Cinefacts

Seite 33 von 113 ErsteErste ... 232930313233343536374383 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 660 von 2242
  1. #641
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: 3D Blu-Ray

    Zitat Zitat von Stancheck Beitrag anzeigen
    Der Verkäufer gab mit den Tip das der TV( LG) auch ein Update braucht, nicht nur die PS3.
    Dass ein 3D-TV ein Update braucht, um 3D richtig darstellen zu können, ist eine abenteuerliche Theorie.
    Der Verkäufer hat leider keine Ahnung.

  2. #642
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: 3D Blu-Ray

    Also ich würde das nicht auf den TV schieben. Ich habe auch einen lg und da läuft er problemlos.
    Eher würde ich dem Player die Schuld geben; in deinem Fall eben die PS3.
    Ich habe einen Philips-Player, der eine handvoll Titel nicht richtig abspielt (Rio, Drive Angry, Ice Age 3 etc)
    Trotz Update wurde das Problem bisher nicht behoben!
    Habe mir einen Panasonic stattdessen geholt und alles war gut!

  3. #643
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray

    An der PS3 wird es wohl in diesem Fall nicht liegen. Die hat alle bisherigen (neueren) Fox-Titel (und so ziemlich alles andere auch) problemlos abspielen können. Auf die mußte ich nämlich bei einigen Fox-Filmchen zugreifen, weil mein Standard-Player Mucken mit Prometheus und Konsorten machte. Komischerweise gab es beim letzten Film - Abraham Lincoln, Vampire Hunter - keine Probleme. Den hatte ich mir mal von einem Kumpel ausgeliehen - und ganz nebenbei: Gerade da hatte ich nach dem ganzen Lob vom 3D mehr erwartet. Mir war da bei den wichtigen Sequenzen (Pferdestampede und Zugbrücke) eindeutig zuwenig Tiefe und vor allem keine präzise Staffelung. Wenn Elemente im Hintergrund waren, tja, dann war's in vielen Fällen einfach nur hinten, aber nicht aufgestaffelt. Bei den genannten Sequenzen fällt das ziemlich auf.
    Ansonsten war's ja nicht schlecht, und eigentlich auch ziemlich organisch. Eindeutig bester Effekt sind die Funken auf dem Zug, und als Gimmich die Vampir-Katzenaugen.
    Aber, wenn man eben auf bestimmte Dinge geachtet hat, wurde auch teilweise ganz schön geschludert.
    Da bleibe ich dann doch bei der 2D-Version.

  4. #644
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.03.05
    Beiträge
    146

    AW: 3D Blu-Ray

    Wie ist eigentlich ralph reichts in 3D?

  5. #645
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray

    Soll ganz toll sein. Die meisten Reviews schwelgen im ewiglichen Lob.
    Abwarten, was der Ralph denn dann im Endeffekt wirklich auf den Tisch des 3D-Hauses bringt. Ich hoffe auf etwas in Richtung "Rapunzel" mit sorgsam plazierten Pop-Outs und sinnvollen Vordergrund-Spielereien, auf die Pixar offensichtlich immer wieder verzichtet. Warum auch immer...Schau'n wir mal:-)

  6. #646
    Filmpate
    Registriert seit
    16.12.05
    Ort
    New Jersey
    Alter
    37
    Beiträge
    4.662

    AW: 3D Blu-Ray

    Also im Kino war "Wreck-It Ralph" ziemlich enttäuschend in Bezug auf das 3D. Das war absolut kein Mehrwert.
    Der Film an sich war aber eine herrliche und einfallsreiche Animationskomödie. Unter den Animationsfilmen des vergangenen Kinojahres mein Favorit.

  7. #647
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: 3D Blu-Ray

    Gerade Titanic 3D geschaut, wirklich eine klasse Konvertierung.
    War auch im Kino, allerdings habe ich den Eindruck das das 3D der Bd noch besser ist, wie kann das sein?
    Man liest ja immer wieder das Leute das 3D zu Hause besser gefunden haben als im Kino, Einbildung oder was hat es damiit auf sich?
    Wurde das Titanic 3D Bild (16:9) eigentlich an den Seiten beschnitten, die 2D Bd ist ja schließlich in Widescreen?

  8. #648
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray

    Das bildest du dir nicht ein. Die Heimversionen sind zuhause immer besser. Ich habe noch keinen einzigen Film gesehen, der im Kino gegenüber der 3D-BD in irgendeiner Form auftrumpfen konnte. Zuviele Faktoren, die im Kino Bildqualität und den 3D-Effekt nachhaltig beeinflussen. Sitzposition, Lampenstärke, etc...

  9. #649
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: 3D Blu-Ray

    Alles klar, dann haben mir meine Augen doch keinen Streich gespielt...deine Erklärung ist ja eigentlich auch völlig logisch.

  10. #650
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.07.10
    Ort
    Erkrath
    Alter
    45
    Beiträge
    124

    AW: 3D Blu-Ray

    Eben Hüter des Lichts 3D aus Italien( mit dt.Tonspur) geschaut. Nach Madagascar 3 wieder eine
    überragende 3D Scheibe aus dem Hause Dreamworks!!!

    Perfekte Mischung aus Pop Out Effekten (Schneeflocken am Anfang, der Wahnsinn!!)
    und grandioser Tiefe.

    Lg
    Mr.Ray Blue

  11. #651
    Tentakliker
    Registriert seit
    25.11.01
    Ort
    München
    Alter
    49
    Beiträge
    51

    AW: 3D Blu-Ray

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Jammer nicht, dieser Thread ist für mindestens 4 Wochen shitstormfrei.
    Hab ich inzwischen auch mitbekommen. Sehr enttrüblich.

  12. #652
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: 3D Blu-Ray

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Ich habe noch keinen einzigen Film gesehen, der im Kino gegenüber der 3D-BD in irgendeiner Form auftrumpfen konnte.
    Im Grunde trifft das für alle Kinofilme im Vergleich zu meiner Heimkinoversion (TV & Beamer) zu, vor allem aber bei 2D.

    Ob nun "Skyfall" oder "Stirb langsam 5" (beide 2D), im Kino fand ich das Bild schlecht, vor allem unscharf im Vergleich zur BD.

  13. #653
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: 3D Blu-Ray

    Zitat Zitat von Double-X Beitrag anzeigen
    Was ist nur aus diesem Forum geworden?
    Oli, ich möchte Dir nicht zu nahe treten.
    Ich habe Respekt vor Deiner Arbeit, völlig egal ob ich darin einen künstlerischen Anspruch erkenne oder nicht.
    Was aber definitiv mittlerweile eine Zumutung ist, dass wirklich nach JEDEM Deiner Beiträge eine Diskussion ausufert und es nur noch nervt, in Themen News lesen zu wollen und schlussendlich immer auf dieselben hirnrissigen Kindergartenzänkereien zu treffen.
    Ich weiss nicht, ob Du in der Lage bist, hierbei mal selbst zu reflektieren, ob die Ursache an allen anderen Usern liegt oder vielleicht doch an Dir.
    Dein offensichtlich virales Marketing habe ich hier schonmal scharf kritisiert und kann nicht nachvollziehen, wie cinefacts dies hier noch weiter duldet.
    Diese Kritik geht an Euch liebe Admins.
    Nachdem ich nun mal fast 10 Tage nicht online war,und als 3D Fan mit Erschrecken feststellen musste,das dieser Thread wieder mal sinnlos vollgespammt ausuferte,kann ich das nur unterschreiben.

    Auch ich,habe Respekt vor Olis Arbeit. Aber was jetzt alle paar Tage hier passiert,kann und will ich nicht mehr lesen müssen.
    Schnauze voll. Und zwar gestrichen. Ich hoffe,nach der erneuten Sperre wird's besser.
    Zitat Zitat von Lidahet Beitrag anzeigen
    Ich hätte gerne den informativen 3D-Thread zurück. Herr Krekel und die ihn umgebenden Shitstorm-Wolken lassen das nicht zu. Sehr betrüblich.
    Das hoffe ich auch. Es bringt scheinbar auch nichts,hier ständig durchzuwischen.
    Auch Moderatoren haben nebenbei noch einen Job...
    Am besten ist,wir wenden uns wieder gewohnt den 3D Filmen zu,und die ganzen Zickereien werden nochmal gelöscht. In der Hoffnung,es wird nun besser.
    Geändert von lucky (22.03.13 um 12:36:37 Uhr)

  14. #654
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: 3D Blu-Ray

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Auch ich,habe Respekt vor Olis Arbeit. Aber was jetzt alle paar Tage hier passiert,kann und will ich nicht mehr lesen müssen.
    Schnauze voll. Und zwar gestrichen. Ich hoffe,nach der erneuten Sperre wird's besser.
    Besser wird es nur, wenn die Sperre dauerhaft ausfällt.

  15. #655
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: 3D Blu-Ray

    Da wird nichts besser, weil man mit diesem Menschen keinen vernünftigen Dialog auf die Reihe bekommt.

  16. #656
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray

    Ich habe mich da ja immer rausgehalten, aber dienervige und vehemente Penetranz, seinen zurechtgeschusterten Krekel-Krempel als achte, neunte und natürlich auch zehnte Weltwunder zu propagieren, wenn er dann mal wieder posten kann, ist unfassbar und störend. Wie damals in der Schule... Da gab es auch einen, der alle drei Minuten mit dem Stuhl umgefallen ist, und dann aber am Ende des Jahres erfolgreich sitzengeblieben ist. Verhält sich genauso.

    Da meint er wohl, er hätte einen bestimmten "kulturellen Einfluss", der sich dann aber als gewaltiger stinkender Scheiße-Ausfluss in allen Facetten, wie wird es immer wieder gerne geschrieben..." des sich selbst zum Obst machen" manifestiert.

  17. #657
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: 3D Blu-Ray

    Ich bin derweil nach eurer Kritik in mich gegangen... und ich konnte beim besten Willen leider weiterhin keinen Respekt für seine Arbeit aufbringen. Tut mir leid

  18. #658
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray

    Das muß dir jetzt nicht soooo furchtbar leid tun, glaube ich. Wie gesagt, ich habe das versucht zu ignorieren, aber gerade in den letzten Monaten war das ein durchdringendes Thema, daß, auch wenn er nicht da war, furchtbar genervt hat.

  19. #659
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: 3D Blu-Ray

    Was bringt denn bitte eine Sperre schon? Mit andrem Nick neu anmelden und schon gehts weiter!
    Aber wir könne dennoch etwas tun: seine Posts ignorieren, überlesen und auf gar keinen Fall, unter keinen Umständen darauf reagieren. Lasst ihn einfach

  20. #660
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: 3D Blu-Ray

    Vielleicht ist es Euch auch schon aufgefallen.
    Krekel postet nicht mehr und dennoch gehen die letzten Posts völlig am Thema vorbei.
    Also lasst uns mal gemeinsam das Niveau hier wieder auf ein vernünftiges Level anheben und die Diskussion einfach links liegen.

    Zum Thema Kino vs. Home.
    Zugegeben bin ich hier etwas parteiisch, aber der Vergleich hinkt zumindest teilweise.
    Im Kino hat man ein ganz anderes visuellen Erlebnis durch diverse Einflussfaktoren.
    Der wichtigste ist dabei das Verhältnis Sitzabstand zu Leinwandgröße.
    Grade z.B. der genannte "Titanic" war im Kino ein unvergleichliches wuchtiges Erlebnis, an das die Sichtung im Heimkino rein emotional nie heranreichen kann.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •