Cinefacts

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    Hotel Ruanda von Universum/Tobis

    Hotel Ruanda ist gerade von Tobis/Universum rausgekommen.

    Die BD ist gut geworden. Nicht mehr und nicht weniger.
    Offensichtlich kam ein leicht älterer Transfer zum Einsatz der damals minimal (wohl für eine DVD VÖ) gefiltert wurde. Das Bild ist zwar immer noch scharf und es gibt auch noch etwas rauschen aber es hat trotzdem gerade in Totalen einen weichen Touch. Gut zu sehen im Bildvergleich unten zB. bei Screenshot 4
    Aber schlimme Spuren hat es keine hinterlassen.
    Das Bild hat eine gute Schärfe, guter Kontrast etc.
    Ich hab auch mal mit den Screenshots der US BD verglichen und so rein ohne 1:1 Framevergleich scheint mir das Bild identisch zu sein.

    Extras wurden soweit ich das sehe alle von der DVD übernommen.
    Allerdings gibts wie bei vielen anderen Universum Titeln mit englischen Extras KEINE Untertitel.

    Hier habe ich als Bildvergleich nur einen mit der Schweizer DVD von Ascot anzubieten.
    Es war aber eigentlich so, dass Ascot immer das gleiche Bild hatten wenn sie einen Film verwertet haben der in Deutschland von Universum kommt.
    Meine Hand ins Feuer legen dafür werde ich aber nicht, da ich die dt. DVD nicht kenne.
    Interessant ist jedenfalls, dass die Schweizer Ascot DVD ein Originalmaster hatte während die deutsche BD ein deutsches Master einsetzt.
    Sieht man am Filmtitel. Auf der Ascot DVD ist die Einblendung "Hotel Rwanda" auf der deutschen BD "Hotel Ruanda".

    Falls sich jemand dennoch für den Vergleich interessiert:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/91213/

    Eine absolut solide BD eines genialen Films imho.

    Hier noch der BD Info Scan:
    Code:
    DISC INFO:
    
    Disc Title:     HOTEL_RUANDA
    Disc Size:      36'663'030'422 bytes
    Protection:     AACS
    BD-Java:        Yes
    BDInfo:         0.5.4
    
    PLAYLIST REPORT:
    
    Name:                   00003.MPLS
    Length:                 2:01:51 (h:m:s)
    Size:                   32'085'577'728 bytes
    Total Bitrate:          35.11 Mbps
    
    VIDEO:
    
    Codec                   Bitrate             Description     
    -----                   -------             -----------     
    MPEG-4 AVC Video        27933 kbps          1080p / 24 fps / 16:9 / High Profile 4.1
    
    AUDIO:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description     
    -----                           --------        -------         -----------     
    DTS-HD Master Audio             English         2094 kbps       5.1 / 48 kHz / 2094 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
    DTS-HD Master Audio             German          2126 kbps       5.1 / 48 kHz / 2126 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
    DTS Audio                       English         768 kbps        2.0 / 48 kHz / 768 kbps / 16-bit
    
    SUBTITLES:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description     
    -----                           --------        -------         -----------     
    Presentation Graphics           English         38.467 kbps                     
    Presentation Graphics           German          40.264 kbps                     
    Presentation Graphics           German          45.894 kbps                     
    Presentation Graphics           German          0.035 kbps

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Hotel Ruanda von Universum/Tobis

    Die US-BD habe ich hier, stimmt mit den Pics überein. Das Master ist in der Tat etwas älter und wurde auch leicht gefiltert und nachgeschärft. Aber absolut im Rahmen, (kein Vergleich zu Universal Titeln!) das Bild sieht immer noch sehr solide aus.

  3. #3
    Querdenker
    Registriert seit
    21.12.05
    Alter
    40
    Beiträge
    2.545

    AW: Hotel Ruanda von Universum/Tobis

    Danke für den Vergleich Schweizer. Sieht mir nach einer soliden VÖ dieses Meisterwerks aus. Etwas Besseres werden wir wohl leider in nächster Zeit nicht mehr kriegen. DVD ist schon verkauft, Blu-Ray kommt ins Haus.

    Wegen dem Master: Ich glaube nicht, dass Universum jemals ein HD-Master selbst erstellt hat. Die sind mit Sicherheit alle im Ausland eingekauft.

    Gruß
    pippovic

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •