Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24
  1. #1
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    Kino Kontrovers goes Blu-ray

    Nach der Übernahme der „Kino Kontrovers Collection“ im August 2011 durch Bavaria Media, soll die Reihe umstrittener Filme im 1. Quartal 2012 wiederbelebt werden. Erstmals wird man auch auf die High Definition Veröffentlichung auf Blu-ray Disc setzen. Den Anfang macht am 09. Februar 2012 die New-to-Format-Veröffentlichung von Peter Fleischmanns Drama „Jagdszenen aus Niederbayern“ (Deutschland 1969) und einen Monat später soll das britische Drama „Tyrannosaur - Eine Liebesgeschichte“ (Großbritannien 2011) für neuen Zuwachs in der „Kino Kontrovers Collection“ sorgen und erscheint ebenfalls auf Blu-ray Disc.
    Anzeige
    Grossansicht

    Die Reihe wird im Vertrieb von Euro Video in den Kaufhandel kommen. Der Independent wird die „Kino Kontrovers Collection“ im einheitlichen Design in Mediabooks veröffentlichen. Die hochwertigen Sondereditionen werden in sogenannten Combo-Packs erscheinen und somit den jeweiligen Spielfilm auf Blu-ray und DVD in einem Set vereinen. Darüber hinaus wird jede dieser Editionen mit einem Booklet ausgestattet sein. Weitere Details liegen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht vor, aber es gibt bereits ein erstes Produktbild von „Jagdszenen aus Niederbayern“ (siehe Bild).
    Quelle: http://www.bluray-disc.de/blu-ray-ne...abooks#comment


  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    6.470

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    Schade, Mediabooks, meist eine Wucher-Preis Rechtfertigung, kaufe ich wie Steelbooks und Hartboxen generell nicht. Wäre schön, wenn eine entschlackte Veröffentlichung nachkommt.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.06.04
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    117

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    Was mich am meisten stört ist, dass es sich um einen festen Flatschen handeln wird. Darüber könnte ich mich jetzt schon wieder aufregen, obwohl die erste Veröffentlichung noch ein Weilchen hin ist.

  4. #4
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    "Tyrannosaur - Eine Liebesgeschichte" hört sich ganz interessant an, ein Mediabook brauche ich da aber auch nicht unbedingt. Wie sieht's denn mit älteren KK-Titeln wie z.B. "Ex Drummer", "Santa Sangre" und " Irréversible" aus?

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Wie sieht's denn mit älteren KK-Titeln wie z.B. "Ex Drummer", "Santa Sangre" und " Irréversible" aus?
    Oder Salo?

    Der Flatschen ist hoffentlich aber nur geklebt oder auf einem beigelegten Infoblatt? Ansonsten hätte ich kein Interesse an dem Teil, das ja mit dem s/w-Motiv ohne den blauen Schandfleck sehr schick wäre.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.11.06
    Beiträge
    489

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    jetzt geht das auch hier schon los mit diesen unsinnigen Mediabooks - Blu-Ray und DVD - das ist einfach nur armselig und erhöht den Preis. Ich werde die DVD doch niemals gucken, wenn ich ne Blu zu dem Film habe. Packt doch am besten noch ne VHS mit drauf, dann kann man den Preis auf 50€ hochziehen
    Mediabook würde Sinn machen, mit einer extra Bonus-Blu-Ray /bzw. DVD oder dem Soundtrack (meine liebste Option - siehe ex-Drummer, oder siehe div. Bildstörungs-Titel)

  7. #7
    Jin-Roh
    Gast

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    Da der Flatschen schön ans Design angepasst ist, wirds sicherlich kein Kleber

    Aber ich hab noch nicht mal die KK Reihe auf DVD vollständig, weils die entweder nicht mehr gibt oder nur gebraucht zu unattraktiven Preisen und jetzt gehts auf BD weiter, ei Gott.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    49
    Beiträge
    322

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    Die Meldung von Blue-Ray Disc.de ist falsch.Hab mir "Ex Drummer" geholt und dieser sowie folgende Titel sind nur auf DVD erschienen."Zoo,A hole in my heart,Twenty Nine Palms,Ich bin neugierig...,Antares-Studien der Liebe und Dog bite Dog".Die weiteren angekündigten Titel "Jagdszenen aus Oberbayern; Tyrannosaur;Code Blue;Punishment Park und Michael" werden man achte drauf "auch auf Blue-Ray" erscheinen.So steht es zumindest auf dem beiliegenden "Ankündigungsflyer" obiger DVD.Demnach wird es Veröffentlichungen auf DVD und Blu-Ray einzeln geben und keine Mediabooks.Die Aufmachung dieser Edition ist übrigens wirklich schön geworden und die ersten Dvds sind günstig zu bekommen.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.11.06
    Beiträge
    489

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    Zitat Zitat von Trasher Beitrag anzeigen
    Demnach wird es Veröffentlichungen auf DVD und Blu-Ray einzeln geben und keine Mediabooks.
    das will ich doch mal hoffen...

  10. #10
    Captain Legend
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    1.954

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    Zitat Zitat von Trasher Beitrag anzeigen
    Demnach wird es Veröffentlichungen auf DVD und Blu-Ray einzeln geben und keine Mediabooks.Die Aufmachung dieser Edition ist übrigens wirklich schön geworden und die ersten Dvds sind günstig zu bekommen.
    Sorry, ich hatte den Thread bislang leider übersehen. Und nein, bislang sind die HD-Veröffentlichungen der KK-Reihe (also ab Nummer 8) tatsächlich nur im Dual-Media-Format geplant, was schlicht mit dem Design und der Nummerierung der Edition zu erklären ist - die sind anders nämlich absolut nicht machbar. Preislich wirkt sich das allerdings nicht so aus, wie es hier dargestellt wird. Und was die Mediabooks angeht - auch die reinen DVD-VÖs sind beim Relaunch in genau dieses gepackt worden, da ändert sich halt überhaupt nichts. Andere Editionen (Arthaus Collection, Kulturspiegel) handhaben das mit den Mediabooks seit Urzeiten so. Da habe ich hier wenig Beschwerden drüber gelesen.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    Da es ja in UK bereits eine Blu-ray gibt meine Frage: Gibt es für SALO eine Chance, dass bei uns auch mal eine kommt, ob nun innerhalb der Reihe oder außerhalb?

  12. #12
    Captain Legend
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    1.954

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    Kann ich nichts dazu sagen. Der Titel ist eigentlich bei uns ausgelaufen - wie das zukünftig aussieht, steht also in den Sternen.

  13. #13
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    ...wird es die Jagdszenen aus Niederbayern nicht auf blu geben ? Sehe bislang nur die DVD gelistet und meinte gehört zu haben, das der auch in blau kommen soll

  14. #14
    Captain Legend
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    1.954

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    Zitat Zitat von trebanator Beitrag anzeigen
    ...wird es die Jagdszenen aus Niederbayern nicht auf blu geben ? Sehe bislang nur die DVD gelistet und meinte gehört zu haben, das der auch in blau kommen soll
    JAN wurde komplett für HD restauriert, natürlich kommt der auch auf Blu. Im ersten Beitrag ist der Packshot verlinkt, da ist es eigentlich auch zu sehen - im Handel wird dann noch ein extra Sticker darauf hinweisen. Generell gilt für alle in der engeren Planung befindlichen VÖs ab der Nummer 8 (also derzeit bis Nummer 13), dass selbige auch in HD veröffentlicht werden. Auch danach sollte es aller Voraussicht nach keine (oder nur wenige) Ausnahmen geben.

  15. #15
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    Zitat Zitat von Marcus Popescu Beitrag anzeigen
    JAN wurde komplett für HD restauriert, natürlich kommt der auch auf Blu. Im ersten Beitrag ist der Packshot verlinkt, da ist es eigentlich auch zu sehen - im Handel wird dann noch ein extra Sticker darauf hinweisen. Generell gilt für alle in der engeren Planung befindlichen VÖs ab der Nummer 8 (also derzeit bis Nummer 13), dass selbige auch in HD veröffentlicht werden. Auch danach sollte es aller Voraussicht nach keine (oder nur wenige) Ausnahmen geben.
    ....sehr schöne Neuigkeiten ! Mit "gelistet" meinte ich in diversen shops. Da war mit Stand gestern nur die DVD gelistet. Sehr löblich, das nun fast alles für die Blaustrahler kommt !

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.08.09
    Alter
    30
    Beiträge
    32

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    Zitat Zitat von Marcus Popescu Beitrag anzeigen
    JAN wurde komplett für HD restauriert, natürlich kommt der auch auf Blu. Im ersten Beitrag ist der Packshot verlinkt, da ist es eigentlich auch zu sehen - im Handel wird dann noch ein extra Sticker darauf hinweisen. Generell gilt für alle in der engeren Planung befindlichen VÖs ab der Nummer 8 (also derzeit bis Nummer 13), dass selbige auch in HD veröffentlicht werden. Auch danach sollte es aller Voraussicht nach keine (oder nur wenige) Ausnahmen geben.
    freue mich schon sehr auf die blauen scheiben. ich hoffe ihr werdet noch viele scheiben bringen

  17. #17
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray






    Code Blue ab 05.04.2012
    Michael vsl. Juni 2012
    Strafpark vsl. Juli 2012
    Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt vsl. August 2012

  18. #18
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    ...hab gerade mal in die blu ray von Tyrannosaur reingezappt. Entgegen der Angabe auf dem Cover, ist der Film NICHT in 24p aufgespielt. Sieht man auch an den ebenfalls nicht stimmenden Zeitangaben. Die BD läuft auch nur 89min.

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    Kann ich bestätigen, sind 25fps. Desweiteren leidet die BD auch unter heftigem Banding. Bei aber nur knapp 11k Bitrate dürfte das auch kaum verwunden.

  20. #20
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Kino Kontrovers goes Blu-ray

    Zitat Zitat von trebanator Beitrag anzeigen
    ...hab gerade mal in die blu ray von Tyrannosaur reingezappt. Entgegen der Angabe auf dem Cover, ist der Film NICHT in 24p aufgespielt. Sieht man auch an den ebenfalls nicht stimmenden Zeitangaben. Die BD läuft auch nur 89min.
    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Kann ich bestätigen, sind 25fps. Desweiteren leidet die BD auch unter heftigem Banding. Bei aber nur knapp 11k Bitrate dürfte das auch kaum verwunden.
    ... ein "weshalb-warum" von Marcus Popescu wäre schön

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •