Cinefacts

Seite 33 von 190 ErsteErste ... 232930313233343536374383133 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 660 von 3798
  1. #641
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.04
    Beiträge
    932

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von IceDice Beitrag anzeigen
    Die Remastered DVD ist damals 1:1 von der e-m-s Neuauflage für die Monsterbox übernommen worden: http://heyse-online.de/spencerhilldb...hp?medium=1149
    Ach ja, jetzt erinnere ich mich wieder. Damals sollte die Remastered-Version ein Anreiz sein sich die Monster-Box zu kaufen. Später kam sie dann einzeln innerhalb der Remastered-Reihe von 3L.

  2. #642
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    das ist zwar keine BD, aber kennt jemand von euch schon die Ausgabe von: 'BUD SPENCER - DIE GROSSE DOKUMENTATION: 5 DVDs, 600 Minuten ' ?

    P.S. ist die auch auf BD geplant?

  3. #643
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Hier der Bildvergleich zu Miami Cops:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/14002

    Worte dazu erübrigen sich eigentlich
    Die DVD war schlicht und einfach ein Stück Dreck. Anders kann man das nicht ausdrücken.
    Da wurde wohl interpoliert um ein anamorphes Bild bieten zu können was zu hässlicher Zeilenbildung geführt hat.
    Von den restlichen Bildeindrücken mal ganz zu schweigen. Die BD wischt mit der DVD den Boden auf.
    Die BD für sich bewertet bietet ein recht filmmässig und natürlich aussehendes Bild. Für Hochglanz-Fetischisten ist es natürlich nichts

    Der Ton ist wie hier bereits erwähnt wurde etwas problematisch wenn man ihn über die Stereoboxen wiedergibt da sich Tonanteile teilweise seltsam auf den Kanälen verschieben.
    Ich stelle Mono Spuren sowieso immer so ein das der Ton nur vom Center kommt. Dann gibt es zwar natürlich bei diesem Titel hier auch Schwankungen aber es ist deutlich besser als in 2.0 Wiedergabe.
    Spencer/Hill Filme und der Ton ist leider auch so ein Thema. Von solide anhorbärem Mono bis altbacken und komisch klingendem Sound ist da alles dabei im Verlauf der Duo Filme.
    Und wie oftmals neigen die Labels dazu für die Tonspuren einfach dieselben Vorlagen zu nehmen welche schon für die DVDs eingesetzt wurden. In den meisten Fällen ist das ja auch gar nicht so problematisch imho aber bei Spencer/Hill täte mehr sorgfalt auch beim Ton gut.
    Ich erachte es daher immer noch als ein Wunder, dass die Tonspur bei "Zwei Asse trumpfen auf" ausgewechselt wurde gegenüber der DVD.

    Apropo "Zwei Asse": Der sieht super aus und hört sich auch deutlich angenehmer an als die DVD!
    Bildvergleich gab es da ja schon.

    Fazit:
    3L bleibt momentan in der Spur. Es macht zur Zeit grossen Spass die Spencer/Hill Filme dieses Labels auf BD zu kaufen. Man hat das Gefühl (zumindest bildmässig) endlich würdige Fassungen zu besitzen nach all den Zig Neuauflagen, halbgaren Remastered DVDs etc.
    Ich sagte es schon mehrmals hier im Thread: Wenn die jetzt noch für "Die rechte und die Linke Hand des Teufels" sowie "Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle" gute Lösungen präsentieren sowie die restlichen unproblematischen Duo Filme in gleichem Rahmen auf BD veröffentlichen rehabilitieren die sich bei mir noch. Weil als einziger Ausfall bliebe dann "Vier Fäuste für ein Halleluja" zurück.

    Mal sehen was da so kommt...
    Geändert von DVD Schweizer (18.03.13 um 23:56:11 Uhr)

  4. #644
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Die DVD war schlicht und einfach ein Stück Dreck.
    Die Oberfrechheit war ja, dass die remastered 3L DVD 1:1 der alten EMS entsprach. Also nochmal derselbe Rotz und Upgrader waren angeschi**en. Das war glatter Etikettenschwindel.

    Schön, dass der Film auf BD nun endlich in akzeptabler Qualität verfügbar ist.

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Der Ton ist wie hier bereits erwähnt wurde etwas problematisch wenn man ihn über die Stereoboxen wiedergibt da sich Tonanteile teilweise seltsam auf den Kanälen verschieben.
    Ich stelle Mono Spuren sowieso immer so ein das der Ton nur vom Center kommt.
    Der Ton über Pro Logic ist kein Problem? Also Dialoge vom Center, Rest verteilt auf die Speaker? So mach ich das nämlich immer bei Stereospuren.
    Geändert von Franklin (18.03.13 um 23:55:34 Uhr)

  5. #645
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Der Ton über Pro Logic ist kein Problem? Also Dialoge vom Center, Rest verteilt auf die Speaker? So mach ich das nämlich immer bei Stereospuren.
    Soweit ich weiss ist der Ton auch bei den Miami Cops nur Mono.
    Dementsprechend gibt es auf den restlichen Speakern keinen Sound.
    Wenn ich ne in 2.0 encodierte Mono Spur in Pro Logic abspiele habe ich immer nur Sound aus dem Center wie es sein sollte.

    Ich habe mich aber um den Ton noch nicht gross gekümmert sondern nur kurz reingehört um die hier genannten Probleme zu bestätigen. Dabei hatte ich den Eindruck das per Pro Logic Wiedergabe alles angenehmer klingt.
    Sollte der Ton tatsächlich 2.0 Surround und nicht Mono sein wirds wohl problematischer sein mit der Pro Logic Wiedergabe was die Reduzierung der Schwankungen betrifft.

    Werde es die Tage mal ausführlicher ausprobieren. Hatte schlicht weg zu wenig Zeit um den Ton auch noch ausführlich zu testen.

  6. #646
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Ach so. Na dann passt das ja! Mono ist gut.

    Hatte es so verstanden, als wäre das eine "richtige" Stereospur auf der Disc. Damit hab ich nämlich immer das Problem, dass mein Yamaha die dann nur am Left- und Right-Speaker ausgibt, wenn ich nicht jedesmal extra was im Untermenü verstelle, was sich grad bei den Dialogen oft saublöd anhört, eben weil die Boxen beim Heimkinosystem so weit auseinander liegen. Früher, am TV ausgegeben, war das weniger auffällig.

  7. #647
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Bei mir habe ich lediglich Problem wenn eben die Tonspur in DTS 2.0 encodiert ist. Da ist es dann völlig egal ob 2.0 Mono oder Stereo. Der Ton kommt immer nur von Links und Rechts. Selbst wenn es ne 2.0 Surround Spur wäre eigentlich.
    Ich habe keinen Pro Logic Modus bzw das DTS Gegenstück für DTS Sound ergo muss ich die Soundausgabe für jede Blu Ray mit DTS 2.0 sowieso umstellen damit ich auch dort das ganze so abhören kann wie es gedacht ist.

    Hast du dieses Problem nur bei DTS oder auch bei DD Sound?
    Wenn nur bei DTS haben wir vielleicht sogar dasselbe Problem

  8. #648
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Kann ich jetzt gar nicht genau sagen, werd das morgen mal überprüfen.

  9. #649
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Tja ... die DVDs von 3L hätte ich auch mal besser stehen lassen sollen.
    Die 10er DVD Box Reloaded die ich mir Anfang 2010 gekauft habe - da war ja wirklich fast alles Schrott bis auf die beiden von e-m-s schon vorher neu veröffentlichten DVDs von Das Krokodil und sein Nilpferd und Zwei ausser Rand und Band.

    Na ja, schön dass jetzt wenigstens die Blu-rays ganz anständig geworden sind.

  10. #650
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Im Moment sind das bei mir bis auf RIO und MIAMI COPS auch alles Nochmalkäufe.

  11. #651
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Ach so. Na dann passt das ja! Mono ist gut.

    Hatte es so verstanden, als wäre das eine "richtige" Stereospur auf der Disc. Damit hab ich nämlich immer das Problem, dass mein Yamaha die dann nur am Left- und Right-Speaker ausgibt, wenn ich nicht jedesmal extra was im Untermenü verstelle, was sich grad bei den Dialogen oft saublöd anhört, eben weil die Boxen beim Heimkinosystem so weit auseinander liegen. Früher, am TV ausgegeben, war das weniger auffällig.
    Also entweder hast du dein System falsch eingestellt oder du hast kleine Lautsprecher. Im Falle von 2.0 sollten sich die Dialoge von rechts und links vermischen und so eine "Bühne" darstellen, die in Gänze von vorne kommt und nicht von vorne rechts und/oder vorne links.

  12. #652
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Im Moment sind das bei mir bis auf RIO und MIAMI COPS auch alles Nochmalkäufe.
    Dito, wobei man hier sagen muss, dass das sich die Updates wirklich lohnen. Die DVDs sind über den Beamer nicht mehr anschaubar, sorry, bei aller Liebe zu dem Film, das hat aber mit Nostalgie-Bonus etc. gar nix zu tun. Ich hab neulich Miss Marple über die Leinwand angeschaut, das war auch keine Offenbarung aber um längen besser als die meisten Bud-Spencer DVDs. Ich würde auch Miss Marple nicht wirklich updaten, das passt schon so wie es aussieht. Aber die Bud Spencer-Filme auf DVD gehen nunmal gar nicht. Ich bin eigentlich erstaunt über die doch recht ordentlichen Veröffentlichungen, ich habe damit nicht wirklich gerechnet.

  13. #653
    belfry
    Gast

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Ich habe heute die Langfassungen von "Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel", "Buddy haut den Lukas" und "Eine Faust geht nach Westen" bekommen sowie die Blu-Ray "Nobody ist der Größte".

    Bei allen drei DVD's wurde wohl auf ein deutsches Master (Originalfassung) und auf ein italienisches Master (Langfassung) zurück gegriffen. Ein Wendecover ist vorhanden. Die Menüs bestehen aus einem Standbild und der jeweilige Titelmusik des Films. Bonusmaterial gibt es außer Trailer und Trailershow nicht.

    Ich habe die DVD's auf meiner PS3 (zweites Modell) abspielen lassen und ich muss sagen, dass diesmal das Bild nicht so schlecht ist. Man merkt aber teilweise schon, dass sie zwei Filme (originale Fassung und Langfassung) wohl auf eine 8,5 GB-DVD gepresst wurden. Das Bild der Langfassung von Hektor und von "Eine Faust geht nach Westen" wirkt ein wenig verschwommen bzw. unscharf. Die deutsche Fassung wirkt ein klein wenig schlechter. Man kann es aber gut ertragen.

    Hier die Laufzeiten der einzelnen Filme ohne Hinweistafel und ohne Label-Spot (Tobis, Titanus usw.), damit alles einheitlich ist:

    Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel:
    Laufzeit Paramount-Langfassung: 1:46:39
    Laufzeit italienische DVD (01 Distribution): 1:46:21

    Eine Faust geht nach Westen:
    Laufzeit Paramount-Langfassung: 1:33:40
    Laufzeit italienische DVD (Rai Trade): 1:33:44

    Buddy haut den Lukas:
    Laufzeit Paramount-Langfassung: 1:38:14
    Laufzeit italienische DVD (Stormovie): 1:38:16 (Quelle: ofdb.de)

    Ob jetzt am Schluss Musik oder ähnliches weggeschnitten wurde oder ob schwarzes Bild noch laufen gelassen wurde, habe ich noch nicht überprüft, da ich noch keine Zeit hatte. Zu "Buddy haut den Lukas" kann ich nichts näheres sagen, da Stormovie eine geschnittene Version von dem Film angeboten hat, die ich wohl erwischt habe Deswegen habe ich die Angaben von ofdb.de genommen.

    Die Blu-Ray "Nobody ist der Größte" ist soweit ganz ok von der Quailtät. Die bei der DVD fehlenden Szenen sind dabei. Das Bild ist nicht ganz 100%ig, aber für mich vollkommen ok. Ich weiß nicht ganz genau, ob die Bildqualität während des Filmes ein wenig schwankt, da ich nur kurz durchgezappt habe. Aber ich schaue mir den Film auch nochmal in Ruhe an.

    Ich werde mir mal in Ruhe die Fassungen anschauen und dann kann ich in ein paar Tagen (sofern ich Zeit finde) noch etwas mehr dazu sagen. Aber vielleicht können andere Fans noch etwas darüber berichten.

    LG Belfry

  14. #654
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.05.09
    Beiträge
    285

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Ich werde mir mal in Ruhe die Fassungen anschauen und dann kann ich in ein paar Tagen (sofern ich Zeit finde) noch etwas mehr dazu sagen. Aber vielleicht können andere Fans noch etwas darüber berichten.
    Da wir hier im BD-Bereich sind und es sich um DVDs handelt, habe ich gestern im entsprechenden Forenbereich was dazu geschrieben inklusive ein paar Screenshots (hier und hier). Ich denke, man kann damit gerade im Vergleich zu den vorigen Schandtaten bei Plattfuß/Missionare von Universum (daher kommen auch die jetzigen DVDs in Zusammenarbeit mit Tobis, die ständig von dir erwähnten Spezialisten von Paramount waren nur an den alten mieseren VÖs schuld!) schon damit zufrieden sein. Wird ja im Gegensatz zu manch anderem Titel von Spencer/Hill eh nicht so viele interessieren, aber den vergleichsweise wenigen kann man den Umständen entsprechend imo durchaus ne Kaufempfehlung aussprechen.

    Laufzeit italienische DVD (Stormovie): 1:38:16 (Quelle: ofdb.de)
    [...]
    Zu "Buddy haut den Lukas" kann ich nichts näheres sagen, da Stormovie eine geschnittene Version von dem Film angeboten hat, die ich wohl erwischt habe Deswegen habe ich die Angaben von ofdb.de genommen.
    Klingt so vielleicht etwas missverständlich...du hast also die alte 91min-DVD von Stormovie, aber oben die Laufzeit der ungekürzten Neuauflage vom gleichen Label gepostet. Nur um das nochmal festzuhalten.
    Die neue "Lukas"-VÖ dürfte jedenfalls wie die beiden anderen Titel wirklich ungekürzt sein.

  15. #655
    belfry
    Gast

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Ups, ich hätte nur die "Nobody ist der Größte"-Blu-Ray hier posten sollen Sorry...

    Ja, ich habe jetzt erst gemerkt, dass Stormovie eine gekürzte Fassung raus gebracht. Deswegen habe ich ja oben nach der Zeit die Quelle OFDB.de angegeben

  16. #656
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    So jetzt muss ich doch noch etwas Kritik an 3L loswerden:

    Habe gestern ausführlicher in "Zwei asse trumpfen auf" reingeschaut.
    Leider war man beim anlegen der deutschen Tonspur aufs HD Master etwas unsauber teilweise.
    Vor allem zu Beginn ist der Ton in mehreren Szenen sichtbar asynchron und kommt zu früh. Im Vergleich mit der DVD zeigt sich dass der Ton dort besser angelegt war. Kann also ergo nichts mit der Synchro zu tun haben die ja bei Spencer/Hill streifen generell etwas weniger Lippensynchron als sonst ist.

    Timecodes wo man es klar sieht:
    4:20 beim Gespräch zwischen Terrence Hill und dem Typen.
    6:45 Szene in der Hütte vor der Schlägerei

    Gott sei Dank ist das vor allem zu Beginn manchmal ein Problem.
    Die Tatsache dass es nicht durchgehend ist zeigt aber, dass man beim anlegen des Tons etwas unsauber war teilweise.
    Auch während des Filmverlaufs neigt der deutsche Ton dazu einen Tick zu früh zu kommen manchmal. Allerdings nicht mehr so wie bei obengenannten Szenen.
    Das geht dann zumindest bei mir als Toleranzbereich durch.

    Aber schade, dass sich 3L hier in der B-Note wieder Abzüge holen muss.
    Ansonsten wäre die BD nämlich wirklich sehr sehr schön und es ist auch angenehm jetzt ne besser anhörbare dt. Tonspur zu haben.

  17. #657
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Nicht nur, das der deutsche Ton klingt durchweg wieder müllig. Alleine schon die Titelmusik klingt wie als ob jemand ein Taschentuch vor dem Mikro hat. Einmal mehr totgefiltert.

  18. #658
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Vor allem zu Beginn ist der Ton in mehreren Szenen sichtbar asynchron und kommt zu früh. Im Vergleich mit der DVD zeigt sich dass der Ton dort besser angelegt war.
    Wie ich so etwas hasse!

    Bei den EMS-DVDs gab's das ja auch schon bei mehreren Spencer/Hill-Filmen. Wird das denn nie besser?

  19. #659
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Oh, wieder eine hingeschluderte Tonspur. Hauptsache das Teil steht in den Läden, statt ein klein bischen mehr Zeit zu investieren und den Film einmal aufmerksam komplett durchzuschauen!

  20. #660
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Habe heute 4 BDs von Spencer/Hill von amazon zugeschickt bekommen, nur Zwei außer Rand und Band und Zwei bärenstarke haben Schuber, die anderen 2 BDs (Rio und Halleluja) haben ohne Schuber. Diese gehen an amazon zurück und bestelle mir bei cede - der Händer bestätigte, sie lagern noch immer mit Schuber.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Bud Spencer Collections & Bud Spencer/Terence Hill Box 2 - wo günstig?
    Von AlexCross im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.05, 17:18:11
  2. Bud Spencer & Terence Hill Box
    Von TarantinoFreak im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.04.03, 19:19:31
  3. Terence Hill & Bud Spencer
    Von Andre Kuhr im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.02, 08:49:48
  4. Bud Spencer - Terence Hill - Box
    Von Artorius im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.08.02, 14:28:52
  5. Bud Spencer/Terence Hill Filme
    Von Phantomas im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.06.02, 13:44:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •