Cinefacts

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 75
  1. #1
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    West Side Story (30.9.2011)

    listet die Blu Ray für den 30 September.
    Freut mich sehr das die scheibe dieses jahr noch erscheint, andererseits gruselt es mich davor das der (logischerweise) von MGM kommt.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Leider wandert der Film direkt in die Fox-Budgetreihe und wird leider nicht im Digibook veröffentlicht, wie es im Ausland teilweise der Fall ist.

  3. #3
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Gibts eigentlich irgendwelche details zu der veröffentlichung, bei amazon gibt es nichtmal ein produktbild und es ist ja jetzt nicht mehr lang bis zur v.ö..

  4. #4
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Heute ist die bd bei mir eingetrudelt und beim auspacken erwartete mich die erste überraschung, die bd steckt in einem elite-case. Also nicht diese Fox/MGM typischen dicken hüllen. Flatschen ist übrigens fest und es gibt kein wendecover.

    Hab mal durchgezappt und kann sagen das das bild meiner meinung nach sehr gut geworden ist, wachsgesichter oder dnr sind mir nicht aufgefallen. Das bild zeigt dafür viel detail, besonders gut zu sehen in der anfangssequenz wo die stadt von oben gezeigt wird. Schärfe ist imho auch auf einem hohen niveau, jedenfalls sieht man dem film an, das auf 65mm gedreht wurde.

    Tonhöhe scheint korrekt zu sein, was bei MGM fast an ein wunder grenzt. Mir ist jedenfalls kein leiern aufgefallen. Was mich etwas stört geht ist das die deutschen dialoge etwas zu laut eingemischt sind. Mir geht das schon auf die ohren, da sie im gegensatz zum gesang technisch/alters () bedingt leicht kratzig sind.

    Ausser einem audiokommentar (stephen sondheim), der musikbox und einer doku über die tänze namens "pow" gibts leider nichts. Hätte für meinen geschmack mehr sein können.

    Ansonsten bin ich mit der disk, was bild und ton angeht, mehr als zufrieden, hatte jedenfalls das schlimmste befürchtet. Für 9,99€ ist es ein schnäppchen.

  5. #5
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    sehr schön, sehr schön
    Danke für Deine Eindrücke, dann werde ich mir die uralte DVD endlich gegen die BD tauschen können.

  6. #6
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Tonhöhe scheint korrekt zu sein, was bei MGM fast an ein wunder grenzt.
    Nö inzwischen ist das kein Wunder mehr. MGM hat es ja gecheckt jetzt.
    Die 2011 gemasterten Scheiben waren bisher von der Tonhöhe korrekt.

    Leider erscheinen in Deutschland im Herbst noch einige Scheiben die es schon seit letztem jahr im Ausland gibt (zb. Thelma und Louise) und dort war der Ton noch zu tief.
    Aber alle effektiv 2011 produzierten MGM Scheiben die ich habe hatten kein Tonhöhen Problem mehr. Trotzdem dürfte es eine zeit lang eben noch VÖs geben mit falscher Tonhöhe da schon letztes Jahr produziert. Rain Men war auch so ein Fall.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Es gab gestern auch schon ein paar erste Bilder der Disc: http://hcc.techradar.com/playback/bl...ition-02-10-11

  8. #8
    Meddl Loide
    Registriert seit
    28.01.07
    Ort
    Altschauerberg
    Alter
    31
    Beiträge
    2.339

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Auf die "50th Anniversary Edition" müssen wir trotzdem nicht verzichten, denn so wie es aussieht hat die US (leider nur Code A) und die UK dt. Ton + Subs mit an Bord.Auch vom Umfang des Bonusmaterial müssten beide Scheibe identisch sein.

    http://www.amazon.co.uk/West-Side-St...7812587&sr=8-2

    Wieso wurde den der deutschen Markt da ausgelassen

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Wenn die US deutschen Ton und Untertitel hat, dann ist sie mit einer 99,99%igen Wahrscheinlichkeit identisch mit der deutschen und somit region free.

  10. #10
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Wenn die US deutschen Ton und Untertitel hat, dann ist sie mit einer 99,99%igen Wahrscheinlichkeit identisch mit der deutschen und somit region free.
    eben... würd sonst keinen Sinn machen, die US mit Code A zu versehen.

  11. #11
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Aber auch die 50th anniversary klingt für mich in Sachen Bonus nicht besonders. Was hat man denn unter diesem "Pow" Movie Mode zu verstehen?

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Da die Discs sicher eh alle identisch sind, werfe ich das mal in dt. Thread:

    Concern Over Upcoming West Side Story Blu-ray

    Film historian and archivist Robert Harris has detailed a flaw in the upcoming West Side Story Blu-ray. As his October 25th Home Theater Forum posting indicates, Harris obtained the UK Blu-ray release and noted that what was originally a dissolve transition from designer Saul Bass' skyline pattern to the main title now appears as a fade-to-black/fade-in transition. According to Harris, this mistake occurred in the HD master of the film; it went unnoticed and eventually appeared in the Blu-ray.

    Following Harris' report, Hollywood Elsewhere's Jeffrey Wells investigated further and confirmed that the transition flaw also exists in the North American Blu-ray version streeting on November 15th. Wells wrote that the fault lies not with disc distributor Twentieth Century Fox Home Entertainment but with MGM Home Entertainment - MGM owns the rights to West Side Story and handled the remastering duties.

    With regards to correcting the error, Wells quotes a Fox source as saying the distributor "will not recall the title. It will instead implement what's being called a 'running fix.' This means that if anyone wants to send their West Side Story Blu-ray back, Fox Home Video will accept it and send them a corrected disc down the road."

    Wells' source then adds "[Fox is] looking to fix the issue on future discs."
    Demnach hat die blu-ray einen Fehler bei einem Übergang im Titel, und es soll dafür wohl einen "Bei-Bedarf-Umtausch" geben.

  13. #13
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Das ist Mist, das bedeutet dann, daß ich erst die "falsche" BD kaufen muß, um an ein korrektes Exemplar zu kommen.

    Oder es reicht, noch zwei Jahre zu warten, um sicher zu gehen, daß auch wirklich die korrigierte Auflage im Handel angekommen ist...

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    OK, also eigentlich sollte es eine Überblendung geben von der Skyline zum Filmtitel. Statt dessen wird die Skyline zu schwarz ausgeblendet und der Filmtitel eingeblendet. OK, ist zwar ein doofer Fehler, aber deswegen auf den Film verzichten?

  15. #15
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Das ist Mist, das bedeutet dann, daß ich erst die "falsche" BD kaufen muß, um an ein korrektes Exemplar zu kommen.

    Oder es reicht, noch zwei Jahre zu warten, um sicher zu gehen, daß auch wirklich die korrigierte Auflage im Handel angekommen ist...
    Sei froh, daß Fox es wenigstens als Fehler bezeichnet und nicht wie Warner bei Sucker Punch als "alternative Fassung".

  16. #16
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    OK, ist zwar ein doofer Fehler, aber deswegen auf den Film verzichten?
    Sehe ich genauso.

    Wenn es einen Umtausch gibt und der einfach ist werde ich daran teilnehmen,
    Wenn nicht auch egal. Der Fehler ist jetzt wirklich nicht gravierend.
    Trotzdem mühsam dass solche Sachen immer wieder passieren.

  17. #17
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Sei froh, daß Fox es wenigstens als Fehler bezeichnet und nicht wie Warner bei Sucker Punch als "alternative Fassung".
    Soweit sind wir also schon, daß wir froh sein müssen, daß Fehler als soche anerkannt werden...

  18. #18
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Ich frag mich gerade, wie ich mir das vorstellen muss.
    Das läuft im Film doch normalerweise so ab, dass während der Overtüre nach und nach zu wechselnden Farbhintergründen diese schematische Darstellung der Skyline auf der Leinwand erscheint. Am Ende steht dann unter der Schemadarstellung auf blauem Untergrund der Filmtitel und die Skyline-Darstellung blendet in eine reale Aufnahme der Skyline über.

    Und wie läuft das jetzt auf der BD? Wird da tatsächlich am Ende der Overtüre abgeblendet, es erscheint der Filmtitel auf schwarzem Grund und dann wird zur Skyline-Aufnahme wieder aufgeblendet, oder was?
    Wenn ja, muss das da doch bewusst jemand so eingefügt haben. Also irgendwelche Spasten bei MGM haben bewusst entschieden, an dieser Stelle den Film zu verschandeln.
    Geändert von Thodde (28.10.11 um 08:29:16 Uhr)

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Ort
    bei Karlsruhe
    Alter
    52
    Beiträge
    319

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Ich frag mich gerade, wie ich mir das vorstellen muss.
    .

    Bevor die Skyline MIT WSS-Schriftzug erscheint wird es kurz schwarz ...

    die letzte Farbe während der Overtüre geht nicht direkt ins blaue über wie es eigentlich sein sollte ...


    ... alle Filmfirmen beweisen mir in letzter Zeit immer wieder ihren Dilletantismus ...

    ich bin beim ersten Blick auf die Bluray-Fassung fast von der Couch gefallen, da ich mein Lieblings-Musical
    auswendig kenne ...
    Geändert von Kalender (28.10.11 um 10:26:23 Uhr)

  20. #20
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: West Side Story (30.9.2011)

    Das ist ja noch bescheuerter. Wundert mich, dass das vorher noch niemandem aufgefallen ist. Wird ja im Bildvergleich beim Bieber auch nicht erwähnt.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •