Cinefacts

Seite 18 von 190 ErsteErste ... 81415161718192021222868118 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 360 von 3798
  1. #341
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von stehag1 Beitrag anzeigen
    "Rio" ist bei 3L ebenfalls in der "Remastered-Reihe" auf DVD erschienen (steht auf dem Cover so), obwohl es natürlich in Wahrheit nicht remastered war.
    Genau der gleiche Ettikettenschwindel von 3L also, wie schon bei der nicht remasterten, "remasterten" Miami Cops. Das mit Rio wusst ich noch gar nicht. Gab's denn da noch mehr "remasterte" 3L DVDs die in Wahrheit 1:1 den alten EMS Scheiben entsprachen?



    Zitat Zitat von stehag1 Beitrag anzeigen
    "
    Ich gebe für Blu-rays selten so viel Geld aus. Und wenn, dann müssen Bild und Ton mich völlig zufriedenstellen. Beim Ton von "Rio" ist das definitiv nicht der Fall. Außerdem stört mich das Lockmittel "Limited Edition", wenn man lediglich einen Schuber und ein Standard-Booklet mit Basisinfos dafür bekommt. Darauf kann ich verzichten, da ich genügend Literatur über die Beiden und ihre Filme habe. Ich warte bis der Preis der "Rio"-BD in etwa auf das Niveau der ersten "Halleluja"-BD von 3L fällt (ist derzeit bei 8,97 Euro). Beziehungsweise glaube ich sogar, dass es bei Amazon wieder mal eine 3L-BD-Aktion gibt, wo eine BD dann 6,99 Euro kosten wird. Ist nur eine Frage der Zeit und so dringend brauche ich "Rio" nicht.
    Bei den Blurays eilt nun wirklich nichts. Ich warte sogar noch länger. Nämlich bis es eine günstige, schöne Komplett-Box gibt, wo dann alle Fehler der Erstauflagen, wie beispielsweise die lückenhafte Tonspur der Vier Fäuste Bluray, behoben sind.

    Wenn man schon alles auf DVD hat und seit Jahren so gewohnt ist, dann pressiert doch nix. In HD sind sie zwar schöner, die Filme, aber nicht besser...

  2. #342
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.04
    Beiträge
    932

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Genau der gleiche Ettikettenschwindel von 3L also, wie schon bei der nicht remasterten, "remasterten" Miami Cops. Das mit Rio wusst ich noch gar nicht. Gab's denn da noch mehr "remasterte" 3L DVDs die in Wahrheit 1:1 den alten EMS Scheiben entsprachen?
    Ich habe nochmals nachgeprüft - auf dem Cover der "Rio"-3L-DVD steht doch nicht "Remastered". Ich hatte das anders in Erinnerung und wohl mit den "Miami Cops" verwechselt, wo tatsächlich ein Etikettenschwindel stattgefunden hat. Bei den "Rio"-DVDs muss man also korrekterweise nur zwischen E-m-s und 3L DVD unterscheiden, wobei beide zumindest auf dem selben Bildmaster basieren (wenn nicht sogar die selbe Tonspur haben). Entschuldigung, wenn ich mit "Rio"-Remastered-DVD Verwirrung gestiftet habe.


    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Bei den Blurays eilt nun wirklich nichts. Ich warte sogar noch länger. Nämlich bis es eine günstige, schöne Komplett-Box gibt, wo dann alle Fehler der Erstauflagen, wie beispielsweise die lückenhafte Tonspur der Vier Fäuste Bluray, behoben sind.
    Wäre natürlich wünschenswert, dass die Fehler im Rahmen einer Komplett-Box korrigiert werden, meist gehen die Labels jedoch den Weg des geringsten Aufwandes und pressen die Filme samt ihren Fehlern einfach nach. Leider .....

    --------------------------------------------------------------

    Um nochmals auf die geplante BD "2 Asse trumpfen auf" zurückzukommen, bei der wir uns wohl alle einen qualitativ guten Ton wünschen: Wer erklärt sich bereit 3L zu informieren, dass auf keinen Fall die schlechte Tonspur der Remastered-3L-DVD verwendet werden soll? Ich selbst habe schon mehrere E-Mails geschrieben, jedoch nie Antwort erhalten. Es wird wohl besser sein, Herrn Sigi Lück telefonisch zu kontaktieren. Wer würde dies machen?
    Geändert von stehag1 (23.11.12 um 14:50:55 Uhr)

  3. #343
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von stehag1 Beitrag anzeigen
    Wäre natürlich wünschenswert, dass die Fehler im Rahmen einer Komplett-Box korrigiert werden, meist gehen die Labels jedoch den Weg des geringsten Aufwandes und pressen die Filme samt ihren Fehlern einfach nach. Leider.....
    Laut Amazon-Rezensenten fehlt bei der "Vier Fäuste" Bluray noch mehr Text, als bisher hier im Thread erwähnt. U.a. soll es auch deutliche Lücken in der Beicht-Szene geben.

    Falls 3L das nicht korrigiert, kauf ich die Bluray nicht. Dann bleib ich lieber bei meiner DVD. Ganz im Ernst!

    Um Spaß mit diesem geilen Spencer/Hill-Streifen zu haben, braucht man kein HD - auch wenn's schön wäre. Über krasse Tonfehler, wie eine lückenhafte Synchro, ärgert man sich zwangsläufig bei jedem Schauen der Bluray. Warum sollte man sich den Ärger also antun? Das kann doch das HD-Bild niemals aufwiegen...

  4. #344
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.04
    Beiträge
    932

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    So schlecht ist auch das "Halleluja"-Master der TV-Ausstrahlungen nicht. Wenn der Film mal wieder von einem HD-Sender ohne Werbeunterbrechung gezeigt wird (z.B. ORF1 HD) werde ich ihn mir aufzeichnen. Bis jetzt konnte ich nicht digital aufzeichnen, aber bald wird sich das dank der neu erschienenen ersten DVB-C Rekorder von Panasonic ändern. Zumindest habe ich dann die 2. Fassung von "Halleluja" in vernünftiger Qualität in der Sammlung.

  5. #345
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von stehag1 Beitrag anzeigen
    So schlecht ist auch das "Halleluja"-Master der TV-Ausstrahlungen nicht. Wenn der Film mal wieder von einem HD-Sender ohne Werbeunterbrechung gezeigt wird (z.B. ORF1 HD) werde ich ihn mir aufzeichnen.
    Cool, danke für den Tipp! Das mach ich dann auch!


    Werd den Film gleich bei wunschliste.de (kennst ja, oder?) auf den HD-Sendern in meine Watchlist eintragen, dann werd ich direkt per E-Mail daran erinnert, wenn's mal soweit ist.

  6. #346
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Laut Amazon-Rezensenten fehlt bei der "Vier Fäuste" Bluray noch mehr Text, als bisher hier im Thread erwähnt. U.a. soll es auch deutliche Lücken in der Beicht-Szene geben.


    Wenn das wirklich stimmt ist die "Vier Fäuste für ein Halleluja" BD auch für mich gestorben.
    Beim Bild wusste ich was mich erwartet. Aber eine unvollständige Comedyfassung geht gar nicht.

    Meinte der Rezensent wirklich im Vergleich mit der Comedyfassung DVD oder hat er aus versehen mit der Urfassung verglichen?
    Wenn ich die genaue Stelle wüsste dann würde ich das selbst noch nachprüfen.

    "Vier Fäuste für ein Halleluja" ist bei 3L echt ein Fass ohne Boden.....

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Falls 3L das nicht korrigiert, kauf ich die Bluray nicht. Dann bleib ich lieber bei meiner DVD. Ganz im Ernst!
    Bin ich ganz bei dir! Nur dass ich die Blu Ray leider schon gekauft habe.
    Ich war bereit das HD/Upscale Misch-Masch zähneknirschend zu akzeptieren weil es für Leinwandgrösse dennoch die beste Alternative leider ist.
    Aber jetzt auch noch unnötige Schnittfehler bringen das Fass zum überlaufen.
    Vor allem wenn es auf der 3L eigenen DVD der Comedyfassung scheinbar korrekt ist.

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Um Spaß mit diesem geilen Spencer/Hill-Streifen zu haben, braucht man kein HD - auch wenn's schön wäre.
    Bin ich als Leinwandbesitzer anderer Meinung.
    Da die meisten DVDs unter DVD durchschnitt sind und sogar einige der remastered sehr weichgebügelt sieht das auf 2m Leinwand überhaupt nicht schön aus.
    Und krass schlechte DVDs wie "Rio" konnte man sich ohnehin gar nicht ansehen.

    Ergo wäre ich froh wenn die Filme in vernünftiger Form auf BD erscheinen.

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Über krasse Tonfehler, wie eine lückenhafte Synchro, ärgert man sich zwangsläufig bei jedem Schauen der Bluray. Warum sollte man sich den Ärger also antun? Das kann doch das HD-Bild niemals aufwiegen...
    Das ist dann wiederum klar.
    Eine lückenhafte Synchro wenns auf der DVD komplett war geht gar nicht.
    Unfassbar. Siggi Lück scheint vom 3L Virus angesteckt worden zu sein.
    Auf dem Fantreffen hat er noch vollmundig verkündet "Erstmals vollständige Comedyfassung ohne JUmpcuts" usw. und jetzt DAS!

    Zitat Zitat von stehag1 Beitrag anzeigen
    Wer erklärt sich bereit 3L zu informieren, dass auf keinen Fall die schlechte Tonspur der Remastered-3L-DVD verwendet werden soll?
    Der Saftladen hat mir irgendwann mal einfach nicht mehr geantwortet zu DVD Zeiten als ich wegen den diversen Problemen der neuen DVDs damals gemailt habe.

    Siggi Lück der jetzt als Dienstleister wieder dabei ist müsste man irgendwie direkt erreichen. Mit dem lässt sich vielleicht reden.

  7. #347
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen


    Wenn das wirklich stimmt ist die "Vier Fäuste für ein Halleluja" BD auch für mich gestorben.
    Beim Bild wusste ich was mich erwartet. Aber eine unvollständige Comedyfassung geht gar nicht.

    Meinte der Rezensent wirklich im Vergleich mit der Comedyfassung DVD oder hat er aus versehen mit der Urfassung verglichen?
    Wenn ich die genaue Stelle wüsste dann würde ich das selbst noch nachprüfen.

    "Vier Fäuste für ein Halleluja" ist bei 3L echt ein Fass ohne Boden.....
    Anbei was der Amazon-Rezensent genau schreibt:

    Zitat Zitat von Amazon Rezension
    gleich am Anfang nimmt Terence den 3 Cowboys die Bohnenpfanne weg und fordert sie auf sich zu prügeln;

    auf dieser Blu Ray ist nicht mehr zu hören "ihr haut euch jetzt in die Schnauze", sondern nur noch "Schnauze"; völlig sinnfrei

    das selbe mit Bud bei der Beichte; hier wurde der Text der Comedysyncro auch einfach gekürzt, bzw geschnitten..
    Ich denke mal, da fehlt Text aus dem "OFF" bzw. von da, wo man Bud nur von hinten sieht und wo der Pater im Beichtstuhl gar nicht zu sehen ist.

    Auf der Bonusdisc der 10er-Spencer/Hill-Box von EMS sind Interviews mit Thomas Danneberg und Rainer Brandt drauf, wo sie auch ansprechen, wie sie die Filme mit Zusatztext, der im Original gar nicht vorhanden war, aufgepeppt haben. Als Beispiel wird u. a. die Beichtszene eingespielt, wo Brandt relativ viel zusätzlichen Text eingefügt hat.

    Könnte mir schon vorstellen, dass 3L hier Text verschludert hat. Da in der Szene kaum Lippenbewegungen zu sehen sind, fällt das nur dem auf, der die Filme liebt bzw. die vollständige Brandt-Comedy-Synchro kennt. Irgendein lieblos wurstelnder 3L-Hirni ohne Herzblut hat das womöglich übersehen. Wenn sowas passiert, dann weil sich die verantwortlichen Mitarbeiter offensichtlich nicht mit dem Material auskennen bzw. keinen Bezug dazu haben...

  8. #348
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Ich hoffe, dass Universum bei den Blu-rays von "Sie nannen ihn Mücke" und "Zwei Missionare" sorgfältiger arbeitet, als bei ihren Langfassungen auf DVD. "Plattfuss in Afrika" ist in der Langfassung immer noch 2 Minuten cut.

    http://forum.cinefacts.de/50448-hill...ml#post7724776

    Also vorhin wollte ich noch blind die Blu-rays pre-ordern, das hat sich jetzt erledigt.

  9. #349
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    @ Vier Fäuste für ein Halleluja

    den Tonsprung in der 14. Minute kann (muss) ich leider auch bestätigen. Nach: "desto weniger Bohnen sind auf der Pfanne" folgt sofort "Schnautze". "Also los..." fehlt, wie auch die dazugehörige Bildeinstellung.

    Bud Spencer & Terence Hill-vlcsnap-2012-11-24-09h44m01s246.jpg

    In der Beichtszene ist mir allerdings auch im direkten Vergleich zwischen der DVD (3L Comedysynchro) und der besagten BD kein Unterschied aufgefallen.

  10. #350
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    In der Beichtszene ist mir allerdings auch im direkten Vergleich zwischen der DVD (3L Comedysynchro) und der besagten BD kein Unterschied aufgefallen.
    Gehe ich richtig davon aus, dass sich die Comedysynchro der 3L und der EMS DVDs nicht unterscheiden? Ich habe "nur" die EMS-DVDs und kann daher nicht mit 3L vergleichen. (Wobei ich in mehreren Fällen froh bin, die EMS-Scheiben zu haben, statt der 3L... ). Dann wäre das mit der Synchro der BD an der Stelle der Beichtszene natürlich eine gute Nachricht!

    Andererseits: Je kleiner der Fehler, je geringer die Chance auf Korrektur! Wenn die "Schnauze-Szene" zu Beginn der einzige Tonbug ist, werden wir womöglich in Zukunft damit Leben müssen?

  11. #351
    Yeah! Yeah! Yeah!
    Registriert seit
    12.10.04
    Beiträge
    340

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Ich möchte mal eine ganz kleine Lanze für 3L brechen, trotz der Fehler und "Schlampigkeiten".

    Warum? Ich habe weder DVDs noch andere Veröffentlihungen von "Vier Fäuste gegen Rio" und "Vier Fäuste für ein Halleluja" und kaufte deshalb die beiden Blu Rays.

    Rein optisch gefällt mir die Aufmachung recht gut. Die Cover sehen wirklich gut aus, jeder Disc liegt ein kleines Büchlein bei, das rund um den jeweiligen Film (Schauspieler, Regie, Musik, Synchro) informiert. Das wünschte ich mir von mehreren Veröffentlichungen.

    Auch der Fanclub hat Platz bekommen, und das Bonusmaterial ist auch nicht uninteressant und bereichert die Veröffentlichung.

    Bitte nicht falsch verstehen: Klar sind die Fehler ärgerlich und ich hätte es mir besser gewünscht. Aber summa summarum hat sich für mich die Anschaffung trotzdem gelohnt, auch wenn ich auf einen Austausch bzw. später einmal auf eine bessere Veröffentlichung warte. Bis dahin kann ich trotzdem Freunde an den beiden Blu Rays haben.

  12. #352
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    sind ja auch keine Werturteile hier, sondern lediglich eine Zusammenstellung der Fakten.

  13. #353
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von Yeah Beitrag anzeigen
    Ich möchte mal eine ganz kleine Lanze für 3L brechen, trotz der Fehler und "Schlampigkeiten".

    Warum? Ich habe weder DVDs noch andere Veröffentlihungen von "Vier Fäuste gegen Rio" und "Vier Fäuste für ein Halleluja" und kaufte deshalb die beiden Blu Rays.

    Rein optisch gefällt mir die Aufmachung recht gut. Die Cover sehen wirklich gut aus, jeder Disc liegt ein kleines Büchlein bei, das rund um den jeweiligen Film (Schauspieler, Regie, Musik, Synchro) informiert. Das wünschte ich mir von mehreren Veröffentlichungen.

    Auch der Fanclub hat Platz bekommen, und das Bonusmaterial ist auch nicht uninteressant und bereichert die Veröffentlichung.

    Bitte nicht falsch verstehen: Klar sind die Fehler ärgerlich und ich hätte es mir besser gewünscht. Aber summa summarum hat sich für mich die Anschaffung trotzdem gelohnt, auch wenn ich auf einen Austausch bzw. später einmal auf eine bessere Veröffentlichung warte. Bis dahin kann ich trotzdem Freunde an den beiden Blu Rays haben.
    Klar, alles wirklich schön und nett... Leider bleibt der bittere Nachgeschmack, das das "eigentliche" Produkt, der Film, nicht optimal vorliegt. Da kann ich mich persönlich nicht mit den anderen potitiven Aspekten dafüber hinweg trösten.

  14. #354
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Moin! Hier mal knackig-bündig mein Urteil über die Rio-BD:
    Tja, eine wirklich runde Sache das: Ansprechende Aufmachung und das Bild: SAGENHAFT! Ich kann es einfach nicht fassen, dass der Film tatsächlich exakt so alt ist, wie meine Wenigkeit
    Unglaublich, wie scharf und frisch sich das Bild jetzt präsentiert! Bin total fasziniert! Aber als Blu-ray-Neulung, wie ich es bin, ist man ja ohnehon leichter für HD-Quali zu begeistern, stimmt's?
    Okay, zum Sound sei gesagt, dass er sich in seiner Qualität, oder besser gesagt, Mangel an Qualität absolut nicht von allen vorherigen DVD-Fassungen unterscheidet (ungeachtet des geringen Tonhöhenunterschiedes). Das finde ich natürlich schon enttäuschend und auch ein büschn ärgerlich, denn ich hatte mir vor Erscheinen der BD ja sooo erhofft, dass 3L eine bessere Tonspur dafür organisieren würde, erst recht für eine Abtastung in High-Def! Okay, Pustekuchen. Was solls, alles in allem ist die Scheibe eine ganz klare Verbesserung zu den bisherigen Heimvideo-Versionen. Die Dialoge sind immerhin zu verstehen.

    Nachdem, was ich nun alles über die Halleluja-BD (Comedy-S.) gelesen habe, bin ich selbstverständlich glücklicher denn je, dass ich mich gegen einen Kauf der Scheibe entschieden habe. Da reicht mir die 3L-DVD (aus der Monsterbox) allemal.
    Man kann mittlerweile fast schon den Eindruck bekommen, 3L hätte regelrecht Panik davor, eine optimale Homevideo-Veröffentlichung auf die Beine zu stellen. Immer scheint es irgendwo Patzer zu geben bei Spencer/Hill-Scheiben dieses Labels.
    Mein lieber Scholli, wer weiß, was sie bei zukünftigen BD-VÖs vom Duo noch alles verbocken werden!

  15. #355
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Also: Es fehlt doch auch Text bei der Beichtszene der Blu-ray zu "Vier Fäuste für ein Halleluja"! Allerdings auch schon auf den vorherigen DVDs. Hätte man aber doch bei dieser Neu-VÖ auch endlich mal korrigieren können!

    Am Anfang als Terence sich bei den Gangstern die Pfanne schnappt und mit seinem Pferd frisst, Da sagt er doch sowas wie "na los poliert euch die Schnauze". Im Film jedoch kommt ein kurzer Hänger und man hört nur das Wort "Schnauze". So wie als wäre da etwas rausgeschnitten worden. Bei der Beichte genauso, aber das war ja bei den letzten Veröffentlichungen genau so, von daher wundert es mich jetzt nicht. Da sagt Bud ja gegen Ende, bevor er seinem Gegenüber den Riechpriemen wegdrehen will, "zeige ich, ich bin betroffen". Und auf den DVDs bzw. auf der Bluray kommt nur "ich, ich bin betroffen". Sind zwar nur einzelne Wörter, aber sowas muss ja nicht sein.
    Quelle: http://www.budspencer.de/forum/viewt...11392&start=40

  16. #356
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Sind "Rand und Band" und "Bärenstarke" noch nicht auf Amazon gelistet?? Erscheinen doch schon im Januar.

  17. #357
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Na ja also wenn der Fehler in der Beichtszene schon auf der ersten EMS DVD war und damals meines wissens nach niemand einen Aufstand gemacht hat könnte man den noch verschmerzen.
    Wird sich wohl um einen leidigen Jump-Cut handeln.
    Bevor man den Ton nicht mal von vollständigem Originalmaterial neu zieht wird was solche sachen angeht leider auch nichts mehr kommen.
    Und für so eine Arbeit müsste der Film mal zu einem gescheiten Label wandern.

  18. #358
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Kann mir mal kurz jemand sagen an welche Stelle bei der Beichtszene da Text fehlen soll?
    Ist das während der Beichte bei der "Absolutionsprügelei" oder wann genau?

    Edit:
    Kann es sein das es genau der Anfang der Szene ist, also als Bud in die Kirche kommt und sich die Bilder anguckt? Ist das nicht Teil der anderen Schnittfassung?
    http://www.youtube.com/watch?v=qxH2r2C86IU
    Geändert von TV-Junky (02.12.12 um 03:41:41 Uhr)

  19. #359
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Timecode ist 1:15:44. Da fehlt das erste Wort "zeige ...".

    Ist aber wirklich schon auf allen DVD VÖ von 4 Fäuste für ein Halleluja drauf - gerade mal nachgeschaut, also sowohl auf der e-m-s Super Jewel Box, der späteren e-m-s Amaray VÖ und zuletzt der 3L Neuauflage.

  20. #360
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Dieses fehlende "zeige" find ich ja nun auch nicht so schlimm, aber es geht doch um's Prinzip. Sollten die Blu-rays nicht endlich einwandfreie VÖs dieser Filme werden? Für mich kommt sie jedenfalls nicht in Frage, schon allein wegen des fehlenden Satzes von Terence Hill zu Beginn...

    Bei der Blu von "Das Leben des Brian" fehlt auch nur ein Wort und es nervt jedesmal wieder...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Bud Spencer Collections & Bud Spencer/Terence Hill Box 2 - wo günstig?
    Von AlexCross im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.05, 17:18:11
  2. Bud Spencer & Terence Hill Box
    Von TarantinoFreak im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.04.03, 19:19:31
  3. Terence Hill & Bud Spencer
    Von Andre Kuhr im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.02, 08:49:48
  4. Bud Spencer - Terence Hill - Box
    Von Artorius im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.08.02, 14:28:52
  5. Bud Spencer/Terence Hill Filme
    Von Phantomas im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.06.02, 13:44:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •