Cinefacts

Seite 43 von 190 ErsteErste ... 333940414243444546475393143 ... LetzteLetzte
Ergebnis 841 bis 860 von 3798
  1. #841
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Ich ging ja nichtmal vom Kombinieren der beiden "Master" aus, sondern eher von einer 2BD Edition.
    Einmal die ital. Schnittfassung vom OCN (mit angepasstem deutschen Ton) und einmal die dt. Schnittfassung von der Kinorolle.
    Ach so. Na ja aber die italienische Schnittfassung ist IMHO bei Rechte und linke Hand ja bis auf die Schlussprügelei nicht wirklich sehenswert finde ich. Da ist man mit der längeren deutschen besser bedient. Bei dem sicher recht eng kalkulierten Budget für diese Spencer/Hill BD Projekte finde ich es dann schon in Ordnung wenn man das Geld lieber für eine anständige Aufbereitung der deutschen Fassung ausgibt.
    Dabei ist das Wort anständig zentral denn was 3L/EMS damals bei "Vier Fäuste für ein Halleluja" abgeliefert haben war alles andere als änständig. Speziell nach den grossen Vorankündigungen damals.
    Ja das HD/SD Misch/Masch sieht trotzdem klar besser aus als die uralte EMS DVD. Aber das wars dann auch schon. Für sich gesehen ist das wie wir alle wissen ein Trauerspiel. Vor allem, dass man überhaupt so viel Material von SD hochskaliert hat fand ich ziemlich dreist.

    Hoffen wir also, dass man sich bei der nun kommenden VÖ des Vorgängers mehr Mühe gegeben hat.
    Ich sagte ja: Das wird die interessanteste Spencer/Hill VÖ seit langem

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    EDIT:
    Bei Vier Fäuste für ein Halleluja hätte ich mir so eine Kombi gewünscht! OCN in Italien Abtasten und dann mit den Fehlstellen der Kinorollen auffüllen.
    Das wäre ideal gewesen und sicher einfacher als alles einfach nur von alten Kinorollen zu mastern so dass das Projekt dermassen ausgeufert ist das man am Ende nicht mal alles in nativem HD bringen konnte wohl wegen dem zu grossen/teuren Restaurationsaufwand.
    Allerdings für das Label könnte sprechen, das man damals kein Zugriff auf das Italo Material bekam. Wir Fans können ja locker immer sagen "So und so hätte man es machen sollen". Punkt ist ja auch, dass diese Sachen eben manchmal nicht so einfach sind wie sie uns erscheinen.

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Doch dann hat man nur von verschiedenen Kinorollen abgestastet, mit dem Ergebnis der heutigen BD.
    Ja und der Witz dabei ist ja eben, dass man vieles vom Material noch von SD hochskaliert eingefügt hat von einem italienischen DVD Master.
    Da war man ja sogar so dreist und hat in einem vorher/nachher Vergleich der Restauration eine Szene als Nachher genommen die man von SD hochskaliert hat und mit dem Bild vor der Restauration bewiesen hat dass es auch dieses Material in HD gegeben hätte man aber (wohl aus Kostengründen) nicht weiter daran restauriert hat. Das dann im Restaurationsvergleich so zu präsentieren war sehr frech.

    Aber ich habe mal die Hoffnung, dass 3L daraus gelernt hat und nicht noch mal so was veranstalten würde. Alle nachfolgenden Spencer/Hill BDs von denen waren endlich die Offenbarung in Sachen Bildquali die man sich immer gewünscht hat.

    Nur der Ton der Filme wird wohl ewigs eine Baustelle bleiben.
    Mit den Miami Cops als dem Film der schlechter als die DVD klingt.Ansonsten ist es halt generell so, dass Tonspuren von Spencer/Hill Filmen maximal ok klingen weil man sich nicht die Mühe macht/machen kann da was zu restaurieren oder andere Quellen aufzutreiben. Nur bei dem Inselfilm hat das ja gott sei dank geklappt und der krächzende Ton gehört der Vergangenheit an wenn auch die neue Tonspur nach wie vor weit davon entfernt ist wirklich toll zu klingen.
    Punkt ist: Beim Ton kriegt man von Miami Cops einmal abgesehen zumindest das was man auf der DVD schon hatte. Auch beim viel kritisierten "Rio" wo ich nach wie vor nicht nachvollziehen kann wie jemand ernsthaft behaupten kann die BD höre sich schlechter als die DVD an. Für mich der gleiche Ton.
    Schade hat man bei Rio aber die Chance nicht genutzt den TV Ton an das HD Bild anzupasen. Bei Youtube gibt es Ausschnitte der TV Fassung und da rauscht der Ton mehr, hat aber kein krächzen etc drin und ist viel sauberer daher.
    Jedenfalls kann ich beim Ton damit leben solange das ganze nicht schlechter als auf DVD daherkommt.

    Und bald ist unsere Reise ja am Ende was die Duofilme betrifft. Nach der VÖ von "Die rechte und die Linke Hand des Teufels" fehlen nur noch "Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle", "Zwei wie Pech und Schwefel" sowie "Das Krokodil und sein Nilpferd". Weil alle Duo-Filme vor "rechte und linke Hand" interessieren mich nicht wirklich da ich geprägt bin von der sogenannten "Comedy-Phase" die ja erst da bis mitte 80er passierte.
    Dazu kommt das ich bei "Krokodil und sein Nilfperd" am entspanntesten auf eine BD warten kann da es dort eine hervorragende Remastered DVD von EMS gibt.
    Mir wären also vor allem die anderen beiden wichtig.
    Bei Himmelhunde muss man sich aufgrund der Schnittfassung immer noch die uralt EMS DVD antun die selbst auf dem LCD schon alles andere als gut aussieht und auf 2m Leinwand nicht wirklich geniessbar ist. Und von "Zwei wie Pech und Schwefel" ist nie eine Remastered erschienen weshalb man dort auch noch mit der Erstauflage vorlieb nehmen muss. Bei "zwei wie Pech und Schwefel" würde es ausserdem nicht schaden, wenn man am Ton was machen würde.
    Also diese beiden müssen einfach als nächstes kommen.

    Ich bin guter Dinge das zumindest einer von beiden noch dieses Jahr kommen könnte.

  2. #842
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Unterschreibe ich so Mr. Schweizer!

  3. #843
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.03.06
    Alter
    46
    Beiträge
    447

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Bei "Zwei sind nicht zu bremsen" ist der deutsche Ton auch deutlich besser als bei DVD. Schön zu hören ab der Stelle, wo Terence die Mullemaus trifft. Da hat man auf der DVD im Hintergrund ganz seltsame Geräusche. Diese sind bei der BD nicht mehr zu hören.

  4. #844
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    von 'Zwei Himmelhunde...' wünschte ich, es käme die Integralfassung.

  5. #845
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    von 'Zwei Himmelhunde...' wünschte ich, es käme die Integralfassung.
    Und was bringt das ausser unnötigen O-Ton Stellen?
    Das sind nun mal 2 unabhängige Filmfassungen und daher stufe ich die auch nicht als cut oder uncut ein.
    Wenn Integralfassung daher nur optional.
    Es gibt nichts schlimmeres als ständige Wechsel zum O-Ton und wieder zurück.
    Und da es eben in dem Fall nicht um cut/uncut geht sondern schlicht um verschiedene Filmfassungen wäre das zumindest in meinen Augen noch unnötiger.

    Als Hauptfassung auf BD muss für mich ganz klar die lange deutsche Fassung kommen und alles andere wenn überhaupt nur optional.
    Nochmal würde ich mir keine Italo Fassung kaufen und nur ne integral Fassunge aus 2 verschiedenen Filmversionen die nicht mal so zusammengehören halte ich persönlich halt für Blödsinn. Sonst kann man gleich Oli Krekel anheuern der so was ähnliches wie die Dawn of the Dead Integralfassung bastelt.......

    Aber hey solange sowas nur alternativ kommt wärs mir auch egal. Muss es ja nicht gucken. Aber einfach nicht als Hauptfassung.

  6. #846
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.01.06
    Beiträge
    350

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Eine solche "Integralfassung" von "Himmelhunde" würde ich persönlich nicht kaufen. Zusätzliche Szenen zur deutschen Fassung gerne optional als Bonus oder via seamless branching - sonst ist das für mich ein No-Go. Klingt interessant, was man hier bei "Die rechte und die linke Hand des Teufels" macht mit der eigenen Abtastung - da bin ich mal gespannt.

  7. #847
    athletischer Läufer
    Registriert seit
    24.06.05
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    461

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Banana Joe hat eine sehr solide HD-Qualität. Fein-gezeichnet mit feinem Filmkorn. Ton ist ok. Für Bud, der Ganovenschreck gilt das gleiche.
    Geändert von moehrensteiner (12.08.13 um 09:58:51 Uhr)

  8. #848
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.111

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    von 'Zwei Himmelhunde...' wünschte ich, es käme die Integralfassung.
    Hoffentlich geht dein Wunsch NICHT in Erfüllung (und wenn, dann bitte nur als Bonus). Auch wenn ich persönlich bei Filmen meistens die längeren Fassungen (gerne auch in OMU) bevorzuge, sind die Spencer/Hill-Filme (und die von de Funes) die berühmte Ausnahme von der Regel. Diese Filme zünden bei mir nur in den jeweiligen deutschen Kinofassungen mit der deutschen Synchro.

  9. #849
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    in den ital. Szenen, wird kaum bis gar nicht gesprochen. Lediglich Laute werden da abgebeben. Gerade aber in der Schlägerei in der Hütte sind die längeren Szenen eine Bereicherung

  10. #850
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Dafür das angeblich nicht viel gesprochen wird gibt es aber in der 3L DVD der Italofassung nach anpassen der dt. Tonspur erstaunlich viele Wechsel zu fremdsprachigem Ton...

    Ne ne dt. Kinofassung als Hauptfassung. Alles andere von mir aus als Bonus. Dann störts mich nicht.
    Spencer/Hill ist wie die Olsenbande oder die schon angesprochenen de Funes Streifen ein Sonderfall.
    Da will ich die bekannten dt. Fassungen und sonst gar nix.
    Mich hat schon bei "Krokodil und sein Nilfperd" auf der remastered DVD furchtbar genervt, dass es nen Tonwechsel gibt weil man ja ums verrecken die Uncut Fassung bringen musste. Dort hat es aber natürlich eine Berechtigung. Trotzdem hätte man es aufgrund der ganzen Geschichte bei den Spencer/Hill Filmen nur alternativ bringen sollen und nicht als einzige Option. Die kompletten deutschen Fassung würde ich bei Spencer/Hill den Uncut Fassungen IMMER vorziehen.
    Da sind die deutschen Synchronfassungen mit all den dafür teils vorgenommenen Kürzungen die Kunstwerke mit denen ich die Filme kennen und lieben gelernt habe. Alles andere geht gar nicht.
    Bei wirklich gekürzten Streifen wie dem Kroko-Film soll man aber natürlich für die "Uncut über alles" Fraktion diese Fassungen alternativ anbieten.
    Bei Filmen wie "Die rechte und linke Hand des Teufels" oder "Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle" wo es sich imho nicht um geschnittene sondern schlicht völlig alternative Fassungen handelt sieht das schon wieder anders aus.

  11. #851
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Als Bonus würde eine Integralfassung reichen, aber mit diesem Material bietet es sich doch geradezu an, wenigstens eine herzustellen und draufzupacken. Natürlich gebe ich der deutschen Fassung immer den Vorrang gegenüber der italienischen.
    Beim 'Krokodil' hat mich der Tonwechsel auch gestört, ich ärgere mich, dass ich dafür meine alte DVD weggegeben habe. Aber hier hat 3L ein qualitativ geeignetes Master für eine HD Veröffentlichung gehabt. Bei 'Himmelhunde' sehe ich dafür schwarz in bezug auf die deutsche Fassung. Gibt es davon überhaupt noch ein vernünftiges Negativ, von dem man abtasten kann?

  12. #852
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    Bei 'Himmelhunde' sehe ich dafür schwarz in bezug auf die deutsche Fassung. Gibt es davon überhaupt noch ein vernünftiges Negativ, von dem man abtasten kann?
    Na ja beim noch älteren "Die rechte und die linke Hand des Teufels" hat man ja jetzt auch noch ein deutsches Kinoprint zum abtasten gefunden.
    Natürlich kann man das nicht 1:1 vergleichen und sicher das sowas auch für Himmelhunde noch vorliegt kann man nicht sein.
    ABER die Chance ist zumindest auf jeden fall da. Die Qualität von "rechte und linke Hand" wird zudem den Weg weisen was man in etwa erwarten kann für eine ähnliche Aktion bei den Himmelhunden.
    Und hier bin ich noch am skeptischsten. Bisher konnte sich 3L bei ausländischen Mastern bedienen die nicht von Kinokopien sondern meist vom Original Negativ abgetastet wurden. Und die letzte eigene Restauration (Vier Fäuste für ein Halleluja) ging mächtig in die Hose!
    Was eigene Abtastungen betrifft muss sich 3L also noch beweisen.

    Was aber klar sein sollte ist, dass man von "rechte und linke Hand" auf keinen Fall ähnliche Qualität wie bisher erwarten sollte.
    Wer das macht braucht die BD gar nicht zu bestellen. Ich gehe davon aus, dass die Verwendung eines deutschen Kinoprints mit dementsprechend Qualitätseinbussen verbunden sein wird.
    Was ich aber trotzdem erwarte ist solides HD. Nicht mehr aber auch nicht weniger.

    Das 3L sich aber den Aufwand macht hat eben die Hoffnung zurückgebracht das man für den ähnlich gelagerten Fall bei den Himmelhunden dies auch tun wird.
    Vorher hatte ich wie auch hier im Thread zu lesen war keine Hoffnung mehr darauf, dass diese 2 Sonderfälle mit den längeren deutschen Fassungen überaupt auf HD umgesetzt werden in der dt. Fassung.
    Hatte damit gerechnet, dass man wohl wie bei der Remastered DVD bei den Himmelhunden die Italofassung bringen wird da man schon angepassten dt. Ton hat und bei "rechte und linke Hand" mit viel Glück etwas zusammenbasteln wird.
    Die Tatsache, dass 3L nun rechte und Linke Hand allein abtastet um die komplette deutsche Fassung zu bringen macht viel Hoffnung bezüglich den Himmelhunden.
    Da bin ich dann auch sehr gerne bereit nur solide HD Qualität statt gute bis sehr gute zu akzeptieren.
    Und wer weiss...vielleicht überrascht uns ja auch 3L noch für einmal und rechte und linke Hand wird besser aussehen als vermutet.

    Ich hoffe irgendwie, dass Himmelhunde evtl. auch noch dieses Jahr erscheint als Weihnachtsgeschenk
    Das wäre der Hammer.
    Ende August ist wieder mal Spencer/Hill Treffen. Evtl. ist dort wieder jemand von 3L und man kann mal nachfragen.

    PS:
    Eine Integralfassung von den beiden angesprochenen Filmen wäre schon deshalb problematisch weil 3L jeweils ein italienisches HD Master einkaufen müsste um diesen Integralcut komplett in HD bieten zu können. Ich glaube nicht dass dies finanziell drin liegt wenn man schon ein eigenes HD Master der deutschen Fassungen finanzieren muss. Das wäre einfach zuviel des guten. Und ein HD/SD Misch-Masch bei so einer Integralfassung wäre ja auch völlig sinnlos. Da diese Filmfassungen (ital/deutsche) jeweils als unterschiedliche Filmfassungen zu betrachten sind in diesen beiden Fällen und nichts mit Cut/Uncut zu tun haben hat so eine Integralfassung ja eh nur wie schon besprochen Bonuswert. Und da wäre der Aufwand einfach zuviel. Man soll das Geld lieber alles in die bestmögliche Aufbereitung der deutschen Fassungen investieren wenn man schon nur Kinomaterial als Ausgangsmaterial hat.
    Geändert von DVD Schweizer (13.08.13 um 08:46:40 Uhr)

  13. #853
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    das beste ist, ich rufe nochmal bei 3L an, mal sehen, ob die schon etwas bezügl. 'Zwei Himmelhunde...' wissen. Alles andere ist spekulativ.

    @Banana Joe und 'Bud, der...' irgendwie sind die Schuber anders gestaltet worden. Den Spine, so glaube ich nennt man den Coverrücken, hat man vom Muster her, nicht mehr seinen Vorgängern angepasst. So ziert im oberen Teil des Spines von 'Banana Joe' der Kreis mit Spencer/hill, obwohl Bud Spencer hier allein spielt, und dann hat man sich wohl nicht entscheiden können, ist Buddy allein auf dem Spine von 'Bud, der ...'. Auf dem Schuber von 'Banana Joe' widerum fehlt diese Strahlenmusterung.

  14. #854
    athletischer Läufer
    Registriert seit
    24.06.05
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    461

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Das mit dem (fehlenden) Solo-Logo auf dem Banana-Spine ist ein klitzekleiner Fehler des Designers, davon unabhängig halte ich beide VÖs für top. Zwei winzige Tonfehler sind mir bei Banana Joe aufgefallen, aber die trüben nicht den Gesamteindruck.

  15. #855
    dvd junkie
    Registriert seit
    12.03.05
    Beiträge
    131

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von moehrensteiner Beitrag anzeigen
    Zwei winzige Tonfehler sind mir bei Banana Joe aufgefallen, aber die trüben nicht den Gesamteindruck.
    Kannst du da bitte konkreter werden und uns evtl. auch Timecodes zu den Stellen nennen?

  16. #856
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Schön dass "Ganovenschreck" und "Banana Joe" so gut geworden sind. Werde sie mir am Wochenende kaufen. Hoffentlich geht es dann noch dieses Jahr mit weiteren Spencer /Hill Filmen weiter. Würde mich über "Zwei wie Pech und Schwefel" freuen.

  17. #857
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von moehrensteiner Beitrag anzeigen
    Zwei winzige Tonfehler sind mir bei Banana Joe aufgefallen, aber die trüben nicht den Gesamteindruck.
    Könntest du dich dazu genauer äussern?
    Was sind das für Fehler?

  18. #858
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    mir ist da nichts aufgefallen

  19. #859
    lupopaar1983
    Gast

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Kann bitte jemand Screenshots zu Banana Joe und Bud, der Ganovenschreck posten? Danke.

  20. #860
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.03.08
    Beiträge
    291

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Bin auch sehr mit den zwei neuen Filmen zufrieden, von Tonfehlern habe ich nichts mitbekommen. Vorspann beim Ganovenschreck flackert ziemlich (Himmel) aber das kann auch an meinem TV liegen (Plasma); nach dem Vorspann alles super.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Bud Spencer Collections & Bud Spencer/Terence Hill Box 2 - wo günstig?
    Von AlexCross im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.05, 17:18:11
  2. Bud Spencer & Terence Hill Box
    Von TarantinoFreak im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.04.03, 19:19:31
  3. Terence Hill & Bud Spencer
    Von Andre Kuhr im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.02, 08:49:48
  4. Bud Spencer - Terence Hill - Box
    Von Artorius im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.08.02, 14:28:52
  5. Bud Spencer/Terence Hill Filme
    Von Phantomas im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.06.02, 13:44:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •