Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37
  1. #1
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.603

    Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Schnell zugreifen, die BD ist auf 3000 Stück limitiert und nur in diesem Shop erhältlich!

    http://www.screenarchives.com/title_...SLAND-BLU-RAY/

    Wunderbar, so stelle ich mir eine ordentliche Edition vor! Nicht zu billig, liebevoll gemacht von Fans für Fans!

    Screenshots: http://www.avsforum.com/avs-vb/showp...5&postcount=26

  2. #2
    R.I.P. - Rock in Peace
    Registriert seit
    28.01.02
    Ort
    Sin City
    Beiträge
    1.046

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Hab ich seit letzter woche hier liegen

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.03
    Ort
    Marburg
    Alter
    34
    Beiträge
    1.085

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    SO stellst du dir eine ordentliche Edition vor? Völlig überteuert ohne jegliche Extras? Nene, The Egyptian habe ich gekauft aber irgendwann ist auch mal Schluss. Der hier hat doch gute Chancen es als Blu vom gleichen Master nach Europa zu schaffen. Die kann man dann für 10€ statt 40€ kaufen...

  4. #4
    the best damn user
    Registriert seit
    28.09.03
    Ort
    Proxima Centauri
    Beiträge
    2.515

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Immerhin Codefree, mit toller Bildqualität und ...mir am wichtigsten... wie zuvor schon SINDBAD und JASON endlich in 1.66:1 und damit nicht mehr so übermäßig stark abgekascht!!

    Review: http://www.dvdbeaver.com/film/DVDReview/myst-isle.htm

    - Ich hoffe jetzt noch, dass es sowohl JASON als auch MYSTERIOUS ISLAND mit diesen Mastern nach Deutschland schaffen. Die Synchro hätte ich schon ganz gern dabei.

  5. #5
    the best damn user
    Registriert seit
    28.09.03
    Ort
    Proxima Centauri
    Beiträge
    2.515

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Außerdem schön finde ich die Idee mit dem isolierten Musiktrack. The Grandeur of Mr. Herrmann!

  6. #6
    gammakbase operator
    Registriert seit
    23.08.04
    Ort
    Gummersbach
    Alter
    43
    Beiträge
    848

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    35$ sind aber nur 25€, ich glaub nicht das da 15€ Versand draufkommen. Wenn ich wat mehr Kohle zur Verfügunhg hätte, wär das Ding gekauft.

  7. #7
    der auch Blu-ray liebt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Camp Crystal Lake
    Alter
    45
    Beiträge
    1.599

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Ich hätte auch gern die anderen beiden SINDBAD Filme als Deutsche Vö!

  8. #8
    the best damn user
    Registriert seit
    28.09.03
    Ort
    Proxima Centauri
    Beiträge
    2.515

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Zitat Zitat von DVD Fan Beitrag anzeigen
    Ich hätte auch gern die anderen beiden SINDBAD Filme als Deutsche Vö!
    Ich auch! Zumindest mal noch den zweiten Film, den mit Caroline Munro und dem sechsarmigen Stein-Monster!!!

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.03
    Ort
    Marburg
    Alter
    34
    Beiträge
    1.085

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Zitat Zitat von scorpius Beitrag anzeigen
    35$ sind aber nur 25€, ich glaub nicht das da 15€ Versand draufkommen. Wenn ich wat mehr Kohle zur Verfügunhg hätte, wär das Ding gekauft.
    Naja, 7 Dollar Versand, das macht dann schon grob 30€. Schlägt der Zoll dann zu (was er sollte) bist du schon bei 36€. Zumal deine "nur 25€" falsch sind. Es sind nach aktuellem Kurs 26€, bei Zahlung per PayPal oder KK bekommst du aber selten den Kurs so niedrig wie er wirklich ist, also rechne mal 27€-28€. 40€ ist also ziemlich dicht dran.

  10. #10
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.603

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Es sind via Paypal 32 Euro nach Deutschland.

    Zitat Zitat von hydr0x Beitrag anzeigen
    SO stellst du dir eine ordentliche Edition vor? Völlig überteuert ohne jegliche Extras? Nene, The Egyptian habe ich gekauft aber irgendwann ist auch mal Schluss. Der hier hat doch gute Chancen es als Blu vom gleichen Master nach Europa zu schaffen. Die kann man dann für 10€ statt 40€ kaufen...
    1. Es sind sehrwohl Extras dabei. Vielleicht mal lesen, hilft ungemein.
    2. Hier gibt es Top-Bild und Top-Sound. Hier wurde sichtbar Arbeit und Mühe reingesteckt und genau dafür bin ich bereit zu zahlen! Und nicht für 08/15-Werbegrütze Making Ofs!
    Geändert von LJSilver (17.11.11 um 19:20:49 Uhr)

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.03
    Ort
    Marburg
    Alter
    34
    Beiträge
    1.085

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    32 + evtl. 6-7€ Zoll. Da lag ich ja nicht weit daneben

    Sichtbar Arbeit und Mühe, ja, aber das gilt auch für unzählige andere Veröffentlichungen weltweit die meist deutlich günstiger zu haben sind. Masters of Cinema Blu-rays bekommt man für ca. 16€, Criterions für ca. 18€ das Stück. Da stimmt die Relation einfach nicht, denn diese genannten VÖs haben echte Extras und nicht nur nen isolierter Score und Trailer. Und wie gesagt, die Wahrscheinlichkeit das exakt der gleiche Transfer in Europa noch erscheint ist nicht schlecht.

    Btw, zum Thema Arbeit und Mühe. Dir ist schon klar dass dies lizensierte HD-Master sind, ja? D.h. die meiste Mühe und Arbeit hat nicht das DVD Label selbst gehabt

  12. #12
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.603

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Ja, das Master ist von Sony. Allerdings habe ich seit über 2 Jahren die Harryhausen US-Box von Sony. Von den Filmen hat es noch keiner nach Europa geschafft. Da sag ich doch mal: Viel Spaß beim Warten!

    Criterion lizenziert auch existierende Master und überarbeitet die. Was dabei dann rauskommt, wenn man mehr Zeit, Mühe und Geld reinsteckt kann man z.B. bei Der dritte Mann sehen. Schaut man sich dagegen die Stock-BDs dazu an (Lion's Gate, Studio Canal), sehen die minderwertig dagegen aus. Ich bin heilfroh, die Extra-Euros in die Criterion investiert zu haben.

    Oder demnächst bei der Koch Media BD von Inferno wird man es auch sehen.

  13. #13
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.713

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Zitat Zitat von Remington Beitrag anzeigen
    Ich auch! Zumindest mal noch den zweiten Film, den mit Caroline Munro und dem sechsarmigen Stein-Monster!!!

    Kaaaaaaaaaali !!!

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.03.02
    Beiträge
    246

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen

    Criterion lizenziert auch existierende Master und überarbeitet die. Was dabei dann rauskommt, wenn man mehr Zeit, Mühe und Geld reinsteckt kann man z.B. bei Der dritte Mann sehen. Schaut man sich dagegen die Stock-BDs dazu an (Lion's Gate, Studio Canal), sehen die minderwertig dagegen aus. Ich bin heilfroh, die Extra-Euros in die Criterion investiert zu haben.
    Die Criterion ist aber ordentlich überschärft. Ich finde die Vor- und Nachteile zur Studio Canal Disc halten sich in etwa die Waage.

  15. #15
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.603

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Die Sc sind entrauscht und deutlich weniger detailliert als die Criterion. Das sind einfach mal technische Fakten, die man sich nicht schönreden kann. Wie man das findet ist zweitrangig.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.03
    Ort
    Marburg
    Alter
    34
    Beiträge
    1.085

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Ja, das Master ist von Sony. Allerdings habe ich seit über 2 Jahren die Harryhausen US-Box von Sony. Von den Filmen hat es noch keiner nach Europa geschafft. Da sag ich doch mal: Viel Spaß beim Warten!
    Ich nehme an du meinst das Blu-ray Set? Denn Mysterious Island auf DVD hat es ja nach Europa geschafft, worauf ich mich bezog. Dass das manchmal Jahre dauert ist klar, aber langfristig ja irrelevant. Es ist ja nicht so als ob es dir den Schlaf geraubt hätte wenn es bis zur weltweiten Erst-VÖ noch zwei Jahre gedauert hätte, oder?

    Den entscheidenden Punkt meines Criterion/MoC Vergleichs hast du natürlich ignoriert: Deren VÖs kosten nur halb so viel wie diese hier, und das trotz wesentlich mehr Extras und obwohl sie genauso teuer Lizenzen kaufen müssen. Ich wiederhole mich, da stimmt die Relation einfach nicht.

    Im Endeffekt ist es doch so, wenn du 30-40€ dafür zahlen magst ist das dein gutes Recht, ich habe das bei The Egyptian auch gemacht (wobei ich da immerhin in England hier und dort vorher angefragt habe eine VÖ in Arbeit ist). Aber so zu tun als ob es eine besonders herausragende VÖ ist obwohl sie teurer ist als unzählige andere VÖs die gleichzeitig auch noch wesentlich mehr an Ausstattung bieten halte ich für unangebracht. Aber du treibst es ja sogar auf die Spitze und führst den hohen Preis als Qualitätsmerkmal an. Und das ist einfach nur, man entschuldige die Wortwahl, bescheuert.

  17. #17
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.603

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Ich meine die Harryhausen US BD Box. Von den 4 Filmen hat es noch keiner nach Europa geschafft.
    http://www.amazon.com/Harryhausen-Co...1652996&sr=8-1

    Den entscheidenden Punkt meines Criterion/MoC Vergleichs hast du natürlich ignoriert: Deren VÖs kosten nur halb so viel wie diese hier, und das trotz wesentlich mehr Extras und obwohl sie genauso teuer Lizenzen kaufen müssen. Ich wiederhole mich, da stimmt die Relation einfach nicht.
    Das ist halt eine Kleinauflage. Hat bei Friedhof ohne Kreuze auch jemand gemotzt, dass für so schlechte Qualität 40 Euro und mehr zu berappen sind?

    Und bei den Preisen für CCs bitte die Relationen beachten. Die meisten CCs sind Massenprodukte und kosten, wenn sie neu raus sind, zwischen 25 und 30 Dollar (Amazon-Preis), da ist die MI mit den 35 Dollar bei einer Limitierung auf 3000 Exemplare vergleichweise fair find ich. Zeige mir mal eine neuere Criterion für 17,50 Dollar bitte, ich finde keine.

    Es ist eine hervorragende Auflage, da das Master aufwändig bearbeitet wurde, der isolierte Score wird sicherlich auch nicht eben so in der Ecke rumgelegen haben. Für mich (ich betone!) ist das eine besonders hervorragende VÖ, weil hier einfach Wert auf die bestmögliche Präsentation des Films gelegt wurde. Die Blu-ray wurde geschaffen für bestmögliche Bild und Ton und ich bin jedes Mal glücklich, wenn es Leute gibt, die auf Extras zu Gunsten der Technik verzichten. Genau deshlab reagiere ich auch allergisch auf so Schrott-BDs wie die deutsche Tree of Life.
    Geändert von LJSilver (18.11.11 um 23:00:28 Uhr)

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.03
    Ort
    Marburg
    Alter
    34
    Beiträge
    1.085

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Oh man, jetzt stellst du das fehlen von Extras also schon als positiv dar? Das ist doch Unsinn, die paar GB für die Extras machen bei einer BD50 wirklich keinen sichtbaren Unterschied am Film aus. Sonst würde z.B. auch MoC Extras wie die Pest meiden. Das ist hier sicherlich nicht der Grund sondern lediglich die Kosten.

    Ja, Criterions habe eine UVP ähnlich dieser BD. Aber niemand zahlt die UVP für Criterions. Die werden größtenteils in 50% Sales gekauft und das ist auch so kalkuliert. Twilight Time dagegen verkauft immer nur zu 100% der UVP. Also ja, Criterions kosten effektiv nur die Hälfte. Das Massenprodukt Argument zählt nicht, speziell MoC hat auch Discs im Programm die sie sicherlich keine 3000 mal verkauft haben. Aber selbst wenn wir 5 Dollar extra pro Disc an Produktionskosten auf Grund fehlenden Mengenrabatts berechnen (was sicherlich zu hoch gegriffen ist) dann rechtfertigt das noch keine Verdopplung des Verkaufspreises.

    Dein Friedhof ohne Kreuze Vergleich ist weit hergeholt denn der fällt wie z.B. auch die Galerie des Grauens VÖs in die Kategorie "(Synchrobedürftige) Genre-Fans zahlen eh jeden Preis, also verlangen wir das doppelte des nötigen". Kann sein das ein Harryhausen in die gleiche Argumentation fällt, rechtfertigen kann das einen Preis aber natürlich nicht.

  19. #19
    HD-Troll
    Registriert seit
    08.12.04
    Beiträge
    1.691

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Ich meine die Harryhausen US BD Box. Von den 4 Filmen hat es noch keiner nach Europa geschafft.
    7TH VOYAGE OF SINBAD ist lustigerweise in Deutschland erschienen.

    Habe ich mal billig bei Amazon.de abgegriffen. Das soll allerdings nicht heißen, dass ich notorisch geizig wäre. Gerade für sauber produzierte Katalogtitel greife ich gerne in die Geldbörse.

    Ich werde mir die BD von MYSTERIOUS ISLAND zulegen. Der Film interessiert mich und gleichzeitig hoffe ich, dass Twiligt Time noch mehr Titel veröffentlicht. Wenn deren Auflagen steigen, dürfte auch der durchschnittliche Verkaufspreis irgendwann in moderate Regionen sinken.

  20. #20
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.603

    AW: Ray Harryhausen's Die geheimnisvolle Insel - auf 3000 Stück limitiert

    Zitat Zitat von hydr0x Beitrag anzeigen
    Oh man, jetzt stellst du das fehlen von Extras also schon als positiv dar? Das ist doch Unsinn, die paar GB für die Extras machen bei einer BD50 wirklich keinen sichtbaren Unterschied am Film aus. Sonst würde z.B. auch MoC Extras wie die Pest meiden. Das ist hier sicherlich nicht der Grund sondern lediglich die Kosten.
    Es darf jeder seine Prioritäten setzen, wo er möchte. Ich war immer ein Fan der Superbit-DVDs, hatte fast alle und hab die normalen DVDs mit Extras links liegen gelassen. Würde mich über Superbit-BDs freuen.

    MoC ist eine Firma, die die Technik weniger interessiert, sondern den Fokus klar auf Extras legen. Ich habe bestimmt 10 MoC Titel hier, von denen ist keine einzige technisch perfekt, sondern da wird einfach nur vorhandes Material eingekauft und ohne aufwändige Bearbeitung draufgeklatscht. Das bekannteste Beispiel ist sicherlich M, aber gerade gestern habe ich Silent Running und Touch of Evil von MoC bekommen. Beide BDs benutzen alte Master mit vielen technischen Defiziten. Vor allem Touch of Evil ist da enttäuschend, das Bild ist mit Filtern versaut und wurde stark nachgeschärft. Da wurde dasselbe Material verwendet wie anno dazumal für die DVD von Universal. Ich finde sogar, dass ich für Touch of Evil viel zu viel für das Gebotene gezahlt habe und ärgere mich. Wohlgemerkt: Auf den zwei BDs gibt es fünf oder sechs Fassungen des Films sowie haufenweise Bonus. Die technische Qualität nimmt bei mir aber einen so hohen Stellenwert ein, dass ich sage, das Ergebnis ist mir die 15 Pfund eigentlich nicht wert!

    Ja, Criterions habe eine UVP ähnlich dieser BD. Aber niemand zahlt die UVP für Criterions. Die werden größtenteils in 50% Sales gekauft und das ist auch so kalkuliert. Twilight Time dagegen verkauft immer nur zu 100% der UVP. Also ja, Criterions kosten effektiv nur die Hälfte. Das Massenprodukt Argument zählt nicht, speziell MoC hat auch Discs im Programm die sie sicherlich keine 3000 mal verkauft haben. Aber selbst wenn wir 5 Dollar extra pro Disc an Produktionskosten auf Grund fehlenden Mengenrabatts berechnen (was sicherlich zu hoch gegriffen ist) dann rechtfertigt das noch keine Verdopplung des Verkaufspreises.
    Und dafür hast du jetzt genau welchen Beleg? Sorry, aber ich denke, dass als Referenz für den ordentlichen Marktpreis immer noch Amazon herhalten muss und nicht irgendwelche Rabattaktionen. Amazon-Preise sind keine UVPs! Würden die keine CCs verkaufen, würden sie bestimmt auch Sales anbieten. Nur so als Info: Ich zahle für meine CCs immer die normalen Preise und ich habe viele.


    Ich finde, wir sollten die Diskussion auch langsam mal beenden, denn wir haben einfach zu verschiedene Ansprüche an eine BD. Mein Anspruch ist 90% technische Perfektion, 5% Äußerliche Präsentation (Cover), 5% Extras, deiner ist ganz anders. Wir werden uns gegenseitig nicht überzeugen können. Soll doch jeder das kaufen, was er für angemessen hält.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •