Cinefacts

Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 279
  1. #41
    some kind of stranger
    Registriert seit
    31.01.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.995

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Meinst du denn es gibt von Höllenmonster noch ein vollständiges Negativ? Wenn ja weiß ich nicht warum Anolis sich die Schnipselarbeit gemacht hat. Ich rechne nicht wirklich mit dem und wenn dann in einer evtl kürzeren Version.
    Weil es ihnen damals vermutlich zu teuer war den Film neu abtasten zu lassen. Darum hat man wohl auf exixtierendes Material zurückgegriffen. Mir ist das eigentlich bisher noch gar nicht aufgefallen, dass das Master keine einheitliche Qualität haben soll. Ich hab die DVD aber auch nur sehr selten angesehen, weil ich den Film nicht sonderlich mag.

  2. #42
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Mir sind die verschiedenen Bildquellen bei Frankensteins Höllenmonster auch nicht aufgefallen.

  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Mir sind die verschiedenen Bildquellen bei Frankensteins Höllenmonster auch nicht aufgefallen.
    Sie existieren aber-glaubs mir!
    Kannst du auch in diversen Reviews zur DVD (Z.B bei wicked-vision) nachlesen, war aber auch so verlautet worden. Die Anolis DVD ist ja die längste weltweit und das gerade deshalb weil sie sich aus anderen zusammesetzt.

    Ich bin auch wirklich gespannt ob wirklich alles von Anolis auf BLu kommt, bisher sind die mit dem Medium ja noch sehr zurückhaltend und der Ivo hat mir in den letzten Jahren ein paar mal zu oft über die Hammeredition geschimpft, dass ich glaube, dass die das selbe Spiel das damals schon auf DVD funktioniert hat auf HD wiederholen.
    Und erst recht nicht wenn man da selbst nochmal ordentlich Geld reinstecken muss. Kann mir eine Neuabtastung von Höllenmonster zum jetzigen Zeitpunkt nicht vorstellen, jedenfalls nicht wenn Anolis da sehr viel zuzahlen muss. Und dann wäre immer noch die Frage ob es ein vollständiges Negativ überhaupt noch gibt.

  4. #44
    some kind of stranger
    Registriert seit
    31.01.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.995

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Ich hatte auch immer etwas das Gefühl, das Anolis auf die Hammerfilme nicht mehr so gut zu sprechen ist, aber andererseits, warum sollten sie sich an der Restauration beteiligen, wenn sie nicht an einer Auswertung interssiert sein sollten? Sie werden in dem Artikel ja nicht unter den Firmen gelistet, die nur etwas Material beisteuern, sondern die in an dem Projekt mitarbeiten. Anolis hat ja nur die Rechte für den deutschsprachigen Raum und würde an den VÖs in England nichts verdienen. Irgendwas werden sie also damit vorhaben. Ob sie nur wirklich alle Filme, an denen sie hier die Rechte haben nochmal auswerten sei mal dahingestellt, aber die Highlights wären schon spektakulär genug.

  5. #45
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    @Count Grishnackh
    Natürlich glaub ich dir, bezüglich der verschiedenen Bildquellen beim Höllenmonster, ist mir halt nur nicht aufgefallen.
    Ich denke das Anolis zumindest einige der Filme auf Blu ray bringen wird, sonst hätte das ganze ja keinen Sinn...
    Dies wird imo auch der Grund dafür sein, das sich die seit Ewigkeiten angekündigte S.E. von "Captain Chronos" immer wieder verschiebt, vielleicht kommt diese ja gleich als Blu ray oder Combo Pack.
    Wenn keinerlei Pläne seitens Anolis bestünden hätte Ivo dies bestimmt auch schon verneint.
    Warten wir mal ab und drücken die Daumen!

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Dass einige Titel kommen glaube ich auch, aber Anolis wird wohl auch abwägen welche und diese evtl in MBs oder als SEs bringen damit sich der Aufwand lohnt.

    Die versprochene SE von Cronis wird denke ich auch von dem neuen Master kommen; der sollte also schon mal sicher sein, genau wie die anderen Titel die sich gut verkauft haben:

    Bei der Quatermass Reihe wäre ne Box denkbar, wäre mir sogar sehr recht: alle 3 Teile in nem Schuber mit fettem Booklet.

    Warten wirs wirklich mal ab...ich hoff auch immer noch, dass der Ivo sich demnächst mal dazu äußert und evtl. schon erste Pläne bekannt gibt. Die Vorbereitungen scheinen ja getroffen.

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.08.01
    Beiträge
    178

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Habe heute mit Ivo telefoniert,und er war ganz überrascht daß in diesem Artikel über die Hammer Filme Anolis erwähnt wurde.Er meinte er müsse seine Chefs fragen,im Moment wäre nichts auf BD geplant.Aber das Jahr hat ja erst angefangen und ich gebe die Hoffnung noch nicht auf.

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Zitat Zitat von TomTom Beitrag anzeigen
    Habe heute mit Ivo telefoniert,und er war ganz überrascht daß in diesem Artikel über die Hammer Filme Anolis erwähnt wurde.Er meinte er müsse seine Chefs fragen,im Moment wäre nichts auf BD geplant.Aber das Jahr hat ja erst angefangen und ich gebe die Hoffnung noch nicht auf.
    Interessant....mhm der Artikel ne Ente was Anolis angeht?! Oder vielleicht ist es auch so, dass Anolis zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Stellung nehmen will oder kann weil alles noch in ner frühen Planungsphase ist. Könnte mir aber gut vorstellen, dass der Cronos evtl als Testballong herhalten könnte-die SE wurde ja bisher nicht abgesagt, so dass ich zumindest bei dem immer noch fest davon ausgehe, dass er kommt.
    Naja warten wir ab was der Ivo uns von oben für Nachrichten übermittelt (wobei ich eigentlich immer dachte dass er selbst in Cannes die Filme und Lizenzen etc mit einkauft).

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.05.04
    Beiträge
    4.305

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Hier gibt's paar Screenshots zu Dracula - Prince of Darkness
    http://homecinema.thedigitalfix.com/...-in-march.html

    Leider nicht so gut wie Quatermass and the Pit, dieser leichte Aquarell-Look enttäuscht und scheint ein Problem bei StudioCanal zu sein, sieht jetzt aber nicht so schlimm aus wie bei "Der Name der Rose, die "Musketier-Filme" und "Wenn die Gondeln Trauer tragen".

  10. #50
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Oh mein Gott, das sieht nach einem DNR-Desaster aus!

  11. #51
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Bei der Quatermass Reihe wäre ne Box denkbar, wäre mir sogar sehr recht: alle 3 Teile in nem Schuber mit fettem Booklet.
    Das wäre eine großartige Sache bei dieser großartigen Reihe. *sabber*

  12. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.04
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    1.444

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Zitat Zitat von --A-- Beitrag anzeigen
    Hier gibt's paar Screenshots zu Dracula - Prince of Darkness
    Absolut grauenhaft. "Dracula" trifft auf Bob Ross. Hinsichtlich Farbsättigung und Bildausschnitt ist die Blu-ray der alten Optimum-DVD natürlich überlegen, aber da war auch wenig falsch (oder eher: noch falscher) zu machen. Ich verstehe nicht, wie ein und dieselbe Firma einen so brillanten Transfer wie "Quatermass and the Pit" und diesen Mist veröffentlichen kann. Sogar die Großaufnahmen haben keine Details mehr - ein einziger Matsch. DNR ist ein ernsthaftes Problem der Blu-ray, wenn das so weitergeht, kann man künftig nur noch Criterion-BDs kaufen. Das ist dann also das Ergebnis des großen Restaurierungsprojekts - na klasse!

  13. #53
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Zitat Zitat von --A-- Beitrag anzeigen
    Hier gibt's paar Screenshots zu Dracula - Prince of Darkness
    http://homecinema.thedigitalfix.com/...-in-march.html

    Leider nicht so gut wie Quatermass and the Pit, dieser leichte Aquarell-Look enttäuscht und scheint ein Problem bei StudioCanal zu sein, sieht jetzt aber nicht so schlimm aus wie bei "Der Name der Rose, die "Musketier-Filme" und "Wenn die Gondeln Trauer tragen".
    Wie kann man einen Klassiker nur so verschandeln???!

    Am Liebsten würde ich

  14. #54
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.07.03
    Beiträge
    1.913

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Das ist ja wirklich grauenvoll. Sieht wie ein Upscale des Masters aus, der auf der Anolis-DoppelDVD zum Einsatz kam und dann mit heftigem DNR verunstaltet wurde. Mit HD hat das null zu tun.

    Schade, ist eigentlich einer der Hammer-Titel, der eine ordentliche Neuabtastung am nötigsten hätte.

  15. #55
    back to the roots
    Registriert seit
    17.02.09
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    2.070

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Ist ja furchtbar das Bild für BD-Verhältnisse.
    Das ist wieder einer der Gründe, warum ich bei diesen alten Filmen lieber bei der DVD bleibe.

    Als BD ist mir das absolut nicht würdig, da hüte ich lieber weiter mein Mediabook von Anolis.

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Was für ein Käse. Alle Details mal wieder komplett geplättet. Und dazu auch wieder dieser Aquarelllook. Furchtbar!
    Studio Canal will an seinem Ruf wohl festhalten. Ist ihnen gelungen.

  17. #57
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Oh mein Gott, das sieht nach einem DNR-Desaster aus!
    Die Einschätzung triffts am besten!^^
    Bild sieht fast aus wie sd Qualie; ich kann also auch ruhigen Gewissens beim Anolis Mediabook bleiben. In Sachen Ausstattung und Aufmachung toppt das die Uk ohnehin.
    Und dieses waxige, detailarme Bild brauch ich nun auch nicht unbedingt auf ner Blu!

    Hoffentlich merken StudioCanal den Gegenwind bei diesem Release und besinnen sich bei den anderen Titeln eines besseren!

  18. #58
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Wenn ich da lese, dass das ne 4K Abtastung sein soll, kommen mir die Tränen. Wie toll könnte das aussehen - theoretisch.

  19. #59
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.04
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    1.444

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Da bleibt nur zu hoffen, dass Anolis doch an der Auswertung der Hammer-Titel beteiligt ist und auf unbearbeitetes Material Zugriff hat. Es sollen ja auch noch andere Rechteinhaber an dem Projekt beteiligt sein, vielleicht kommt im Code-A-Bereich noch etwas Brauchbares.

  20. #60
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Der offizielle Hammer Horror Blu-ray Sammel-Thread für deutsche Veröffentlichunge

    Mittlerweile hat Anolis ja schon die ersten Titel angekündigt; hoffen wir dass die Fehler der englische Ausgaben ausgebügelt werden.^^

Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •