Cinefacts

Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 168
  1. #81
    Lets go to work
    Registriert seit
    14.01.05
    Ort
    Deep Black Forest
    Beiträge
    388

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    Darf REC3 nicht vor nem bestimmten Tag laufen, weil der erste Termin nen anderen Film hat?
    Ich hätte gerne REC3 in Stgt gesehen...schade...

  2. #82
    holly_california
    Gast

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    Ich kann Childish Games sehr empfehlen, perfekt inszeniertes Genrekino mit tollem Hitchcock-Flair und erstklassigem Soundtrack. Was das ganze Gemeckere über den Film soll, kann ich beim besten Willen nicht verstehen, für mich bisher DAS Highlight der Berlinale!

  3. #83
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.10
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    567

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    Zitat Zitat von holly_california Beitrag anzeigen
    Ich kann Childish Games sehr empfehlen, perfekt inszeniertes Genrekino mit tollem Hitchcock-Flair und erstklassigem Soundtrack. Was das ganze Gemeckere über den Film soll, kann ich beim besten Willen nicht verstehen, für mich bisher DAS Highlight der Berlinale!
    Ich ärgere mich gerade wieder über dieses regional unterschiedliche Programm und dass ich eben nicht CHILDISH GAMES, sondern den 3. Teil dieses Zombie-Schmus, bekomme
    Aber hilft ja nichts, inzwischen ist man dran gewöhnt. Außerdem schätze ich, viele wollen den Quatsch tatsächlich sehen...
    Gääääääähn.

    PS: Gibts eigentlich was langweiligeres als Zombiefilme?

  4. #84
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.10
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    567

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    Mein Gott: Grad zum ersten Mal überhaupt den REC3-Trailer gesehen...das schaut ja noch debiler aus, als ich mir das ausgemalt hab.
    Augen zu und durch

  5. #85
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.08.11
    Ort
    Welle Erdball
    Beiträge
    314

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    Zitat Zitat von fudoh Beitrag anzeigen
    ...kein einziger Asiate?! What a Disappointment! 'The Flying Swords of Dragon Gate'? 'War Of The Arrows'? 'Life without Principle'?
    Dachte auch das TFSODG bei den NIGHTS laufen würde,
    zumal der ja in 3D daher kommt!
    Na ja, werde ihn mir heute auf der BERLINALE anschauen

  6. #86
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.08.11
    Ort
    Welle Erdball
    Beiträge
    314

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Was hat die Aussage dann in DIESEM Thread zu suchen?
    ja schon klar, nur gezielte Aussagen zum dazugehörigen Thread
    Es tut mir sooo leid ...

  7. #87
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.11.01
    Beiträge
    659

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    Zitat Zitat von Das A Beitrag anzeigen
    Dachte auch das TFSODG bei den NIGHTS laufen würde,
    zumal der ja in 3D daher kommt!
    Na ja, werde ihn mir heute auf der BERLINALE anschauen
    ....bitte unbedingt berichten (am besten im entsprechenden Berlinale-Thread). Schnüff!

  8. #88
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.08.11
    Ort
    Welle Erdball
    Beiträge
    314

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    So sieht die Filmbelegung in BERLIN aus:

    SAMSTAG 24. MÄRZ
    13.30 Rosewood Lane
    15.30 Rec 3
    17.30 Love
    19.30 Sleep Tight
    22.00 The Theatre Bizarre

    SONNTAG 25. MÄRZ
    13.00 The Prodigies (3D)
    15.00 Livid
    17.00 We Need To Talk About Kevin
    19.15 Chronicle
    21.30 Juan Of The Dead

  9. #89
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.07.02
    Alter
    37
    Beiträge
    728

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    Zitat Zitat von Das A Beitrag anzeigen
    So sieht die Filmbelegung in BERLIN aus:

    SAMSTAG 24. MÄRZ
    13.30 Rosewood Lane
    15.30 Rec 3
    17.30 Love
    19.30 Sleep Tight
    22.00 The Theatre Bizarre

    SONNTAG 25. MÄRZ
    13.00 The Prodigies (3D)
    15.00 Livid
    17.00 We Need To Talk About Kevin
    19.15 Chronicle
    21.30 Juan Of The Dead
    Diese Reihenfolge hätte ich in Köln auch gerne gehabt. So kann ich nun statt 5 nur 3 Filme gucken. Echt schade.

  10. #90
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    Mist hier kommt das mit The Theatre Bizzare auch recht spät. Hätten die auch gerne 14 Uhr bringen können :-)



    Eine Frage: gibts es schon Deutsche Kino oder DVD-Starts für Rosewood Lane, Love( glaube ja oder), the Prodigies, Theatre Bizarre und We need to talk about Kevin? Danke für die Infos!

  11. #91
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.07.02
    Alter
    37
    Beiträge
    728

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    [...]Eine Frage: gibts es schon Deutsche Kino oder DVD-Starts für Rosewood Lane, Love( glaube ja oder), the Prodigies, Theatre Bizarre und We need to talk about Kevin? Danke für die Infos!
    Also "Rosewood Lane" wurde bereits von der FSK für eine DVD-Auswertung geprüft. Spricht also vieles dafür, dass da bald was erscheint.
    "Love" kommt voraussichtlich bereits Ende April auf DVD in den Handel.
    "The Prodigies" und "Theatre Bizarre" haben bisher wohl keinen deutschen Verleih. Das dürfte noch eine Weile dauern.
    "We need to talk about Kevin" dürfte auch ein DVD-Start irgendwann werden. Es wäre jedenfalls ein riesen Überraschung, wenn dieser kleine Verleiher einen Kinostart stemmen würde.

  12. #92
    holly_california
    Gast

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    Zitat Zitat von KarlOtto Beitrag anzeigen
    "We need to talk about Kevin" dürfte auch ein DVD-Start irgendwann werden. Es wäre jedenfalls ein riesen Überraschung, wenn dieser kleine Verleiher einen Kinostart stemmen würde.
    Dann darfst du überrascht sein: KinoKontrovers hat erst letztens "Tyrannosaur" ins Kino gebracht und nach allem, was man so hört, wird auch Kevin ein Kinoaufenthalt spendiert. Man sollte aber am besten nochmal im hiesigen Subforum nachfragen...

  13. #93
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    Danke euch beiden. Dann spare ich mir die teuren Tickets bei den Nights und warte auf eine Deutsche Auswertung :-)

  14. #94
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    6.470

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    Habe nach der Sichtung der Trailer und einiger Reviews vor kurzem, und der folgenden Ernüchterung, so ein wenig auf ein gnädiges Shuffle bei der Running Order gehofft. Aber irgendwie komme ich bei keinem der Tage so richtig auf meine Kosten:

    SAMSTAG 24 MÄRZ (Hamburg)
    14.00 the prodigies 3D (wahnsinnig hässlicher Animationsstil, die Action sieht aus wie schon tausend mal von Matrix geklaut)
    16.00 LIVID (Inside war zwar eher was für die deutsche Gurkenlabel Hartbox Kundschaft, aber den würde ich gerade noch riskieren, obwohl der Trailer alles andere als vielversprechend ist)
    18.00 we need to talk ABOUT KEVIN (zur Not, aber eigentlich hatten wir das Thema schon zur Genüge)
    20.15 CHronicle (der sieht interessant aus)
    22.15 Juan of the dead (der Trailer sieht nach billigem Shaun Ripoff mit nervigem südländischem Temperament aus, wird bestimmt voller johlender Prolls sein, würde ich nichtmal mit vorgehaltener Waffe gucken)

    SONNTAG 25 MÄRZ
    13.00 rosewood lane (Salva kann prinzipiell was, warum nicht)
    15.00 LOVE (sieht nach ner prätentiösen Schlaftablette aus)
    17.00 SLEEP TIGHT (könnte wieder ein richtig guter Balaguero sein)
    19.15 The theatre bizarre (unter den Regisseuren sind Stümper (Kasten, Savini) Könner (Stanley, Hussain) und Unberechenbare (der Rest); kann man mitnehmen)
    21.45 [REC]³ GENESIS (Teil 2 war schon Schrott, das Reboot sieht noch mieser aus und hat mit seinen Vorgängern auch nur noch den semi-bekannten Namen gemein, sieht nach billigem Cash Grab aus)

    Samstag würde ich vielleicht zwei gucken und Sonntag mit etwas Wohlwollen drei. Dafür werde ich sicher nicht zweimal die Anreise aus Kiel machen. Eigentlich lohnt sich kein Tag so wirklich. Das Programm fand ich die letzten Jahre im Vorfeld vielversprechender. Schade.

  15. #95
    Der Horrorfilmfan
    Registriert seit
    20.09.11
    Ort
    Dresden
    Alter
    37
    Beiträge
    395

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    Naja sei nicht so hart mit Deiner Kritik.
    Ich habe bisher nur "The Theatre Bizarre" gesichtet und "Rosewood Lane" ("Sleep Tight" dann erst am Wochenende) und ich kann Dir zumindest sagen, dass diese beiden Film eigentlich recht sehenswert waren, wobei "The Theatre Bizarre" definitiv sein Geld wert ist.
    Dieser Anthologystreifen hat es in sich, eine Achterbahn durch 50 Jahre Horrorfilm und liebevolle Hommage an das makabre fransösische Theater zu Beginn des letzten Jahrhunderts.
    Hier wird garantiert JEDER halbwegs interessierte Horrorfilmfan zufrieden gestellt.
    Von mystisch angehauchtem Gruselmär bis hin zu knallhartem und groteskem Splatter ist hier alles dabei, was das Fanherz begehrt.
    Wer die Möglichkeit erhält diesen kleinen grandiosen Film auf der großen Leinwand zu sichten, sollte diese definitv ergreifen. Denn auf der großen Kinoleinwand dürfte "The Theatre Bizarre" sein unausschöpfliches Potenzial weitgreifend entfalten.

    "Rosewood Lane" ist auch ein recht guter Film, da er mit den Erwartungen der Zuschauer spielt, dieser sich aber am Ende vollkommen veräppelt fühlen, aber auch verblüfft aus der Wäsche schauen dürften, wenn der Endplott aufgelöst wird.
    Hier würde ich aber direkt zu einer Heimkinoveröffentlichung greifen. Ist kein schlechter Film, aber fürs Kino eher deplaziert.

    Mehr Infos über "Sleep Tight" dann zu Beginn der nächsten Woche hier und auf meinem Filmblog: http://filmchecker.wordpress.com

  16. #96
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.08.11
    Ort
    Welle Erdball
    Beiträge
    314

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    Gäste kommen auch

    Jaume Balagueró (Sleep Tight)
    Berlin u. Hamburg

    Richard Stanley u. Buddy Giovinazzo (Theatre Bizzare)
    Berlin u. Hamburg

    Find ich ja prima!

    --------------------
    Wusste gar nicht das Buddy Giovinazzo
    der COMBAT SHOCK machte,
    auch TATORT Folgen drehte ...
    Geändert von Das A (02.03.12 um 14:47:34 Uhr)

  17. #97
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.08.11
    Ort
    Welle Erdball
    Beiträge
    314

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    ... gestern gesichtet,
    die P.Hefte liegen im KINO aus (Berlin)

    noch drei Wochen warten​...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Fantasy Filmfest Nights 2012-fff-12-p.heft.jpg  

  18. #98
    Der Horrorfilmfan
    Registriert seit
    20.09.11
    Ort
    Dresden
    Alter
    37
    Beiträge
    395

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    So nun, wie versprochen, die kurze Review zu "Sleep Tight":
    Also, ganz ehrlich? Ein Hammer-Teil dieser Film.
    Großartige Gewaltakrobatik darf hier nicht erwartet werden. Vielmehr ist es einer dieser kleinen subtilen Werke, die man nach Sichtung einfach noch einmal sehen möchte.
    Hier stimmt einfach alles - 90 Minuten Spielzeit waren herum wie nix. Am Besten kaum etwas über den Film lesen und enfach nur im Kinosessel chillig geniessen und überraschen lassen.
    Neben "The Theater Bizarre" (der vollkommen in eine andere Richtung geht und mit "Sleep Tight" gar nicht vergleichbar ist) einer der Must-See-Titel des "Night-Programms".

    Vollständige Review hier: http://filmchecker.wordpress.com/201...ep-tight-2011/


    7,5 von 10 Filmpunkte

  19. #99
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.08.11
    Ort
    Welle Erdball
    Beiträge
    314

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    Zitat Zitat von Filmliebhaber-Tom Beitrag anzeigen
    ...
    Neben "The Theater Bizarre" (der vollkommen in eine andere Richtung geht und mit "Sleep Tight" gar nicht vergleichbar ist) einer der Must-See-Titel des "Night-Programms ...
    ...
    das klingt doch sehr vielversprechend!

  20. #100
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.10
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    567

    AW: Fantasy Filmfest Nights 2012

    @FFF:
    Wisst ihr inzwischen schon, in welchem Format die einzelnen Filme kommen?
    THEATRE BIZARRE wird vermutlich wie in Oldenburg BluRay (daher wohl auch das Problem mit der Technik?) sein und CHRONICLE wie bei der PV als DCP??
    Inzwischen kann mans ja eh nicht mehr ändern, dass alles digital wird
    Freuen würd ich mich, wenn zumindest LIVID DCP oder sogar 35mm wär

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •