Cinefacts

Seite 49 von 190 ErsteErste ... 394546474849505152535999149 ... LetzteLetzte
Ergebnis 961 bis 980 von 3798
  1. #961
    Teufelstänzer
    Registriert seit
    14.03.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.392

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Wie ist denn eigentlich die Erfahrung zur örtlichen Verfügbarkeit von "Banana Joe"? Gibt es da irgendwelche bekannten Probleme mit der Auflage? Ich suche ihn seit Release jede Woche vergeblich in Berlin. Das kann doch nicht sein? "Bud, der Ganovenschreck" liegt überall aus. Ein sold out kann auch nicht sein, da ich, wie gesagt, seit VÖ-Termin jede Woche min. 1x in diversen(!) Shops danach suche... Ich sollte mal online bestellen jetzt. Trotzdem ist das ja interessant, ob da irgendwas bekannt ist?

  2. #962
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Keine Ahnung. Mein örtlicher Müller musste die Teufelshände heute explizit bestellen, sonst hätten die den gar nicht rein bekommen. ...

  3. #963
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    @twoflowers

    Nach VÖ sortiert nicht. Aber einfach so aufgelistet sind folgende Duo Titel von 3L erschienen:...
    Vielen Dank für die ausführliche Auflistung

  4. #964
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.07
    Alter
    42
    Beiträge
    66

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    In "Teufel" gerade kurz reingeguckt. Bild sieht ok aus, leicht verwaschen und zu dunkel (Kontrastfilter zu stark), Farben auch mit Filter verstärkt. Ton scheint stellenweise übersteuert. Es knarzt. Schade. Nicht perfekt wie es scheint.

  5. #965
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Na ja wer hat bitte bei dem Ausgangsmaterial Perfektion erwartet?

    In einem ersten Review wird aber zB. erwähnt das der Ton besser als bei der DVD sein soll:
    http://www.dvdrome.com/reviews/1075/...g-blu-ray.html

    Die angesprochenen Probleme beim Bild waren zu erwarten.
    War sicher verdammt schwierig aus diesem Material überhaupt noch einigermassen vernünftige Qualität rauszuholen.
    Im Gegensatz zum "Vier Fäuste für ein Halleluja" Debakel wurde aber diesmal das komplette HD Material verwendet und keine hochskalierten SD Szenen integriert.
    Mit durchgehender HD Qualität hätte ich bereits bei "Vier Fäuste" sehr gut leben können auch wenn sie so aussieht wie der rest der echten HD Szenen dort.

    Ich bin gespannt was ich da bekommen werde von Amazon.
    Rechnen tu ich mit solider Qualität die aber sicher deutliche Spuren des Alters und des Quellmaterials zeigt.
    Beim Ton gab es bei Spencer/Hill sowieso noch nie Wunder zu bestaunen.
    Aber die Aussage im Review das es besser als die DVD klingen soll ist zumindest schon mal nicht schlecht.
    Knarzen wird halt wieder typisch sein für alten Mono Ton wenn man das Zeug nicht teuer restaurieren lässt wie zB. es Capelight bei Assault getan hat.

  6. #966
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.04
    Beiträge
    932

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Sehe gerade die "Teufelshände"-BD und leider muss ich berichten, dass da 3L - so wie schon bei der "Halleluja"-BD -wieder aus verschiedenen Mastern zusammengeflickt hat. Einige Szenen bieten HD-Feeling (und haben meiner Meinung nach einen Grün-/Blaustich), andere dagegen haben solide, akzeptable Qualität (nicht so scharf und die Gesichter der Schauspieler sind rötlicher). Schließlich gibt es dann auch erschreckend schlechte Sequenzen (z.B. von Minute 36:32 bis 38:02), wo alles total unscharf ist. Alles in allem also keine homogene Qualität, vielleicht nicht so arg auffällig wie bei "Halleluja", aber doch deutlich wahrnehmbar. Die beiden Trinita-Western bleiben daher aus meiner Sicht weiterhin die großen Problemfälle. Mag sein, dass es am Materialzustand bzw. der Materialbeschaffung liegt - trotzdem unterm Strich enttäuschend und unbefriedigend.

  7. #967
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Hmmmm, die Rotstichszenen gab es auch bei der 3L remastered DVD, genau an den Stellen, wo die italienische Fassung gekürzt war und man dort die Stellen aus einer deutschen Fassung eingefügt hat (wohl von der EMS Version).
    Na ja, hoffe meine kommt noch diese Woche (die Tante im Müller hatte was von Dienstag gefaselt ). Bei dem momentanen Preis habe ich schon so eine Qualität, wie hier beschrieben, erwartet...

  8. #968
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Offenar existiert kein Originalnegativ mehr, von dem man hätte abtasten können. Eigenartig, bei dem Erfolg die die Trinita Filme hatten, sollte man doch davon ausgehen können, das sowas archiviert wird..

  9. #969
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    habe gerade gesehen: 'Die Nibelungen' erscheint ja auch auf BD. Hier passe ich, ich fand diese Adaption einfach nur schlecht. Deshalb reicht mir meine DVD.

  10. #970
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    Offenar existiert kein Originalnegativ mehr, von dem man hätte abtasten können. Eigenartig, bei dem Erfolg die die Trinita Filme hatten, sollte man doch davon ausgehen können, das sowas archiviert wird..

    Die 3L remastered DVD stammt, glaube ich, vom italienischen Negativ, allerdings sind da Differenzen zur deutschen Schnittfassung enthalten, weshalb auch die fehlenden Stellen, die man später einfügte, qualitativ schlechter waren (unscharf, Rotstich).
    Schade das man da nicht sauber gearbeitet hat und wenigstens die Farben angepasst hat...

  11. #971
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    der Film wurde doch aber an einem Stück gedreht und später dann verhackstückelt. Das ungeschnittene, originale Negativ - warum nutzt man das nicht? Das existiert anscheinend nicht mehr

  12. #972
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Kann gut möglich sein. Die Italiener haben vielleicht ihre Fassung behalten und die deutsche Schnittfassung ist wohl so nicht mehr aufzutreiben und so mußte 3L wohl von einer Kopie abtasten...

  13. #973
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von stehag1 Beitrag anzeigen
    Sehe gerade die "Teufelshände"-BD und leider muss ich berichten, dass da 3L - so wie schon bei der "Halleluja"-BD -wieder aus verschiedenen Mastern zusammengeflickt hat.
    Wobei man bei dieser aussage schon ergänzen sollte dass es sich diesmal um durchgehendes hd handelt im gegensatz zu halleluja.

    Das man mehr als nur 1 kopie eingesetzt hat überrascht mich jetzt nicht sonderlich. Entscheidender punkt ist aber, dass man keine sd upscale szenen einbaut. Bei halleluja waren es diese (zahlreichen!) hochkonvertierten szenen die mich genervt haben. Mit der ansonsten wechselhaften qualität der hd szenen konnte ich mich in anbetracht der umstände gut arrangieren.

    Wechselhafte qualität habe ich daher aufgrund des verwendeten ausgangsmaterial bei den teufeln erwartet. Entscheidend ist, dass man diesmal nicht auch noch sd szenen eingefügt hat. So steht es zumindest überall bisher.

    Ideal wäre gewesen wenn man zugriff auf das negativ in italien gehabt hätte und nur die fehlenden sequenzen der deutschen fassung von dem deutschen material eingesetzt hätte.
    Aber die frage ist natürlich immer ob man zugriff erhalten hätte usw.

  14. #974
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Wobei man bei dieser aussage schon ergänzen sollte dass es sich diesmal um durchgehendes hd handelt im gegensatz zu halleluja.

    Das man mehr als nur 1 kopie eingesetzt hat überrascht mich jetzt nicht sonderlich. Entscheidender punkt ist aber, dass man keine sd upscale szenen einbaut. Bei halleluja waren es diese (zahlreichen!) hochkonvertierten szenen die mich genervt haben. Mit der ansonsten wechselhaften qualität der hd szenen konnte ich mich in anbetracht der umstände gut arrangieren.

    Wechselhafte qualität habe ich daher aufgrund des verwendeten ausgangsmaterial bei den teufeln erwartet. Entscheidend ist, dass man diesmal nicht auch noch sd szenen eingefügt hat. So steht es zumindest überall bisher.

    Ideal wäre gewesen wenn man zugriff auf das negativ in italien gehabt hätte und nur die fehlenden sequenzen der deutschen fassung von dem deutschen material eingesetzt hätte.
    Aber die frage ist natürlich immer ob man zugriff erhalten hätte usw.
    Tja, entweder das oder es ging einfach um zu viele $ (Ähnliches könnte man bei Vier Fäuste für ein Halleluja vermuten).

    Schweizer, hattest du nicht auch die Halleluja BD. Kannst du kurz sagen ob sich da ein Upgrade von der 3L DVD lohnt?!
    Wie viel SD ist enthalten und gibt es wenigsten eine kleine Steigerung in den HD Szenen zur DVD... THX!

  15. #975
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.04
    Beiträge
    932

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Ideal wäre die Abtastung von einer einzigen gut und komplett erhaltenen Quelle - ohne Master-Mischmasch. Angesichts des Erfolges der Trinita-Western im deutschsprachigen Raum schwer vorstellbar, dass es da nichts mehr geben soll.

    Und auch wenn es nun offenbar komplett HD-Szenen auf der BD sind, aussehen tut's in problematischen Szenen wie von Minute 36:32 bis 38:02 dennoch nicht gut. Da nützt es mir wenig, dass es eine HD-Auflösung ist....

  16. #976
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Also ich glaube nicht, dass diese Filme besonders gut archiviert wurden hier in Deutschland. Das Argument "Die waren erfolgreich ergo muss es besseres Material geben" ist so nicht haltbar. Da gibt es noch viel berühmtere Fälle von international bekannten Filmen wo es teilweise ja immer wieder horrorstorys zu lesen gibt in zusammenhang mit Restaurationen von wegen verschlampten Material.
    Wie war das zB. mit den Special Effects Aufnahmen von Blade Runner? Die lagen in einem Archiv in einer Kiste zum Müll aussortiert....

    Also dann ausgerechnet noch von einem Spencer/Hill Film einfach mal per se zu glauben, dass alles in Deutschland top archiviert wurde ist imho etwas naiv zumal Deutschland ja nicht das herstellerland der filme ist.
    Wenn dann schon im Heimatland der Filme. Und da gibt es ja auch ein Original Negativ. Wie man die Italiener aber kennt ist es absolut glaubwürdig, dass da nur noch die Italo Fassung vorliegt und das restliche Negativmaterial entsorgt oder verschollen ist.
    Trotzdem wäre es aber natürlich besser gewesen was die Quali betrifft dieses Material abzutasten und nur mit der deutschen Quelle zu ergänzen. Aber da geht es bestimmt auch um Geld. Und wenn ich sehe, dass die Spencer/Hill Filme bei euch in den Märkten nur auf Bestellung zu kriegen sind und man es so schwer hat die im Handel zu finden glaube ich nicht, dass man sonderlich viel damit verdienen kann. Und zur Spass an der Freude kann man nun mal nicht einfach Geld in ein Projekt pumpen. Es muss wirtschaftlich gearbeitet werden.

    Fakt ist: Niemand von uns weiss das genau. Aber den Labels jedes mal gleich Unterstellungen zu machen halte ich vor allem in solchen Fällen für falsch.

    Und ob nun viele SD-Szenen eingesetzt werden oder die Szenen wenigstens alle in (wechselhaftem) HD vorliegen macht für mich schon einen gewichtigen Unterschied. Von SD hochskalierte Szenen gehen gar nicht auf einer BD wo neu abgetastet steht. Ausser es sind ganz besondere umstände und das material fehlt zb. gänzlich.
    Aber bei Halleluja wo es frecherweise im Restaurationsvergleich vorher/nachher sogar Szenen zu sehen gab die vorher ganz klar HD sind und nachher SD hochskaliert war der Aufschrei berechtigt. Egal wie viel Defekte man wegputzen muss kann es imho nicht sein, dass man als Option für Szenen die man in HD vorliegen hat dann von SD Quellen hochskaliert nur um der Restauration zu entgehen quasi.

    Wenn das wie scheinbar bei den Teufeln durchgängiges HD ist kann ich viel besser damit leben wenn das Label eben vorher angekündigt hat dass die Quelle deutsches Kinomaterial war.
    Da erwarte ich sowieso schon wechselhafte und zudem nicht optimale Qualität.

    @Tyler

    Irgendwo in den Tiefen des Forums hatte ich sogar mal zusammen gezählt wie viel SD Material in Halleluja drin ist. Es ist sehr viel soweit ich noch weiss.

    Was den Unterschied der echten HD Szenen 3L DVD vs. 3L BD betrifft würde ich ohne den Vergleich im Kopf zu haben sagen, dass sich das nur für Leute mit grossem Bildschirm wirklich lohnt.
    Der Unterschied uralte EMS DVD zu 3L BD hingegen ist selbst trotz der fürchterlich bearbeiteten SD Upscale Szenen deutlich.

    Werde am Abend zu Hause mal schauen ob ich den Bildvergleich noch irgendwo habe von 3L DVD zu BD.
    Geändert von DVD Schweizer (19.09.13 um 08:17:53 Uhr)

  17. #977
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.04
    Beiträge
    932

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Das Argument "Die waren erfolgreich ergo muss es besseres Material geben" ist so nicht haltbar.
    ... und wurde von mir auch nicht vorgebracht. Angesichts der Popularität der Trinita-Western müsste es in den deutschsprachigen Ländern doch noch irgendwo eine komplett erhaltene gute Quelle geben - meinetwegen auch eine Kinorolle, die dann abgetastet werden könnte und dann noch restauriert werden könnte. Die "Mücke"-BD hat gezeigt, dass es auch einheitlich geht. Mit so einem Ergebnis wäre ich auch bei den Trinita-Western zufrieden, weil dann alles schön homogen wäre.

    3L hätte die Materialsuche noch nicht aufgeben sollen und die "Teufelshände" mal in die Warteschleife geben sollen. Denn die Resonanz bei "Halleluja" war ja schon eindeutig negativ.

  18. #978
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Mal ganz abgesehen von der Bilddiskussion hier.

    Sind denn die Teufelshände wieder uncut oder fehlen immer noch die 73 Sek. wie auf der 3L DVD?! Schnittbericht
    Kann das ein Besitzer der BD bitte überprüfen?

  19. #979
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.13
    Beiträge
    31

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Zur Klärung für Interessierte:
    RECHTE UND LINKE HAND enthält weder skalierte SD Szenen noch Material aus verschiedenen Quellen, auch nicht aus verschiednen 35mm Kopien.
    Vorlage ist EIN deutscher Archivprint, qualitativ das beste verfügbare Ausgangsmaterial, abgetastet auf einem Spirit bei Arri und nachträglich restauriert. Ohne jedwedes DNR oder Schärfefilter. Das gilt auch für die kurze, qualitativ etwas schlechtere Szene in der Mitte des Films - 1:1 Bestandteil der dt. Kinokopie wie ein Vergleich mit anderen vorliegenden Kopien zur Evaluierung gezeigt hat.
    So wie er auf der BD vorliegt lief der Film damals in den Kinos.
    Zugriff auf das original Negativ in Italien ist aus verschiedenen Gründen nicht möglich, für niemanden.

  20. #980
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Bud Spencer & Terence Hill

    Somit kann man von uncut ausgehen, oder?!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)

Ähnliche Themen

  1. Bud Spencer Collections & Bud Spencer/Terence Hill Box 2 - wo günstig?
    Von AlexCross im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.05, 17:18:11
  2. Bud Spencer & Terence Hill Box
    Von TarantinoFreak im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.04.03, 19:19:31
  3. Terence Hill & Bud Spencer
    Von Andre Kuhr im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.02, 08:49:48
  4. Bud Spencer - Terence Hill - Box
    Von Artorius im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.08.02, 14:28:52
  5. Bud Spencer/Terence Hill Filme
    Von Phantomas im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.06.02, 13:44:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •