Cinefacts

Seite 92 von 96 ErsteErste ... 4282888990919293949596 LetzteLetzte
Ergebnis 1.821 bis 1.840 von 1909
  1. #1821
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    besoffen, gell?

  2. #1822
    Dahergelaufener
    Registriert seit
    29.01.06
    Ort
    Via Montana
    Alter
    41
    Beiträge
    2.052

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    besoffen, gell?
    Nö, der ist immer so.

  3. #1823
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Ja eben, besoffen...

  4. #1824
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.337

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!


  5. #1825
    Teufelstänzer
    Registriert seit
    14.03.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.392

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Habe jetzt die integrale Fassung gesichtet. Eine großartige VÖ, was Bildqualität angeht und auch das, was beim deutschen Ton noch zu retten war. Auch die Verpackung, der Preis und die Extras sind 1a.

    Trotzdem trübt es den Eindruck, dass man die Minisequenz im Vorspann nicht einfach aus dem anderen HD-Master, dass man ja laut Booklet geliefert bekam, eingebaut hat, wenn man doch von dem Fehler wusste? Das hätte NIEMAND gemerkt, dass da ein anderes Master eingebaut wurde.

    Viel schlimmer ist für mich aber die Tatsache, dass eine Szene auf Englisch ist, für die es normalerweise deutschen Ton gab? (CMV-DVD) Das verstehe ich nun auch wirklich nicht. Aber Synchro-Wiederherstellungen werden leider bei uns sehr oft vernachlässigt und stiefmütterlich behandelt (Steiner, Armee der Finsternis, diverse Jackie Chan-Filme...)

  6. #1826
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    So, nun bin ich gestern Abend auch in den Genuss gekommen, diese Restauration zu begutachten. Die Verpackung ist wirklich mehr als wertig (danke für das Cover!) und das Buch ausgesprochen interessant wenn auch vieles bereits hier vorab zu lesen war.

    Insgesamt war es ein echtes Erlebnis, den Titel in dieser Form erleben zu können. Habe mir die englische Tonspur angehört - die deutsche wird noch folgen. Was hier über weite Strecken in Sachen Bild geboten wird, ist schon bemerkenswert. Schärfe, Kontraste, Farben - alles top. Nur die Laufschrammen am Anfang waren noch recht auffällig.

    Leider bin ich nicht zu 100% in Stimmung für ein Champagnerbad, denn imo leidet der Titel an dem Phänomen, das es bereits bei Outland gab. Nach einer knappen Stunde verabschieden sich Filmkorn und das zuvor gebotene HD-Feeling auf Nimmerwiedersehen. Das wurde hier schonmal angesprochen. Zwar ist das Bild auch danach immer noch sehr gut, aber es ist vollkommen glatt und erinnert vom Schärfegrad her nur noch an eine sehr gute SD-Quelle. Hier haben die Bilder im Forum und auf Caps leider nicht gelogen. Angesichts der sonstigen Bildparameter immer noch so ziemlich das Beste, was es bislang zu sehen gab, aber hier offenbart das IP doch deutliche Schwächen beim Kopiervorgang vom OCN.

    Das würde mich nicht so sehr wurmen, wenn nicht die US-Fassung hier plötzlich mehr Detail bieten würde. Meine auf blu-ray.com getätigte Aussage zu den Screenshots bleibt auf jeden Fall auch nach der Sichtung des Bewegtbildes bestehen. Es ist keine vage Einschätzung, sondern es ist imo auf den Bildern ziemlich offensichtlich, dass die US-Version hier mehr bietet. Man sieht ja auch, dass die deutsche Fassung doch sehr dem Detailgrad der DVD-Fassungen ähnelt. Der Gesamteindruck im laufenden Bild ist aber natürlich trotzdem deutlich besser. Ich bezweifle nicht, dass das Optimum aus der (IP-)Quelle herausgeholt wurde. Dass die US-Version jedoch von einer späteren Kopiegeneration stammen soll, kann irgendwie nicht hinhauen. Genausowenig wie es möglich ist, das Detail in der deutschen Fassung "aus dem Dunkel" wiederherzustellen - da kann man mit einer Bildbearbeitung fummeln wie man will. Bei aller Euphorie und bei allem Aufwand ist es für mich seltsam, dass bei einer 4K-Restauration die US-Fassung knapp eine Stunde lang in Sachen Detaildarstellung förmlich überrollt wird und diese von jetzt auf gleich sogar vorne liegt . Das kann ja irgendwie nicht der Sinn der Sache sein in Anbetracht des Aufwands, den man hier betrieben hat. Angesichts des sehr guten Color Timings usw. ist die deutsche Fassung natürlich trotzdem ein Hingucker. Die verwendete Quelle für die US-Fassung gibt mir jedoch Rätsel auf. Wie dem auch sei - ich denke bei den letzten 25-30min wäre mittels OCN noch eine deutliche Steigerung drin - jedoch dürften hier einige Szenen der Unrated fehlen.

    Alles in Allem ist die vorliegende Fassung sicher das Beste, was es zu dem Film gibt und man darf damit mehr als zufrieden sein und seine DVDs getrost entsorgen. Eine logische Erklärung für das genannte Phänomen ist mir aber noch nicht untergekommen. Als nächstes werde ich mir die integrale Fassung einmal ansehen, wo diese doch so kontrovers diskutiert wird. Bin gespannt. Auch auf den deutschen Ton in den ich nur einmal kurz reingezappt habe. Da klang er eigentlich recht gut verständlich, wenn auch etwas metallisch. Auf jeden Fall bei weitem nicht so unterirdisch wie bei der alten LP-DVD. Damit dürfte man wohl ebenfalls mehr als zufrieden sein können.
    Geändert von BFC (27.10.13 um 08:12:17 Uhr)

  7. #1827
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Aber loben muss man es auch nicht
    Mich regt jede Scheibe auf, die meint, mir Tasten auf der Remote sperren zu müssen.
    Das ist es ja. Es ist KEINE Taste gesperrt, außer bei den Raubkopier-Hinweisen und FSK, aber das ist ja bei (fast) jeder Disc so. Der werte Herr ist nur zu faul die Sachen, die er nicht sehen will, zu überspringen

  8. #1828
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Tonspuren wo
    Du sagen was Du willst.
    Deine Ansicht usw
    Deutsch bei Yoda gelernt du hast?

  9. #1829
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von AshleyWilliams Beitrag anzeigen
    Viel schlimmer ist für mich aber die Tatsache, dass eine Szene auf Englisch ist, für die es normalerweise deutschen Ton gab? (CMV-DVD)
    Welche Szenen genau meinst du damit? Habe die cmv-DVD leider schon verkauft und kann das nicht mehr überprüfen.

  10. #1830
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von Victor Beitrag anzeigen
    Das ist es ja. Es ist KEINE Taste gesperrt, außer bei den Raubkopier-Hinweisen und FSK, aber das ist ja bei (fast) jeder Disc so. Der werte Herr ist nur zu faul die Sachen, die er nicht sehen will, zu überspringen
    Ich glaube mich zu erinnern, dass die Menü-Taste auch gesperrt ist.
    Sollte das so sein, muss man eben mehrmals auf Skip drücken (und den Sprung abwarten, da man ja nicht weiß, wie viele Trailer kommen), bevor man ins Hauptmenü kommt.
    Das würde ich schon als lästig bezeichnen.

  11. #1831
    Teufelstänzer
    Registriert seit
    14.03.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.392

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von Chop-Top Beitrag anzeigen
    Welche Szenen genau meinst du damit? Habe die cmv-DVD leider schon verkauft und kann das nicht mehr überprüfen.
    Ist nur eine bei ca. 11 Minuten wo Dan und seine Freundin im Bett liegen.

  12. #1832
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.03.12
    Alter
    29
    Beiträge
    324

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Ich glaube mich zu erinnern, dass die Menü-Taste auch gesperrt ist.
    Nein.

    BFC's Kommentar zur Bildqualität finde ich interessant. Ist mir ehrlich gesagt während des Schauens nicht in diesem Maße aufgefallen. Noch ein paar Meinungen dazu? (Ich erinnere mich dunkel, dass dies zuvor schon thematisiert wurde, aber das ging leider im Spam der letzten Seiten unter.)

  13. #1833
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    jep, das habe ich auch schon vor gefühlten Ewigkeiten angemerkt(Verschlechterung der Bildquali im letzten drittel, O-Ton Stelle), worauf gar nicht erst reagiert wurde.

  14. #1834
    Ugly Naked Guy #6
    Registriert seit
    21.07.01
    Beiträge
    2.027

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Hatte heute auch die Chance in die Fassung reinzusehen. Das scheint sowas wie eine alternative Szene zu sein, die O-Ton-Stelle. Auf der CMV-DVD ist hier Dan weniger, dafür mehr von Meg zu sehen - wie sie sich gerade den BH anzieht. Vorher ist sie also nackt. Also harmlosere Einstellung wegen Nacktheit. Weiß jetzt nicht genau wie das in all den anderen Fassung ist....

  15. #1835
    Ugly Naked Guy #6
    Registriert seit
    21.07.01
    Beiträge
    2.027

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Hab nochmal dem Schnittbericht vergleichen: http://www.schnittberichte.com/schni...php?ID=5046980
    Die Szene für den Integral Cut der BluRay stammt aus der R-Rated. Daher etwas anderes Bildmaterial. Wahrscheinlich paßte das ganze dort nicht mehr synchron. Bleibt die Frage warum dies so gemacht wurde?

  16. #1836
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Neuauflage kommt am 28.02.2014 wie Capelight auf Facebook bestätigte.

  17. #1837
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Mit sicherheit nur die US R-Rated und unrated Fassung, keine Integrale Fassung!

  18. #1838
    HDFan007
    Gast

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Ja, die Intregalfassung ist ja nur Mediabook Exklusiv. Gibt es das Ding (Mediabook)eigentlich irgendwo noch?

  19. #1839
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Amazon mp, oder BluLife mp.

  20. #1840
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Capelight bringt RE-ANIMATOR auf BD!!!

    Das sieht wohl schlecht aus. Zumindest für einen vernünftigen Preis.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •