Inhalt : Inspired by Arthur Schnitzler's classic La Ronde, screenwriter Peter Morgan and director Fernando Meirelles' 360 combines a modern and dynamic roundelay of stories into one, linking characters from different cities and countries in a vivid, suspenseful and deeply moving tale of love in the 21st century. Starting in Vienna, the film beautifully weaves through Paris, London, Bratislava, Rio, Denver and Phoenix into a single, mesmerizing narrative. Quelle: Imdb

Cast: Jude Law, Moritz Bleibtreu, Anthony Hopkins, Rachel Weisz

Regie:
Fernando Meirelles ("City Of God", "Stadt der Blinden"...)

Der Film lief als Opener auf dem diesjährigen London Film Festival sowie in Toronto. Ich habe ihn in London gesehen und leider hat Meirelles meine Erwartungen schwer enttäuscht - der Film ist ziemlich schnulzig und wirkt sehr konstruiert. Er wird aber mit Sicherheit seine Fans finden.

Eine erste (?) deutsche Kritik findet ihr auf dem White Lightnin' Filmblog.