Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 48
  1. #1
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Die Historien-TV-Serie mit Robert Powell und Claudia Cardinale erscheint am 02.03. von Koch Media als 4-Disc Special Edition. Schonmal einige Details:

    Ton: deutsch/englisch DD 2.0
    UT: wird es wahrscheinlich nicht geben
    1,33:1 (1080p) AVC
    386 Minuten

    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...n-blu-ray-disc

    Kenne bis jetzt nur Die größte Geschichte aller Zeiten, Die Passion Christi und König der Könige, wobei ich letzteren überhaupt nicht mag. Die ersten beiden mag ich aber sehr gerne, wie ist denn diese Serie hier so?

  2. #2
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Hab mir die letztes Jahr in UK auf DVD gekauft, da es hier nie ne anständige DVD-Ausgabe gab - und mit O-Ton schon gar nicht. Daher ärgere ich mich jetzt schon etwas, dass da was auf BD kommt. Wobei ich so meine Zweifel habe, was da HD-mäßig rauszuholen ist.
    Zefirelli hat da schon ein gutes und vor allem detailiertes "Biopic" abgeliefert - was man bei der Laufzeit natürlich auch erwarten kann. Aber für heutige Sehgewohnheiten ist das Ganze vielleicht etwas zu gediegen, bieder und zahm (spiele hier NICHT auf "Die Passion Christi" an). Und eine Klasse wie die von dir genannten Historienklassiker großer US-amerikanischer Schule ist auch nicht. Unterm Strich bleibt es aber eine durchaus sehenswerte Produktion, die man aber imho mehr als einmal nicht gesehen haben muss (so hält sich mein Ärger über den Kauf der UK-DVD dann doch sehr in Grenzen ). Wenn der Preis stimmt, kannst du einen Blick wagen.
    P.S.: die in meinen Augen immer noch beste TV-Umsetzung der Lebensgeschichte Jesu ist der Zweiteiler aus der "Bibel"-Gesamtverfilmung mit... na wie hieß er noch... fällt mir nicht ein. Der, der auch in Six Feed Under... Jeremy Si... irgendwas... Naja.... der jedenfalls
    Gruß
    ein überzeugter Atheist

  3. #3
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Gut dann werde ich mir mal ansehen.

  4. #4
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Zefirelli hat da schon ein gutes und vor allem detailiertes "Biopic" abgeliefert - was man bei der Laufzeit natürlich auch erwarten kann. Aber für heutige Sehgewohnheiten ist das Ganze vielleicht etwas zu gediegen, bieder und zahm (spiele hier NICHT auf "Die Passion Christi" an). Und eine Klasse wie die von dir genannten Historienklassiker großer US-amerikanischer Schule ist auch nicht. Unterm Strich bleibt es aber eine durchaus sehenswerte Produktion, die man aber imho mehr als einmal nicht gesehen haben muss (so hält sich mein Ärger über den Kauf der UK-DVD dann doch sehr in Grenzen ). Wenn der Preis stimmt, kannst du einen Blick wagen.
    P.S.: die in meinen Augen immer noch beste TV-Umsetzung der Lebensgeschichte Jesu ist der Zweiteiler aus der "Bibel"-Gesamtverfilmung mit... na wie hieß er noch... fällt mir nicht ein. Der, der auch in Six Feed Under... Jeremy Si... irgendwas... Naja.... der jedenfalls
    Gruß
    ein überzeugter Atheist
    Jeremy Sisto.

    Die Verfilmung kann sich für damilige TV-Verhältnisse durchaus sehen lassen. Sie ist äußerst prominent besetzt und beim Aufwand an Kulissen etc. hat man auch nicht gegeizt. Natürlich zieht sich die Geschichte über die sechs Stunden Laufzeit stellenweise etwas und phasenweise ersäuft das Ganze auch ganz gern mal in schwülstigem Pathos und/oder religiösem Kitsch.
    Das Anschauen ist sie definitiv wert.
    Aus heutiger Sicht ist die Verfilmung stellenweise aber imo sogar unfreiwillig komisch, da diverse Szenen nachträglich in DAS LEBEN DES BRIAN fast 1:1 verulkt wurden, der ja auch in denselben Kulissen gedreht wurde. Ich zumindest musste beim Ansehen von JESUS VON NAZARETH immer wieder an BRIAN denken und hab mich zum Teil echt beömmelt, wenn ich bestimmte Sachen wieder erkannt hab, die hier bierernst abgehandelt und bei BRIAN genüsslich durch den Kakao gezogen werden.

  5. #5
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Besetzungsmäßig ist die Miniserie absolut top!!!
    http://de.wikipedia.org/wiki/Jesus_v...eth_%28Film%29

  6. #6
    Tattoofrei
    Registriert seit
    30.06.08
    Ort
    Shithole
    Beiträge
    4.284

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Hat jemand schon die BD und kann etwas zu Bild und Ton sagen?
    Wie schaut's mit der Verpackung aus?

  7. #7
    Udo Schubert
    Gast

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Die Serie lohnt sich u.a. auch schon wegen des ziemlich großartigen Scores von Maurice Jarre !
    Habe die Blu im Laden grade vor mir liegen. Leider ist halt überhaupt kein Bonusmaterial dabei.



    HD Keep Case im Schuber

    Angaben auf dem Cover (Rückseite):
    391 Minuten Laufzeit
    Bildformat: 1.33:1 (16:9 HD 1080p 24fps)
    Tonformat: DTS HD Master Audio 2.0
    Deutsch und Englisch

    OOPS, sehe gerade erst, der Undertaker war schneller.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Ich hol den Fed mal wieder hoch.

    Hatte eigentlich vor mir diese Fassung demnächst auf Blau zu holen, bis ich dann eben diese Rezi gelesen habe und danach fehlen hier wohl doch einige Szenen:
    Ich war begeistert, mir die Blueray-Version zugelegt zu haben, bis zu Beginn des 4. Teils der Schock kam. Ich musste nämlich feststellen, dass gegenüber der DVD-Fassung ein nicht unerheblicher Teil fehlt, nämlich derjenige, als Meister Zerah Judas Iskariot zum Verrat überredete sowie der erste Teil des Abendmahls, als Jesus seinen Jüngern sagte, dass einer unter ihnen ihn verraten würde. Auch die Szenen fehlen, in welchen Petrus zu Jesus sagte, dass er bereit wäre, mit ihm zu sterben und Jesus ihm daraufhin prophezeite, dass er dreimal behaupten werde, Jesus nicht zu kennen. Da es sich meiner Meinung nach hier schon um Schlüsselszenen handelt, war ich verständlicherweise schon ziemlich enttäsucht, festzustellen, dass die Blueray-Fassung doch nicht vollständig ist. Mir gefiel nämlich die Darstellung des Judas Iskariot in dieser Verfilmung, der Jesus nicht aus niederträchtigen Motiven verriet, sondern um in erster Linie Jesus provozieren, sich als Sohn Gottes zu offenbaren und die Herrschaft zu übernehmen.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.12.06
    Beiträge
    50

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Ich hol den Fed mal wieder hoch.

    Hatte eigentlich vor mir diese Fassung demnächst auf Blau zu holen, bis ich dann eben diese Rezi gelesen habe und danach fehlen hier wohl doch einige Szenen:
    Im blu-ray.com-Forum steht zu lesen, dass sowohl das deutsche als auch das mexikanischen Blu-ray-Release mit den jetzt hinzu gekommenen Szenen nicht uncut ist, weil im 4. Teil wichtige Szenen der bisher bekannten VHS- und DVD-Veröffentlichungen fehlen:

    http://forum.blu-ray.com/showthread.php?t=196584&page=5

    Im wikipedia-Artikel zur TV-Mini-Serie sind diese fehlenden Szenen im Absatz "DVD-Veröffentlichung" genau beschrieben.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.167

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Ich muss das mal prüfen.
    Vermutlich hat der Rezensent nicht geschnallt, dass die Abschlüsse der Folgen hier anders liegen als im ZDF.
    Die vierte Folge beginnt in der OV mit der Vorverhandlung vor Kaiphas, während das beim ZDF der Schluss der 3. Folge war.
    Wahrscheinlich ist alles vorhanden...

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Zitat Zitat von ghpapp Beitrag anzeigen
    Im blu-ray.com-Forum steht zu lesen, dass sowohl das deutsche als auch das mexikanischen Blu-ray-Release mit den jetzt hinzu gekommenen Szenen nicht uncut ist, weil im 4. Teil wichtige Szenen der bisher bekannten VHS- und DVD-Veröffentlichungen fehlen:

    http://forum.blu-ray.com/showthread.php?t=196584&page=5

    Im wikipedia-Artikel zur TV-Mini-Serie sind diese fehlenden Szenen im Absatz "DVD-Veröffentlichung" genau beschrieben.
    Ab Post 87 gehts da gut los:
    German Blu-ray of Jesus of Nazareth: What is confusing is that the German Blu-ray is listed to have a running time of 391 minutes, but Blu-ray.com says the German Blu-ray has a running time of 386 minutes . Possible because of recap and previews the program length is longer? Also the German Blu-ray version is on 4 25GB single layer Blu-ray discs instead of using 2 50GB dual layer Blu-ray discs. Another issue with the German release appears to be a lower quality HD transfer according to the user reviews.
    Update: the German version is really only 371 minute version with more recaps, previews, and credits.
    Na dann wars das für mich erstmal mit dieser VÖ, schade.

  12. #12
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Wirklich schade, die VÖ hatte ich schon beinah im Warenkorb - ein Dankeschön an die aufmerksamen Schreiber hier und ein fettes "Schämt euch!" an Koch Media, die diesen ranzigen Käse serviert haben.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.167

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Okay, ich habe reingesehen.
    Leider ist es wahr. Die besagten Szenen fehlen:-(
    Weiß einer, ob das auch bei der DVD-Version von Koch so ist?

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.12.06
    Beiträge
    50

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Okay, ich habe reingesehen.
    Leider ist es wahr. Die besagten Szenen fehlen:-(
    Weiß einer, ob das auch bei der DVD-Version von Koch so ist?
    Im wikipedia-Artikel wird ausdrücklich auf diese DVD-Veröffentlichung Bezug genommen.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Zitat Zitat von Onkel Donald Beitrag anzeigen
    Wirklich schade, die VÖ hatte ich schon beinah im Warenkorb - ein Dankeschön an die aufmerksamen Schreiber hier und ein fettes "Schämt euch!" an Koch Media, die diesen ranzigen Käse serviert haben.
    Weiß auch nicht was das soll; sonst ist man bei Koch ja recht gewissenhaft. Aber gekürzt können se den Schmarm behalten. Entweder ganz oder gar nicht. Sehr schade, dass man hier nicht gewissenhafter war und die Serie ungekürzt bringt.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.167

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Die haben anscheinend die vermeintlich längste Fassung genommen, aber leider die Rückblenden dazu gezählt.
    In Teil 4 dauert die Rückblende eine halbe Ewigkeit, bevor der Vorspann losgeht. Die reine Screentime ist aber kürzer.

    Die einzige Alternative scheint die Remastered-VÖ von VCL zu sein. Die hat leider keinen O-Ton, ist aber komplett, was die deutschen Szenen angeht und enthält die Cuts als Extra mit UT.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.12.06
    Beiträge
    50

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Die haben anscheinend die vermeintlich längste Fassung genommen, aber leider die Rückblenden dazu gezählt.
    In Teil 4 dauert die Rückblende eine halbe Ewigkeit, bevor der Vorspann losgeht. Die reine Screentime ist aber kürzer.

    Die einzige Alternative scheint die Remastered-VÖ von VCL zu sein. Die hat leider keinen O-Ton, ist aber komplett, was die deutschen Szenen angeht und enthält die Cuts als Extra mit UT.
    Genau so ist es. Und das wird auch die einzige Version sein, die angesichts der enttäuschenden Koch-VÖ in meinem Filmschrank stehen wird.

    Kurios finde ich, dass die mexikanische Blu ray, die lt. blu-ray.com-Forum ein weitaus besseres Bild hat als die Koch-VÖ, in gleicher Weise von den fehlenden Szenen betroffen ist.

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Die haben anscheinend die vermeintlich längste Fassung genommen, aber leider die Rückblenden dazu gezählt.
    In Teil 4 dauert die Rückblende eine halbe Ewigkeit, bevor der Vorspann losgeht. Die reine Screentime ist aber kürzer.

    Die einzige Alternative scheint die Remastered-VÖ von VCL zu sein. Die hat leider keinen O-Ton, ist aber komplett, was die deutschen Szenen angeht und enthält die Cuts als Extra mit UT.
    Nur merkwürdig, dass OFDb die Kochfassungen trotz allem als uncut listet; müsste man evtl. mal im Korrekturforum einreichen.
    Beim Eintrag der Koch-DVD steht: "Die vorliegende Fassung ist komplett ungekürzt, daher liegen einzelne Szenen im Englischen Original mit deutschen Untertiteln vor.
    Diese DVD-Fassung ist die einzige ungekürzte Version und wurde wirklich sehr sorgfältig restauriert. Das Bild ist zwar stellenweise immer noch nicht perfekt, im Vergleich zu den grottenschlechten anderen Versionen aber ohne Verschmutzungen und zeigt auch Details und Farben. Die anderen DVD-Versionen sind massiv verschmutzt und fast nur in Brauntönen.
    Diese DVD macht wirklich einen sehr guten Eindruck und zeigt den Film zum 35. Jubiläum in würdiger Qualität"


    Aber offensichtlich kannte der Verfasser sich nicht 100% aus, wenn hier jetzt die fehlenden Szenen bestätigt werden.

  19. #19
    Filmemöger
    Gast

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    heute war ich im Saturn und auch im Müller unterwegs und da lag dieser Film überall aus und ich dachte, ob das vielleicht eine neue Version ist, die raus gekommen ist, weil beim Saturn ein ganzer Stapel davon rumliegt gleich? Aber irgendwie dachte ich mir dann doch, lieber mal liegen lassen und nachgucken ob das nun wirklich die komplette ungeschnittene Fassung ist, wenn es schon extra drauf steht macht mich das grundsätzlich misstrauisch mittlerweile. Zum Glück hab ich ihn nicht mitgenommen aber es ist schon sehr traurig, weil die Szenen die online als fehlend genannt werden, sind bei der Geschichte absolute Schlüsselszenen, das geht nicht ohne, das macht den Film doch wirklich kaputt oder??

    Jetzt meine vage Hoffnung und Frage, wurde das vielleicht doch noch nachgebessert und liegen deshalb Stapel beim Saturn rum oder hat man das so gelassen und es ist weiterhin nichts mit uncut hier?

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.167

    AW: Jesus von Nazareth (1977): TV-Serie im März von Koch

    Koch wirft nicht sang- und klanglos eine korrigierte Auflage auf den Markt und lässt auch nicht auf eigene Kosten neu abtasten.
    Die überflüssigen Recaps nerven übrigens auch gewaltig. Es muss ja nicht die ZDF-Version sein, wo die Schlüsse auch etwas ungünstig lagen (Abspann über Standbild der Aufblende zu einer neuen Szene!!!), aber die VCL-Fassung war ans Original angelehnt, und verwendete dennoch nur das, was auch auf deutsch vorlag. Deleted Scenes gab's nur als Bonus. Bei dieser Mini-Serie war das die einzig richtige Entscheidung.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •