Cinefacts

Seite 23 von 113 ErsteErste ... 131920212223242526273373 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 460 von 2242
  1. #441
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: 3D Blu-Ray

    Madagascar ist in der Tat der Hammer.
    Mochte die ersten beiden ja nicht sooo besonders, aber die Tiefe ist allein schon genial. Was dann da aber an Pop-outs rausgehauen wird ist schon sensationell und übertrifft den ollen Sammy bei weitem. Zumal man den Film teils echt als total gestört und völlig durchgedreht bezeichnen muss; die Verantwortlichen sollte man mal zum Drogentest zitieren!

    Leider war auch der deutsche DD-Sound sehr schwach. Recht leise ohne viel Dynamik oder bumms....schade.
    Aber ich kann mir vorstellen, dass der in 2D nicht halb so viel Spass macht.

  2. #442
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray

    Hört doch mal auf, den Onkel Krekel wieder herbeizubeschwören.
    Der kommt und geht wie ein Geist, und rotzt dann wieder alles mit den bemerkenswertesten (ich erkläre hiermit "Weltbestes" zum Unwort) Produkten, die noch nie jemand brauchte, zu.

  3. #443
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Madagascar ist in der Tat der Hammer.
    Mochte die ersten beiden ja nicht sooo besonders, aber die Tiefe ist allein schon genial. Was dann da aber an Pop-outs rausgehauen wird ist schon sensationell und übertrifft den ollen Sammy bei weitem. Zumal man den Film teils echt als total gestört und völlig durchgedreht bezeichnen muss; die Verantwortlichen sollte man mal zum Drogentest zitieren!
    Habe ich doch gesagt.
    Das ist die Tron-Matrix 3.0 im CGI-Furry-Land jenseits von all dem, was existiert. Da eröffnen sich bei einigen neue Horzonte, bei anderen schließen sie sich.

    Aber von allem abgesehen, das 3D ist ein absolut beeindruckender Pop-Out-Jahrmarkts-Knaller par excellence. Der Sammy kann da verschämt kacken gehen.

  4. #444
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: 3D Blu-Ray

    Habe nun Madagascar 3 auch in 3D gesehen (in 2D habe ich ihn schon auf den letzten USA Flug gesehen) und muss sagen in 3D rockt er deutlich mehr. Genialer 3D Streifen und echt was womit man 3D vorstellen kann, klasse.

  5. #445
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: 3D Blu-Ray

    Was für Hardcore 3D Fans.

    http://www.blu-ray.com/movies/Dr-No-3D-Blu-ray/65440/

    007 jagt Dr. No als 3D BD. Wer will sich das anschauen? Vorallem wie haben die Chinesen den Konvertiert?

  6. #446
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.574

    AW: 3D Blu-Ray

    Sanctum kommt gut. Sehr schönes 3D im Dienst von Story und Atmosphäre, das ganze Gedisse kann ich nicht nachvollziehen. Sonst hätte Mr. 3D Cameron auch wohl kaum seinen Namen dafür hergegeben, nicht mal als Executive Producer (was alles oder nichts heißen kann).

  7. #447
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: 3D Blu-Ray

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Hört doch mal auf, den Onkel Krekel wieder herbeizubeschwören.
    Der kommt und geht wie ein Geist, und rotzt dann wieder alles mit den bemerkenswertesten (ich erkläre hiermit "Weltbestes" zum Unwort) Produkten, die noch nie jemand brauchte, zu.
    Der taucht auch ganz ohne Beschwörungen wieder früh genug auf.

  8. #448
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: 3D Blu-Ray

    Wir haben Freitag abend den dritten Teil der Narnia Chroniken in 3D gesehen. Ganz schön maues Ergebniss... Ständige Unschärfen und vereinzelt Doppelkonturen. Kann man sich (eigentlich) getrost schenken. Aber da es ihn ungeschnitten nur in 3D gab,und die Filme in der Hitliste vom Kurzen ganz oben stehen,hab ich den doch mal mitgenommen. Das MM Steelbook mit Lenticularcover ist jedenfalls sehr schön gestaltet.
    Was zum Geier,soll man mit der geschnittenen FSK 6 Blu-ray im Set anfangen?

  9. #449
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: 3D Blu-Ray

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Wir haben Freitag abend den dritten Teil der Narnia Chroniken in 3D gesehen. Ganz schön maues Ergebniss...
    Findest Du? Narnia 3 war eine meiner ersten 3D-BDs, die ich gesehen habe und ich war schwer begeistert davon.

    Gestern habe ich mir Julia X in 3D angeschaut und war angenehm überrascht. Hat den Film mit unerwartet viel "Tiefgang" und Räumlichkeit noch aufgewertet.

  10. #450
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: 3D Blu-Ray

    lucky hat hier schon so manches Mal für Verwunderung gesorgt. Wird wohl an seiner Ausstattung (resp. den Einstellungen) liegen

  11. #451
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: 3D Blu-Ray

    Na ja, sehen wir es ihm nach. Er hat halt von 3D keine Ahnung und macht sich gern zum Obst.

  12. #452
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: 3D Blu-Ray

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    lucky hat hier schon so manches Mal für Verwunderung gesorgt. Wird wohl an seiner Ausstattung (resp. den Einstellungen) liegen
    Und was soll ich deiner Meinung nach am Phillips 55" 3D/ Full HD 400 Hz ändern,damit das 3D von Narnia besser rüberkommt? Eigentlich macht der ein sehr gutes Bild.

  13. #453
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray

    Meiner Erfahrung nach sind Flachschirme der jeweiligen Hersteller in unterschiedlicher Form anfällig gegenüber Ghosting. In meinem Fall ist es so, daß insbesondere ein heller Hintergrund vor einem dunkleren Objekt zu Ghostig tendiert, aber ein dunkler Hintergrund und ein helleres Objekt im Vordergrund eigentlich gar keine Probleme macht. Ich glaube, bei Sony-Geräten beispielsweise ist es umgekehrt.

    So, lucky, kann es sein, daß du bei einigen Filmen mehr Ghosting hast, als jetzt beispielsweise Marzellus bei den gleichen Filmen.
    Ich habe / hatte auch so ein paar Kandidaten, die mir massives Ghosting beschert haben. Beispiel: "Der gestiefelte Kater" - komischerweise der Hauptfilm, der viele Szenen mit dunklen Hintergründen besitzt, hat mich streckenweise schier bekloppt gemacht. Der Bonusfilm , bei dem es umgekehrt war: Top-Bild.

    Insgesamt kann man sagen: Darstellung ist stark Geräteabhängig, deswegen ist es auch ein großes Problem, was Reviews angeht. Da muß man abwägen....

  14. #454
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: 3D Blu-Ray

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Und was soll ich deiner Meinung nach am Phillips 55" 3D/ Full HD 400 Hz ändern,damit das 3D von Narnia besser rüberkommt? Eigentlich macht der ein sehr gutes Bild.
    Kann ich Dir leider nich sagen. Aber besonders Phillips ist da (auch/vor allem bei den Zuspielern) berüchtigt für einen bunten Strauß von Probemen. Ich hatte weder mit dem älteren Samsung (aktiv), noch dem neueren LG (passiv) ähnliche Probleme mit dem Titel.

  15. #455
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: 3D Blu-Ray

    Hat zumindest bei meinem System nicht nur was mit "Geräteabhängig" im eigentlichen Sinne zu tun sondern auch mit der Quelle. Ich nutze einen HDFury4 3D um meinen 2D Beamer 3D beizubringen, was zumindest bei mir ein sehr gutes Ergebnis bringt, aber sehr viel manuelle Optimierung und Zeit braucht. Was ich dabei festgestellt habe ist, dass einige Ebenen bei meinen System generell sehr starkes Ghosting hat, während andere Ebenen gar kein Ghosting haben. Ich vermute es liegt einfach an der Wiederholungsfrequenz der Bilder bei den Shutter-Systemen, deswegen haben ja scheinbar Polarisiertes-3D deutliche verringertes bis meist gar kein Ghosting.

    Also nochmal zu meinem System. Wenn ich 3D BDs abspiele habe ich mit Animationsfilmen so gut wie kein Ghosting, in keinen Bildteil. Bei 3D BDs aus real Filmen habe ich bei "nativen" 3D meist ein hohen Ghostinganteil in den hinteren Bildebenen, bei "nachgerechneten" 3D aus real Filmen habe ich wieder so gut wie kein Ghosting. Wenn ich Side-By-Side oder Oben-und-Unten 3D schaue (meist Trailer oder Bilder) kommt es auf die Konvertierung an, ich habe manche gesehen da hatte ich extremes Ghosting auf fast allen Bildtiefen bei anderen war alles super, hier hängt es wohl von der Software ab die das 3D erstellt hat bzw. in das SBS oder OuU umkonvertiert hat.

    Also ist zumindest bei meinen System das Fazit nicht nur die Hardware sondern auch die Quelle hat scheibar einen Einfluss, sei es auch nur darauf zurückzuführen wie die Quelle interpretiert wird.

  16. #456
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: 3D Blu-Ray

    Ich bin jetzt etwas irritiert. Afaik ist Narnia nur konvertiert. Daher hab ich bisher die Finger davon gelassen. Jetzt lese ich auf einmal, dass der gut sein soll?!

    P.S. Hat mal jemand den Simpsons-Short in 3D gesehen?
    Der Hammer von der Optik. Meeeeehr!!!

  17. #457
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: 3D Blu-Ray

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt etwas irritiert. Afaik ist Narnia nur konvertiert. Daher hab ich bisher die Finger davon gelassen. Jetzt lese ich auf einmal, dass der gut sein soll?!

    P.S. Hat mal jemand den Simpsons-Short in 3D gesehen?
    Der Hammer von der Optik. Meeeeehr!!!
    Narnia ist konvertiert. Stimmt. Einige Szenen sind von der Tiefe ganz gut geworden. Aber vom Hocker haut einen das nicht. Ich fands jedenfalls sehr mittelmäßig. Popouts Fehlanzeige.

    Mal abgesehen davon,das von uns keiner die Simpsons mag....

    Meinst du den Kurzfilm der damals vo Ice Age 4 lief? Dieser Kita Tag mit dem Baby? Der war wirklich klasse.

  18. #458
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: 3D Blu-Ray

    Mit vom beeindruckendsten 3D hat immer noch der Gummibärchenspot von Haribo. Dagegen können die meisten Kinofilme und auch die 3D-Sensation aus Nordhessen einpacken.

  19. #459
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: 3D Blu-Ray

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Mit vom beeindruckendsten 3D hat immer noch der Gummibärchenspot von Haribo. Dagegen können die meisten Kinofilme und auch die 3D-Sensation aus Nordhessen einpacken.
    Der ist noch viel zu flach, aber Du hast ja eh keine Ahnung.

  20. #460
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: 3D Blu-Ray

    Heute sind übrigens die 14 Tage um. Wenn Du es baust, wird er kommen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •