Cinefacts

Seite 65 von 96 ErsteErste ... 155561626364656667686975 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.281 bis 1.300 von 1909
  1. #1281
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Man kann der ofdb ja nun wirklich keinen Vorwurf machen, wenn die Blu-ray 2 Tage vor VÖ noch nicht verschickt wurde. OK, seltsam, dass einige das Mediabook bereits Ende letzter Woche erhalten haben. Ich hatte ebenfalls Society mitbestellt und denke, es liegt daran.

  2. #1282
    steve
    Gast

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    ich war ja schon drauf und dran, mir den Film bei iTunes zu holen. Filme mit FSK-Freigabe (also Filme, die man jetzt alle Zeit kaufen kann) brauche nicht mehr unbedingt als Physisches Medium (habe für sowas einfach keinen Platz mehr bzw. finde BDs zunehmend nerviger mit den ganzen Einblendungen und Menüs bevor der Film mal beginnt). Aber man man bekommt in dem Fall dann doch sehr viel mehr fürs Geld, wenn man diese BD Edition kauft. Bei Society überlege ich es mir aber immer noch. Aber irgendwie schon cool, dass man ihn auch da jetzt bekommt.

  3. #1283
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Man kann der ofdb ja nun wirklich keinen Vorwurf machen, wenn die Blu-ray 2 Tage vor VÖ noch nicht verschickt wurde. OK, seltsam, dass einige das Mediabook bereits Ende letzter Woche erhalten haben. Ich hatte ebenfalls Society mitbestellt und denke, es liegt daran.
    Bei mir genau so das dieses MB noch nicht versand wurde, nur der Society müßte heute ankommen.

  4. #1284
    back to the roots
    Registriert seit
    17.02.09
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    2.070

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Bei mir ist auch noch nichts versendet, aber bei der OFDb steht nun zumindest die Artikelanzahl. Dann scheint es wohl loszugehen.

  5. #1285
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Jetzt bitte nicht wieder den ganzen Thread mit Statusberichten zur Lieferung zumüllen. Das interessiert wirklich keinen außer Euch selbst vielleicht.

  6. #1286
    back to the roots
    Registriert seit
    17.02.09
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    2.070

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Also zumindest ich wollte die anderen nur beruhigen, die schon seit Tagen am bibbern sind, warum sich nichts tut. Daher hatte ich geschrieben, dass nun eine Artikelanzahl bei der OFDb angegeben ist. Ich selbst habe da auch kein Problem mit wann versendet wird, weil ich eh noch genug zu gucken habe.

  7. #1287
    Retired
    Registriert seit
    05.10.01
    Beiträge
    6.394

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Jetzt bitte nicht wieder den ganzen Thread mit Statusberichten zur Lieferung zumüllen. Das interessiert wirklich keinen außer Euch selbst vielleicht.
    danke!

  8. #1288
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.07
    Ort
    Ludwigshafen am Rhein,
    Alter
    37
    Beiträge
    584

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Kann jemand mal was zur Tonqualität der deutschen Tonspur sagen ?

  9. #1289
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.04.02
    Beiträge
    614

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Und welche Beschwörungsformel muss ich aufsagen, um zum Osterei zu gelangen?

  10. #1290
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.769

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    So... hab gestern bei Müller 4 Minuten vor Ladenschluß noch ein Exemplar ergattern könnenEndlich!!!

    Heute Abend dann den Integral-Cut auf deutsch geschaut und bin mehr als zufrieden. Super Bild (dem Alter und Umständen entsprechend wurden wohl wahre Wunder wollbracht), schöner deutscher Ton (wenn man bedenkt, was man sich in dem Falle bisher anhören musste), Sprecherwechsel und kurze OmU-Momente sind sehr leicht zu verschmerzen, Spitzen-Bonus-Material (es wurde wohl alles erhältliche verwendet; sehr vorbildlich) und last but not least Hammer-Media-Book (Motiv und Booklet sind 1A... schön, dass Capelight das Reagenzglas auf dem Cover von gelblich auf giftgrün geändert hat)

    VIELEN DANK, CAPELIGHT und TLE-Films

    Zu den Fassungen bleibt noch zu sagen: anfangs dachte ich ja auch, der Integral-Cut sei nicht notwendig, weil es den ja offiziell eigentlich gar nicht gibt. Aber auch hier hat das Label, muss ich zugeben, eindeutig richtig entschieden. Es ist ein wirklich lohnenswerter und einzigartiger Bonus (ich hoffe, der Rest der Welt erfährt dieses auch).

    Tjaaaa... seit gestern Abend konnte ich eine letzte Lücke in meiner Sammlung schliessen... Ich erzähle immer, dass ich für 2 Filme damals 18 geworden bin: für Hellbound-Hellraiser II und eben Re-Animator. Letzterer nicht zuletzt aufgrund unglaublicher Splatter-Fotos in einer alten "Fangoria"-Ausgabe. Umso größer meine Enttäuschung, als ich dann die Videokassette aus der Videothek (die Älteren werden sich erinnern ) auslieh, um nicht EINES dieser geilen Pics in dieser Fassung zu entdecken.
    Naja... man lernte dazu... uncut in Deutschland? Gaaaanz schwierig! Man besorgte sich dann das qualitativ miese JPV-Bootlet-Tape (damals wußte ich noch nichts von der legalen Gratwanderung...)Jahre später dann die US-Elite-Erstauflage, die ja schon ein Qualitätsprung nach vorne war. Es folgte die US-Millenium-Edition und die UK-Collectors-Edition...

    ...und nun die deutsche Capelight/TLE-Films

    Nochmals: vielen Dank!!

  11. #1291
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von toxie81 Beitrag anzeigen
    Kann jemand mal was zur Tonqualität der deutschen Tonspur sagen ?
    Blättern und Lesen scheinen hier einige verlernt zu haben oder sind einfach nur zu faul...
    http://forum.cinefacts.de/223544-cap...ml#post7901753

    Review war auch bereits verlinkt.

  12. #1292
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.07
    Ort
    Ludwigshafen am Rhein,
    Alter
    37
    Beiträge
    584

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Blättern und Lesen scheinen hier einige verlernt zu haben oder sind einfach nur zu faul...
    http://forum.cinefacts.de/223544-cap...ml#post7901753

    Review war auch bereits verlinkt.
    Es tut mir leid, ich lese regelmäßig mit und irgendwie hab ich deinen Text leider übersehen. Trotzdem Danke für die Mühe, vielleicht wollte ich auch mal etwas anderes als die Kaufaktivitäten anderer Leute lesen.

  13. #1293
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von Cpt. Howdy Beitrag anzeigen
    ...
    Tjaaaa... seit gestern Abend konnte ich eine letzte Lücke in meiner Sammlung schliessen... Ich erzähle immer, dass ich für 2 Filme damals 18 geworden bin: für Hellbound-Hellraiser II und eben Re-Animator. Letzterer nicht zuletzt aufgrund unglaublicher Splatter-Fotos in einer alten "Fangoria"-Ausgabe. Umso größer meine Enttäuschung, als ich dann die Videokassette aus der Videothek (die Älteren werden sich erinnern ) auslieh, um nicht EINES dieser geilen Pics in dieser Fassung zu entdecken.
    Naja... man lernte dazu... uncut in Deutschland? Gaaaanz schwierig! Man besorgte sich dann das qualitativ miese JPV-Bootlet-Tape (damals wußte ich noch nichts von der legalen Gratwanderung...)Jahre später dann die US-Elite-Erstauflage, die ja schon ein Qualitätsprung nach vorne war. Es folgte die US-Millenium-Edition und die UK-Collectors-Edition...

    ...
    Ja, an die Zeit kann ich mich auch nur zu gut erinnern und an das Suchen nach uncut Versionen. Beim Re-Animator habe ich allerdings damals nicht die JPV Version dann gehabt, sondern die GB VHS, die aber auch noch geschnitten war. Bei weitem nicht so schlimm wie die deutsche natürlich. Danach dann die beiden US DVDs, die für mich im Grunde das Ende der Fahnenstange bedeutet haben. Naja, da wussten wir noch nichts von Blu-rays

  14. #1294
    Dolemite
    Gast

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Man hat übritgens nicht ganz alle Extras der US-Collector's-Edition übernommen: Die enthält nämlich noch mehrere Bildergalerien mit Artwork- und Behind-the-Scenes-Fotos sowie eine PDF-Version des Originalscrips im DVD-Rom-Part. Aber das ist zu verschmerzen.

  15. #1295
    Jomei2810
    Gast

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Dieses Wochenende steht einer gründlichen Re-animation nichts im Wege...
    OFDb hat meine Bestellung heut früh verschickt... (Sorry, Gargi )

  16. #1296
    Krötenwesen
    Registriert seit
    06.10.03
    Beiträge
    4.449

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    wurd hier schon geklärt, wieso das Ende neu synchronisiert ist? (ab der Szene nach Zombie am Lift). das war auf VHS nicht zensiert. Die Pornosynchro im Film dazwischen bei Zensurszenen is eh klar, das wurde ja von LP übernommen. Original Stereo is der Ton für mich offenbar auch nicht, man hört deutlich, dass hier die Musik dazugemischt wurde vom Englischen Ton. in einer Szene auch mal leicht doppelt, da asynchron. Auch die Bettszene bei 11 Min wundert mich etwas mit dem O-Ton darin. muss mal mit meiner VHS vergleichen (die eine Hifi-Spur hat - klingt die evtl auch besser generell...?). bin jetzt nicht so begeistert von den Deutschen Tonspuren...

  17. #1297
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.04.02
    Beiträge
    614

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Ich weiß ja nicht, ob es Erbsenzählerei ist, aber schaut man sich auf der ersten Scheibe (Unrated) beispielsweise die Sequenz ab 00:37:50 („ … Don’t blame him, Daddy.“) an, wird das Bild ab 00:37:56 („We failed …“) plötzlich viel klarer als in der Einstellung zuvor. Diesen Wechsel in der Auflösung kann man mehrfach im Film sehen, beim oben genannten Schnitt stach er mir nur besonders deutlich ins Auge. Lässt sich das irgendwie erklären oder ist es ganz simpel der heterogenen Materiallage geschuldet und die ist eben wie sie ist?
    Ansonsten für mich die Veröffentlichung des Jahres, meinen Dank an alle Macher und weiter so beim nächsten Streich.

  18. #1298
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von EselWesen Beitrag anzeigen
    wurd hier schon geklärt, wieso das Ende neu synchronisiert ist? (ab der Szene nach Zombie am Lift). das war auf VHS nicht zensiert. Die Pornosynchro im Film dazwischen bei Zensurszenen is eh klar, das wurde ja von LP übernommen. Original Stereo is der Ton für mich offenbar auch nicht, man hört deutlich, dass hier die Musik dazugemischt wurde vom Englischen Ton. in einer Szene auch mal leicht doppelt, da asynchron. Auch die Bettszene bei 11 Min wundert mich etwas mit dem O-Ton darin. muss mal mit meiner VHS vergleichen (die eine Hifi-Spur hat - klingt die evtl auch besser generell...?). bin jetzt nicht so begeistert von den Deutschen Tonspuren...
    Wie ich schon in dem Text für das Booklet schrieb, wir sind es auch nicht, aber gemessen an dem, was uns vorlag, ist es das bestmögliche, was aus diesem Material herauszuholen war. Alle anderen Vorlagen waren schlicht wesentlich schlechter oder unbrauchbar.


  19. #1299
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von Billie Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht, ob es Erbsenzählerei ist, aber schaut man sich auf der ersten Scheibe (Unrated) beispielsweise die Sequenz ab 00:37:50 („ … Don’t blame him, Daddy.“) an, wird das Bild ab 00:37:56 („We failed …“) plötzlich viel klarer als in der Einstellung zuvor. Diesen Wechsel in der Auflösung kann man mehrfach im Film sehen, beim oben genannten Schnitt stach er mir nur besonders deutlich ins Auge. Lässt sich das irgendwie erklären oder ist es ganz simpel der heterogenen Materiallage geschuldet und die ist eben wie sie ist?
    Ansonsten für mich die Veröffentlichung des Jahres, meinen Dank an alle Macher und weiter so beim nächsten Streich.
    Das leider der 35mm IP Kopierung vom Kameranegativ geschuldet, diese Szenen sind eher weich kopiert worden. Der IMAGICA hat das bestmögliche herausgeholt, mehr geht vom diesem IP nicht.

  20. #1300
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.09.13
    Alter
    40
    Beiträge
    22

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR und BRIDE OF RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Bluray-Disc Review ist auch online :

    http://www.bluray-disc.de/forum/blur...r-unrated.html

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •