Cinefacts

Seite 6 von 29 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 565
  1. #101
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Transformers 4

    Ja, The Island und The Rock sind definitiv seine größten Würfe gewesen, da unterschreibe ich sofort. Bad Boys war mir immer zu "schwarz" X Und Transformers zu wenig Transformers.

  2. #102
    N6MBA92185
    Registriert seit
    04.01.08
    Beiträge
    1.974

    AW: Transformers 4

    1. Transformers
    2. The Rock
    3. Bad Boys
    4. The Island
    5. Armaggeddon
    6. Pearl Harbor
    7. Transformers 3
    8. Bad Boys 2
    9. Transformers 2

    Für Leute, die es genau wissen wollen.

  3. #103
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    1.300

    AW: Transformers 4

    1. Transformers (7/10)
    2. The Rock
    3. Bad Boys
    4. The Island
    5. Armaggeddon
    6. Pearl Harbor
    7. Transformers 3
    8. Bad Boys 2
    9. Transformers 2

    Für Leute, die es genau wissen wollen. [/QUOTE]

  4. #104
    JungeralterSack
    Registriert seit
    26.06.07
    Beiträge
    1.037

    AW: Transformers 4

    1. The Island
    2. Bad Boys
    3. Transformers

    Armageddon gehört zu den Top Five der Filme die ich gar nicht mag, bin damals aus dem Kino gegangen.
    Mir wird heut noch übel.....

  5. #105
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Transformers 4

    Ist das hier ein "Meine lieblings Bay Filme" Thread oder ein Transformers 4 Thread?

  6. #106
    Ryuk
    Gast

    AW: Transformers 4

    Schon mitbekommen, dass Bay wieder Dinge verspricht, die er am Ende eh nicht hält?

  7. #107
    Biri~Biri
    Registriert seit
    20.06.02
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    1.830

    AW: Transformers 4

    Wenn wir schon off-topic sind:
    Hier etwas Shia und sein Labeuf
    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.


    PS: Sigur Rós

  8. #108
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Transformers 4

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Schon mitbekommen, dass Bay wieder Dinge verspricht, die er am Ende eh nicht hält?
    dund welche dinge sind das so?

  9. #109
    Ryuk
    Gast

    AW: Transformers 4

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    dund welche dinge sind das so?
    Dass es diesmal sein letzter wird (sollte schon 3 sein) und dass diesmal alles ganz anders wird. Na sicher...

  10. #110
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Transformers 4

    Vielleicht sowas wie "Ach, einen 3D Streifen? Ne, das kann man sich nicht so schnell aus dem Arsch ziehen!" Schwupp, eine Spülung später ward dann auch schon "Transformers 3" auf die Welt losgelassen. In 3D! (Und es war glorreich! )

  11. #111
    Ryuk
    Gast

    AW: Transformers 4

    Ich kann mich grad nicht ganz dran erinnern, aber sollte Nummer 3 etwa anfangs doch noch nicht 3D sein, wo Bay zu dem Zeitpunkt auch noch dagegen war und erst im Nachhinein ist es doch geschehen?

  12. #112
    dvdinside ngn21
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    saarland
    Alter
    37
    Beiträge
    532

    AW: Transformers 4

    beim lustige listen erstellen bin ich auch gern dabei :-)

    1. transformers 8 von 10
    2. armaggeddon 7 von 10
    --------------
    3. bad boys II 6 von 10
    4. transformers III 6 von 10
    5. transformers II 6 von 10
    6. bad boys 6 von 10
    7. the rock 6 von 10
    8. the island 5 von 10
    ----------------
    9. peral harbor keine wertung, ausgemacht

    somit 1 sehr guter film, ein guter, ne menge mittelmaß u eine gurke

  13. #113
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

  14. #114
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Transformers 4

    Bay hat etwas zur Story verraten. Der Film soll teilweise im Weltall spielen und kein Reboot sein. Klingt interessant. Eine Story im All könnte neue Ansätze und frischen Wind in den Film bringen.

    Quelle: http://www.filmering.at/news/17015-t...ueber-den-film

  15. #115
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Transformers 4

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Bay hat etwas zur Story verraten. Der Film soll teilweise im Weltall spielen und kein Reboot sein. Klingt interessant. Eine Story im All könnte neue Ansätze und frischen Wind in den Film bringen.

    Quelle: http://www.filmering.at/news/17015-t...ueber-den-film
    Geil! Gerade die Mond-Szenen aus Teil 3 sehen ja wunderbar aus. Freut mich!

  16. #116
    Tse
    Gast

    AW: Transformers 4

    Bay macht niveaulose, schwachsinnige und unsinnge Filme. Sogar Leute die dieses Genre mögen heulen bei dem.

  17. #117
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Transformers 4

    Zitat Zitat von Tse Beitrag anzeigen
    Bay macht niveaulose, schwachsinnige und unsinnge Filme. Sogar Leute die dieses Genre mögen heulen bei dem.
    Nun aber mal ruhig mit den jungen Pferden. Im Großen und Ganzen kommt es immer darauf an was einem selbst gefällt. Ich bin kein Freund von Michael Bays Filmen, da sie für mich nichts anderes als plumpe Beschallung, bestehend aus Krach und aufwendigen Computereffekten sind. Generell habe ich mit diesem "Cinema of Mass Destruction" so meine Probleme. Unterhalten werden kann ich dadurch auch nur wenn noch die Charaktere irgendwo recht sympathisch sind. Bei Transformers war das zum Beispiel nicht der Fall.

  18. #118
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Transformers 4

    Zitat Zitat von Tse Beitrag anzeigen
    Bay macht niveaulose, schwachsinnige und unsinnge Filme. Sogar Leute die dieses Genre mögen heulen bei dem.
    Deine Wut kannste hier los werden:

    http://forum.cinefacts.de/226287-eue...chael-bay.html

  19. #119
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.10.05
    Ort
    Bonn
    Alter
    36
    Beiträge
    31

    AW: Transformers 4

    Zitat Zitat von Tyrannosaurus Rex Beitrag anzeigen
    Nun aber mal ruhig mit den jungen Pferden. Im Großen und Ganzen kommt es immer darauf an was einem selbst gefällt. Ich bin kein Freund von Michael Bays Filmen, da sie für mich nichts anderes als plumpe Beschallung, bestehend aus Krach und aufwendigen Computereffekten sind. Generell habe ich mit diesem "Cinema of Mass Destruction" so meine Probleme. Unterhalten werden kann ich dadurch auch nur wenn noch die Charaktere irgendwo recht sympathisch sind. Bei Transformers war das zum Beispiel nicht der Fall.
    Naja, also das Argument mit der "Geschmackssache" ist zwar durchaus richtig und etwas das jeder Zuschauer mit sich selbst ausmachen muß, aber das ist trotzdem keine Entschuldigung für diese unterirdische Arbeit die Bay regelmäßig abliefert. Du schreibst ja selbst daß Dich das Resultat trotz des aufwändigen Brimboriums letztlich total kalt läßt. Und das ist selbst für einen puren Popcorn-Film zu wenig und angesichts der vorhandenen Resourcen auch ganz schön erbärmlich.

    In der Sommer-Saison laufen ja immer eine Menge Streifen die einen angenehm unterhalten ohne großartig originell zu sein oder länger im Gedächtnis haften zu bleiben. Aber das ist dann zumeist wenigstens gutes Mittelmaß. Und Bay glänzt da fast durchweg mit purer Arbeitsverweigerung, und das ist es dann auch was seine Filme für mich nicht nur "nett aber belanglos" sondern regelrecht ärgerlich macht. Er schafft es weder aus einzelnen Szenen und Setpieces eine halbewegs kohärente Plotte zu stricken noch gelingt es ihm aus ästhetischen Moneyshots flüssige Actionpassagen mit stimmigem Rhytmus zu zimmern.

    Daher habe ich wirklich gehofft daß er nach drei Teilen erst mal genug von dem Franchise hat und sich mal jemand anderes daran versuchen kann.

    Und was mich persönlich obendrein noch tierisch nervt und jegliche Hoffnungen auf einen besseren vierten Teil begraben läßt ist das der Mann trotz seiner großen Klappe einfach keine Eier in der Hose hat. Ja, es ist schwieriger nicht-menschliche Figuren so zu gestalten daß man als Zuschauer eine Bindung aufbauen kann. Da hat man es bei einem Sozialdrama über eine HIV-erkrankte, alleinerziehende Mutter sicher einfacher, da ist eine gewisse Grundympathie fast schon mit eingebaut. Das kann aber doch keine Entschuldigung dafür sein daß der Herr der Explosionen bei dem Aspekt jedesmal von vorneherein den Schwanz einzieht und die - immerhin titelspendenden - Transformers zu bloßen Instrumenten der Zerstörung degradiert. Stattdessen darf man über den Großteil der Laufzeit bewundern was Bay unter "Humor" und "Romantik" versteht. Notgeile Köter und Ärsche in Großaufnahme.

    Wenn ich diesen Käse schon wieder lese:
    "Ich denke, das ist der richtige Weg, oder nicht? Ich möchte diese Richtung einschlagen aber es soll nicht zu viel Science-Fiction sein. Die Story soll sich größtenteils noch auf der Erde abspielen. So funktionieren diese Filme und so sind sie zugänglich."

    Heißt im Klartext:
    "Ich hab keine Ahnung wie man SciFi-Elemente einem breitem Publikum zugänglich macht oder gar in eine spannende Geschichte kleidet, also bringen wir wieder überwiegend peinlichen Teenieklamauk gepaart mit ordentlich Militär-Pornografie, da kann ich mit meinen üblichen plumpen Reizen arbeiten und gleich beide Geschlechter bedienen."

    Der Michel kneift wieder.

    Ich würde halt irgendwann gerne mal einen guten Transformers-Film sehen. Muß nicht spitze sein. Einfach nur mal nicht absoluter Bodensatz wär schon genug für's erste. Quell-Material gibt's in dem Franchise nach 28 Jahren ja nun noch und nöcher. Ist das denn zu viel verlangt?

  20. #120
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.08
    Alter
    26
    Beiträge
    786

    AW: Transformers 4

    @AntiViruZ

    Kann ich so unterschreiben.

    Es wäre wirklich nicht schwierig einen fähigen Regisseur oder Drehbuchautor zu verpflichten und anstatt einer 2 1/2 Stunden Sinnlosorgie, einen Actionfilm zu machen, der vielleicht nur 90-120 Minuten geht, mit sympathischen Charakteren und drei gut inszenierten größeren Actionszenen anstatt einer Stunde voller Geschepper ohne Gefühl von Timing.
    Aber solange Michael Bay an der Sache dran bleibt, werden wir weitere pubertäre Witzchen, frauenfeindliche Inhalte und Militärwerbung sehen.
    Das es auch anders geht, hat kürzlich erst "Real Steel" gezeigt. Kein Meisterwerk, aber ein guter, actionreicher Popcornfilm.

Seite 6 von 29 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •