.
    Kann man denn jetzt einfach die Disc an die vorher gepostete Adresse schicken oder muss man vorher noch Fox anschreiben ob man das darf bzw. ob es diese Austauschaktion noch gibt ? Weiß das jemand ?
    Da die Austuaschaktion in Deutschland ja noch gar nicht lange existiert, sollte das kein Problem sein. Einfach wie hier im Thread beschrieben vorgehen.

  11. #71
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.01.07
    Beiträge
    569

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Da die Austuaschaktion in Deutschland ja noch gar nicht lange existiert, sollte das kein Problem sein. Einfach wie hier im Thread beschrieben vorgehen.
    Bin jetzt nochmal in mich gegangen und zum Entschluss gekommen dass ich doch nicht austauschen werde.

    Aus zwei Gründen:

    1. Wenn man einen Beleg der Sendung aufheben soll, muss man ja per Einschreiben verschicken und ich sehe nicht ein diese Kosten selbst zu tragen.

    2. Wenn man die Disc ohne Hülle zurück bekommt wer weiß ob dann dort nicht schon Kratzer oder sonstiges drauf sind.

    Ne, also dass ist mir dann doch zu blöd.
    Freue mich, dass ich nur 7,99 dafür bezahlt habe und werde nun doch mit dem Fehler leben, zumal die V2 ja auch immer noch fehlerhaft ist.

  12. #72
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Heute habe ich mir den Film endlich auch angesehen.
    Mit Ausnahme des Fehlers im Vorspann bin ich sehr zufrieden.
    Nach LD, DVD nun auf dem dritten Medium...

    --

    Was ich mir jetzt noch auf Blu-ray wünschen würde, passend zum Thema, wäre diese DVD, die auf Leinwand nicht ganz so schön aussieht:
    Leonard Bernstein - West Side Story - The Making of the Recording
    West Side Story (30.9.2011)-51uajnbmkwl._sl500_aa300_.jpg

    auch diese Doku kenne ich schon von LaserDisc, bzw, CD-Video hieß das Teil noch.

  13. #73
    Dolemite
    Gast

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Edit. hat sich erledigt.

  14. #74
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Ich würde mir die Blu-ray gerne kaufen. Glaubt Ihr der Fehler ist nach all den Jahren bei den heutigen Amazon Scheiben immer noch enthalten?

  15. #75
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    So ganz wurde der Fehler ja nie behoben. Nur etwas, sagen wir mal, kaschiert.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •