Cinefacts

Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 134
  1. #81
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Cowboys & Aliens

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Wie man heute noch Steelbooks für 40 Euro (3 Euro Versand kommen ja auch noch dazu & event.Gratis Dellen beim Transport) kaufen kann,wird mir wohl immer ein Rätsel bleiben.
    Ich hatte hier mal um die 100 DVD Steelbooks stehen,von denen die meisten heute keine 3 Euro mehr wert sind. Das wird auch bei den Blu-rays irgendwann der Fall sein.


    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Irgendwie gibt es stets die Erwartungshaltung, dass ein Film selbstironisch (da isses wieder) sein muß, wenn es um bestimmte Plots und Plotelemente geht.
    Siehe hier: "Außerirdische und Cowboys? Ernsthaft? So ein Tinneff! Gibt's doch gar nicht! Das muß Kasperletheater sein, sonst ist das scheiße."
    Wie gesagt, gut dass man sich hierbei für den straighten Weg entschieden hat. .
    Ich gebe zu,das war auch meine erste Meinung nach Sichtung des Trailers damals.
    Nun bin ich echt gespannt auf den Film.
    Geändert von lucky (18.01.12 um 06:33:04 Uhr)

  2. #82
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Cowboys & Aliens

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Ich hatte hier mal um die 100 DVD Steelbooks stehen,von denen die meisten heute keine 3 Euro mehr wert sind. Das wird auch bei den Blu-rays irgendwann der Fall sein.
    Kurz off-toppic:

    Absolut. Der ganze Krempel ist, bis auf ganz wenige Ausnahmen soviel wert, dass es eindeutig mehr Wert hätte, die Dinger irgendjemandem an den Kopf zu werfen. Soviel zum Thema "Special Limited Edition." Für'n Popo. DVDs sind mittlerweile bessere Bierdeckel, und die Blu-ray ist, was Verkäufe angeht, die neue DVD.
    Ich habe das insbesondere gemerkt, als ich innerhalb der letzten Monate fast fünfhundert(!) Scheiben rausgeworfen habe. Da hat mir teilweise doch der Geldbeutel geblutet. Da fallen einem alle Sünden ein:-)
    Deswegen mein Tip: Wirklich, wirklich mit Bedacht kaufen. Den ganzen Sondermurks, egal ob bei Filmen oder Spielen liegenlassen, und sich auch nur das kaufen, was man nicht nur einmal anschaut, und dann war's das. Seit einiger Zeit versuche ich darauf zu achten, ob ich mir einen Film noch ein zweites Mal anschauen kann, ohne dass er mächtig an Wirkung einbüßt. Erst dann wird gekauft. Das läuft recht gut, muß ich sagen, und Scheiben, die ich bis vor einem Jahr noch einfach so mitgenommen hätte, werden nicht gekauft. Dabei ist es egal ob es sich um größere Blockbuster oder kleinere Produktionen handelt.

    Soviel nur dazu - jetzt weiter im Text:-)

    Was C&A angeht, hoffe ich, dass man sich nicht entmutigen läßt, und auch weitere "strange" Ideen straight umsetzt. Schmierenkomödien um der Selbstironie willen funktionieren, das haben die letzten Jahre gezeigt, noch viel weniger. Die Devise "Lustig" die dann ganz schnell, je nach Humorausrichtung in "Nicht lustig, dafür gewaltig lächerlich und dazu noch nervig" umschlägt, ist auch meist so eine Horror-Splatter-Komödien-Falle. Superhelden und Sci-Fi werden auch manchmal gerne damit vergewaltigt, denn das Gezeigte ist ja eh "unrealistisch", also müssen wir ganz viel Übertreibung, Schmuh, und eben diese tolle Selbstironie reinbringen. Es gibt Filme, da funktioniert es, aber immer unter der Vorrausetzung der richtigen Balance. Natürlich gibt es dann widerum auch "A-Produktionen", die einfach so dermaßen over-the-top und schwerstbehindert daherkommen, meist unabsichlich, dass man es nicht fassen kann, und man sich vor Lachen fast übergeben muß (Striptease - Showgirls - Congo - usw) . Alles sehr diffizil, zweischneidig und allem voran extrem subjektiv. Denn was bei der Masse ankommt, oder eben auch nicht, kann beim Einzelnen durchaus vollkommen anders ankommen - wie immer.

  3. #83
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.06.02
    Ort
    Nähe Lübeck
    Alter
    46
    Beiträge
    2.415

    AW: Cowboys & Aliens

    Kurze Info:

    Es gibt bei Amazon momentan wieder für 63,99 Euro zu bestellen.
    Geändert von HansSchnell (18.01.12 um 07:37:41 Uhr)

  4. #84
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Cowboys & Aliens

    Sind ca. 30 Stück, Stand jetzt!

    Also zugreifen, wenn Interesse!

  5. #85
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.06.09
    Alter
    42
    Beiträge
    234

    AW: Cowboys & Aliens

    30 Stk? Ich habe grad diesen in den Warenkorb gelegt und mal auf mehrere Stück eingegeben, als ich bei 999 Stk. war, gab ich es auf. Die haben so wie es aussieht wieder über 1000 Stk. auf Lager. Und zu einem geringeren Preis als vorher. Haben die nochmal nachproduziert??

  6. #86
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Cowboys & Aliens

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Sind ca. 30 Stück, Stand jetzt!

    Also zugreifen, wenn Interesse!
    Am Film ja. Aber nicht an eine Ausgabe mit einem Feuerzeug,Comic,und überdimensionalen Verpackung mit einem Aufschlag von über 50(!) Euro.

    Da sind aber weit mehr bei Amazon verfügbar als 30 Stck... Die armen Marketplace Verkäufer

  7. #87
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Cowboys & Aliens

    ...Und in den kommenden Monaten tauchen dann möglicherweise auch noch aus heiterem Himmel die ganzen Boxen für 25 Euro oder darunter bei Amazon auf... Hat's ja schon alles in vielfacher Auführung gegeben.

  8. #88
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Cowboys & Aliens

    Zitat Zitat von Dr Henry Jones jr Beitrag anzeigen
    30 Stk? Ich habe grad diesen in den Warenkorb gelegt und mal auf mehrere Stück eingegeben, als ich bei 999 Stk. war, gab ich es auf. Die haben so wie es aussieht wieder über 1000 Stk. auf Lager. Und zu einem geringeren Preis als vorher. Haben die nochmal nachproduziert??
    Echt? Ich bekam nur 30 Stück als bestellbar angezeigt.

    Wenn die wirklich nachproduziert haben, dann sollte man wirklich auf die Reduzierung auf 25 Euro warten.

  9. #89
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.06.09
    Alter
    42
    Beiträge
    234

    AW: Cowboys & Aliens

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Echt? Ich bekam nur 30 Stück als bestellbar angezeigt.

    Wenn die wirklich nachproduziert haben, dann sollte man wirklich auf die Reduzierung auf 25 Euro warten.
    Ich hab mir mal Zeit genommen und mal den Warenkorb vollgefüllt, zuerst 999 Stk. und dann immer wieder um die 30 Stk. was man eingeben kann erweitert, als ich bei knapp 2400 Stk. war, hatte ich keine Lust mehr weiterzumachen. Ich frag mich, wie das geht. Das können ja keine Rückläufer sein, ich hätt das Ding ja auch nicht ungern, aber wenn die soviele haben, dann frag ich mich ob ich nicht warten soll. Amazon muss ja kräftig nachproduziert haben, irgendwie schadet das dem Ruf des Sammlerteils, wären nur ein paar Rückläufer gewesen, hätten sich sicher einige drum gerissen, so aber hat jeder der eines hat einfach eins von vielen.

  10. #90
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Cowboys & Aliens

    Und ausverkauft.

  11. #91
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Cowboys & Aliens

    Und gerade...
    "
    Artikel wird überprüft
    Im Moment ist dieser Artikel nicht direkt über Amazon.de erhältlich. Kunden haben uns informiert, dass der erhaltene Artikel von der Beschreibung auf der Website abweicht.
    Wir arbeiten bereits an einer schnellen Lösung. Möglicherweise ist dieser Artikel über einen Drittanbieter zu bestellen."



    Seltsam....

  12. #92
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Cowboys & Aliens

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Und gerade...
    "
    Artikel wird überprüft
    Im Moment ist dieser Artikel nicht direkt über Amazon.de erhältlich. Kunden haben uns informiert, dass der erhaltene Artikel von der Beschreibung auf der Website abweicht.
    Wir arbeiten bereits an einer schnellen Lösung. Möglicherweise ist dieser Artikel über einen Drittanbieter zu bestellen."



    Seltsam....
    Dabei geht es aber wohl eher um die vielen Marketplace-Anbieter, die bis gestern auf der Seite der SE ihre MM-Steelbooks reingestellt haben, in der Hoffnung, dass genug Leute bei Preisen um die 50 Euro sofort kaufen, weil sie denken, dies sei die Tin.

    Das MM-Steelbook wurde nun bei Amazon auf eine eigene Seite "ausgelagert".

  13. #93
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.06.09
    Alter
    42
    Beiträge
    234

    AW: Cowboys & Aliens

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Dabei geht es aber wohl eher um die vielen Marketplace-Anbieter, die bis gestern auf der Seite der SE ihre MM-Steelbooks reingestellt haben, in der Hoffnung, dass genug Leute bei Preisen um die 50 Euro sofort kaufen, weil sie denken, dies sei die Tin.

    Das MM-Steelbook wurde nun bei Amazon auf eine eigene Seite "ausgelagert".
    Ich kenn mich langsam nicht mehr aus, haben sie nun keine Tins mehr oder hätten wir bei dem Teil um 63,99 nur das Steel bekommen?
    Kann dies Rätsel jemand lösen?

  14. #94
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Cowboys & Aliens

    Offiziel bei Amazon hättest du die Tin bekommen. Aber manch ein Anbieter, der über Amazon verkauft, bietet statt der Tin treist das Steelbook an, welches es bei Media Markt(?) gibt/gab. Miese Abzocker sind das...

  15. #95
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.06.09
    Alter
    42
    Beiträge
    234

    AW: Cowboys & Aliens

    Zitat Zitat von Duerrli_Dresden Beitrag anzeigen
    Offiziel bei Amazon hättest du die Tin bekommen. Aber manch ein Anbieter, der über Amazon verkauft, bietet statt der Tin treist das Steelbook an, welches es bei Media Markt(?) gibt/gab. Miese Abzocker sind das...
    Was aber heissen kann, dass sie die Tins doch wieder reinstellen werden, oder?

  16. #96
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Cowboys & Aliens

    Zitat Zitat von Dr Henry Jones jr Beitrag anzeigen
    Was aber heissen kann, dass sie die Tins doch wieder reinstellen werden, oder?
    Sofern noch welche da sind.

    Gut möglich, dass diese Meldung und der Abverkauf der Tins keinen Zusammenhang haben.
    Ggfls. waren die Tins tatsächlich auch nur in kleineren Stückzahlen vorhanden, denn man konnte zwar seinen Warenkorb füllen ohne Ende, aber bestellen konnte man diese Mengen nicht.

    Vielleicht kommen ja noch mal welche rein.

  17. #97
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Cowboys & Aliens

    Das war doch bei "Spiel mir das Lied vom Tod" genauso, das sind einfach die exemplare die ungeöffnet zurück gekommen sind. Bei den BD boxen mit Zippo hat es bis jetzt keine nachproduktion gegeben und die waren in der regel auf ~1500stk. limitiert. Paramount ist auf BD bis jetzt zuverlässig mit ihrem exclusiv-limitiert-zeug.

  18. #98
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Cowboys & Aliens

    Und jetzt gerade wieder begrenzt lieferbar. http://www.amazon.de/Cowboys-Extende...ecc_rvi_cart_1

  19. #99
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Cowboys & Aliens

    Und wieder weg. Was ein Hin-und her.

    Da ist schon wieder ein "Verbrecher", der das Steelbook vom Media Markt für unschlagbar günstige 59 Euro anbietet:-)

  20. #100
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Cowboys & Aliens

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Und wieder weg. Was ein Hin-und her.

    Da ist schon wieder ein "Verbrecher", der das Steelbook vom Media Markt für unschlagbar günstige 59 Euro anbietet:-)
    Schnäppchen!!!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •