Cinefacts

Seite 59 von 113 ErsteErste ... 94955565758596061626369109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.161 bis 1.180 von 2242
  1. #1161
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Bitte was? Sonst moser ich doch über das 3D
    Top Gun hat richtig gerockt fand ich, die Flogen doch locker und deutlich zusehen rund 30cm vorm TV rum. Ich fand das geil.

  2. #1162
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    wie ist das 3D vom Polarexpress?

  3. #1163
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    wie ist das 3D vom Polarexpress?
    Ist schon etwas her (Weihnachten halt *g*), aber ich fand es wirklich 1a, allerdings nicht ganz frei von Ghosting.
    Wo bleibt eigentlich Beowulf????

  4. #1164
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    wie ist das 3D vom Polarexpress?

    Ich würde ihn nie wieder in 2D sehen wollen. Die Magie,die dieser Film austrahlt,wird dadurch nur noch verstärkt,und es wertet den ohnehin guten Film auf. Der Tiefeneffekt ist eigentlich sehr gut. Es gibt auch einige Popouts.
    Leider ist das Ghosting mitunter nicht mehr zu übersehen. Block-Kompressions-Artefakte sind leider auch sichtbar. Was keinesfalls an der schluderigen Umsetzung dieses Films lag,sondern vielmehr am Herstellungsjahr. 2004 waren die Studios noch längst nicht so weit,um Referenztitel wie "Legende der Wächter" zu produzieren. Ich habe den Kauf trotzdem nicht bereut. Die 3D Scheibe landet jedes Jahr zu Weihnachten im Player. Das Lenticularcover gibt es immer (noch) im Handel.
    Geändert von lucky (01.10.13 um 07:36:54 Uhr)

  5. #1165
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Vielen Dank. Ist heute in der Aktion bei Amazon.

  6. #1166
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    350

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Bei meinen DLP Projektoren mit den dazugehörigen guten Shutterbrillen gibt es mit Polarexpress null Ghosting/Crosstalk, wie sonst auch in der Regel. Es sind halt kritische Szenen die nicht jede verwendete TV-/Display-/Panel-Technik Ghostingfrei darstellen kann.

    Das 3D von Polarexpress ist sehr gut. Die actionreichen Eisenbahn Szenen sind für Kinder das absolute Highlight. die Animation der Menschen - dem Alter des Films entsprechend - etwas hölzern aber sehr nett umgesetzt. Ein Film für die Weihnachtszeit.

    Gruß
    Idel

  7. #1167
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Bitte was? Sonst moser ich doch über das 3D
    Top Gun hat richtig gerockt fand ich, die Flogen doch locker und deutlich zusehen rund 30cm vorm TV rum. Ich fand das geil.
    Nee, also dann haben wir 2 verschiedene Filme gesehen. Du redest hier eindeutig ja sogar von Popouts - bitte wo sollen die denn sein? Teilweise gabs ja nichtmal in den Flugszenen überhaupt TIEFENeffekte!

  8. #1168
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    Nee, also dann haben wir 2 verschiedene Filme gesehen. Du redest hier eindeutig ja sogar von Popouts - bitte wo sollen die denn sein? Teilweise gabs ja nichtmal in den Flugszenen überhaupt TIEFENeffekte!
    Hy! Ich will mich ja nicht mit dir zoffen,aber das 3D von Top Gun ist wirklich mehr als gut nachkonvertiert worden. Popouts gibt es da auch keine. Die braucht man aber auch nicht unbedingt. Hat bei Titanic ja auch keiner vermisst. Ich fand das 3D wirklich gut.

    Hier gibt es ein Test dazu:

    Ich zitiere:
    Die Voraussetzungen für eine gute 3D-Konvertierung sind jedenfalls gegeben und man muss zugeben, dass sich 'Top Gun' in 3D nicht nur sehen lassen kann, sondern von der zusätzlichen Dimension allgemein profitiert. Die gesteigerte Plastizität ist (bis auf ein paar wenige Ausnahmen) natürlich, während die Tiefenwirkung vor allem während den spektakulären Flugszenen besonders weitreichend ist und man dementsprechend ein Gefühl bekommt, dass zuweilen fast schwindelerregende Ausmasse annehmen kann. Dass der Film sogar für '80er Jahre-Verhältnisse recht schnell geschnitten ist, mag in 3D nicht immer ideal sein, fällt aber nur in ein paar wenigen (Action-) Szenen ein kleines bisschen negativer auf. Zumindest hat der eigentliche 3D-Effekt, der nur höchst selten ein kleines bisschen ebenenartig (und damit aufgesetzt) wirkt, darunter nicht zu leiden.

    Wir waren jedenfalls positiv überrascht, wie gut 'Top Gun' in 3D aussieht und der Film auch rein inhaltlich von der stereoskopischen Wirkung profitiert. Zwar nicht perfekt, aber nur schon das qualitativ bessere Master spricht für diese gelungene 3D-Präsentation.

    Quelle:http://www.blurayreviews.ch/reviews/...ray-review.htm


    Auf was für einem Flat schaust du denn 3D?

  9. #1169
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Obwohl blurayreviews.ch leider auch einigen Mist verzapft. Sie kritisieren zum Beispiel das Top Gun und Jurassic Park nicht in 2D abspielbar wären. Entweder finden sie nicht den richtigen Knopf oder haben ein beschissenes Equipment. An meinem Panasonic kann ich wunderbar von 3D auf 2D umschalten. Davon profitiert zum Beispiel Top Gun immens, falls man mit dem 3D eben nicht so viel anfangen kann.

  10. #1170
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    edit
    Geändert von Brummel84 (01.10.13 um 22:09:21 Uhr)

  11. #1171
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Eben House of Wax angeschaut.
    Bin sehr begeistert. Kannte den Film nicht. Das Remake hat ja beinahe gar nichts mehr mit dem Original zu tun.
    Auch wenn das 4:3 Format das Erlebnis ein wenig einschränkt, so ist es doch erstaunlich, wie gekonnt hier schon mit dem 3D gespielt wurde; und es gibt sogar bereits Popouts zu bestaunen....auch wenn der PingPong Typ echt total sinnlos ist und nur des Effekts willen da steht. Erstaunlich, was damals schon machbar war.
    Nur selten gibt es Ghosting im Hintergrund zu sehen. Die räumliche Tiefe ist jederzeit sehr sehr gut. Die Bildqualität schwankt zwischen gut und mittel; ähnlich "Bei Anruf Mord".
    Ich noffe jedenfalls, dass noch mehr solcher Klassiker veröffentlicht werden. Das hat echt richtig Spass beim Gucken gemacht!
    Kann ich nur empfehlen, zumal Müller einen guten Preis von 18,99 bietet.

  12. #1172
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    P.S. Was für Filme aus den 50-ern wurden denn noch im 3D gedreht

  13. #1173
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Schau mal hier.

    http://en.wikipedia.org/wiki/Category:1950s_3D_films

    Lots of Murks.


    Sony muß endlich mal seinen 80er "Spacehunter" als Blu-ray 3D aus der Mottenkiste holen.

  14. #1174
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Eben House of Wax angeschaut.
    Bin sehr begeistert. Kannte den Film nicht. Das Remake hat ja beinahe gar nichts mehr mit dem Original zu tun.
    Auch wenn das 4:3 Format das Erlebnis ein wenig einschränkt, so ist es doch erstaunlich, wie gekonnt hier schon mit dem 3D gespielt wurde; und es gibt sogar bereits Popouts zu bestaunen....auch wenn der PingPong Typ echt total sinnlos ist und nur des Effekts willen da steht. Erstaunlich, was damals schon machbar war.
    Nur selten gibt es Ghosting im Hintergrund zu sehen. Die räumliche Tiefe ist jederzeit sehr sehr gut. Die Bildqualität schwankt zwischen gut und mittel; ähnlich "Bei Anruf Mord".
    Ich noffe jedenfalls, dass noch mehr solcher Klassiker veröffentlicht werden. Das hat echt richtig Spass beim Gucken gemacht!
    Kann ich nur empfehlen, zumal Müller einen guten Preis von 18,99 bietet.
    Was damals schon machbar war??
    An den 3D-Regeln hat sich seit über 100 Jahren nix verändert.
    Leider gibt viel zu wenige Filme, die sich an diese halten
    House of Wax ist im übrigen wirklich gut

  15. #1175
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Kann ich nur empfehlen, zumal Müller einen guten Preis von 18,99 bietet.
    Danke für die Info.

  16. #1176
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    P.S. Was für Filme aus den 50-ern wurden denn noch im 3D gedreht
    Interessant wäre:
    Mit der Waffe in der Hand (Rock Hudson) Western
    Man nennt mich Hondo (John Wayne) Western
    Taza, der Sohn des Cochise (Rock Hudson ) Western
    Verhängnisvolle Spuren - Inferno (Robert Ryan) lief 2008 in 3D im Münchner Filmmuseum
    http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...538&vid=236390

    Gefahr aus dem Weltall - It Came from Outer Space (jack Arnold Film)
    Schrecken vom Amazonas, Der (liegt bei der Universal Monster Collection dabei, einzeln Blu wäre toll)
    Die Rache des Ungeheuers ( Die Fortsetzung des Schreckens vom Amazonas)
    Küß mich, Kätchen! - Kiss Me Kate (Musical)
    Die Fahrten des Odysseus - Ulysses (Kirk Douglas)
    Sindbads Sohn - Son of Sinbad (Vincent Price)
    Der Würger von Paris - Phantom of the Rue Morgue (Karl Malden) Grusel


    Was ist eigentlich mit " Der Unglaubliche Geschichte des Mr. C" von J.Arnold ??
    lässt sich leicht von 2D auf 3D umstellen, der Film wirkt als wäre er als 3D gedacht,
    oder ist das bei allen Arnold Filmen so ?? liegts an der Kamera?

  17. #1177
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von Stancheck Beitrag anzeigen
    Was ist eigentlich mit " Der Unglaubliche Geschichte des Mr. C" von J.Arnold ??
    lässt sich leicht von 2D auf 3D umstellen, der Film wirkt als wäre er als 3D gedacht,
    oder ist das bei allen Arnold Filmen so ?? liegts an der Kamera?
    Der war doch nie in 3D gedreht,oder?

  18. #1178
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen


  19. #1179
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Eben House of Wax angeschaut.
    Bin sehr begeistert. Kannte den Film nicht. Das Remake hat ja beinahe gar nichts mehr mit dem Original zu tun.
    Auch wenn das 4:3 Format das Erlebnis ein wenig einschränkt, so ist es doch erstaunlich, wie gekonnt hier schon mit dem 3D gespielt wurde; und es gibt sogar bereits Popouts zu bestaunen....auch wenn der PingPong Typ echt total sinnlos ist und nur des Effekts willen da steht. Erstaunlich, was damals schon machbar war.
    Nur selten gibt es Ghosting im Hintergrund zu sehen. Die räumliche Tiefe ist jederzeit sehr sehr gut. Die Bildqualität schwankt zwischen gut und mittel; ähnlich "Bei Anruf Mord".
    Ich noffe jedenfalls, dass noch mehr solcher Klassiker veröffentlicht werden. Das hat echt richtig Spass beim Gucken gemacht!
    Kann ich nur empfehlen, zumal Müller einen guten Preis von 18,99 bietet.
    Habe dem Streifen gerade mal einen eigenen Thread gewidmet. Bis ich die News der OFDB durchgeblätter habe, war ganz an mir vorbei gegangen dass Warner da eine Blu Ray in Real 3D bringt.

  20. #1180
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Falls es jemand noch nicht mitbekommen haben sollte. Im Media Markt Onlineshop gibt es etliche 3D Filme u.a.Titanic,für unglaubliche 9,90! Und alle sind (noch)bestellbar. Ich hab den "Wolkig mit Fleischbällchen" mitgenommen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •