Cinefacts

Umfrageergebnis anzeigen: Blu-Ray-DVD-Digital Copy-TriplePlay-Combos - Störend oder Wilkommen?

Teilnehmer
239. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Super Sache! Kann DVD/DC gebrauchen!

    49 20,50%
  • Brauche es nicht, aber nehm es hin!

    144 60,25%
  • Warte auf Neuauflage!

    32 13,39%
  • Mir egal!

    14 5,86%
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 81 bis 90 von 90
  1. #81
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Blu-Ray-DVD-Digital Copy-Combos - Störend oder Willkommen?

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Oder der normalo ist für beides zu faul und lädt sich den mist gratis aus dem netz. Das scheint mittlerweile sowieso das erste zu sein, (nach der inbetriebnahme des rechners) was die leute bei der bedienung des internets lernen. "wo/wie kann ich was runterladen!?"
    Gut, das sind aber dann auch die, die die BD/DVD/DigitalCopy eh nicht gekauft haben.

    Wenn man es sich so ausm Netz zieht, hat man dann in der Regel auch 720p-Dateien in digitaler Form und nicht den kastrierten Mist in DVD-Auflösung.

  2. #82
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Blu-Ray-DVD-Digital Copy-Combos - Störend oder Willkommen?

    Die sind dann aber auch etwas größer als 1,5 GByte. Mobile Geräte haben nun mal eine eingeschränkte Speicherkpazität.

  3. #83
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Blu-Ray-DVD-Digital Copy-Combos - Störend oder Willkommen?

    Zitat Zitat von Quathuul Beitrag anzeigen
    Die sind dann aber auch etwas größer als 1,5 GByte. Mobile Geräte haben nun mal eine eingeschränkte Speicherkpazität.
    Bei iTunes haben 90 Min etwa 2,8GB in 720p, die 720er BD-Rips sind aber in der Tat größer. Die Speicherkapazität von Notebooks ist aber nun nicht sooo eingeschränkt. Was ist da gerade Standardfestplattengröße? 500GB? 750GB? Aber gut, mit einem 16GB iPhone oder iPad kommt man da natürlich nicht sonderlich weit...

  4. #84
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Blu-Ray-DVD-Digital Copy-Combos - Störend oder Willkommen?

    Die DCs sind glaube ich auch in erster Linie für iPad, iPhone, PSP etc. gedacht und weniger für Notebooks. Für Notebooks ist dann doch eher die DVD, denn es gibt ja kaum noch Notebooks ohne DVD Laufwerk.

  5. #85
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Blu-Ray-DVD-Digital Copy-Combos - Störend oder Willkommen?

    Mag sein, daß es hauptsächlich für iPad und iPhone gedacht ist, aber die DVD-Wiedergabe verbraucht doch mehr Strom, als wenn die Datei auf der Festplatte liegt. Für unterwegs ist eine DVD also eher unpraktischer. Außerdem muß man die DVDs auch noch zusätzlich transportieren.

  6. #86
    The Naked Weapon
    Registriert seit
    08.01.02
    Ort
    Bei Strasbourg
    Alter
    39
    Beiträge
    2.654

    AW: Blu-Ray-DVD-Digital Copy-Combos - Störend oder Willkommen?

    Digital Copies sind für mich ideale Reisebegleiter auf dem Laptop oder dem iPhone. Um die DVDs schrere ich mich nur bei Kinderfilmen. Blu-ray für den Papi, DVD für die Töchter.

  7. #87
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in der Eifel
    Beiträge
    788

    AW: Blu-Ray-DVD-Digital Copy-Combos - Störend oder Willkommen?

    mich stören die Copy´s total.
    dann doch lieber eine disc mit dem Film auf DVD die auf jedem Player läuft, und digitale Copy auf einer Disc.

    wie bei Knight and Day
    und nicht wie bei Jurassic park

  8. #88
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Blu-Ray-DVD-Digital Copy-Combos - Störend oder Willkommen?

    Digital Copys brauche ich nicht, DVDs auch nicht (mehr) und gerade aktuell ärgert es mich, dass ich bei Narnia 3 jede Menge unnützen Krempel mitbezahlen muss, wenn ich die ungekürzte Fassung auf Blu-ray erwerben will.

  9. #89
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Blu-Ray-DVD-Digital Copy-Combos - Störend oder Willkommen?

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Mag sein, daß es hauptsächlich für iPad und iPhone gedacht ist, aber die DVD-Wiedergabe verbraucht doch mehr Strom, als wenn die Datei auf der Festplatte liegt. Für unterwegs ist eine DVD also eher unpraktischer. Außerdem muß man die DVDs auch noch zusätzlich transportieren.
    Richtig. Ich hab zudem nen Firmenlaptop, der kein wirklich gutes Sound-System aber ein ziemlich lautes DVD-Laufwerk hat. Wenn da bei der Filmwiedergabe das Surren des Laufwerks wegfällt, ist das immer willkommen.

  10. #90
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in der Eifel
    Beiträge
    788

    AW: Blu-Ray-DVD-Digital Copy-Combos - Störend oder Willkommen?

    Zitat Zitat von Onkel Donald Beitrag anzeigen
    Digital Copys brauche ich nicht, DVDs auch nicht (mehr) und gerade aktuell ärgert es mich, dass ich bei Narnia 3 jede Menge unnützen Krempel mitbezahlen muss, wenn ich die ungekürzte Fassung auf Blu-ray erwerben will.
    na ja, ich mag Combos Schon, nur die scheiß Digital Copy brauche ich nicht.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •