Cinefacts

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 142
  1. #21
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Das wär natürlich möglich.

    Ich bin schon sehr gespannt auf das Bild, hoffentlich ein knackscharfer Referenz-Transfer!

  2. #22
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Aber ich weiß nicht ob das schon was festes ist oder sich das noch ändert. Auf einen super Transfer freue ich mich bei diesem Film auch sehr, hoffentlich werden wir nicht enttäuscht. Die BD erscheint übrigens in der neuen "and the winner is..."-Aktion, in der Anfang Februar 27 BDs mit goldenem Aufkleber erscheinen.

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Zitat Zitat von The Undertaker91 Beitrag anzeigen
    Die BD erscheint übrigens in der neuen "and the winner is..."-Aktion, in der Anfang Februar 27 BDs mit goldenem Aufkleber erscheinen.
    Meinst du nicht Reihe statt Aktion? Mit Aktion verbinde ich eigentlich immer ein spezielles Angebot.
    Mir kommt der Preis von 14 Euro eh sehr wenig vor und ich kann nicht mal behaupten, dass ich dieses Mal darüber glücklich bin. Eine imposante Edition mit einem mehr an Filmlänge, vielen neuen Extras udn Gimmicks wäre mir bei einem solchen Meisterwerk der Filmgeschichte allemal leiber als eine poblige Ameray mit 2 BD50, die hauptsächlich die DVD Extras recycelt an Bord hat.

    Wir reden hier ja von einem der teuersten und monumentalsten Filme aller Zeiten-unfassbar dass eine solche Perle dem Stduio keine SE wert ist. Cleopatra ist neben Ben Hur einer der wenigen Filme wo ich für ein All Inclusive Paket bereit wäre richtig tief in die Tasche zu greifen-da ist der Preis eher nebensächlich.

  4. #24
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Ich weiß nicht ob es wirklich eine Reihe ist, habe es so von bluray-disc.de übernommen. Die sprachen von Aktion, da die BDs zeitgleich zur Oscarverleihung erscheinen und nur ein Aufkleber über die "Reihe/Aktion" informiert, also kein Coveraufdruck o.ä. Vllt werden die BDs später auch ohne Aufkleber ausgeliefert.

  5. #25
    Klassiker-Fan
    Registriert seit
    31.08.01
    Beiträge
    231

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Nach "Ben-Hur" und "Spartacus" mein liebster Antik-Monumentalfilm. Vor allem die Interpretation des Caesar durch Rex Harrison hat mir immer zugesagt. Ich kann nur hoffen, dass der Film eine adequate Umsetzung auf Blu-ray erfahren wird. An eine zweigeteiltes Epos, wie es von Joseph L. Mankiewicz geplant war (Caesar and Cleopatra, Antonius and Cleopatra) glaube ich mittlerweile nicht mehr. Ich schätze mal, dass das "neu" aufgefundenes Filmmaterial als Zusatz auf einem BD-Set zu finden sein wird (wenn überhaupt).

    Was die BD betrifft? Eine Blindkauf werde ich mir diesmal nicht erlauben. Ich werde erst mal einige Reviews zu Gemüte führen und dann evtl. zugreifen. Voraussetzung für einen Kauf ist die Vierstunden-Version des Films und das Making-Of (The Film that changed Hollywood). Auch nach zahlreichen gesichten Filmdokus jeglicher Coleur bin ich heute immer noch der Meinung, dass die Doku zu Cleopatra immer noch die beste ist, die ich jemals gesehen habe.

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Zitat Zitat von Eraser Beitrag anzeigen
    Vor allem die Interpretation des Caesar durch Rex Harrison hat mir immer zugesagt.
    Das kann ich nur unterschreiben. Neben der Seeschlacht und der Ausstattung, ist die erste Hälfte des Films mit ihm als Caesar für mich eigentlich das was die Qualität für mich ausmacht. Er stellt den Caesar wirklich so gewitzt, wortgewand und strategisch dar, dass es eine wahre Pracht ist.

    Trotz der langen laufzeit ist das auch ein Film der, obwohl sehr dialoglastig, für mich keine Minute langweilig ist. Und auch die Kritik, dass viele Szenen wie ein Bühnenstück rüberkämen, kann ich nicht asl Nachteil sehen. Doe Präsenz der Leiwandikonen wird sehr gut genutzt und alles was gesgat wird, ist für den Film wichtig.

    Ein Traum wäre es wirklich, wenn der Film doch irgendwann mal so käme, wie er ursprünglich angedacht war-das Material muß ja existieren. Das zusätzliche Matreial würde ihn sicher noch imposanter machen, als er eh schon ist.

  7. #27
    Klassiker-Fan
    Registriert seit
    31.08.01
    Beiträge
    231

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Das kann ich nur unterschreiben. Neben der Seeschlacht und der Ausstattung, ist die erste Hälfte des Films mit ihm als Caesar für mich eigentlich das was die Qualität für mich ausmacht. Er stellt den Caesar wirklich so gewitzt, wortgewand und strategisch dar, dass es eine wahre Pracht ist.

    Trotz der langen laufzeit ist das auch ein Film der, obwohl sehr dialoglastig, für mich keine Minute langweilig ist. Und auch die Kritik, dass viele Szenen wie ein Bühnenstück rüberkämen, kann ich nicht asl Nachteil sehen. Doe Präsenz der Leiwandikonen wird sehr gut genutzt und alles was gesgat wird, ist für den Film wichtig.

    Ein Traum wäre es wirklich, wenn der Film doch irgendwann mal so käme, wie er ursprünglich angedacht war-das Material muß ja existieren. Das zusätzliche Matreial würde ihn sicher noch imposanter machen, als er eh schon ist.
    Bezüglich der ersten Hälfte des Films gebe ich Dir vollkommen recht. Ich kenne keine bessere Interpretation des Caesar in einem Film wie die des Rex Harrison. Ich träume immer noch davon, dass irgendein Hollywood-Studio damals Caesar in den Mittelpunkt eines großen Monumentalfilms gestellt hätte (sozusagen eine Großproduktion ala Cleopatra mit dem Gallischen Krieg und dem anschließenden Bürgerkrieg als Rahmenhandlung; Cleopatra wäre da nur eine kleien Nebenhandlung gewesen; der Gegensatz zwischen Caesar und Pompeius wäre das zentrale Handlungselement).

    Tatsächlich mutet Cleopatra wie einen Theaterstück an (George Bernard Shaw und William Shakespeare lassen grüßen). Auch ich sehe das nicht als Nachteil an. Gerade diejenigen, die an der historischen Kompenente des Films interessiert sind, wissen die Dialoge zu schätzen. Natürlich kocht der Film historisch sein eigenes Süppchen. Aber das muss kein Nachteil sein.
    Ich erwähne da nur "Spartacus". In geschichtlicher Hinsicht ist Kubricks Film vollkommener Unsinn. Doch gerade die Freiheit, die Regisseur und Drehbuchautor ihrem Werk lassen, hat so manches Meisterwerk hervorgebracht (siehe "Lawrence von Arabien").

    Einen zweiteiliger Film, wie ihn Mankiewicz plante (sozusagen ein Directors Cut), kann ich mir nicht vorstellen. Wünschen würde ich mir das aber. Vermutlich war die Entscheidung von Fox-Chef Zanuck nur einen Film zu präsentieren aus damaliger Sicht richtig. Ein Zweiteiler, bei dessen ersten Teil ein Richard Burton nur wenige Minuten zu sehen gewesen wäre, hätte u. U. ein finanziellen Verlust bedeuten können. Die Liason zwischen Richard Burton und Elizabeth Taylor ging 1963 durch alle Gazetten. Das Publikum sollte durch die Schlagzeilen, die Beiden machten, massenweise ins Kino gelockt werden. Zanuck wollte das ausnutzen und beließ es bei einem Film. Cleopatra hat damals auch die enorme Summe von 44 Millionen Dollar gekostet. Kompromisse konnte man damals hinsichtlich dieser immensen Kosten nicht eingehen. Man darf auch nicht vergessen, dass die große Zeit der Monumentalepen antiker Prägung spätestens mit "Spartacus" vorbei war. So avancierte einer der aufwändigsten Monumentalfilme, "Der Untergang des römischen Reichs", zu einem grandiosen Flop. Ob verdientermaßen oder nicht, liegt im Auge des Betrachters...

  8. #28
    Nexus 6.5
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    München
    Beiträge
    1.611

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Soeben läuft auf Sky die HD-Fassung. Ich bin geplättet! Selbst mit der, gegenüber der Blu-Ray, schlechteren Fernsehqualität bin ich doch extremst beeindruckt!
    Es zeichnet sich ein Blu-Ray-Bild ab, das in einer Liga mit dem HD-Transfer von "Ben-Hur" oder "König der Könige" spielt
    Das wird ein Fest für alle Fans!

  9. #29
    High-Def Freak
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Bünde, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    526

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Dem kann ich nur zustimmen. Der Film sah echt bombastisch aus und wird auf Blu-ray sicherlich nciht schlechter sein :-)

  10. #30
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012


  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Zitat Zitat von The Undertaker91 Beitrag anzeigen
    Wichtig jedoch: in der Billigrepublik Deutschland ohne Digibook.

  12. #32
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Zitat Zitat von Stillwater Beitrag anzeigen
    Wichtig jedoch: in der Billigrepublik Deutschland ohne Digibook.
    Quelle?

    Edit: Fuck. Amazon hat bis jetzt tatsächlich nur eine normale Softbox Fassung gelistet.




    Sollte eine in UK mit deutschem Ton im Digibook erscheinen,dann werden wir das sicherlich erfahren...
    Geändert von lucky (08.01.12 um 10:37:19 Uhr)

  13. #33
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Ich mach mir zwar nicht so viel aus Sonderverpackungen, aber so ein Klassiker würde sich in einem Digi-/Media-was-auch-immer-Book sicher sehr schick machen

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Quelle?

    Sollte eine in UK mit deutschem Ton im Digibook erscheinen,dann werden wir das sicherlich erfahren...
    Das hoffe ich doch

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Grade nochmal nachgesehen, das ist wirklich kaum zu glauben, in Holland wird es dieses wunderschöne Digibook geben und wir bekommen scheinbar nur die Billigversion die UK sieht mir nach Schuber aus, bleibt zu hoffen, das die Hollandversion dt. Ton hat.

  16. #36
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Bei play.com gibt es schon einen Shot der Rückseite inkl. der Ton-/Untertitelausstattung:

    Ton:
    Englisch 5.1 DTS HD Master Audio
    Englisch 4.0 Dolby
    Französisch 5.1 DTS
    Portugiesisch 5.1 Dolby
    Spanisch 5.1 DTS
    Spanisch 5.1 Dolby
    Audiokommentar 2.0 Dolby

    Untertitel:
    Dänisch, Holländisch, Finnisch, Französisch, Hebräisch, Isländisch, Mandarin, Norwegisch, Portugiesisch, Spanisch, Schwedisch, Englisch für Hörgeschädigte
    http://www.play.com/DVD/Blu-ray/4-/2...rlrefer=search

  17. #37
    Tattoofrei
    Registriert seit
    30.06.08
    Ort
    Shithole
    Beiträge
    4.284

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Zitat Zitat von Tserclaes Beitrag anzeigen
    Grade nochmal nachgesehen, das ist wirklich kaum zu glauben, in Holland wird es dieses wunderschöne Digibook geben und wir bekommen scheinbar nur die Billigversion die UK sieht mir nach Schuber aus, bleibt zu hoffen, das die Hollandversion dt. Ton hat.
    Wenn der Inhalt des Digibook auf Englisch wäre würde ich da auch zuschlagen, aber auf niederländisch wäre nicht so prickelnd. Obwohl, selbst dann würde ich mir wahrscheinlich die NL holen.

    Da aber laut bluray-disc.de die deutsche Scheibe keine NL Subs hat, habe ich wenig Hoffnung, dass da deutscher Ton mit drauf sein wird.

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Im Netz schwirren bereits wohl die ersten BDs rum, mal ein paar Infos:

    BDScan:

    Code:
    Disc Title:     CLEOPATRA_DISC_1
    Disc Size:      42,878,433,861 bytes
    Protection:     BD+
    BD-Java:        Yes
    BDInfo:         0.5.8
    
    PLAYLIST REPORT:
    
    Name:                   00800.MPLS
    Length:                 1:59:34.584 (h:m:s.ms)
    Size:                   34,566,045,696 bytes
    Total Bitrate:          38.54 Mbps
    
    (*) Indicates included stream hidden by this playlist.
    
    VIDEO:
    
    Codec                   Bitrate             Description     
    -----                   -------             -----------     
    MPEG-4 AVC Video        27748 kbps          1080p / 23.976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
    
    AUDIO:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description     
    -----                           --------        -------         -----------     
    DTS-HD Master Audio             English         3702 kbps       5.1 / 48 kHz / 3702 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
    Dolby Digital Audio             English         448 kbps        4.0 / 48 kHz / 448 kbps
    DTS Audio                       German          768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    DTS Audio                       Italian         768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    DTS Audio                       Russian         768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    Dolby Digital Audio             Czech           192 kbps        1.0 / 48 kHz / 192 kbps
    Dolby Digital Audio             Thai            224 kbps        2.0 / 48 kHz / 224 kbps
    Dolby Digital Audio             English         224 kbps        2.0 / 48 kHz / 224 kbps
    * DTS Audio                     Japanese        768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    
    SUBTITLES:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description     
    -----                           --------        -------         -----------     
    Presentation Graphics           English         30.724 kbps                     
    Presentation Graphics           German          33.076 kbps                     
    Presentation Graphics           Italian         29.406 kbps                     
    Presentation Graphics           Russian         25.063 kbps                     
    Presentation Graphics           Bulgarian       32.517 kbps                     
    Presentation Graphics           Chinese         24.033 kbps                     
    Presentation Graphics           Czech           26.319 kbps                     
    Presentation Graphics           Greek           29.363 kbps                     
    Presentation Graphics           Korean          22.688 kbps                     
    Presentation Graphics           Chinese         24.084 kbps                     
    Presentation Graphics           Polish          22.088 kbps                     
    Presentation Graphics           Romanian        31.085 kbps                     
    Presentation Graphics           Thai            27.382 kbps                     
    Presentation Graphics           Turkish         31.402 kbps                     
    Presentation Graphics           German          44.429 kbps                     
    Presentation Graphics           Italian         49.245 kbps                     
    Presentation Graphics           Russian         43.411 kbps                     
    Presentation Graphics           Korean          35.410 kbps                     
    * Presentation Graphics         Japanese        17.939 kbps                     
    * Presentation Graphics         Japanese        6.239 kbps                      
    * Presentation Graphics         Japanese        33.995 kbps                     
    
    FILES:
    
    Name            Time In         Length          Size            Total Bitrate   
    ----            -------         ------          ----            -------------   
    00001.M2TS      0:00:00.000     1:59:34.584     34,566,045,696  38,543
    Code:
    DISC INFO:
    
    Disc Title:     CLEOPATRA_DISC_2
    Disc Size:      47,369,261,338 bytes
    Protection:     BD+
    BD-Java:        Yes
    BDInfo:         0.5.8
    
    PLAYLIST REPORT:
    
    Name:                   00800.MPLS
    Length:                 2:11:33.468 (h:m:s.ms)
    Size:                   38,787,534,144 bytes
    Total Bitrate:          39.31 Mbps
    
    (*) Indicates included stream hidden by this playlist.
    
    VIDEO:
    
    Codec                   Bitrate             Description     
    -----                   -------             -----------     
    MPEG-4 AVC Video        28620 kbps          1080p / 23.976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
    
    AUDIO:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description     
    -----                           --------        -------         -----------     
    DTS-HD Master Audio             English         3620 kbps       5.1 / 48 kHz / 3620 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
    Dolby Digital Audio             English         448 kbps        4.0 / 48 kHz / 448 kbps
    DTS Audio                       German          768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    DTS Audio                       Italian         768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    DTS Audio                       Russian         768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    Dolby Digital Audio             Czech           192 kbps        1.0 / 48 kHz / 192 kbps
    Dolby Digital Audio             Thai            224 kbps        2.0 / 48 kHz / 224 kbps
    Dolby Digital Audio             English         224 kbps        2.0 / 48 kHz / 224 kbps
    * DTS Audio                     Japanese        768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    
    SUBTITLES:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description     
    -----                           --------        -------         -----------     
    Presentation Graphics           English         25.925 kbps                     
    Presentation Graphics           German          28.068 kbps                     
    Presentation Graphics           Italian         25.089 kbps                     
    Presentation Graphics           Russian         21.909 kbps                     
    Presentation Graphics           Bulgarian       27.426 kbps                     
    Presentation Graphics           Chinese         20.574 kbps                     
    Presentation Graphics           Czech           21.183 kbps                     
    Presentation Graphics           Greek           25.066 kbps                     
    Presentation Graphics           Korean          20.307 kbps                     
    Presentation Graphics           Chinese         20.903 kbps                     
    Presentation Graphics           Polish          19.042 kbps                     
    Presentation Graphics           Romanian        26.858 kbps                     
    Presentation Graphics           Thai            23.894 kbps                     
    Presentation Graphics           Turkish         26.897 kbps                     
    Presentation Graphics           German          44.731 kbps                     
    Presentation Graphics           Italian         51.239 kbps                     
    Presentation Graphics           Russian         46.360 kbps                     
    Presentation Graphics           Korean          38.904 kbps                     
    * Presentation Graphics         Japanese        16.149 kbps                     
    * Presentation Graphics         Japanese        5.321 kbps                      
    * Presentation Graphics         Japanese        33.708 kbps                     
    
    FILES:
    
    Name            Time In         Length          Size            Total Bitrate   
    ----            -------         ------          ----            -------------   
    00001.M2TS      0:00:00.000     2:11:33.468     38,787,534,144  39,311

    Screens:
    http://imgbox.com/aaclw5TS
    http://imgbox.com/aanfcGrZ
    http://imgbox.com/aaf6OBiT
    http://imgbox.com/aanfcGrZ
    http://imgbox.com/aagoQhty
    http://imgbox.com/aac3rVPl
    http://imgbox.com/aawZLKcu
    http://imgbox.com/aapOJpaZ
    http://imgbox.com/aap30U03

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Thx für die Bilder, die einen sehr guten Eindruck machen.

    Dank dem dt. Ton kann man auch ganz unbesorgt zum Digibook greifen.

  20. #40
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Cleopatra (1963) im Februar 2012

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen

    Dank dem dt. Ton kann man auch ganz unbesorgt zum Digibook greifen.
    Wie jetzt? Gibt es doch ein Digibook mit deutschem Ton?
    Geändert von lucky (16.01.12 um 15:17:33 Uhr)

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •