Cinefacts

Seite 16 von 96 ErsteErste ... 61213141516171819202666 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 320 von 1909
  1. #301
    ---
    Registriert seit
    25.07.08
    Beiträge
    692

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Auch wenn es schon viele Danksagungen gibt...

    Danke für die ersten bebilderten Eindrücke - phänomenal.

    Bei so einer intensiven Arbeit kann es auch mal ein Danke mehr sein!

  2. #302
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    @Torsten: Dann laß dir ruhig Zeit damit
    Und ich drück Steffen die Daumen, dass die in Wiesbaden einen guten Tag haben.

  3. #303
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    Das sieht ja super aus!!! Hätte NIE gedacht, dass man diese Filme bildmäßig einmal so genial veröffentlicht sehen würde!
    Aber kannst du vielleicht auch schon etwas zu den Fassungen zu RE-ANIMATOR sagen? Unrated UND r-rated wäre natürlich ein Traum! Und ein "Renegade-Cut" aus beiden Fassungen (gern auch als "Hidden Feature" ala "T2") wäre der Oberhammer!
    Zitat Zitat von agtsmith1983 Beitrag anzeigen
    Welche Fassungen vorliegen würde mich auch interessieren, bei Re-Animator kann ich mir nur die unrated-Fassung vorstellen, bei Bride und Society hoffe ich auch auf unrated-Versionen. Hab von Society noch das alte R-rated US Tape, fand den damals gar nicht mal schlecht, hab ihn aber ewig nicht angeschaut. Zu Bride hatte ich mal die US DVD, aber die war bildmäßig ja jenseits von gut und böse so dass ich diese auch bald wieder verkauft habe. Die Bilder hier machen da schon um einiges mehr Lust die Filme mal wieder anzuschauen
    Zitat Zitat von Chop-Top Beitrag anzeigen
    Mich würde auch mal brennend interessieren, welche Fassungen bei "Re-Animator" mit dabei sind: OK, die Unrated ist ja Pflicht, da es die beste und vom Regiesseur gewollte Fassung des Filmes ist. Allerdings hätte ich auch ganz gerne die Integral-Fassung von der CMV-DVD (Rated R-Fassung mit eingefügten Unrated-Szenen), da diese doch einen netten Bonus darstellt. Dann könnte ich auch noch die CMV-DVD schnell verkaufen

    Wird man sich eigentlich bemühen, die Titel vom Index zu bekommen? OK, die sind teilweise schon blutig, aber wenn die BPJM einen guten Tag hat...man weiß ja nie. Und gerade "Bride" ist ja wirklich eher komisch gemacht.
    Auch diese Fragen werden sicher beantwortet, aber: bitte etwas Tee und Wartezeit, Tickets am Schalter...

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Heilige Maria. Da braucht man wirklich keine Rezensionen abzuwarten. Das läuft wie bei Carpenters Assault. Die weltweit beste VÖ.
    Zitat Zitat von Andrew Woo Beitrag anzeigen
    Dummes Zeug! Sie ist nicht von mir, also kann sie nicht die weltweit beste sein.
    Für weltweit beste VÖs bin ich der falsche Ansprechpartner in diesem Forum .

    Zitat Zitat von Der Schorsch Beitrag anzeigen
    Auch wenn es schon viele Danksagungen gibt...
    Danke für die ersten bebilderten Eindrücke - phänomenal.
    Bei so einer intensiven Arbeit kann es auch mal ein Danke mehr sein!
    Wofür mir nur zu sagen bleibt: Danke ! (Übrigens auch im Sinne der capelighter). Dann hat sich doch das lange Tauziehen doch gelohnt.

    Zitat Zitat von arni75 Beitrag anzeigen
    @Torsten: Dann laß dir ruhig Zeit damit
    Und ich drück Steffen die Daumen, dass die in Wiesbaden einen guten Tag haben.
    Das tut der Imagica schon, besonders in 4K - und zu 2.: das ist nett. Ich melde mich vielleicht nächste Woche mal kurz.

    Zitat Zitat von _amano Beitrag anzeigen
    Heute erscheint Brother von Kitano und dann kommen noch die Re-Animators Wirklich fein. Ich denke, wir sollten eure Releases dann im Blu-ray.com forum und avsforum ordentlich preisen/promoten, damit ihr auch ordentlich was von eurer Arbeit habt.
    Da hätten wir nix dagegen, und würden uns freuen. Eigenwerbung in einem anderen Forum ohne "Aufhänger" ist not my cup o' tea. Da ist dieses schon viel besser, weil es in der community bleibt, und ich kann mich bei bedarf einschalten und auf Fragen und Aspekte eingehen.


  4. #304
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Um zu dem letzten Satz mal noch ein paar Worte des Lobes loszuwerden: das macht sonst kaum ein anders Label in dieser Ausführlichkeit und mit diesem Informationsgehalt. Es hat schon seinen Grund, warum ich sehr viele VÖs habe, an denen ihr mitgewirkt habt.

  5. #305
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Bitte, bitte nicht.
    Nee, stimmt, das LD-Cover geht wirklich nicht! Ich plädiere für das alte VHS-Cover!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!-reanimator.jpg  
    Geändert von skylord (24.11.12 um 11:45:49 Uhr)

  6. #306
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Ein paar weitere Bilder zum WE; der weiße Rahmen illustriert übrigens den tatsächlichen, gewolten Bildauschnitt aus dem S35mm - so wie er auch auf der (jeweiligen) BD erscheinen wird.

    Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!-society_r1_0006929_tle.jpgCapelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!-society_r1_0006929_tle_form.jpg
    Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!-society_r1_0009292_tle.jpgCapelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!-society_r1_0023064_tle.jpg

  7. #307
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Auch diese Fragen werden sicher beantwortet, aber: bitte etwas Tee und Wartezeit, Tickets am Schalter...




    Für weltweit beste VÖs bin ich der falsche Ansprechpartner in diesem Forum .



    ...
    [/FONT]
    OK, so bleibt auf jedem Fall noch Spannung und (Vor-)freude im Spiel! Aber mal ohne Scheiß, Torsten, ihr habt's hier wirklich in der Hand, eine internationale Vorzeigefassung dieses Kultfilms zu erschaffen. Viele Fans drücken euch hier gaaanz fest die Daumen!!

  8. #308
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Und ein paar von BRIDE.
    Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!-bride_r1_06_1_tle.jpgCapelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!-bride_r1_06_1_tle_formatted.jpgCapelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!-bride_r1_07_1_tle.jpg

  9. #309
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Wie genau ist das 1,85:1-Framing vom Regisseur bei diesen Filmen eigentlich definiert? Wird ja auch linksbündig ne Menge weggelassen vom gefilmten Bild...

  10. #310
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    Wie genau ist das 1,85:1-Framing vom Regisseur bei diesen Filmen eigentlich definiert? Wird ja auch linksbündig ne Menge weggelassen vom gefilmten Bild...
    Habe mich fast nicht getraut, das anzusprechen, aber besonders aufgrund des geniales Bildes ist es ja einerseits auch schade, dass da doch noch einiges weggeschnippelt wird.

  11. #311
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Aber diese überschüssigen Bildinformationen sind eben obsolet. Klar ist da mehr Bild, allerdings entspricht das dann nicht mehr dem, was der Regisseur wollte. Sonst müßte man auch bei Titanic eine 4:3 Version aufspielen (ganz zu schweigen von noch vielen, vielen anderen Filmen).
    Ein Vorteil ist eben auch, das man eine Version für das damalige TV erstellen konnte (ha, ha, ja gerade bei Re-Animator), ohne das man zusätzlich nochmals ins Bild zoomen mußte und ohne noch mehr Schaden an der Bildkomposition zu verursachen...

  12. #312
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Ist schon klar. Bin aber halt auch ein Freund von größtmöglichen Bildinformationen. Achte ja z.B. auch immer darauf, dass bei BDs der Overscan deaktiviert ist

  13. #313
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Habe mich fast nicht getraut, das anzusprechen, aber besonders aufgrund des geniales Bildes ist es ja einerseits auch schade, dass da doch noch einiges weggeschnippelt wird.
    Ist schon richtig. Aber andererseits kenne ich das auch von der Fotobearbeitung, dass man da was wegnimmt, um ein stimmiges Motiv zu bekommen. Die Frage ist jetzt nur, inwieweit Gordon das festgelegt hat bzw. woher Torsten diese Info hat, was wann wo weggenommen wird? Dass er auch bei dieser Angelegenheit sehr akribisch zu Werke geht, steht für mich außer Frage!

  14. #314
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Besteht vielleicht die Möglichkeit neben der Hauptfassung auch optional eine unmaskierte Version zum Vergleich mit auf BD zu packen?

  15. #315
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Nö, wenn dann bitte auf einer extra BD. Für die richtig maskierte Fassung bitte eine BD50 unter höchstmöglicher Bitratenausnutzung verwenden...

  16. #316
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von Der Nachbar 667 Beitrag anzeigen
    Besteht vielleicht die Möglichkeit neben der Hauptfassung auch optional eine unmaskierte Version zum Vergleich mit auf BD zu packen?
    Jetzt geht das los ...

  17. #317
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Ist schon klar. Bin aber halt auch ein Freund von größtmöglichen Bildinformationen. Achte ja z.B. auch immer darauf, dass bei BDs der Overscan deaktiviert ist
    Das ist aber auch was anderes, der Overscan verschluckt ja Bildinformationen, die künstlerisch gewollt sind, das Öffnen einer Matte in diesem Fall würde aber nur (4:3-)Füllwerk offenlegen.

    Und es schaut doch inzwischen wohl jeder hier auf einem 16:9-TV!? So eine Open Matte 4:3-Version (mit schwarzen Balken links und rechts) erhöht doch nicht wirklich den optischen Sehgenuss, oder?! Wenn ein Film echt in 4:3 komponiert wurde ok, aber sich einen Kinobreitwandfilm in 4:3 Open-Matte windowboxed anzusehen, ist doch verrückt.

  18. #318
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    Ist schon richtig. Aber andererseits kenne ich das auch von der Fotobearbeitung, dass man da was wegnimmt, um ein stimmiges Motiv zu bekommen. Die Frage ist jetzt nur, inwieweit Gordon das festgelegt hat bzw. woher Torsten diese Info hat, was wann wo weggenommen wird? Dass er auch bei dieser Angelegenheit sehr akribisch zu Werke geht, steht für mich außer Frage!
    Zitat Zitat von Der Nachbar 667 Beitrag anzeigen
    Besteht vielleicht die Möglichkeit neben der Hauptfassung auch optional eine unmaskierte Version zum Vergleich mit auf BD zu packen?
    Letztere Frage kann ich schon mal eindeutig und final beantworten: NEIN. Diese Form ist und war nie gewollt, abgesehen davon werden (ähnlich wie bei FRIENDS) Mikros, Abdeckungen usw. "revealed" die nie zu sehen sein sollten. Die Komposition auf S35 dient dazu, für Theatrical alles richtig "einzuboxen", sich später für (damals 4x3) TV offenzuhalten, dass dort keine wesentlichen Bildinformationen verloren gehen. Dies ist mit Einführung der 16x9 TVs wegegefallen, so dass hier die theatrical release Umsetzung zu 100% reproduziert werden kann. Würde man dies nicht tun, wären außerdem alle Bildinhalte in der Komposition nach RECHTS VERSCHOBEN, und nicht mehr mittig - siehe credits.

    @ SKYLORD & co: ganz einfach erklärt -

    S35 = Full Gate 35mm = 1.33:1 AR.
    Die Komposition/das Framing der Macher berücksichtigt bei diesem Frameinhalt die notwendigen Einschränkungen zur Kopierung auf (im theatrical release ja einzusetzenden) N(ormal)35.

    N35 = Academy Sound Ratio = 1.37:1 AR
    Hierzu muss die Tonspur LINKS genauso bildlich ignoriert bzw ausgespart werden wie das SAFE AREA von N35 und zudem das gewünschte AR des Teams (alle 3 Filme sind 1.85:1 - und ja, wir haben dies natürlich mit den Produzenten verfiziert, wobei aber die release details uns bereits zuvor auch bekannt waren).

    Somit ergibt sich folgendes Bild:
    GRÜN: COMOPT/TONSPUR (analoger Amplitudenton Mono/Stereo)
    GELB: SAFE AREA N35
    WEIß: gewünschtes AR (1.85:1)
    Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!-society_r1_0006929_tlefilms.jpg

  19. #319
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Das Ganze sähe dann final so aus:

    Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!-society_r1_0009292_tle_refo.jpg

  20. #320
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.498

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Wenn ich mich recht erinnere war in alten Vollbild-VHS Versionen von Re-Animator auch teilweise mehr zu sehen als eigentlich gedacht, z.B. in der Szene in der West den Wiedererweckten mit der Knochensäge durchbohrt konnte man am unteren Bildrand erkennen dass es sich nur um einen Halbkörperdummy handelt (Hab die Kassette aber leider grad nicht da um das nochmal zu checken). Das muss jetzt nicht unbedingt zusätzlich auf die Blu-Ray geklatscht werden, da bin ich mit dem 1,85:1 Format wie ich es seit den DVDs her kenne zufrieden. Und da wohl alle 3 Filme für's Kino und nicht als Videopremiere geplant wurden ist das Kinoformat sicher zu bevorzugen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •