Cinefacts

Seite 12 von 190 ErsteErste ... 289101112131415162262112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 3798
  1. #221
    THE LAST MAN ON FORUM
    Registriert seit
    30.01.02
    Ort
    München
    Alter
    49
    Beiträge
    11.686

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Thx für die Antwort

    Dann spar ich mir die BD von "Vier Fäuste für ein Halleluja"
    da ich die 3L DVD der Comedyfassung hab und kein Leinwandbesitzer bin

  2. #222
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    @DVD Schweizer

    Also ist die Anmerkung auf dem Cover "Erstmals in der kompletten 1982er Kinofassung" reine Bauernfängerei, die 3L einmal mehr betreibt, ja? Will sagen, die BD-Fassung hat keine längere Laufzeit, als die letzte VÖ der Comedy Fassung-DVD, richtig?

    Ich besitze die DVD, deren "Flickenteppich-Master" auch für diese BD als Grundlage diente, als Teil der 20er-Reloaded-Box. Somit dürfte sich der Kauf dieser neuen Scheibe für mich wohl auch erledigt haben.

    "Rio" jedeoch ist eine wonnige Nachricht. Die Platte wird von meinereinem eingesackt begeisterterweise, wie es Gerd Vespermann als ehrwürdiger Mr. Bugs Bunny so schön formuliert hätte.
    Ähm, ist der Ton denn wenigstens besser, resp. klarer, als der DVD-Ton? Denn ich empfand den Ton immer arg dumpf und muffig, wogegen die TV-Ausstrahlungen von "Vier Fäuste gegen Rio" stets einen sehr sauberen, schönen Klang boten.

  3. #223
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von Dr. Beckett McFly Beitrag anzeigen
    @DVD Schweizer

    Also ist die Anmerkung auf dem Cover "Erstmals in der kompletten 1982er Kinofassung" reine Bauernfängerei, die 3L einmal mehr betreibt, ja? Will sagen, die BD-Fassung hat keine längere Laufzeit, als die letzte VÖ der Comedy Fassung-DVD, richtig?
    Öh nein. Die Aussage bezieht sich ja auf "Erstmals auf BD" und auf BD gabs die Comedyfassung bisher eben noch nicht.
    Also ist diese Aussage schon richtig.

    Zitat Zitat von Dr. Beckett McFly Beitrag anzeigen
    Ich besitze die DVD, deren "Flickenteppich-Master" auch für diese BD als Grundlage diente, als Teil der 20er-Reloaded-Box. Somit dürfte sich der Kauf dieser neuen Scheibe für mich wohl auch erledigt haben.
    Jep würde als nicht Leinwand-Besitzer die BD keinesfalls kaufen wenn du die Comedy DVD aus der Reloaded Box hast.
    Selbst als Leinwandbesitzer liegt man nach dem Kauf im Clinch mit sich selbst und denkt manchmal "Mensch wieso hast du dem Label nun dafür erneut Geld in den Rachen geschoben?"

    Tja leben als Heimkino-Fan bei Filmen die man liebt ist manchmal nicht einfach und logisch.

    Zitat Zitat von Dr. Beckett McFly Beitrag anzeigen
    "Rio" jedeoch ist eine wonnige Nachricht.
    Ähm, ist der Ton denn wenigstens besser, resp. klarer, als der DVD-Ton? Denn ich empfand den Ton immer arg dumpf und muffig, wogegen die TV-Ausstrahlungen von "Vier Fäuste gegen Rio" stets einen sehr sauberen, schönen Klang boten.
    Also ich bin noch nicht zu einem Tonvergleich gekommen allerdings ist der Ton nach wie vor sehr mittenbetont und muffig.
    Ich muss aber ehrlich zugeben, dass ich da nichts mehr erwarte von 3L. Sonst werde ich eh enttäuscht. Wenn ich solides HD Bild wie bei Rio plus den bekannten Ton bekomme zeige ich mich schon dankbar. Endlich alle Duo Filme in absolut Leinwandtauglicher Bildquali zu haben ist ein Traum von mir. Und zumindest den sollte 3L im Verlaufe von 2013 ja endlich erfüllen können.
    Über die Qualität der Tonspuren hüllen wir mal den Mantel des Schweigens....

    Damals auf DVD war ich zwar kein Fan von 3L hab aber lange Zeit deren remastered DVDs noch verteidigt bis ein Fehler nach dem anderen ans Licht kam.
    Bei dem label muss man froh sein wenn die Scheiben fehlerlos und der Ton synchron ist.
    Alles andere ist Bonus.

    Ich bete vor jeder VÖ dafür, dass sie fehlerlos ist und bin froh wenn dieser ewige Marathonlauf dann vorbei ist sobald die Duo Filme auf BD erschienen sind.
    Und natürlich hoffe ich, dass bis auf die bekannten Problemfälle alle so rauskommen mindestens wie "Vier Fäuste gegen Rio". Dann könnte ich das Thema Spencer/Hill endlich zu den akten legen und es könnte mir prinzipiell erst mal egal sein was in Zukunft noch alles kommt an VÖs weil ich gute Fassungen dann im Regal stehen hätte.

    Die Tatsache, dass ein Label wie 3L die Rechte an den Spencer/Hills hat ist nach wie vor traurig.
    Ich wage nicht zu träumen was Turbine oder Capelight daraus machen würden.....

  4. #224
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.03.12
    Alter
    29
    Beiträge
    324

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Herzlichen Dank an DVD Schweizer für das Review ! Da wird die Vorfreude noch größer, die Blu-ray wurde nämlich einige Tage nach Release immer noch nicht verschickt.

  5. #225
    THE LAST MAN ON FORUM
    Registriert seit
    30.01.02
    Ort
    München
    Alter
    49
    Beiträge
    11.686

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen

    Die Tatsache, dass ein Label wie 3L die Rechte an den Spencer/Hills hat ist nach wie vor traurig.
    Ich wage nicht zu träumen was Turbine oder Capelight daraus machen würden.....
    Hab ich mir auch schon oft gedacht
    Aber 3L ist ja leider aus den Resten von EMS entstanden und EMS hat zwar sehr gute Sachen bzw DVD raus gebracht aber bei den Spencer/Hills Filmen auch sehr viel Schrott bzw nicht so viel Mühe investiert wie in andere Filme
    Es ist schon wirklich traurig das die meisten Spencer/Hills Filme bei Labels die Rechte liegen die diese nur in der Billigschiene raus gebracht haben
    Hier wer bei zb Turbine wohl viel mehr drin gewesen, ich sag da nur die Hallervorden Filme

  6. #226
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Öh nein. Die Aussage bezieht sich ja auf "Erstmals auf BD" und auf BD gabs die Comedyfassung bisher eben noch nicht.
    Also ist diese Aussage schon richtig.
    Hmm, ich lese auf dem Cover allerdings nirgends die Ergänzung "Erstmals auf Blu-ray", vll. auf der Rückseite?
    Des weiteren steht dieselbe Anmerkung auf der neusten DVD-Version, die zeitlich parallel mit der BD erschienen ist (gleiches Artwork), also am 15.11.12. Unter dem Gesichtspunkt müffelt es halt doch wieder nach Bauernfängerei. Sowas irritiert halt.

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Also ich bin noch nicht zu einem Tonvergleich gekommen allerdings ist der Ton nach wie vor sehr mittenbetont und muffig.
    Ich muss aber ehrlich zugeben, dass ich da nichts mehr erwarte von 3L. Sonst werde ich eh enttäuscht. Wenn ich solides HD Bild wie bei Rio plus den bekannten Ton bekomme zeige ich mich schon dankbar. Endlich alle Duo Filme in absolut Leinwandtauglicher Bildquali zu haben ist ein Traum von mir. Und zumindest den sollte 3L im Verlaufe von 2013 ja endlich erfüllen können.
    Über die Qualität der Tonspuren hüllen wir mal den Mantel des Schweigens....

    Damals auf DVD war ich zwar kein Fan von 3L hab aber lange Zeit deren remastered DVDs noch verteidigt bis ein Fehler nach dem anderen ans Licht kam.
    Bei dem label muss man froh sein wenn die Scheiben fehlerlos und der Ton synchron ist.
    Alles andere ist Bonus.
    Aber na logo kann man über den Makel des Tons hinwegsehen, wenn man so ein tolles Bild geboten bekommt, gerade bei einer Gesellschaft wie 3L, die sich in der Vergangenheit wahrlich nicht mir Ruhm bekleckert hat mit deren VÖs, wie du es ja treffend angedeutet hast. So schlimm isses mit dem Sound ja schließlich nicht, man kann die Dialoge ja verstehen. Es hat mich halt nur beschäftigt, weil der Ton im TV eben immer deutlich besser war/ist und 3L es offenbar nicht gebacken kriegt, diese, für die TV-Fassung verwendete Tonspur zu erwerben. Naja, Schwammkopf drüber

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich bete vor jeder VÖ dafür, dass sie fehlerlos ist und bin froh wenn dieser ewige Marathonlauf dann vorbei ist sobald die Duo Filme auf BD erschienen sind.
    Und natürlich hoffe ich, dass bis auf die bekannten Problemfälle alle so rauskommen mindestens wie "Vier Fäuste gegen Rio". Dann könnte ich das Thema Spencer/Hill endlich zu den akten legen und es könnte mir prinzipiell erst mal egal sein was in Zukunft noch alles kommt an VÖs weil ich gute Fassungen dann im Regal stehen hätte.

    Die Tatsache, dass ein Label wie 3L die Rechte an den Spencer/Hills hat ist nach wie vor traurig.
    Ich wage nicht zu träumen was Turbine oder Capelight daraus machen würden.....
    3L hat ja schon vorangekündigt, nicht alle Spencer/Hill-Streifen, für die sie die Rechte haben, in HD-Auflösung, also als BD herauszubringen. Mann, ich hoffe sehnlichst, dass sie sich auch des Klassikers "Zwei wie Pech und Schwefel" annehmen werden, denn besonders dieser Film, hat eine Qualitätsverbesserung des Bildes bitternötig. Also die bisher erhältlichen DVD-Fassungen sind ja bezüglich des Bildes allerunterste Konserve! Das Bild ist so sumpfig-matschig wie die Everglades in Florida!

  7. #227
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Guckt Euch mal den Thread der CCC Winnetou-Veröffentlichungen an, da freut Ihr Euch riesig über das Rio-Qualitätsniveau .

  8. #228
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Das Bild von Rio ist wirklich ein Traum, ich hätte ehrlich gesagt nie erwartet einen Spencerhill mal in solch einer tollen Qualität zu sehen. Dachte mehr als DVD-Quali wäre da nicht rauszuholen. Aber der deutsche Ton ist ja eine Frechheit, ich habe am TV schon locker 15 Einheiten lauter gestellt als normal, inkl. Dialoganhebung, und dennoch rauscht es im Hintergrund wie verrückt. Als würde eine verdreckte und verkratzte Schallplatte laufen mit der Tonspur in ihren Rillen.

    Verrückt, da machen sie beim Bild solch eine tolle Arbeit, und greifen mit der deutschen Tonspur dann dermaßen in die Tonne. Der englische Ton klingt deutlich besser. Ein Jammer.

  9. #229
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Der englische Ton klingt deutlich besser. Ein Jammer.
    Willst du mich verscheissern?
    Der englische Ton klingt wie durch einen alten kleinen Transistorradio abgespielt und um einiges schlechter als der deutsche.
    Ich war nahezu geschockt beim umschalten und war froh, dass ich wenigstens DAS nicht ertragen muss.

    Der deutsche ist natürlich auch unter jedem Hund aber das kenn ich so leider nicht anders von Spencerhill. Freu dich schon mal auf "Zwei asse trumpfen auf" weil da sicher auch wieder der DVD Ton übernommen wird.

    Ich muss nach wie vor noch einen Tonvergleich mit der Rio DVD machen. Mein Erster Eindruck war, dass die höhen auf der DVD etwas besser rüberkamen. aber ich wills nicht verschreien. Muss da wirklich mal 2 Samples machen und einstellen und dann kann jeder hier selbst vergleichen.

    Die TV Fassung klingt soweit ich weiss besser. Wieso man es nicht gebacken kriegt den aufzutreiben verstehe ich nicht.
    Allgemein ist es schade, dass man keinen finanziellen Aufwand in den Ton stecken will. Wenn man mit einem guten Studio zumindest schon mal professionell den Klang verbessern würde wäre das schon viel selbst wenn es dann immer noch nicht astrein klingt.
    Und mit verbessern meine ich natürlich nicht einfach Rauschfilter drüber jagen.

  10. #230
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.04
    Beiträge
    932

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Danke für die genaue Beschreibung des Tons, Freezi. Für mich der Knackpunkt, ob ich mir die BD kaufen soll oder nicht. Denn was nützt mir das beste Bild, wenn ich den Film erst recht wieder aufgrund der enttäuschenden Tonspur nicht genießen kann? Ich muss es wahrscheinlich erst selbst hören, um zu beurteilen, ob es mich stört. Wäre es dir möglich ein Audio-Sample zu erstellen und hochzuladen?

    3L, was ist so schwer daran sich einfach das TV-Sendemaster zu besorgen und von dort den Ton zu nehmen? Mehr als das wollen wir doch alle gar nicht. Stattdessen ist der Ton (wie mehrfach geschrieben) schlechter als im TV. Das darf doch nicht wahr sein!!!!

  11. #231
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Willst du mich verscheissern?
    Der englische Ton klingt wie durch einen alten kleinen Transistorradio abgespielt und um einiges schlechter als der deutsche.
    Ich war nahezu geschockt beim umschalten und war froh, dass ich wenigstens DAS nicht ertragen muss.
    Ganz egal wie monoton der englische Track klingt, er ist wenigstens verständlich, und hat nicht dauernd ein rauschen und knacken drin. Sobald in der deutschen Tonspur mal etwas lauter gesprochen wird, fängt es gleich an zu kratzen. Ständig hat man ein rauschen drin, und der Vergleich mit der kratzenden LP war schon sehr gut gewählt.

    Ich habe kein Blu-ray Laufwerk am PC, daher kann ich leider keine Samples aufzeichnen.

  12. #232
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Okay, der englische klingt auch ziemlich übel, gerade noch mal die Hafenkneipenszene überprüft, bei der deutschen ist der Dialog verkratzt, beim englischen tritt er hingegen zu sehr in den Hintergrund, und wird von allem anderen übertönt. Dafür kratzt er aber nicht ständig.

    Optimal ist keiner, aber es hätte zumindest die recht saubere TV-Fassung auf Deutsch sein dürfen.

  13. #233
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Die 4:3 Version scheint ein anderes Tonmaster zu besitzen, man muss nur mal reinhören, und erkennt sofort den viel klareren und sauberen Klang. Der Bildunterschied zur 1080p ist mindestens genauso groß wie der des Tons, nur dass hier leider die HD Version deutlich schlechter abschneidet.

  14. #234
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    mal als gegenpol, dieses 'review' zerreist die scheibe quasi und bezeichnet die blu-ray als 'dreist'

    https://www.youtube.com/watch?v=Ce-3KLseews

    ist die 4:3 VOllversion evtl. besser als die alte DVD? (selbst dann wäre die qualität aber immernoch ein unterschied...)

  15. #235
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Es gibt in der Tat ein paar Momente wo die Blu kaum besser aussieht, gibt aber dafür auch haufenweise Szenen wo die HD Fassung deutlich besser aussieht. Dazu muss man sich nur den Anfang anschauen. Die Blu ist schon vom Bild her die beste existierende Version, und auf großen Diagonalen auch absolut empfehlenswert. Ich hoffe die kommenden VÖs werden genauso gut aussehen, ich möchte aber nicht noch mal so einen schlimmen Ton bekommen.

    Dreist ist das VÖ aber keinesfalls, hier wird echt übertrieben, und mit falschen Erwartungen gespielt. Die Spencerhill Filme sind keine teuren Produktionen gewesen, da kann man glücklich sein dass man überhaupt eine solch ordentliche Qualität geboten bekommt.

  16. #236
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von twoflowers Beitrag anzeigen
    mal als gegenpol, dieses 'review' zerreist die scheibe quasi und bezeichnet die blu-ray als 'dreist'
    https://www.youtube.com/watch?v=Ce-3KLseews

    Was für ein Schwachsinn!
    Ich erinnere gerne noch mal an meinen Bildvergleich mit der DVD:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/158588

    Die Blu Ray schlägt nicht nur die DVD um mehrere Galaxien sondern ist auch als Blu Ray ohne DVD Vergleich alles andere als schlecht.

    Zitat Zitat von twoflowers Beitrag anzeigen
    ist die 4:3 VOllversion evtl. besser als die alte DVD? (selbst dann wäre die qualität aber immernoch ein unterschied...)
    Die 4:3 dürfte 1:1 der 4:3 Vollbild-Seite der EMS Erstauflagen DVD entsprechen und ja die war Qualitechnisch angenehmer als die 16:9 Fassung. Die 16:9 Fassung wurde ja so wird vermutet auf Basis dieser 4:3 Fassung erstellt und sieht deswegen so abgrundtief scheisse aus.

    Aber gegenüber der BD hat auch die 4:3 Fassung keinen Stich. Neben der natürlich allgemein schlechteren Quali schon alleine weil das Format halt falsch ist. Egal ob man da nun mehr sieht oben und unten. Das war ein Kinofilm und der lief NICHT 4:3 dort.

    Im Video sollte der Typ daher auch bedenken, dass der HD/SD Vergleich sicher mit der 16:9 Fassung gemacht wurde und nicht mit der 4:3.

    Wie schon mal irgendwo gesagt:
    Kommen alle zukünftigen Spencer/Hill BDs mit einer vergleichbaren Bildquali wie "Vier Fäuste gegen Rio" bin ich sehr zufrieden.
    Der Ton ist leider wieder ganz ne andere Baustelle.
    Ich hab noch nicht wirklich verglichen aber wenn das stimmt was Freezi sagt scheint man mit Filtern am BD Ton rumgespielt zu haben.

    Trotzdem was soll man denn machen?
    Ich liebe und vergöttere nun mal diese Filme und verzichten kommt da nicht in die Tüte. Speziell wenn die Steigerung in der Bildquali so dramatisch ist wie bei Rio und man mit der BD die erste überhaupt Leinwandtaugliche Fassung erhält.
    Mit Defiziten beim Ton kann ich da eher leben solange er synchron angelegt ist. Das ist ja auch ein Problem was 3L bei den DVDs teilweise hatte wo ich dann definitiv Probleme mit habe.
    Das es Schade ist, dass man solche "aus der Tonne" Tonspuren bekommt ist natürlich absolut richtig.

    Solange das Label 3L nicht vor die Hunde geht wird sich daran leider nichts mehr ändern.
    Ich bin überzeugt das werden die einzigen BD Versionen sein die von den Spencer/Hill Filmen in Deutschland überhaupt erscheinen und die werden dann Jahrelang in x verschiedenen Auflagen rausgebracht.
    Wenn der Ton also zumindest einigermassen anhörbar wird und das Bild im Rahmen wie bei Rio geb ich mich zufrieden.
    Ich habe die Schnauze voll von diesem ewigen Kampf bei Spencer/Hill.
    Seit anbeginn der DVD Zeit gibt es Probleme ohne Ende bei Spencer/Hill Veröffentlichungen in Deutschland.
    Selten mal eine VÖ wo man wirklich voll zufrieden sein kann.
    Ich bin diese Scheisse einfach leid und möchte das Thema Spencer/Hill endlich mal abschliessen können. Und da bin ich inzwischen sehr tief gesunken mit meinen Ansprüchen. Ich bin eben nun inzwischen schon froh wenn das Bild wie bei Rio gut ist, der Ton noch anhörbar und wenn dieser zumindest synchron angelegt ist. Alles andere ist bei dem riesen Schrottlabel Bonus.

  17. #237
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.04
    Beiträge
    932

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich habe die Schnauze voll von diesem ewigen Kampf bei Spencer/Hill.Seit anbeginn der DVD Zeit gibt es Probleme ohne Ende bei Spencer/Hill Veröffentlichungen in Deutschland. Selten mal eine VÖ wo man wirklich voll zufrieden sein kann. Ich bin diese Scheisse einfach leid und möchte das Thema Spencer/Hill endlich mal abschliessen können. Und da bin ich inzwischen sehr tief gesunken mit meinen Ansprüchen. Ich bin eben nun inzwischen schon froh wenn das Bild wie bei Rio gut ist, der Ton noch anhörbar und wenn dieser zumindest synchron angelegt ist. Alles andere ist bei dem riesen Schrottlabel Bonus.
    Deinen Frust kann ich sehr gut nachvollziehen, mir geht es ja nicht anders. Wir haben nun 2012 und ich habe gerade mal einen einzigen Team-Film der Beiden im DVD-Regal stehen, obwohl ich mir selbst die schwächeren Streifen bei guter Qualität zulegen würde. Das tut mir in der Seele weh! Der Vollständigkeit halber muss auch erwähnt werden, dass es neben dem Dreckslabel e-m-s/3L auch Universum und Paramount immer wieder verbockt haben - irgendetwas gab es auch da immer zu beanstanden. Jetzt hat 3L in ein besseres Bild investiert, lässt aber die Tonspuren komplett außer Acht. Man sollte gezielt die Firma, die diese neuen BDs für 3L produziert, zur Verantwortung ziehen und auf die Fehler hinweisen. Sonst geht diese Negativ-Serie garantiert nächstes Jahr bei den restlichen angekündigten Filmen so weiter und wir gehen analog wie bei den Remastered-Scheiben wieder leer aus.

    Ich habe jedenfalls keine Lust weiter zu warten bis 3L mal in einigen Jahren einfällt "Ach ja, wir könnten auch den Ton noch verbessern". Diese Mistfabrik bekommt von mir für halbgare Sachen keinen Cent. Da weiche ich lieber auf Fanmade-BDs bzw. Internet aus, obwohl ich ganz klar eine Original-Kauf-Scheibe bevorzugen würde. Aber 3L lässt einem keine Wahl. Große Hoffnungen habe ich, dass bald einmal fürs TV HD-Master der Filme erstellt werden. Das wäre zumindest noch eine Chance, dass wir HD-Bild (wenn auch nicht in BD-Qualität) gemeinsam mit den bewährten bisherigen Tonspuren der TV-Fassungen bekommen.

    Ein Soundsample der BD- und DVD-Spur von "Rio" wäre trotzdem noch wichtig. Vielleicht hast du in den nächsten Tagen dafür Zeit, DVD Schweizer? Danke schon mal im Voraus.

  18. #238
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    106

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Ich weiß nicht ob es hier schon erwähnt wurde, aber in der neuen Blu-ray Fassung fehlen teliweise Dialoge.
    Ziemlich am Anfang des Films fordert Terence Hill die 3 Typen auf sich zu prügeln.
    In der DVD Fassung hört man den Satz "Ihr haut euch jetzt in die Schnautze".
    In der Blu-ray Fassung hört man davon nur noch das Wort "Schnautze".
    Wem sind noch weitere solche Fehler aufgefallen ?

  19. #239
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Bud Spencer & Terence Hill


    Wenn sich das bewahrheitet.... 3L again on top!
    Besitzer der BD prüft das bitte mal. Ich würde mir ja eine ablachen, wenn die es wieder vergeigt haben. Wobei man da langsam nicht sagen kann, ob man lachen oder weinen soll....







    ...wobei man das als Chance nehmen könnte und vielleicht eine bessere Tonspur bei einen Umtausch zu nehmen (wobei ich da bei 3L nicht daran glaub, die werden das wohl aussitzen...)

  20. #240
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zur Klarstellung:
    Clermont spricht hier von "Vier Fäuste für ein Halleluja" und nicht von Rio. Sollte man vielleicht noch erwähnen.

    Ich habe keine DVD Erstauflage mehr zum nachprüfen. Kann natürlich wieder sein, dass man bei der Rekonstruktion der Comedy-Fassung aus dem vollständigen Master mist gebaut hat. Das müsste dann aber schon auf der DVD der Monsterbox Reloaded so sein. Glaube die Vier Fäuste DVD aus der Box liegt noch irgendwo rum hier. Muss ich mal suchen.

    Was ich definitiv sagen kann in Bezug auf die Blu Ray, dass man den Satz "Ihr haut euch auf die Schnauze" hört. ABer offenbar gibt es den zwei mal in etwas anderer Form. Und das zweite mal hört man tatsächlich nur ein "Schnauze".
    Habe ich gerade geprüft.

    Mich würde auch interessieren ob es da noch mehr stellen gibt.
    Ich liebe den Film zwar in der Comedyfassung kenne ihn aber nicht so gut in- und auswendig das ich eine kleine Fehlstelle sofort bemerken würde. Das mit dem Schnauze Satz hört man auch nur weil eben das Wort "Schnauze" noch drin ist und es sich deshalb sowieso komisch anhört.
    Wenn jemand der die Erstauflage noch hat und jetzt auch die BD noch weiter vergleichen könnte wäre das super.
    Ich habe danach noch etwas 20 Minuten weiter geschaut und bisher wäre mir nichts komisches mehr aufgefallen. Aber eben: Ich habe keinen Vergleich zur EMS Erstauflage mehr.

    @stehag1

    Soundsample liefere ich heute Abend.
    Ich muss für mich sagen, dass ich beim Ton wesentlich kompromissbereiter bin. Zu verzichten käme für mich nie in Frage wenn die Dialoge zumindest anhörbar sind. Dafür liebe ich Spencer/Hill zu sehr. Da bin ich wenig konsequent weil ich es schlicht nicht fertig bringe auf die beiden Haudegen zu verzichten.
    Ton wie man ihn bei Rio hört gibt es bei zig alten Filmen auf DVD. Wenn ich da jedesmal verzichten würde wäre meine Sammlung viel kleiner.
    Ich bin eher der Bild-Mensch.

    Aber klar:
    Was abgeht bleibt ein Trauerspiel. Kann nicht sein, dass man im TV bessere Tonfassungen hört als auf dem Kaufmedium.

    Und bevor solche Sachen weitergehen sollte man die vielleicht mal per Mail auf bisherige Fehler wie bei "2 bärenstarke typen" hinweisen wo teilweise der Ton asynchron ist bei der Remastered DVD.
    Sonst hat man das gleiche wieder bei der BD.
    Geändert von DVD Schweizer (19.11.12 um 10:21:59 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Bud Spencer Collections & Bud Spencer/Terence Hill Box 2 - wo günstig?
    Von AlexCross im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.05, 17:18:11
  2. Bud Spencer & Terence Hill Box
    Von TarantinoFreak im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.04.03, 19:19:31
  3. Terence Hill & Bud Spencer
    Von Andre Kuhr im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.02, 08:49:48
  4. Bud Spencer - Terence Hill - Box
    Von Artorius im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.08.02, 14:28:52
  5. Bud Spencer/Terence Hill Filme
    Von Phantomas im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.06.02, 13:44:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •