Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 30
  1. #1
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    Top Gun 3D + Sequel

    Ja es stimmt. Top Gun kommt wieder ins Kino mit einer 3D Frischzellenkur.
    Angeblich sind die Flugszenen in dem 86er Kassenschlager geradezu ideal für 3D
    Und es ist ein Sequel in Arbeit. Christopher McQuarrie (Walküre, Die üblichen Verdächtigen) arbeitet derzeit am Drehbuch. Tony Scott will auch wieder Regie führen.
    http://collider.com/top-gun-3d/114379/

  2. #2
    Kuhjunge
    Gast

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    unnötiges Remake.. 3D-Abzocke... Homo Top Gun...
    muss mich zurückhalten *aaaaaaarrrrgh*

  3. #3
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Kein Remake.
    Der alte Film wird konvertiert.

  4. #4
    Kuhjunge
    Gast

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Tjaja, konvertieren ist tatsächlich billiger als ein Remake drehen. Aber hauptsache keine eigenen Ideen entwickeln. Ich würde mal sagen jetzt ist der Zeitpunkt endlich gekommen: Hollywood ist am Ende.

  5. #5
    Inspector
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    "Bang Boom Bang-City"
    Alter
    38
    Beiträge
    3.246

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Die sollen lieber IRON EAGLE neu reinbringen

  6. #6
    Karussellbremser
    Registriert seit
    06.06.09
    Ort
    Germany
    Alter
    40
    Beiträge
    159

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    YEAH!! Die guten alten Zeiten *g*

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

  7. #7
    Hä?
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.959

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Ja, lustig, wie die zweite F-16 bei 0:21 mit verschlossenem Jet Intake starten kann

  8. #8
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Ich habe das glaube ich schon einmal im "Titanic 3D"-Thread geschrieben. Ich konnte diese Filme alle nicht im Kino sehen und generell finde ich es keine schlechte Sache die Klassiker zu re-releasen. Ob es jetzt Star Wars, Zurück in die Zukunft oder auch schon im Gespräch gewesen Der weiße Hai ist, ist mir eine 3D konvertierung lieber als ein Remake. Ich liebe diese Filme und würde sie gerne einmal auf der großen Leinwand erleben dürfen.

  9. #9
    Ryuk
    Gast

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Es gibt soviele alte Filme, die ich gerne mal im Kino sehen würde, aber wieso muss ausgerechnet Top Gun nochmal aufgeführt werden?

    @Kuhjunge:

    Würde dir vielleicht mal helfen, sowohl beim realen als auch bei Tricksachen mal anderes Zeug auszuprobieren, anstatt nur glattgebügelte Hollywood-Kost serviert zu bekommen. Brauchst es dir nicht komplett abzugewöhnen. Ich versuche auch schon länger, etwas davon wegzukommen, weil mir einige Infos und Ideen jüngster Vergangenheit nicht zusagen und mir der ganze Laden mittlerweile zum Teil echt aufn Sack geht.

  10. #10
    Kuhjunge
    Gast

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Würde dir vielleicht mal helfen, sowohl beim realen als auch bei Tricksachen mal anderes Zeug auszuprobieren, anstatt nur glattgebügelte Hollywood-Kost serviert zu bekommen.
    Glaub mir, ich gucke alle möglichen Filme. Mit sogenannten Hollywood-Filmen ist es halt schade, WEIL DIE MAL WIRKLICH GUT WAREN. Das immer mehr Remakes, Sequels oder konvertierte Filme seitens Hollywood auf den Markt geschmissen werden, sind ja nur die SYMPTOME der Krankheit. Dessen Ursache sicher darin liegt, dass nicht mehr wie früher die besten Filmemacher nach Holywood ausgewandert sind, sondern die talentierten Leute einfach in ihren Ländern bleiben!

  11. #11
    Ryuk
    Gast

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Bei Neuverfilmungen ist das schlimmste, das sie viel zu selten welche machen, die man wirklich bräuchte. Verdient hätte es Running Man und nötig hätte es Rasenmäher-Mann. Stattdessen stehe uns jetzt welche zu Dirty Dancing und Gefährliche Brandung bevor.

    Mich würde mal interessieren, welche Sorte, die deiner Meinung nach MAL WIRKLICH GUT WAR, gemeint ist.

  12. #12
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    (...) Stattdessen stehe uns jetzt welche zu Dirty Dancing und Gefährliche Brandung bevor.
    (...)
    Point Break bekommt ein Remake?

  13. #13
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Dann soll er lieber Last Boy Scout II drehen.

  14. #14
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Zitat Zitat von Kuhjunge Beitrag anzeigen
    Tjaja, konvertieren ist tatsächlich billiger als ein Remake drehen. Aber hauptsache keine eigenen Ideen entwickeln. Ich würde mal sagen jetzt ist der Zeitpunkt endlich gekommen: Hollywood ist am Ende.
    weil "top gun" auch sowas wie der filmische höhepunkt hollywoods war

  15. #15
    Sexist
    Registriert seit
    15.06.02
    Alter
    33
    Beiträge
    7.727

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Top Gun im Kino in 3D? Das wäre ja zu genial um wahr zu sein... Ein Sequel, hm. Braucht man nicht zwangsläufig. Ein Remake gibt es ja praktisch schon (Days of Thunder).

  16. #16
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Peter Craig als neuer Drehbuchautor engagiert.
    Kinostart für das Sequel noch 2012.
    Und der Iceman ist auch wieder dabei.
    http://www.promiflash.de/tom-cruise-...-12030410.html

  17. #17
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Bei Val Kilmers aktuellem Körpergewicht fliegt der dann statt einer F16 eine Transall.

  18. #18
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Bei Val Kilmers aktuellem Körpergewicht fliegt der dann statt einer F16 eine Transall.

  19. #19
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Zitat Zitat von cgrage Beitrag anzeigen
    Peter Craig als neuer Drehbuchautor engagiert.
    Kinostart für das Sequel noch 2012.
    Und der Iceman ist auch wieder dabei.
    http://www.promiflash.de/tom-cruise-...-12030410.html
    Das ist doch alles ein Witz?!?

    Der Film soll 2012 in die Kinos und jetzt (im März 2012) hat man aber gerade erst mal einen Drehbuchautor gefunden!?

    Irgendwie scheinen mir da sogar Olli Krekel Produktionen seriöser geplant zu sein ...

  20. #20
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    AW: Top Gun 3D + Sequel

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Bei Val Kilmers aktuellem Körpergewicht fliegt der dann statt einer F16 eine Transall.
    Er hat sich inzwischen wieder ganz gut im griff:



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •