Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 50
  1. #1
    OAB
    OAB ist offline
    Kämpfer für gezeichnetes
    Registriert seit
    18.06.05
    Alter
    39
    Beiträge
    8.826

    [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Werbung

    Animaze bringt Anime-Klassiker in HD

    Im Jahr 2002 war das deutsche DVD-Release des Anime-Politthrillers Jin-Roh ein voller Erfolg und verzeichnete bei seinen Fernsehausstrahlungen (u. a. im ARTE-Programm) hohe Einschaltquoten. Nun sicherte sich das I-ON-New-Media-Anime-Label Animaze die Lizenz an dem rund 100-minütigen Film von Production I.G und plant im Juli 2012 das Release des Movies auf Blu-ray Disc. Weitere Details stehen aktuell noch nicht fest.

    Basierend auf dem Drehbuch von Mamoru Oshii (u. a. Ghost in the Shell), spielt die Geschichte von Jin-Roh in einem alternativen Tokio, zehn Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg. Immer wieder kommt es dort zu gewalttätigen Zusammenstößen zwischen Regierungsgegnern und der Hauptstadtpolizei. Nach einem Bombenanschlag stellt Kazuki Fuse, der einer speziellen Anti-Terror-Einheit angehört, ein junges Mädchen und muss hilflos mit ansehen, wie sie sich vor seinen Augen in die Luft sprengt. Als er kurz darauf dessen Schwester kennenlernt, entwickelt sich eine ungewöhnliche Beziehung zwischen den beiden ...

    Quelle: Animania

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.04.07
    Ort
    Hannover
    Alter
    43
    Beiträge
    368

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    OMG...

    Also damit hätte ich jetzt nicht gerechnet. Sehr schöne Meldung. Jetzt noch die Patlabor Movies (auch von Mamoru Oshii) und ich bin glücklich.


    Edith: Typo

  3. #3
    Emu
    Emu ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.04.10
    Beiträge
    167

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Werde ich im Auge behalten und kaufen, wenn technisch alles glatt läuft.

  4. #4
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.119

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Zitat Zitat von Carlos Glatzos Beitrag anzeigen
    OMG...

    Also damit hätte ich jetzt nicht gerechnet. Sehr schöne Meldung. Jetzt noch die Patlabor Movies (auch von Mamoru Oshii) und ich bin glücklich.


    Edith: Typo
    Die "Patlabors 1-3", "Ghost in the Shell", "Wings of Honnemaise", "Steamboy", "Metropolis", "Spriggan", "Perfect Blue", "Memories"... von den Bendai Sachen fehlen noch elend viele. Das ist maximal ein Anfang. Leider.

  5. #5
    dude
    Registriert seit
    23.06.04
    Alter
    33
    Beiträge
    2.065

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    och nö. bitte nicht von den i-on dilettanten

  6. #6
    Meddl Loide
    Registriert seit
    28.01.07
    Ort
    Altschauerberg
    Alter
    31
    Beiträge
    2.274

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Zitat Zitat von nickname Beitrag anzeigen
    och nö. bitte nicht von den i-on dilettanten
    Also wenn du dir Sorgen um die deutschen Synchronfassung machst, kann ich dich da beruhigen, die ist garnicht übel und eine Neusyncro wird Animaze zu 99,9999% nicht anfertigen lassen

    Allerdings befürchte ich, dass wieder eine 25GB Blu-ray herhalten muss

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.08.04
    Alter
    33
    Beiträge
    818

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Ui, tolle Lizenzierung. Wenn I-On da nicht patzt bin ich ein sicherer Käufer, zumal ich die deutsche Synchro von Brandtfilm wirklich gut fand.

  8. #8
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.419

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Zitat Zitat von Anime-BlackWolf Beitrag anzeigen
    Die "Patlabors 1-3", "Ghost in the Shell", "Wings of Honnemaise", "Steamboy", "Metropolis", "Spriggan", "Perfect Blue", "Memories"... von den Bendai Sachen fehlen noch elend viele. Das ist maximal ein Anfang. Leider.
    Viele davon gibt es in Japan auf Blu-ray mit Subs und Codefree.

  9. #9
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Simulacron-1
    Alter
    41
    Beiträge
    17.871

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Zitat Zitat von Tekkaman Beitrag anzeigen
    Also wenn du dir Sorgen um die deutschen Synchronfassung machst, kann ich dich da beruhigen, die ist garnicht übel und eine Neusyncro wird Animaze zu 99,9999% nicht anfertigen lassen

    Allerdings befürchte ich, dass wieder eine 25GB Blu-ray herhalten muss
    Eine 25GB Blu-ray sagt mal gar nichts über die Qualität aus. Da passt ein 100Min. Film mit anständigem Encode gut drauf, ohne das man Abstriche machen müßte...

  10. #10
    Emu
    Emu ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.04.10
    Beiträge
    167

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Eine 25GB Blu-ray sagt mal gar nichts über die Qualität aus. Da passt ein 100Min. Film mit anständigem Encode gut drauf, ohne das man Abstriche machen müßte...
    100Min. Film sagt auch mal gar nichts über den Film aus Ein Film in der Länge mit viel Action und dementsprechend hoher Bitrate sowie 2 HD-Tonspuren würde nie im Leben in perfekter Qualität auf eine 25GB Scheibe passen. Gerade ein älterer Fillm wie Jin-Roh mit einer Menge Filmkorn benötigt zwingend eine ordentlich hohe Bitrate, ansonsten wird das ein Artefaktfeuerwerk werden und alle feinen Details werden verloren gehen.

  11. #11
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Simulacron-1
    Alter
    41
    Beiträge
    17.871

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Dafür hat der Film einen wesentlich weniger diffizilen Look, als ein Realfilm (gerade auch bei den statischen Hintergründen, etc).

    Habe hier mal mit 2 HD Audiospuren rechnen lassen und finde das Ergebnis absolut überzeugend (wennn es denn eine 25GB barebone wäre...)



    25Mbit durchschnittliche Datenrate ist absolut i.O.
    Wenn es dann nur eine echte HD Master Audio Spur wird, hat man noch mehr Luft nach oben...

  12. #12
    Emu
    Emu ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.04.10
    Beiträge
    167

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Ok, es könnte funktionieren. Ich bin aber persönlich kein Freund davon, wenn eine BD25 geradeso bis zur Grenze gefüllt ist, sobald ich da einen Bildfehler entdecke, habe ich immer das Gefühl, dass man an der falschen Stelle gespart hat. Zusätzlich zum eigentlichen Film könnten sich aber natürlich auch noch Extras und Trailer auf der Disc befinden. Warten wir also einfach ab.

    Aber du hast schon recht. Anime können je nach Ausgangsmaterial schon sehr wenig Platz auf einer Blu-ray benötigen. "The Place Promised In Our Early Days" belegt auf einer BD25 nur 18 GB bei zwei 5.1 DTS-HD Tonspuren mit 2,2 Mbit plus die Videospur. Da hatte ich richtig Angst, als ich den Film gucken wollte, jedoch wurde ich von einer perfekten Ton- und Bildqualität überrascht. Da hatte man einfach eine extrem variable Bitrate gewählt, die je nach Szene bis zu 40 Mbit hoch gehen konnte, jedoch in ruhigen Abschnitten auch mal unter 2 Mbit gerutscht ist. Sowas ist mir damals zum ersten Mal begegnet, aber der Film hat auch kein Filmkorn oder Verunreinigungen, daher war das möglich.

  13. #13
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Simulacron-1
    Alter
    41
    Beiträge
    17.871

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Na ja, bei meinen Berechnungen habe ich auch mit den Tonspuren auf die Kacke gehauen (Datenrate für 2x 24Bit HD Master Tonspuren).
    Solange die BD25 ausgereizt wird, habe ich persönlich nichts dagegen (bin auch Artefakt und Kompressionsgegner und will eigentlich die höchstmögliche Bitrate). Aber es ist eben möglich, man muß es nur richtig machen.
    Nimmt man weniger Datenrate für die Tonspuren, könnte man auch noch SD Extras draufquetschen (oder die Extras, sofern SD, auf eine Extra DVD auslagern und dafür die Videobitrate vom Hauptfilm erhöhen)...
    Na ja, mal sehen, was da kommt.

  14. #14
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.119

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Zitat Zitat von Peter von Frosta Beitrag anzeigen
    Viele davon gibt es in Japan auf Blu-ray mit Subs und Codefree.
    Ich weiss, habe ich fast alle. Aber halt OHNE Untertitel teilweise (und dafür weltweit einziges Release) und gerade diese verdammt guten Sachen sollten viel viel weiter verbreitet sein, als es momentan der Fall ist.

  15. #15
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.419

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Zitat Zitat von Anime-BlackWolf Beitrag anzeigen
    Ich weiss, habe ich fast alle. Aber halt OHNE Untertitel teilweise (und dafür weltweit einziges Release) und gerade diese verdammt guten Sachen sollten viel viel weiter verbreitet sein, als es momentan der Fall ist.
    Problem ist auch, das die halt arschteuer sind.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.04.03
    Beiträge
    28

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Von den Encodes her waren die Animaze-Veröffentlichungen wirklich nicht gerade prickelnd bisher und wenn ein Film stark rauscht, wird eine BD25 vermutlich nicht reichen, um ihn wirklich möglichst artefaktfrei auf Blu-ray präsentieren zu können. Ich hoffe zudem, dass man diesmal kein 25p verwendet...

  17. #17
    Psycho
    Registriert seit
    19.08.01
    Alter
    35
    Beiträge
    666

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Wird auf jedenfall gekauft! Da er mir auch noch in der Sammlung fehlt! Werdet ihr noch andere alten OVA Films VÖs auf Blu-Ray bringen, denke da speziel an Hellsing Ultimate könnte man dann ja auch gleich noch fortsetzen!

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    31
    Beiträge
    577

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Zitat Zitat von JackieX Beitrag anzeigen
    Werdet ihr noch andere alten OVA Films VÖs auf Blu-Ray bringen, denke da speziel an Hellsing Ultimate könnte man dann ja auch gleich noch fortsetzen!
    Das hat sich doch Nip.Art geschnappt (wie so viel anderes von OVA oder Panini).

  19. #19
    Psycho
    Registriert seit
    19.08.01
    Alter
    35
    Beiträge
    666

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Das hatte ich noch nicht mitbekommen! Gibt es da schon was von deren Seite wegen einer Vö? Hatte jetzt nur gehört das Slayers neuaufgelegt werden soll, und Try erstmals auf DVD kommt!

  20. #20
    Emu
    Emu ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.04.10
    Beiträge
    167

    AW: [Animaze] Jin-Roh Blu-ray

    Bisher wurden sich nur die Rechte an den bereits erschienenen OVAs gesichert. Termine gibt es noch keine, kann aber auch ganz schnell gehen bei dem Publisher.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •