Cinefacts

Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 164
  1. #21
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Einer muss ja immer dagegen sein. Also opfere ich mich: BUHHHH!!!!! Bäääähh! BIN DAGEGEN!!!!!!


    ..... und zur Strafe (ersatzweise zur Forensteinigung) zwinge ich mich selbst, mir das Mediabook am VÖ-Tag zu kaufen, um es dann neben die UK-BD zu stellen.

  2. #22
    Big Sexy
    Registriert seit
    11.02.03
    Beiträge
    1.096

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Tolle Arbeit von Turbine, jetzt werde ich auch zuschlagen. Die alte XT DVD ist schon lange aussortiert .

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Essen
    Alter
    57
    Beiträge
    951

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Mir fehlen die Worte.
    Wann lief der bei uns im Kino? 78/79? Da habe ich ihn das erste und letztemal auf deutsch gesehen.
    Ist gekauft. Danke.

  4. #24
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Warten wir mal ab, ich bin noch unschlüssig. Eigentlich brauch ich es ja nicht, da ich die Ösi-BD schon habe. Auf der anderen Seite kann man sich so was ja fast nicht entgehen lassen. WARGHS.

  5. #25
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Auch meinerseits Herzlichen Glückwunsch!

  6. #26
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Bin zwar nicht der grosse fan des films, aber die v.ö. wird bei erscheinen sofort eingezogen gekauft. So ein kampf muss belohnt werden.

  7. #27
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Ich schließe mich an. Glückwunsch an Turbine. Ich hätte das nie für möglich gehalten. Da ich schon das schöne Digi der Ösi Fassung mit Blu-ray habe,werde ich wohl nicht nochmal kaufen.
    Sehe auch nicht wirklich einen Sinn darin.







    Es sei denn,es kommt ein 30 Seiten langes Begleiheft,mit den chronologischen Ereignissen in den Mittelteil,und Teil 2 als Bonusmaterial. Bei euch ist ja alles möglich.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.03.04
    Ort
    hier
    Alter
    33
    Beiträge
    810

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Es sei denn,es kommt ein 30 Seiten langes Begleiheft,mit den chronologischen Ereignissen in den Mittelteil,und Teil 2 als Bonusmaterial. Bei euch ist ja alles möglich.
    In der offiziellen Pressemitteilung ist von 50 Seiten die Rede.

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Na ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das eine 1:1 Umsetzung der Ösi- Version sein wird. Die habe ich mir übrigens jetzt auch noch schnell zugelegt, bevor die vergriffen ist Ich werde mir auf jeden Fall die neue Version kaufen, schon alleine, um damit meinen Dank an das Label auszudrücken. In den nächsten Jahren wird der Film dann sicherlich immer wieder neu aufgelegt auf den Markt kommen, aber diese erste Auflage werde ich sicherlich nicht verpassen. Als nächstes freue ich mich auf die erste Fernsehausstrahlung des Films. DAS wird ein Spaß! Denn wenn das Teil nicht mehr indiziert ist, kannste davon ausgehen, dass der irgendwann auch da zu sehen ist. Ich glaube viele reißen es gar noch nicht richtig ab, was da im Grunde passiert ist!

    Ich hoffe auch, dass das eine Art Initialzündung ist. Denn wir haben in der Vergangenheit es schon oft erlebt, dass es einige angekündigt haben, dass sie Filme "entbannen" lassen wollen und dies aber nie durchgezogen wurde. Es ist ein riesiger Akt wie man es hier sehen kann, aber unmöglich ist es nicht! Ich freue mich auch schon über die ganze Geschichte um die Entbannung dieses Films.

    Na und jetzt werden alle plötzlich sehen, was für ein im Grunde harmloser Film das auch ist. Durch das Verbot rangen sich doch im Grunde mehr Mythen um das Teil als in Wirklichkeit das Ding her gibt. Ich mag ihn aber trotzdem sehr

    cu
    Gargi

  10. #30
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Ich wollte mir schon die UK-BD holen, nun warte ich auf das Media-Book.
    Denn soviel Einsatz muss belohnt werden!

  11. #31
    GANZ NORMAL
    Registriert seit
    13.10.04
    Ort
    Obststand
    Alter
    43
    Beiträge
    1.819

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Ogottogottogott, das wird dann meine 5. oder 6. VÖ von dem Streifen in meinem Regal O_o - egal

  12. #32
    Alle müssen sterben
    Registriert seit
    25.07.06
    Ort
    Battlefield
    Alter
    45
    Beiträge
    1.761

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Bei mir wirds dann die glaube ich 18te, inklusiver zahlreicher DVD Releaeses, egal.
    Turbine soll für das Durchhaltevermögen belohnt werden und bei dem Film kaufe ich gerne noch die xte Version dazu.
    Wäre halt dennoch schön, wenn das Covermotiv dann ein anderes wäre, aber sieht ja wohl nicht so aus.

  13. #33
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Eigentlich wolte ich standhaft bleiben, aber liebäugle nun auch mit der deutschen Fassung.
    Sind diese Mediabooks eigentlich in DVD oder BD Größe?

  14. #34
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    @Tyler Durden
    Da Christian Bartsch im Parallelthread schrieb das es wohl der gleiche Hersteller/Mediabooktyp wie bei den SAW Limited Editions werden wird ist, wie bei so gut wie allen MBs, mit Dvd Größe zu rechnen.

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    bin mal auf das design gespannt - hoffe da kommt was ordentliches (auch in punkto bild- und tonquali der br)

    und das booklet nicht nur so en paar sceneshots wie bei hellraiser

    wie siehts denn mit dem remake von michael bay aus? kommt da auch was?

  16. #36
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    @Tyler Durden
    Da Christian Bartsch im Parallelthread schrieb das es wohl der gleiche Hersteller/Mediabooktyp wie bei den SAW Limited Editions werden wird ist, wie bei so gut wie allen MBs, mit Dvd Größe zu rechnen.
    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    @Tyler Durden
    Da Christian Bartsch im Parallelthread schrieb das es wohl der gleiche Hersteller/Mediabooktyp wie bei den SAW Limited Editions werden wird ist, wie bei so gut wie allen MBs, mit Dvd Größe zu rechnen.
    Schade, hätte auf BD Maße gehofft, da schon das Ösi Digi DVD-groß war....

    Zitat Zitat von Disciple Beitrag anzeigen
    bin mal auf das design gespannt - hoffe da kommt was ordentliches (auch in punkto bild- und tonquali der br)

    und das booklet nicht nur so en paar sceneshots wie bei hellraiser

    wie siehts denn mit dem remake von michael bay aus? kommt da auch was?
    Das Booklet wird sicher Bombe, alleine bei der Seitenzahl!
    Bild+Ton sind top, da identisch mit der Ösi Auflage.
    Das Remake liegt bei einem anderen (Major)Label, daher wird da nix von Turbine kommen.

  17. #37
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    @Disciple
    Lies dich doch am besten mal in den "Die Kettensäge knattert bei Turbine-Thread" ein, dann wirst du sehen das die Blu eine top Bild und Tonqualität bietet, sie wird nämlich dieselbe sein die Turbine bereits für ihr Ösi Digipack verwendet haben.
    Auch in punkto Booklet kann ich dich beruhigen, es wird mitnichten ein "Pseudobook" wie bei Hellraiser 1+2, sondern ein 50 seitiges Booklet mit Informationen zur Zensurgeschichte von TCM, Gerichtsbeschlüssen, Anträgen, einer Erklärung der Sachlage, etc...
    Es wird ein 4 Disc Set, Blu ray und Dvd mit dem Hauptfilm, eine Dvd mit Bonusmaterial (dieselbe die auch schon in der Ösi Fassung drin war) und eine exclusiv für dieses deutsche MB neu produzierten Bonusdisc, unter anderem mit einer "Expertenrunde" zum Thema (wurde gestern in Berlin aufgezeichnet, u.a. mit Christian Bartsch und Jörg Buttgereit) und der Doku "A Family Portrait".
    Wie du siehst wird es also eine DER Vös 2012 werden!

  18. #38
    *Hart am Limit*
    Registriert seit
    20.06.04
    Ort
    Bayreuth
    Alter
    41
    Beiträge
    37

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Gratulation an Turbine......so was muß belohnt werden.....ist so gut wie gekauft!!!!

  19. #39
    Tattoofrei
    Registriert seit
    30.06.08
    Ort
    Shithole
    Beiträge
    4.284

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Ich werde auch zuschlagen. Hatte damals im alten Thread das UK Cover vorgeschlagen, aber das wird es wohl nicht werden.

    Ich bin auch einer der die Remakes besser findet, kann aber auch nachvollziehen was die Fans des Originals damit verbinden. Nichtsdestotrotz gehört soviel Intitiative seitens Turbine unterstützt und wird mit einem Kauf belohnt.

    Wenn ich da nur an Warner denke, was haben die mit 'The Beginning' die Kunden verarscht, erst im Kino total zerschnippelt und dann auf DVD noch unrated aufs Cover gedruckt, obwohl auch "zersägt". Da konnte man sich ja nur einen Import in meinen Fall die UK holen.

    Das es sowas 2011 überhaupt noch gibt, ein Label welches der Film am Herzen liegt und nicht auf den schnellen Euro aus ist, koste es was es wolle. Ich glaube da hatten wir dieses Jahr genug Fälle.

    Bisher kannte ich Turbine nur von den Switch Staffeln, mal schauen was die noch so im Portfolio haben.

  20. #40
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Genial! Hoffentlich wurde auch die leicht alternative deutsche Tonspur der ersten VHS noch irgendwie als Bonus mit draufgepackt.

Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •