Cinefacts

Seite 65 von 113 ErsteErste ... 155561626364656667686975 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.281 bis 1.300 von 2242
  1. #1281
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von Assassin Beitrag anzeigen
    So. Bin seit vorgestern "3D-fähig" und klinke mich mal ein.

    Was sind die must-sees an 3D Filmen die man zum Einweihen her nimmt? Bin hauptsächlich an den echten 3D Sachen interessiert, aber kann natürlich auch was sehr gut Konvertiertes sein.

    Hugo? Tranformers 3?, Avatar?, Prometheus?, Pi?

    Du jetzt auch?

    Und nochmal:

    Titanic
    Prometheus
    Avatar
    Transformers 3
    Hugo Capret
    Life of Pi
    Der große Gatsby
    Jack and the Giants
    Reise zur geheimnisvollen Insel
    Hänsel und Gretel

    Animation:
    Sammys Abenteuer 1 u.2
    Legende der Wächter
    Madagascar 3
    Hüter des Lichts
    Epic

    Dokumentation:
    Imax Deep See 3D




    Und irgendwie alles von Disney.




    Erscheint übrigens morgen:




    Bei Media Markt und Saturn(Nur bei Saturn inkl. Flummi) im Steelbook mit Lenticualmagneten.
    Geändert von lucky (17.10.13 um 20:26:05 Uhr)

  2. #1282
    James Conway
    Gast

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von Oliver Krekel Beitrag anzeigen
    Film ist Geschmackssache
    Nö.

  3. #1283
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    @Lucky, was ist Flummi?

  4. #1284
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.07.07
    Alter
    33
    Beiträge
    613

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von DeafYakuza Beitrag anzeigen
    @Lucky, was ist Flummi?
    Ist so ein Flummi"ball".

  5. #1285
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Irgendwie hatten wir die empfehlenswerten Filme schon mindestens dreimal aufgelistet....und achtmal wurde dann geschrieben "Öhm, sehe ich nicht so." "Ist doch schwach" "Ist doch super" "Kann ich den auch in 2D abspielen?" "Ist der konvertiert, dann ist das doch kacke..." usw. Einfach mal den Thread durchgehen....

  6. #1286
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von Darkking Beitrag anzeigen
    Ist so ein Flummi"ball".
    Aha, der Preis ist nicht so schlecht für solchen Edition.

  7. #1287
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Nächste Must-Have-Scheibe: "Die Croods". Sensationell gutes 3D mit allem, was dazu gehört. Wunderbare Tiefe, gezielte Pop-Out-Partikeleffekte, detailierte Staffelung und sowieso ein farbenfrohes, kontrastreiches Bild mit einem Schwarzwert, der einfach nur "spot-on" ist. Dreamworks Animation zeigt Pixar, wie so oft, wo der Hammer hängt.
    Und der Film ist sowieso große Klasse.
    Kaufen.

  8. #1288
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Was das 3D angeht, stimme ich bei den Croods zu. Das Kreaturen-Design war total abgefahren.
    Aber der Film selber.....da fehlt doch ein ganzes Stück an Klasse, um mit Pixar mitzuhalten.
    Der war mir stellenweise zu albern und gaga; teils zu überdreht.

    Gestern hab ich aus Italien noch World War Z erhalten. Inkl Versand 25€ find ich okay. Deutscher Ton ist drauf. Hab nur mal schnell durchgezappt, nachdem die 3D-Version ja nicht allzu gut wegkam, aber was ich gesehen habe, fand ich wirklich gut, vor allem, da der ja nur konvertiert sein soll. Gerade bei min 40 waren die Staubpartikel wirklich ein toller PopoutEffekt.
    Morgen wird er ganz geschaut!

  9. #1289
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Na, ich weiß nicht: Pixar bringt doch zur Zeit überhaupt nichts Neues auf den Tisch. Cars, Planes, Monster sonstwas...demnächst noch einen weiteren Nemo...kreativ ist das nicht. Da lobe ich mir die Steinzeit-Männecken, ist wenigstens eine neue Idee - zwar mit bekannten Versatzstücken vermengt - aber ich finde es dennoch erfrischend. Und ich konnte darüber lachen, und nicht zu knapp. Es gab wirklich großartige Gags.
    War aber auch kein Blindkauf. Ich kannte den schon vorher.

    Im Übrigen hatte ich meinen Kommentar aber auch eher auf die 3D-Effektivität bezogen, da ist Dreamworks Pixar meilenweit überlegen.

    Und...erzähl dann nachher ruhig mal mehr über die dritte Dimension der Zombies. Da bin ich mir bezüglich der 3D-Varianten sehr unsicher, ebenso wie beim Mann aus Stahl....und ich will einfach nicht zuviel Kohle für nix Besonderes hinlegen.

  10. #1290
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Na, ich weiß nicht: Pixar bringt doch zur Zeit überhaupt nichts Neues auf den Tisch. Cars, Planes, Monster sonstwas...demnächst noch einen weiteren Nemo...kreativ ist das nicht.
    Für mich war "Merida" der unlustigste und langweiligste Pixar-Film aller Zeiten. Seit "Cars 2" sieht es wirklich so aus, als ob es Abwärts ginge mit der Kreativität.

    "Croods" habe ich gestern bei MM gesehen. Die 3D-Versionen (Steelbook und Keep Case) lagen jeweils um die 30 Euro und damit eindeutig zu hoch für einen Blindkauf von mir. Wobei mich der Trailer auch nicht so wirklich überzeugen konnte. Aber das die Optik des Films ein Augenschmaus ist glaube ich schon auch.

  11. #1291
    James Conway
    Gast

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    da ist Dreamworks Pixar meilenweit überlegen.
    Naja, lieber habe ich ein 3D, das sinnvoll und unterstützend eingesetzt ist, als eine Rummel-Attraktion, die Dreamworks veranstaltet. Bei der letzten Madagascar Gurke, kann ich mir richtig vorstellen, wie man sich bei Dreamworks zusammengesetzt und sich überlegt hat, welche Thematik man dem Film verpassen sollte, damit das 3D mal richtig schön zur Geltung kommt. Das hinterlässt bei mir sofort diesen unangenehmen Nachgeschmack durchkalkulierter Konsumware, die nichts mit Leidenschaft, Kunst oder Kreativität zu tun hat. Bei sowas kann ich sogar jeden 3D-Hasser auf Anhieb verstehen.

    PS: Gibt es eigentlich Hoffnung auf eine 3D-Umsetzung von Rango? Finde es extrem schade, dass gerade der IMO beste Animationsfilm seit Jahren nur in 2D veröffentlicht wurde.

  12. #1292
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Gestern hab ich aus Italien noch World War Z erhalten. Inkl Versand 25€ find ich okay. Deutscher Ton ist drauf. Hab nur mal schnell durchgezappt, nachdem die 3D-Version ja nicht allzu gut wegkam, aber was ich gesehen habe, fand ich wirklich gut, vor allem, da der ja nur konvertiert sein soll. Gerade bei min 40 waren die Staubpartikel wirklich ein toller PopoutEffekt.
    Morgen wird er ganz geschaut!
    Wie meist üblich sind die CGI ja auch bei WWZ in echtem 3D produziert, deswegen sieht das natürlich dann auch vernünftig aus.

    Mal sehen wie dein 3D-Gesamturteil dann ausfällt, wobei mich eben die (mal wieder) kürzere Fassung bei der 3D-Version schon genug stört ..

  13. #1293
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von James Conway Beitrag anzeigen
    Naja, lieber habe ich ein 3D, das sinnvoll und unterstützend eingesetzt ist, als eine Rummel-Attraktion, die Dreamworks veranstaltet. Bei der letzten Madagascar Gurke, kann ich mir richtig vorstellen, wie man sich bei Dreamworks zusammengesetzt und sich überlegt hat, welche Thematik man dem Film verpassen sollte, damit das 3D mal richtig schön zur Geltung kommt. Das hinterlässt bei mir sofort diesen unangenehmen Nachgeschmack durchkalkulierter Konsumware, die nichts mit Leidenschaft, Kunst oder Kreativität zu tun hat. Bei sowas kann ich sogar jeden 3D-Hasser auf Anhieb verstehen.
    Ach, den Murks hatten wir doch schon oft genug durchgekaut. 3D bedeutet prinzipiell, daß sich Dinge nach hinten, sowie nach vorne ausformen. Nur nach hinten, die liebste Herangehensweise von Pixar, ist wirklich fade, insbesondere bei Animationsfilmen. Es bestünden alle naselang Möglichkeiten, und die werden dann verschenkt. Mein liebstes Beispiel ist da noch Toy Story 3.
    Anscheinend hat aber auch Pixar bei "Monster University" von den "bösen" Dreamworksleuten dazugelernt, und läßt Tentakel aus dem Schirm treten. Kann man bei blu-ray.com lesen.
    "Madagascar 3" hatte hocheffektives 3D zu bieten, war darauf ausgelegt, den "Jahrmarkteffekt" vollständig auszunutzen. Und das ist in dem Fall auch gut so. Das Teil ist schlicht und einfach wahnsinnig, und dementsprechend wird das 3D auch umgesetzt. Was daran jetzt so falsch sein soll, erschließt sich mir sowieso nicht, aber jedem seine Meinung.

    Die anderen Dreamworks-Filme halten sich da mehr zurück, sind nuancierter, auch "Die Croods". Du hast den noch nicht gesehen, kannst dir also insofern gar kein Urteil darüber bilden.

  14. #1294
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.07.07
    Alter
    33
    Beiträge
    613

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Gerade bei meiner alljährlichen "Serien, die ewig brauchen bis Sie zu uns kommen" Ama UK Einkaufsaktion Pacific Rim mit vorbestellt für knapp 17 Pfund.

    Ich hoffe ja mindestens mal auf ein Transformers 3 Erlebnis vom 3D her. Nebenbei scheint der Schuber auch ganz nett zu sein (auf den wir hierzulande wahrscheinlich wieder verzichten müssen, da von Warner) und der dt. Ton ist dann wohl auch ziemlich sicher.

  15. #1295
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Im Kino war "Pacific Rim" in 3D verdammt gut, und wenn das schon dort der Fall ist, kannst du mal locker davon ausgehen, daß es am heimischen Schirm ein ziemlicher Knaller sein wird. Keine Sorge, war die richtige Entscheidung.

  16. #1296
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.574

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von James Conway Beitrag anzeigen

    PS: Gibt es eigentlich Hoffnung auf eine 3D-Umsetzung von Rango? Finde es extrem schade, dass gerade der IMO beste Animationsfilm seit Jahren nur in 2D veröffentlicht wurde.
    Der beste Animationsfilm der letzten Jahre ist nicht zufällig 2D. Und das sollte auch so bleiben.

  17. #1297
    James Conway
    Gast

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von Nighteyes Beitrag anzeigen
    Der beste Animationsfilm der letzten Jahre ist nicht zufällig 2D. Und das sollte auch so bleiben.
    Och, bei einer dezenten Umsetzung a la Disney, könnte da ein recht hübsches Ergebnis bei rumkommen. Oder was spricht dagegen?

  18. #1298
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    So, habe vorhin World War Z angeschaut.
    Das 3D würde ich in etwa mit dem von Iron Man vergleichen.
    Dazu muss ich aber auch sagen, dass ich das 3D von Iron Man ziemlich gut fand, wohingegen das hochgelobte Star Trek mir recht wenig brachte.
    Ich denke, dass es von Person zu Person einfach unterschiedlich wahrgenommen wird.
    Die Tiefenwirkung ist durchweg relativ gut, einige Szenen wirken sogar erstaunlich gut für eine Konvertierung!
    Hin und wieder vergisst man beinahe aber, dass hier was 3D ist. Sprich: so richtig ein Plus ist es für den Film nicht, auch wenn es angenehm aussieht.
    Ist also die Frage, ob man nicht lieber zur extended greift.
    Hier sei noch angemerkt, dass die italienische 2D Fassung auch nur die Kinoversion enthält!!!

  19. #1299
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Stimmt, du fandst das 3D beim "Into Darkness" nicht so gut, aber dafür ....Iron Man 3. Gibt es noch etwas anderes, was du mit "Z" vergleichen könntest? Den Eisenmann habe ich mir ja sowieso erspart.

  20. #1300
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: 3D Blu-Ray: Informationen zu 3D-Veröffentlichungen

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Hier sei noch angemerkt, dass die italienische 2D Fassung auch nur die Kinoversion enthält!!!
    Im Gegensatz zu Deutschland ist auf dem italienischen Cover auch keine extended vermerkt. Trotzdem komisch ...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •