Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. #1
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    Return of the living Dead

    Soo ich dachte mir da ich noch keinen Thread gefunden habe und der Film jetzt ja vorzeitig vom Index gestrichen wurde, mach ich mal einen auf. Mal sehen was bei der FSK-Prüfung rauskommt, ich denke eine FSK16 ist drin und dann werden MGM und Fox den sicher auch hier als Blu-ray bringen.

    http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=2982

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: Return of the living Dead

    Ohja, sehr sehr geil. Hoffentlich ohne Tonfehler dieses mal!

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: Return of the living Dead

    Kann mir jemand diese Steelbook box aus östereich empfehlen? da sind gleich 3 romero zombie filme drin. die kostet im second hand laden um die ecke nur 20 franken. war aber skeptisch

  4. #4
    Insider
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Nähe Hamburg/Weltweit
    Alter
    49
    Beiträge
    1.341

    AW: Return of the living Dead

    Was hat das mit "Return of the living Dead" zu tun, ausser das "Night of the living dead" darin zitiert wird?

  5. #5
    Der Horrorfilmfan
    Registriert seit
    20.09.11
    Ort
    Dresden
    Alter
    37
    Beiträge
    395

    AW: Return of the living Dead

    Also Zeit wirds wirklich. Warum dieser Film überhaupt je das Licht einer Indizierung erblicken musste, entzieht sich mir jeglicher Logik.
    Das Teil ist definitv ab 16, eher mehr Komödie als Horror.
    Da hat die FSK damals mal wieder nur "Zombies" und "Dead" gelesen und die Allarmglocken läuten lassen.

    Schreckliche Zensurpolitik!

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.10.01
    Beiträge
    172

    AW: Return of the living Dead

    Die Indizierung gab's doch nur wegen Linnea Quigleys Muschi, Titten und Arsch!

  7. #7
    Alle müssen sterben
    Registriert seit
    25.07.06
    Ort
    Battlefield
    Alter
    45
    Beiträge
    1.761

    AW: Return of the living Dead

    Zitat Zitat von interzone Beitrag anzeigen
    Die Indizierung gab's doch nur wegen Linnea Quigleys Muschi, Titten und Arsch!
    Das wären aber Gründe für die Sittenwächter in den USA, in Deutschlamd hatte man doch bis dato nix gegen solche Freizügigkeiten

  8. #8
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Return of the living Dead

    Zitat Zitat von Idle1985 Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand diese Steelbook box aus östereich empfehlen? da sind gleich 3 romero zombie filme drin. die kostet im second hand laden um die ecke nur 20 franken. war aber skeptisch
    Auch wenn es OT ist:
    greif zu,zu dem Preis kriegst du die nicht wieder!

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.09
    Beiträge
    787

    AW: Return of the living Dead

    Return of the Living Dead Teil II wäre ein VÖ auch angebracht und Bryan Yuzna´s Return of the Living Dead 3 sowieso.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: Return of the living Dead

    Zitat Zitat von goodfellas Beitrag anzeigen
    Return of the Living Dead Teil II wäre ein VÖ auch angebracht und Bryan Yuzna´s Return of the Living Dead 3 sowieso.
    Die ersten 3 Teile sind echt gut. Aber von Teil 3 taugt nur die Unrated. Leider gibt es davon kein gutes Master soweit ich weiß.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Beiträge
    1.122

    AW: Return of the living Dead

    ach in den 80.igern wurde fast jeder Film indiziert, wo im Titel Zombie auf tauchte^^.
    Eine schöne Blu-ray Box mit allen 3 Teilen wäre nicht schlecht...

    http://www.imdb.com/title/tt0089907/

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.10.05
    Ort
    Leipzig
    Alter
    29
    Beiträge
    394

    AW: Return of the living Dead

    Am besten MGM würde sich die Rechte für die kommende Dokumentation "More Brains! A Return Of The Living Dead" sichern und gleich mit draufpacken
    Aber da wären ja auch Szenen des dritten Teils dabei :P

    (http://www.getmorebrains.com/video/)

  13. #13
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Return of the living Dead

    Gerade bei dieser Serie kann ich gut auf die lahme Fortsetzung und Yuznas "in-name-only" Sequel gut verzichten. Letzteres ist in guter Quali ohnehin von NSM auf DVD erschienen und bevor das Material nicht aufwendig (in US) remastert wird, kann man sich eine HD-Variante dieses hohlen Splatterstreifens wohl auch abschminken.

    Teil 1, mit so vielen Dokus und Extras wie es nur geht, wäre da der richtige Schritt. Wenn man lustig ist, kann man den, bis auf die Make-Up-Effekte, ziemlich vergurkten Zweiten ja als DVD mit dazu packen.

  14. #14
    Desasterkind
    Registriert seit
    03.04.10
    Ort
    Gelsenchurches
    Beiträge
    1.030

    AW: Return of the living Dead

    Zitat Zitat von Howl Beitrag anzeigen
    ach in den 80.igern wurde fast jeder Film indiziert, wo im Titel Zombie auf tauchte^^.
    Eine schöne Blu-ray Box mit allen 3 Teilen wäre nicht schlecht...

    http://www.imdb.com/title/tt0089907/
    man bedenke nur die indizierung der komplett verstümmelten 18er von hard rock zombies...
    unverständlicher geht es garnicht mehr...

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Return of the living Dead

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Gerade bei dieser Serie kann ich gut auf die lahme Fortsetzung und Yuznas "in-name-only" Sequel gut verzichten. Letzteres ist in guter Quali ohnehin von NSM auf DVD erschienen und bevor das Material nicht aufwendig (in US) remastert wird, kann man sich eine HD-Variante dieses hohlen Splatterstreifens wohl auch abschminken.

    Teil 1, mit so vielen Dokus und Extras wie es nur geht, wäre da der richtige Schritt. Wenn man lustig ist, kann man den, bis auf die Make-Up-Effekte, ziemlich vergurkten Zweiten ja als DVD mit dazu packen.
    Och, ich mochte den zweiten Teil eigentlich immer am liebsten. Sicher ist das kein ernstzuenehmender bzw. überhaupt ernstgemeinter Horrorfilm. Im Gegensatz zum noch relativ "ernsten" ersten Teil, der auch komödiantische Anklänge hatte, ist der zweite Teil eindeutig eine Horror-Komödie mit starker Ausrichtung auf Klamauk. Bei den Effekten legt er noch mal ein Schippe drauf, was durch die komödiantische Überzeichnung vieler Szenen aber auch wieder "entschärft" wird. Das hat mich aber nie wirklich gestört. Der Film hat nach wie vor den coolen Score aus dem Vorgänger - die deutsche Tonspur hat auf DVD ja im Gegensatz zum O-Ton glücklicherweise die Originalmusik behalten - und einige Darsteller aus dem ersten Teil sind - wenn auch ohne wirklich plausible Erklärung - wieder mit dabei. Aber ROTLD2 ist für mich -genau wie "Tanz der Teufel 2" - quasi so was wie ein Remake des Vorgängers - nur eben mit besseren Effekten und wesentlich stärker auf Komödie ausgerichtet.
    Wirklich viel zu tun mit den Vorgängern hat der dritte Film wirklich nicht, aber damals - habe den schon ewig nicht mehr gesehen - fand ich den noch sehr gut.
    Die Teile 4 und 5 konnten zumindest durch Peter Coyote bei mir punkten. Der hatte in beiden Filmen immer so einen Blick drauf, als hätte er übelst Verstopfung. Ich muss jetzt schon wieder lachen, wenn ich daran denke.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: Return of the living Dead

    Ich hätte den gerne im originalen 1,66:1 Format als BD!!!

  17. #17
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Return of the living Dead

    Zitat Zitat von Herbert W. Beitrag anzeigen
    Die Teile 4 und 5 konnten zumindest durch Peter Coyote bei mir punkten. Der hatte in beiden Filmen immer so einen Blick drauf, als hätte er übelst Verstopfung. Ich muss jetzt schon wieder lachen, wenn ich daran denke.
    Yeah, Teil 4 und 5 sind nicht so schlimm wie die allgemeinen Kritiken sie gerne machen. Teil 4 war zur Hälfte total lahm, danach aber leicht überdurchschnittliche Zombie-Unterhaltung, während Teil 5 generell auf höherem Niveau war.

    Beim Zweiten war es einfach der Klamauk, der da nicht nur mich so abgestoßen hat, obwohl ich mir sonst auch anderen Quatsch ohne Probleme und mit großer Genugtuung reinziehen kann. Insgesamt war das aber alles so... unzusammenhängend von den einzelnen Filmelementen her. Hm. Ne. Ähnlich wie Teil 3 waren da die Zombie-Effekte der Grund für mich, die beiden Filme dann doch mehr als nur einmal zwangsweise zu schauen.

  18. #18
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Return of the living Dead

    Nach der Listenstreichung hat der Film jetzt eine Freigabe bekommen, die nicht wirklich überrascht:

    http://www.spio.de/fskonline%5CPDF%5C1110%5C56136V.pdf

    Ich hoffe er wird bald endlich von MGM/Fox hier auf BD rausgebracht, die ist in den USA ja schon etwas länger draußen. Und mit der Jugendfreigabe lohnt es sich fürs Label ja noch mehr.

  19. #19
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Return of the living Dead

    Ab 16? Huh, ok. Das ist definitiv mal eine ziemlich liberale Freigabe für diesen Streifen, der doch schon so ein paar Härten zu bieten hat...

  20. #20
    trifft Susi Sorglos
    Registriert seit
    10.09.08
    Ort
    Li-La-Launeland
    Alter
    34
    Beiträge
    3.025

    AW: Return of the living Dead

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Yeah, Teil 4 und 5 sind nicht so schlimm wie die allgemeinen Kritiken sie gerne machen. Teil 4 war zur Hälfte total lahm, danach aber leicht überdurchschnittliche Zombie-Unterhaltung, während Teil 5 generell auf höherem Niveau war.
    w00t??? Du findest Teil 3 doof (imo der beste der Reihe - Romeo & Julia meets Zombie), aber die absolut unterirdischen Teile 4 + 5 ok? Ich glaube morgen regnet es junge Hunde

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •