Cinefacts

Seite 28 von 113 ErsteErste ... 182425262728293031323878 ... LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 560 von 2242
  1. #541
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.07.07
    Alter
    33
    Beiträge
    613

    AW: 3D Blu-Ray

    Ich habe vorgestern endlich Madagascar 3 gesehen!

    Leider hat der Film mir wohl aufgezeigt, dass ich 3D wohl doch nicht richtig sehen kann.
    Jedenfalls, was die Pop-Outs anbelangt. Ich kann es schlecht beschreiben, aber während z.B. der Ball am Anfang von Aliens vs. Monsters für mich aus dem Fernseher kommt, hatte ich bei Madagascar z.T. das Gefühl es sollte so sein, aber es wirkte für mich nicht so. Andererseits hingegen hatte ich doch einige Stellen, wo es widerrum so war. Ganz komische Sache. Tiefenwirkung hingegen ist für mich absolut kein Problem und ich nehme sie bestens wahr.

    Es wäre für mich einmal interessant zu wissen, ob z.B. der Schirm der Mütze der Tierfängerin, wenn sie "in die Kamera schaut", bei Euch immer aus dem Bildschirm ragte, denn irgendwie hatte ich da das Gefühl, das sollte so sein.

    So, jetzt mal zum Film selber. Das 3D war trotz der o.g. Punkte echt der Wahnsinn, vielleicht im Vergleich zu anderen Filmen schon zu viel des Guten. 82 Minuten (leider nur) total abgedrehtes Animationsvergnügen mit ein paar wirklich eindrucksvollen Szenen, die einem im Gedächtnis bleiben (Äufführung der Zirkusshow). Ich frag mich manchmal, wie viel Fanatasie man haben muss, um so etwas zu kreieren! Auf jedem Fall sowohl was das 3D und das sonstige Bild anbelangt, als auch vom Inhalt her sehr empfehlenswert.

    Bemängeln muss ich leider (auch, wie manch anderer) den Ton, denn egal ob die Deutsche DD Spur, oder die englische True HD Spur, irgendwie fehlte es am "Druck". Ich hätte mir da im Vergleich zum Rest des Filmes echt mehr gewünscht. So kommt die o.g. Zirkusszene zwar sehr gut rüber, aber ich hätte mir z.B. "Fireworks" wesentlich kraftvoller gewünscht.

  2. #542
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: 3D Blu-Ray

    Heute früh ein Sample von Top Gun 3D gesehen. Auch wenn das arg grobe Korn und der stellenweise digital verfremdete Look etwas seltsam sind, muss ich dennoch sagen: Scheiß die Wand an! Wenn das den ganzen Film So bleibt, dann steht das der Titanic-Konvertierung kein Stück nach. Sieht fantastisch aus!

    Ich weiß leider nicht, woher der Sample stammt, ist ein HO-U mkv. Google hat geholfen.
    Nur bin ich mir nicht sicher, ob ich das hier posten darf!?

  3. #543
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: 3D Blu-Ray

    Lass mal besser.
    Auch wenn sowas ja eher Werbecharakter hat, so schießen die Rechtsabteilungen mancher Label oftmals schneller, als man "Maverick" sagen kann.

  4. #544
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: 3D Blu-Ray

    NUR DIESE NACHT:

    UNDERWORLD AWAKENING 3D-Steelbook

    10 EURO

    http://www.saturn.de/mcs/product/SON...roduct_1553473

  5. #545
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: 3D Blu-Ray

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Auch wenn das arg grobe Korn und der stellenweise digital verfremdete Look etwas seltsam sind, muss ich dennoch sagen: Scheiß die Wand an!
    Ich hab noch keine so seltsame Bezeichnung für einen Ausdruck von Freude bei einer Blu-ray gelesen.

    Aber trotzdem freu ich mich jetzt auf eine deutsche VÖ.

  6. #546
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.06.02
    Beiträge
    23

    Abraham Lincoln Vampire Hunter

    Film ist zwar nur konvertiert, 3D hat mir trotzdem recht gut gefallen. Film selbst fand ich auch gut!

  7. #547
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.07.07
    Alter
    33
    Beiträge
    613

    AW: 3D Blu-Ray

    So, gestern Abend habe ich mir Dredd 3D angeschaut. Ich war am Freitag in den Niederlanden und habe die Scheibe dort mitgenommen.

    Die normale Amaray steckt in einem Lenticularschuber, der das selbe Bild zeigt, wie das der deutschen VÖ.

    Das 3D selbst war echt nicht zu verachten. Überwiegend eine sehr gute Tiefenwirkung und wenige, aber tolle Pop-Outs. Im Hinblick auf Realfilme würde ich ihn in der oberen Hälfte oder im oberen Drittel ansiedeln.
    Die Bildproblematiken, die schon einmal bei der UK-VÖ angesprochen worden sind, sind mir nicht aufgefallen.

    Der Ton ist auch echt satt und liegt in DTS HD-Master vor.

    Der Film selbst ist ein solides Hochglanz-B-Movie. Nichts was man jetzt unbedingt gesehen haben müsste, aber auch alles andere als langweilig. Ich hatte ihn mir nur noch ein bisschen imposanter vorgestellt und hätte mir bei den Shootouts doch noch mehr Slow-Motion Effekte gewünscht, weil das 3D hierbei echt auftrumpft.

  8. #548
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: 3D Blu-Ray

    Haben uns gerade The amazing Spiderman angeschaut und ich muss sagen das ich nach den überwiegend vernichtenden Kritiken hier doch angenehm vom 3D überrascht war.
    Der Film ist zwar in weiten Teilen doch eher flach gehalten, aber gerade in den Kampf und Flugszenen kann das 3D wirklich auftrumpfen und wertet diese Szenen visuell um einiges auf.
    Bei weitem keine Referenz aber aber doch gezielt gesetzte*und gute 3D Effekte.
    Ich bereue den Kauf nicht.

  9. #549
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: 3D Blu-Ray

    Dem kann ich nur zustimmen. Fand dort das 3D sogar besser eingesetzt als etwa bei THOR oder CAPTAIN AMERICA.

  10. #550
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: 3D Blu-Ray

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Bei weitem keine Referenz aber aber doch gezielt gesetzte*und gute 3D Effekte.
    Ich bereue den Kauf nicht.
    Hab ich doch gesagt.

    Sammy 2 ist übrigens auch schon gelistet:



    Nochmal auch für de dexter:

    Ein netter Oldschool-Grusler vom Altmeister Dante:



    Mit guten 3D Effekten.
    Geändert von lucky (04.03.13 um 19:10:44 Uhr)

  11. #551
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: 3D Blu-Ray

    Danke, lucky.
    Bei The Hole hatte ich den Finger auch schon öfter auf dem Bestellbutton aber es dann doch gelassen da ich mir über die Qualität nicht sicher war.
    Dann werde ich ihn demnächst mal ordern, ist ja auch recht günstig zu haben!

  12. #552
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: 3D Blu-Ray

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Dann werde ich ihn demnächst mal ordern, ist ja auch recht günstig zu haben!
    Das ist nicht günstig. Ich hab für mein Exemplar 8,99 bezahlt. Der fällt alle paar Wochen unter 10 Euro bei Amazon. Wunschliste,und abwarten...

    Ab Donnerstag erhältlich:





    Ich hab bei Ebay ein Exemplar von Fright Night mit Erstauflagenschuber für ganze 15 Euro zum Sofortkauf geschossen. Mal schauen,ob der was taugt.
    Geändert von lucky (05.03.13 um 09:06:42 Uhr)

  13. #553
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: 3D Blu-Ray

    Zu Top Gun 3D. Habe die US jetzt durch (geliehen von einem Kumpel). Ich muss sagen, naja es gibt nach meiner Auffassung wirklich wenig gute 3D Szenen wo der Tiefeneffekt wirklich einen Mehrwert gibt. Da ich den Film so das erste mal gesehen habe, mag es auch daran liegen. Die "Farbverfäschung" hat mich nach einer weile kaum noch geärgert da ich mich daran schnell gewöhnte auch wenn der Ausgeblichene Look wirklich in den meisten Szenen nicht passt. Ich habe weder Pop-Outs noch anderes wirkliches 3D erwartet was ich für einen Film auch nicht wirklich brauche damit mir 3D gefällt, aber hier denke ich muss es keine wirkliche 3D Version des Filmes geben. Aus meiner Sicht wird zwar oft eine gute Tiefenwirkung erzeugt die auch recht natürlich aussieht, aber nur bei ein paar Szenen wird dies einem so wirklich bewusst

    Vor allem als Maverick zu der Frau seines Toden Co-Piloten geht wird wirklich eine sehr gute Tiefenstaffelung erarbeitet. In dem Raum werden die Möbelstücke sehr gut in die verschiedenen Ebenen positioniert.

    Im großen und ganzen eine gute Konvertierung, die ich persönlich nicht wirklich brauche als solche. Mir wäre das Korn und kräftige Farben lieber gewesen anstatt 2 Halbgare BD-Veröffentlichungen.

  14. #554
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: 3D Blu-Ray

    Fright Night 3D ist besser als sein Ruf (wie so oft).
    Das 3D ist okay. Nicht weltbewegend, aber auch nicht störend.

  15. #555
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: 3D Blu-Ray

    Den Film ansich fand ich auch ganz gut - 3D is da aber unnötig ... oder um einen echten (Film)Fachmann zu zitieren: Viel zu flach!

  16. #556
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: 3D Blu-Ray

    "Unnötig" ist vielleicht wirklich das passende Wort.

  17. #557
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: 3D Blu-Ray

    Ich habe Fright Night nur in 2D gesehen, dachte mir aber, da sehr viel im Dunkeln spielt, daß das 3D da wenig Effekt und Mehrwert bringt.

  18. #558
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray

    "Hotel Transsilvanien" in 3D habe ich mir heute mitgenommen. Ich berichte nachher mal, wie die Scheibe geworden ist...

  19. #559
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: 3D Blu-Ray

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    "Hotel Transsilvanien" in 3D habe ich mir heute mitgenommen. Ich berichte nachher mal, wie die Scheibe geworden ist...

    Oh ja....mach mal bitte. Dann schreib auch gleich dazu,wie du ihn inhaltlich findest. Vor allem,ist der wirklich so witzig?
    Was hast du denn bezahlt?

  20. #560
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray

    Erstmal, beszahlt habe ich die Sony-typischen 22 Euro. Ich kenne den Film in seiner 2D-Version, und als Horror-Genre-Freund kommt man schon auf seine Kosten. Das Ding ist witzig und kommt mit vielen wunderbaren, kreativen Einfällen daher. Alleine der Anfang...wenn die ganzen Monster eintrudeln...herrlich!
    Selbstverständlich gibt es die üblichen Plot-Devices und 08/15-Drehbuchschwurbeleien, um zum vorhersehbaren Ende zu kommen - aber das ist ja bei 95 Prozent der Animationsfilmen der Fall. Aber hier ist, wie so oft, der Weg das Ziel und der ist eben gespickt mit tollen Gags. Mir hat er jedenfalls gut gefallen.

    Zum 3D später mehr.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •