Cinefacts

Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988

    Quadrophenia - 17.11.11

    Gerade bei Amazon entdeckt...Quadrophenia kommt am 17.11. auf Blu-ray

    Da bin ich aber echt mal gepannt, was man aus dem Film raus holen kann. Die DVD ist ja leider richtig bescheiden, was die Bildqualität angeht. kann also eigentlich nur besser werden...


  2. #2
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Quadrophenia - 17.11.11

    Da bin ich auch gespannt. Ebenso, was aus dem alten Dolby-Stereo-Ton geworden ist. (Bei der deutschen DVD sogar nur mono, glaube ich?)

    Außerdem drängt sich für Synchro-Gucker gleich noch eine weitere Frage auf: Wie haben die das mit der deutschen Fassung gemacht? Wenn die Laufzeitangabe stimmt (118 Minuten), handelt es sich um die ungekürzte Fassung, die hierzulande keine Kinoauswertung erfahren hat. In deutscher Sprache gab's meines Wissens bislang nur die derb auf 90 Minuten gekürzte Constantin-Kinofassung. Sollte es also die Langfassung sein (was schön wäre), gibt's entweder insgesamt eine halbe Stunde Untertitel oder eine Neusynchro bzw. neusynchronisierte Passagen.

    Das ganze gibt's übrigens inklusive deutschem Ton bei play.com drei Tage früher und ein bisschen billiger.

  3. #3
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988

    AW: Quadrophenia - 17.11.11

    also die deutsche dvd hat die langfassung drauf. die nicht synchronisierten stellen waren untertitelt.
    hoffe das universal dann auch wieder diesen weg gehen wird....wobei bei den blues brothers haben sie ja auch nur die kinofassung bei uns verwedent, obwohl es auf dvd schon die lange fassung gab

  4. #4
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Quadrophenia - 17.11.11

    Da handelt es sich vermutlich um die Neuauflage von 2010, wie ich gerade bei Amazon sehen kann. Wußte bislang nichts von deren Existenz. Ich habe noch die alte deutsche Auflage im Jewel-Case, die nur 90 Minuten Laufzeit hatte (wie die Kinofassung). Da es die Blu-ray ja in England mit deutschem Ton gibt (und es dort noch nie eine kürzere Fassung als die 118 Minuten-Fassung gegeben hat), gehe ich mal davon aus, dass die deutsche Blu-ray dasselbe Master haben wird. Die Befürchtung einer ähnlichen Behandlung wie bei den BLUES BROTHERS habe ich daher nicht. Interessant bleibt, abseits der Bildqualität, nach wie vor die Frage, welches Format und welche Qualität der englische und der deutsche Ton haben werden.

  5. #5
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988

    AW: Quadrophenia - 17.11.11

    meine dvd ist von 2000 (siehe hier: http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...9553&vid=20156 ). die neuauflage von 2010 dürfte aber dann wohl identisch sein.

    naja blues brothers ist imo wohl weltweit auch die gleiche disk, nur wir haben eine andere version bekommen.
    von daher wäre ich mir noch nicht so sicher, das wir hier die gleiche bekommen wie in uk. zb war auch bei der blu von scarface in uk kein deutscher ton mit an bord, soll heißen, hier gabs auch zwei verschiedene disks

  6. #6
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Quadrophenia - 17.11.11

    Interessant. Was habe ich dann für eine DVD?

    Egal: Die UK-Disc listet jedenfalls deutschen Ton auf, sodass ich davon ausgehe, dass man diese unbesorgt erwerben kann, wenn man die Langfassung möchte.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.09.09
    Ort
    Hamburg
    Alter
    45
    Beiträge
    387

    AW: Quadrophenia - 17.11.11

    Zitat Zitat von röschen Beitrag anzeigen
    meine dvd ist von 2000 (siehe hier: http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...9553&vid=20156 ). die neuauflage von 2010 dürfte aber dann wohl identisch sein.
    Die Auflage hatte ich vor ein paar Monaten mal für 4,99 EUR bei Saturn gekauft und gleich wieder vertickt, schreckliche Qualität / Filmformat. In England gibt es eine remasterte Neuauflage, allerdings ohne dt. Ton. Kostete auch nur ein paar Taler und ist soweit empfehlenswert. http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...553&vid=295825

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: Quadrophenia - 17.11.11

    Hat jemand nun die Disc schon? hat die UK ganz sicher deutschen ton drauf?

    hab bisher nur dieses knappe review gefunden aus dem AVS forum:

    The bd is 1080p24 AVC, and as expected does much better at handling the grain inherent in Quadrophenia. The viewing experience is much nicer because of this. Red push prevalent on the dvd has been toned down on the bd. But the bd is based of the same master as the previous 2dvd from Universal, so some annoying distractions remain. Most obvious it retains the unsightly edge enhancement of the dvd transfer, which on the bd is most annoying in the Brighton riot scene, where the edge ehancement is so cranked it provides a marked contrast to the scenes that come after it (you can see the image quality change when Jimmy gets arrested, it becomes noticeably less digital). In most other scenes it's not too distracting, and the image has at least not been DNR'd.

    The biggie is of course the soundtrack which is much more powerful in the 5.1 HD master mix: finally at the correct speed, no more PAL speed up of the dvd which was always annoying with all the brilliant songs heard in the movie. The sound quality is still a bit dodgy, but at least its got some balls now.

    Extras are the same as the dvd.
    Tönt ja gar nicth so schlecht. zudem hab ich immernoch die ur-alte dvd mit dem ganz üblen master. und für 8 pfund...

  9. #9
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Quadrophenia - 17.11.11

    Ja, hatte sie auch schon kurz im Player. Deutscher Ton ist drauf in 5.1. Die zusätzlichen Szenen sind nach wie vor im Original belassen und mit deutschen Untertiteln versehen. Also wie seinerzeit auf der DVD. Der englische Ton klingt wesentlich satter und hat auch ordentlich Bass. Möglicherweise wurde hier für die Blu-ray nochmal nachgebessert. Die Bildqualität ist nichts, was einen vom Stuhl haut, gewinnt in punkto Schärfe und Auflösung aber natürlich schon systembedingt gegen die DVD. Dazu noch die geniale WHO-Musik endlich in der richtigen Geschwindigkeit und Tonhöhe. Fein.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.11.11
    Alter
    41
    Beiträge
    49

    AW: Quadrophenia - 17.11.11

    Nach der Amazon Bewertung ist die Blu-Ray schlechter als die DVD. Kann ich irgendwie nicht glauben.
    Hat jemand einen direktvergleich zwischen der Blu und der DVD?
    Möchte mir diese schon zulegen, aber lohnt sich das wirklich bezüglich der Bildqualität?

    Etwas anderes:

    Wie soll sich Blu-Ray durchsetzen wenn kein sichtbarer Vorsprung zur DVD besteht?

    Ich finde die Filmstudios sollten sich bei älteren Titeln mehr mühe geben.

    Kosten ja auch einiges mehr als die DVDs.

  11. #11
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: Quadrophenia - 17.11.11

    Das schlechtere Bild kann ich so nicht bestätigen. Siehe meinen Beitrag über Deinem. Ist die Frage, ob sich für diesen nicht gerade massenkompatiblen Titel eine aufwendige Restauration lohnt (sofern das gelagerte Material das überhaupt hergäbe). Die Preise für DVDs und Blu-rays sind mittlerweile dank unserer "Geiz-ist-geil"-Mentalität derart im Keller, dass wir uns wohl auch ein wenig an die eigene Nase fassen müssen, wenn wir die eingeschränkte Qualität mancher Veröffentlichung bemängeln.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.11.11
    Alter
    41
    Beiträge
    49

    AW: Quadrophenia - 17.11.11

    Natürlich ist es für die Filmstudios in erster Linie ein Kosten/ Nutzen Faktor.
    Das Bestreben sollte immer eine bessere Bildqualität gegenüber der DVD sein, bei älteren Filmen. Bei neueren ist dies sowieso der Fall.

    Wenn der Unterschied so sichtbar ist wie zB. bei Carpenters-THe Fog oder Tremors dann bin ich schon zufrieden.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: Quadrophenia - 17.11.11

    Bissl Offtopic, aber kann mir jemand sagen wie ich bei caps-a-holic eigene vergleichsbilder machen kann? hab das noch nie gemacht, bei quadro will ich es aber. und zwar mit der DE-ur-alt DVD. und mit welchem programm macht ihr vergleichsbilder? bin immer so überrascht wie man den exakten frame finden kann

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.11.11
    Alter
    41
    Beiträge
    49

    AW: Quadrophenia - 17.11.11

    Vergleichsbilder zwischen der DVD und Blu-Ray würde mich schon sehr interessieren.

    Leider kann ich Dir nicht weiterhelfen was das Erstellen dieser betrifft.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: Quadrophenia - 17.11.11

    Zitat Zitat von snatchy Beitrag anzeigen
    Vergleichsbilder zwischen der DVD und Blu-Ray würde mich schon sehr interessieren.

    Leider kann ich Dir nicht weiterhelfen was das Erstellen dieser betrifft.
    Habs herausgefunden. gibt hier im forum einen thread. hofffe der film ist im briefkasten heute, dann mach ich heute oder sicher morgen vergleichsbilder zwischen der 1. auflage (DVD DE) und der bluray. bin sehr gespannt.

    desweiteren finde ich es äusserst merkwürdig dass es noch immer kein (professionelles) review zur bluray gibt. gerade weil es sich ja um den directors cut handelt. welche szenen sind neu? wieso directors cut?

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: Quadrophenia - 17.11.11

    Heute abend mach ich screenshots von der bluray, ist heute angekommen. leider kann ich keine von der alten dvd machen, mein laptop ist auf code 1 eingestellt (hab alle aufgebraucht zum switchen), und keine ahnung wie ich ein code free hack mache

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •