Cinefacts

Seite 31 von 106 ErsteErste ... 212728293031323334354181 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 620 von 2102
  1. #601
    King of Komedy
    Registriert seit
    16.04.09
    Ort
    NRW, Düsseldorf
    Alter
    55
    Beiträge
    1.039

    AW: Game of Thrones

    Ich hab' mir früher die englischen 24-Staffeln direkt bei Erscheinen (gab es in UK früher als bei uns) bestellt und an einem Wochenende geguckt. Hat tierisch Spaß gemacht.

  2. #602
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    39
    Beiträge
    12.169

    AW: Game of Thrones

    Drei Tage lang eine Staffel. Du willst dir eine komplette Staffel GoT an einem Tag reinballern? Wie soll das gehen?
    Hat letzten April RTL2 "wunderbar" gezeigt.

  3. #603
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    39
    Beiträge
    9.876

    AW: Game of Thrones

    Ich schaue bei GoT immer pro Tag 2-3 Episoden. Aber did zweite 24-Staffel guckte ich auch an einem Weekend weg.

  4. #604
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Staffel 2

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Drei Tage lang eine Staffel. Du willst dir eine komplette Staffel GoT an einem Tag reinballern? Wie soll das gehen?

    Schön dass die zweite Staffel auch wieder eine exklusive Box bietet, die hoffentlich zum Design der ersten passen wird.

    Schade nur wie lange es noch dauern wird. Ich kenne Staffel 2 zwar schon, aber die Serie kann man gar nicht schnell genug im Regal stehen haben.
    Zu Satz 2 und 3 absolute Zustimmung und zum ersten:
    Ja natürlich! Habe ich bei GOT bisher immer gemacht - ich habe die 1. Staffel direkt kompakt geschaut als sie in den USA abgeschlossen war - dann bei der BR Vö nochmal das selbe, ebenso bei der 2. Staffel als die in den USA fertig war und wenn jetzt die 2. auf BR kommt wird nochmal an 2-3 Tagen Staffel 1 und 2 geschaut - und dann nochmal 1-3 wenn die 3. in den USA abgeschlossen ist. Bei Dexter mache ich das normal auch immer weswegen ich auch so zusammenhängende Serien mit 10-12 Folgen mag, das läßt sich sehr gut schauen. Bei der 7. Staffel von Dexter ist mir das allerdings nicht ganz gelungen, wollte eigentlich nur mal rein schauen und zack war ich bei der bis damals gerade erst erschienenden 6. Folge - seit dem warte ich aber erfolgreich bis die 12. gesendet wurde.

    Bei längeren Serien dauert es bei mir idR dann auch doch etwas länger, Lost habe ich mir erst angeschaut als die komplette Serie fertig war, dann aber auch in 4-6 Wochen, Prison Break genauso, die war in 2-3 Wochen fertig oder gerade gestern habe ich Battlestar Galactica (neu) endlich mal abgeschlossen nach knapp 3 Wochen. Die Bonds hatte ich letztens alle in gut 2 Wochen geschaut oder letztes Jahr 180 Derrick Folgen in 2-3 Monaten oder alle George Tatort/Schimanski in 2-3 Wochen macht im Schnitt 2-3 pro Tag Für abends zum Einschlafen nheme ich dann mal so dt. Krimiserien Ein Fall für zwei u.a. obwohl ich damit auch schon durch bin oder CSI also weniger zusammenhängendes Zeug, das ziehht sich dann länger aber da ist das ja auch egal.

    Auch Filmreihen sehe ich meist am Stück so mache ich jedes Jahr ein HdR Wochenende, ein Star Wars WE, ein ST WE aber nicht so oft oder ab und zu mal ein Marvel Weekend etc. Heute oder morgen habe ich mir fest vorgenommen endich mal die 3 Jurassic Park BRs zu schauen oder vor 3 Wochen gabs endlich ein Indy WE.

    PS: X-Files hatte ich auch vor 1 oder 2 Jahren in 2-3 Monaten komplett geschaut. Bei manchen Serien hat das nur den Nachteil, dass einemdie Darsteller auch mal zum Halse raus hängen können wenn die Spannung nachläßt und bei Akte X waren ein paar üble Folgen dabei

  5. #605
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.05.03
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    412

    AW: Staffel 2

    Hi sdMAX,

    so bekommt man auf jeden Fall einen interessanten Eindruck der Serie in geballter Form. Ich habe früher einmal die ersten Filme von Kirk Douglas und Burt Lancaster chronologisch gesehen. Das ist sehr spannend, wie teilweise sogar die gleichen Nebendarsteller oder Bauten genutzt wurden.

    schönen Gruß,
    santenza

  6. #606
    Anime Hilfsm_o_derator
    Registriert seit
    12.04.04
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    2.846

    AW: Game of Thrones

    Ich bin eigentlich kein großer Fan davon sich Serien in so geballter Form reinzuziehen (obwohl ich es auch schon gemacht habe), die einzelnen Episoden haben oft mehr Wirkung, wenn man Zeit hat das Gesehene etwas sacken zu lassen, dazu kommt die Spannung wie es weitergeht, Spekulationen mit anderen etc., ein Großteil davon geht verloren, wenn zwischen den Folgen gerade mal genug Zeit vergeht um aufs Klo zu gehen.

  7. #607
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Ein Bayer im Schwabenland
    Alter
    39
    Beiträge
    7.036

    AW: Game of Thrones

    Also gerade bei Serien wie 24 geht es gar nicht, eine Woche Pause zwischen den einzelnen Folgen einzulegen.
    Die letzten zwei Staffeln habe ich auf Sky geschaut und fand diese extrem langweilig!
    Später habe ich mir die Blu-ray nochmals am Stück mit meiner Freundin zusammen angesehen.
    Das Seherlebnis konnte unterschiedlicher kaum sein!
    Ich empfand die Staffel als viel spannender und interessanter!

    Ich glaube der Grund hierfür ist, daß neben der Haupthandlung keine oder nur wenig Nebenhandlung stattfindet.

    Anders als bei Serien wie GoT oder Star Trek oder Babylon 5.
    Bei diesen Serien gibt es oft neben der Haupthandlung mehrere Nebenhandlungsstränge, welche die einzelnen Folgen interessanter machen und somit länger nachwirken ...

  8. #608
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Game of Thrones

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Also gerade bei Serien wie 24 geht es gar nicht, eine Woche Pause zwischen den einzelnen Folgen einzulegen.
    Die letzten zwei Staffeln habe ich auf Sky geschaut und fand diese extrem langweilig!
    Später habe ich mir die Blu-ray nochmals am Stück mit meiner Freundin zusammen angesehen.
    Das Seherlebnis konnte unterschiedlicher kaum sein!
    Ich empfand die Staffel als viel spannender und interessanter!

    Ich glaube der Grund hierfür ist, daß neben der Haupthandlung keine oder nur wenig Nebenhandlung stattfindet.

    Anders als bei Serien wie GoT oder Star Trek oder Babylon 5.
    Bei diesen Serien gibt es oft neben der Haupthandlung mehrere Nebenhandlungsstränge, welche die einzelnen Folgen interessanter machen und somit länger nachwirken ...
    Bei GOT gibt es ja imo so gut wie garkeine Nebenhandlung sondern mehrere Haupthandlungsstränge - sozusagen mehrere rote Fäden die sich dann hoffentlich am Ende gescheit zusammenfügen. Bei Dexter z.B. gehört jede Staffel in sich zusammen, sowas würde ich mir nicht mehr getrennt anschauen - muß ja jetzt auch nicht an einem Tag sein, 2 oder 3 sind auch okay.
    Bei ST oder Akte X hat man ja mehr oder weniger einen "losen" roten Faden der ordentlich mit Lückenfüllern ergänzt wird die man eigentlich großen Teils weg lasen kann. Bei GOT gibt es schon Folge für Folge zusammenhängende Handlung im Gegensatz zu vielen anderen. Die Spannung wie es weiter geht habe ich grundsätzlich direkt beim schauen (deswegen hasse ich auch Pausen bei langen Filmen) gleiches trifft auf Spekulationen wie es weiter geht zu - das ist ja das schöne an z.B. Dexter oder GOT das es so viele schöne direkt aufeinander folgende Überraschungen gibt. Ich kann mich z.B. heute noch sehr gut an meine Kinobesuche von Matrix 2, HdR 1. u 2. oder auch SW2 erinnern - ich hasse nichts mehr wie bei so Filmen da dann für lange Zeit im Regen stehen gelassen zu werden, aber wer auf sowas steht bitte, habe ich kein Problem mit.

    Es kann ja auch jede(r) schauen wie er/sie will aber ich tue mir sowas zusammenhängendes wie gesagt nicht mehr einzeln sondern so kompakt wie möglich an und komme damit sehr gut zurecht .

    PS: Ich schaue auch Serien und Filme nicht zwangsläufig um darüber reden zu müssen, das habe ich früher in der Schule gemacht - abgesehen davon kann man auch nach einer Staffel super darüber reden, vor allem auch über unterschiedliche Ansichten und Eindrücke, Spekulationen etc. und gerade bei GOT kommen ja immernoch neue ??? dazu.

    Ich versetze mich beim schauen von zusammenhängendem Zeug rein und möchte da möglichst keine unterbrechung.
    Geändert von sdMAX (02.12.12 um 13:43:19 Uhr)

  9. #609
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Staffel 2

    Zitat Zitat von santenza Beitrag anzeigen
    Hi sdMAX,

    so bekommt man auf jeden Fall einen interessanten Eindruck der Serie in geballter Form. Ich habe früher einmal die ersten Filme von Kirk Douglas und Burt Lancaster chronologisch gesehen. Das ist sehr spannend, wie teilweise sogar die gleichen Nebendarsteller oder Bauten genutzt wurden.

    schönen Gruß,
    santenza
    Ja aber nicht nur das, gerade bei Derrick z.B. fand ich u.a. den Eindruck wie sich das Strassenbild über die Jahrzehnte verändert hat faszinierend - das wird einem im wahren Leben garnicht so bewußt.

  10. #610
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Ein Bayer im Schwabenland
    Alter
    39
    Beiträge
    7.036

    AW: Game of Thrones

    Früher gab es eben auch meistens nur am Ende einer Staffel einen Cliffhanger oder bei Doppelfolgen.
    Bei heutigen Serien hat man einen Cliffhanger am Ende jeder Folge.
    Dadurch wirken die Folgen spannend, selbst wenn die Folge insgesamt gesehen eher wenig Handlung hergab.
    Hierdurch kann man aber eben längere Pausen nicht gebrauchen, weil einem dann erst richtig bewußt wird, wie wenig sich die Handlung in einer Folge entwickelt.
    Paradebeispiele hierfür sind eben Serien wie 24 oder auch Breaking Bad.
    Bei solchen Serien kann man aber auch später mal keine Einzelfolgen ansehen ... man muß ie immer am Stück schaun, sonst wirken sie nicht.

    Das war bei Star Trek, B5 oder auch AkteX komplett anders.
    Hier ziehe ich auch heute noch gerne mal ne Folge raus.

    Gar nicht auf geht dieses Cliffhanger Konzept für mich bei Filmen, vor allem, wenn die Filme stark darauf ausgelegt sind.
    Z.B. Matrix 2, Star Wars 2 oder HDR 2.
    Diese Filme habe ich einmal gesehen und wahrscheinlich werde ich mir diese zeitverschwendenden Lückenfüller nie mehr ansehen.

  11. #611
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Game of Thrones

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Früher gab es eben auch meistens nur am Ende einer Staffel einen Cliffhanger oder bei Doppelfolgen.
    Bei heutigen Serien hat man einen Cliffhanger am Ende jeder Folge.
    Dadurch wirken die Folgen spannend, selbst wenn die Folge insgesamt gesehen eher wenig Handlung hergab.
    Hierdurch kann man aber eben längere Pausen nicht gebrauchen, weil einem dann erst richtig bewußt wird, wie wenig sich die Handlung in einer Folge entwickelt.
    Paradebeispiele hierfür sind eben Serien wie 24 oder auch Breaking Bad.
    Bei solchen Serien kann man aber auch später mal keine Einzelfolgen ansehen ... man muß ie immer am Stück schaun, sonst wirken sie nicht.

    Das war bei Star Trek, B5 oder auch AkteX komplett anders.
    Hier ziehe ich auch heute noch gerne mal ne Folge raus.

    Gar nicht auf geht dieses Cliffhanger Konzept für mich bei Filmen, vor allem, wenn die Filme stark darauf ausgelegt sind.
    Z.B. Matrix 2, Star Wars 2 oder HDR 2.
    Diese Filme habe ich einmal gesehen und wahrscheinlich werde ich mir diese zeitverschwendenden Lückenfüller nie mehr ansehen.
    Die zuletzt genannten Filme sind für mich keine Lückenfüller sondern ich habe eher immer den Eindruck man hat aus einem Film zwei gemacht um mehr Kohle rein zu holen. Matrix 2 und 3 und SW 2 und 3 sind für mich eigentlich je zusammen ein Film - sowas zu trennen oder getrennt zu schauen würde mir nie in den Sinn kommen - HdR 1-3 gehören für mich eh insgesamt zusammen und werden von mir auch nur zusammen gesschaut aber mir ist auch schon passiert, dass ich abends zu müde war und die dann auf 2 Tage verteilt habe. Als ich noch keinen Beamer hatte habe ich so SW oder ST etc. Nächte im Kino immer mitgenommen und fands schon genial.
    Beim Hobbit werde ich mich auch wieder ärgern weil der garantiert dann im Kino auch wieder mitten drin aufhört und ich dann noch 2 Jahre bis zum Finale warten muß. Ich überlege auch schon ob ich da überhaupt rein gehe denn da kommt dann sicher auch wieder ne SEE etc., gut, die Story ist bekannt aber trotzdem.

    Zu GOT kann ich wie gesagt nur sagen, dass sich das imo wunderbar zusammen schauen läßt und ich habe die 1. Staffel bisher mindestens 3 mal geschaut und die 2. 2 mal (immer sehr kompakt) und es hat jedes mal genausoviel Spaß gemacht auch wenn ein großer Teil der Spannung natürlich weg ist aber das gleichen die guten Schauspieler und die beeindruckende Stimmung etc. wieder aus. Und die Personen die man nach dem 1. schauen schon richig hasst lernt man noch viel mehr zu hassen

  12. #612
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.06.05
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    113

    AW: Game of Thrones

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Die limitierte Erstauflage im Luxus-Digi (mit und ohne Fotobuch), sowie die Drachen-Ei-Version sind ausverkauft, diese bekommt man also eh nicht mehr zu regulären Preisen im Handel.
    Das Gift-Set mit Drachen-Ei ist derzeit bei Amazon wieder lieferbar!

  13. #613
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.283

    AW: Game of Thrones

    Falls einer das Set schon geöffnet hat:

    - Ist da wirklich ein Digipak wie die Erstauflage drin?

    - Ist von der letzten Folge die zensierte oder unzensierte drin? (ich gehe von der zensierten aus)

    Vielen Dank im voraus.

  14. #614
    A Little Nightmare Music!
    Registriert seit
    03.05.05
    Ort
    The City of Kassel
    Alter
    32
    Beiträge
    727

    AW: Game of Thrones

    Zitat Zitat von Anime-BlackWolf Beitrag anzeigen
    Falls einer das Set schon geöffnet hat:

    - Ist da wirklich ein Digipak wie die Erstauflage drin?

    - Ist von der letzten Folge die zensierte oder unzensierte drin? (ich gehe von der zensierten aus)

    Vielen Dank im voraus.
    Nein, kein Digi. Keepkase im Schuber, und das alles nochmal in einem O-Ring.

    Zur Bush-Zensur kann ich nichts sagen, weil ich die BDs noch nicht angesehen habe. Vermute aber auch die leicht zensierte Fassung, was mir persönlich total wumpe wär...

  15. #615
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.753

    AW: Game of Thrones

    Zitat Zitat von Anime-BlackWolf Beitrag anzeigen
    Falls einer das Set schon geöffnet hat:
    - Ist von der letzten Folge die zensierte oder unzensierte drin? (ich gehe von der zensierten aus)
    Ich hab die entsprechende Szene nicht angeschaut (ist mir jetzt auch nicht sooo wichtig), aber die BD-Box hat auf jeden Fall einen kleinen roten Aufkleber auf der Rückseite; ich denke es ist die lächerliche ent-Bush-te Version...

  16. #616
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.283

    AW: Game of Thrones

    Zitat Zitat von Exitus Beitrag anzeigen
    Nein, kein Digi. Keepkase im Schuber, und das alles nochmal in einem O-Ring.
    Bitte? Warner wagt es, das Ding nicht nur falsch zu bewerben sondern auch die Abbildung auf der Rückseite ist falsch? Die zeigt nämlich eindeutig das Digipak...

  17. #617
    A Little Nightmare Music!
    Registriert seit
    03.05.05
    Ort
    The City of Kassel
    Alter
    32
    Beiträge
    727

    AW: Game of Thrones

    Zitat Zitat von Anime-BlackWolf Beitrag anzeigen
    Bitte? Warner wagt es, das Ding nicht nur falsch zu bewerben sondern auch die Abbildung auf der Rückseite ist falsch? Die zeigt nämlich eindeutig das Digipak...
    Wo genau soll Warner das falsch beworben habe? Und so eindeutig finde ich die Abbildung auf der Rückseite nicht.

  18. #618
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.283

    AW: Game of Thrones

    Zitat Zitat von Exitus Beitrag anzeigen
    Wo genau soll Warner das falsch beworben habe?
    Damit meinte ich die Bilder, die von dem Ding kursierten (eben das Rückenbild, was Du nicht so eindeutig findest). Das entspricht von der Größe und Optik her der Restauflage und nicht dem späteren, kleineren Pappschuber-Amaray.

  19. #619
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.11.09
    Ort
    Berlin, Germany, Germany
    Alter
    36
    Beiträge
    279

    AW: Game of Thrones

    hey leute, kann noch jemand bestätigen welche versionen es gibt. ich wühl mich schon durch die ganzen seiten.

    erste Auflage mit Fotobuch(Digipack flatschenfrei, unzensiert)
    erste Auflage ohne Fotobuch (Digipack flatschenfrei. unzensiert) ???
    zweite Auflage Amaray mit Schuber usw (flatschenfrei ? unzensiert) ???
    zweite Auflage Amaray mit Schuber usw (Flatschen, zensiert mit rotem Punkt)

    stimmt das so ? wenn ja, wie erkenn ich die erste AUflage Digipack ohne Fotobuch ?
    Geändert von dreecnai (26.12.12 um 18:09:23 Uhr)

  20. #620
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Game of Thrones

    Zitat Zitat von dreecnai Beitrag anzeigen
    hey leute, kann noch jemand bestätigen welche versionen es gibt. ich wühl mich schon durch die ganzen seiten.

    erste Auflage mit Fotobuch(Digipack flatschenfrei, unzensiert)
    erste Auflage ohne Fotobuch (Digipack flatschenfrei. unzensiert) ???
    zweite Auflage Amaray mit Schuber usw (flatschenfrei ? unzensiert) ???
    zweite Auflage Amaray mit Schuber usw (Flatschen, zensiert mit rotem Punkt)

    stimmt das so ? wenn ja, wie erkenn ich die erste AUflage Digipack ohne Fotobuch ?
    Afair hatte das Digipak der Erstauflage IMMER das Fotobuch. Erst bei der Zweitauflage war das nicht mehr dabei. Die zweite (und folgende) Auflagen waren zudem nie flatschenfrei, da das Amaray immer fest beflatscht war.

    erste Auflage mit Fotobuch(Digipack flatschenfrei, unzensiert)
    http://www.cinefacts.de/Forum/223314...ml#post7542587

    zweite Auflage Amaray mit Schuber usw (Flatschen auf Amaray, unzensiert)
    zweite Auflage Amaray mit Schuber usw (Flatschen auf Amaray, zensiert mit rotem Punkt) (ob der Schuber beflatscht ist, weiss ich nicht)
    http://www.cinefacts.de/Forum/223314...ml#post7542338
    Geändert von Marko (26.12.12 um 19:24:37 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •