Cinefacts

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 164
  1. #121
    Liegenlasser
    Registriert seit
    04.03.05
    Alter
    47
    Beiträge
    499

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    @J.J._McQuade

    Ich hab auch schon die "Österreich-Ausgabe" und mir zusätzlich noch die neue Fassung besorgt. In erster Linie um Turbine zu unterstützen, weil sie sich so einzigartig für die Freigabe von TCM engagiert haben.

    Davon mal ab, lohnt es sich aber auch, weil die Expertenrunde auf der 2. Bonus-Disc hochunterhaltsam ist. Mehr als zwei Stunden lang wird da mal anekdotenhaft, dann wieder sehr genau über die Geschichte von TCM in Deutschland geplaudert. Und eigentlich wird auch die komplette Diskussion um FSK, BPS, "Video-Horror" in den 80ern, Nekromantik 1 und 2, etc. zumindest angerissen. Ich hab mich gut unterhalten und informiert gefühlt.

    Die Akte TCM ist eine schöne Dreingabe. Hier wird noch mal in gedruckter und gestraffter Form über die Zensurgeschichte von TCM berichtet. Besonders nett sind dabei natürlich die Gutachten und Beschlagnahmebeschlüsse, die auch dokumentiert sind.

    Ich finde es lohnt sich. Vor allem wenn man die ganzen Stories um geschnittene und verbotene VHS-Tapes in den 80ern selbst miterlebt hat. Für Nostalgiker also ein absolutes Pflichtprogramm.

  2. #122
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Zitat Zitat von Heinzelman Beitrag anzeigen
    Ich habe heute einen Saturn-Verkäufer gefragt, ob ich die Box 8 Euro billiger bekommen könnte, weil bei mir ja Fahrkosten entstanden sind. Dieser meinte dann nur ganz dreist: "Das tut mir wirklich sehr leid, aber das können wir leider nicht machen.". Absolut unverschämt und kundenunfreundlich!
    Acht Euro musst du aber auch plausibel begründen können. Wieviele Kilometer musttest du denn zurücklegen? Und bist du mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem privaten PKW angereist? Da musst du wohl oder übel eine Reisekostenabrechnung ausfüllen und dort die entsprechenden Belege beifügen. Wo kämen wir denn sonst hin?
    Falls die ganze Aktion länger als acht Stunden gedauert hat, kannst du aber dafür auch noch sechs Euro Verpflegungspauschale geltend machen.

  3. #123
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.12.08
    Ort
    Reichsgebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    1.192

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Dito ! Sowas muß unterstüzt werden !

  4. #124
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Zitat Zitat von Overfiend2000 Beitrag anzeigen
    Wurde bereits klassisch beantwortet (siehe #112)...
    Schlaumeier... Das hab ich gelesen. Allerdings gabs da keine Infos bezüglich der 4. DVD und der Akte TCM.


    Zitat Zitat von Rapallo Beitrag anzeigen
    @J.J._McQuade

    Ich hab auch schon die "Österreich-Ausgabe" und mir zusätzlich noch die neue Fassung besorgt. In erster Linie um Turbine zu unterstützen, weil sie sich so einzigartig für die Freigabe von TCM engagiert haben.

    Davon mal ab, lohnt es sich aber auch, weil die Expertenrunde auf der 2. Bonus-Disc hochunterhaltsam ist. Mehr als zwei Stunden lang wird da mal anekdotenhaft, dann wieder sehr genau über die Geschichte von TCM in Deutschland geplaudert. Und eigentlich wird auch die komplette Diskussion um FSK, BPS, "Video-Horror" in den 80ern, Nekromantik 1 und 2, etc. zumindest angerissen. Ich hab mich gut unterhalten und informiert gefühlt.

    Die Akte TCM ist eine schöne Dreingabe. Hier wird noch mal in gedruckter und gestraffter Form über die Zensurgeschichte von TCM berichtet. Besonders nett sind dabei natürlich die Gutachten und Beschlagnahmebeschlüsse, die auch dokumentiert sind.

    Ich finde es lohnt sich. Vor allem wenn man die ganzen Stories um geschnittene und verbotene VHS-Tapes in den 80ern selbst miterlebt hat. Für Nostalgiker also ein absolutes Pflichtprogramm.
    Na das ist doch mal ne Antwort bezüglich der Bonus DVD. Vielen Dank.

    Die VHS Zensurgeschichte war eine schlimme Zeit für Filmfans und umfasste 2 Jahrzente. Egal ob Action oder Horror, meistens cut und trotzdem indiziert oder beschlagnahmt. Da haben sich die Zeiten im Allgemeinen extrem verbessert... Aber genau um die Diskussionsrunde ging es mir, da bisher keiner was darüber großartig berichtet hatte... Finde es ebenso klasse, dass man eigentlich Turbine mit einem 2. Kauf trotz der Ösi BD "belohnen" müsste.


  5. #125
    Liegenlasser
    Registriert seit
    04.03.05
    Alter
    47
    Beiträge
    499

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Gern geschehen.

    Ein paar Rückmeldungen zur Expertenrunde gibt es übrigens auch in dem TCM-Thread im DVD-Bereich. Ich vergesse da auch oft rüberzuschauen, weil ich mittlerweile mehr mit Blu-rays am Hut habe.



    Zitat Zitat von worldhater Beitrag anzeigen
    Besonders interessannt und witzig fand ich bis jetzt die Expertenrunde auf der Disc 2 bei den Extras. Musste mir da häufig die Gesichter der FSK-Prüfer vorstellen, welche ja auch die Extras prüfen müssen.

  6. #126
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.11.06
    Beiträge
    3.845

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich schon Infos, ob in absehbarere Zeit auch eine BD-only-Version im Keep Case herauskommen wird?
    Ja und zwar dann, wenn alle 20.000 Exemplare der aktuellen Auflage abverkauft sind ... und das kann dauern

  7. #127
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.11.06
    Beiträge
    3.845

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Zitat Zitat von nerös Beitrag anzeigen
    Nicht weil ich den Film besonders toll finde (TCM gehörte nie zu meinen Lieblingen), sondern weil die Arbeit, die Ihr (Turbine) in den Titel gesteckt habt, gewürdigt werden muss. Und damit meine ich nicht nur das Freiboxen des Streifens sondern auch das Bonusmaterial, das Ihr für diesen Titel zusätzlich produziert habt.
    btw. wäre es doch wesentlich sinnvoller den ursprünglichen TCM-Thread (mittlerweile 215 Seiten) zu nutzen, als hier eine neue Diskussion vom Zaun zu brechen.
    Christian ist übrigens auch nur im anderen Thread unterwegs

  8. #128
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Bei "Cineclash" gibts zwei sehr hübsche Videos zur Blu-ray Veröffentlichung des Films, Christian Bartsch ist natürlich auch dabei:
    http://www.youtube.com/watch?v=QcVWj...2&feature=plcp
    http://www.youtube.com/watch?v=usgnn...1&feature=plcp

  9. #129
    Jin-Roh
    Gast

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Zitat Zitat von Jin-Roh Beitrag anzeigen
    Irgendwie tut sich bei meiner OFDB Bestellung nix mehr, immer noch keine Versandbestätigung. Langsam werd ich ungeduldig.
    Scheen, immer wenn ich mich irgendwo über meine ausbleibende Bestellung ärgere, kommt am nächsten der DHL Mann

    Echt schickes Teil, da werd ich mich seit langem mal wieder durchs Bonusmaterial kämpfen, scheint wirklich interessant zu sein, wie man so lesen kann.

  10. #130
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Bei "Cineclash" gibts zwei sehr hübsche Videos zur Blu-ray Veröffentlichung des Films, Christian Bartsch ist natürlich auch dabei:
    http://www.youtube.com/watch?v=QcVWj...2&feature=plcp
    http://www.youtube.com/watch?v=usgnn...1&feature=plcp
    Turbine Media

  11. #131
    DVD-King
    Registriert seit
    17.10.01
    Alter
    43
    Beiträge
    2.404

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Schade, ich muss noch bis Mai warten, habe eine Sammelbestellung mit "Hexen" und "Last House"!

  12. #132
    Jin-Roh
    Gast

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Vorhins ausgepackt 2 von 4 Disc schwirrten lose im Digi rum, Gott sei Dank ist nix zerkratzt.

  13. #133
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.11
    Alter
    45
    Beiträge
    11

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Ist die deutsche fassung identisch zur ÖSI (BQ)

  14. #134
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Ich hab mich nun auch zu einem Neukauf hinreißen lassen. 21,99 bei Müller ist ein fairer Preis für die VÖ.Zumal ja noch 66 Cent auf den nächsten Einkauf angerechnet werden. Die alte Ösi Fassung ist schon verkauft,und der Aufpreis war mir die Bonus Disc und das Buch wert.

  15. #135
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.05
    Beiträge
    152

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Acht Euro musst du aber auch plausibel begründen können. Wieviele Kilometer musttest du denn zurücklegen? Und bist du mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem privaten PKW angereist? Da musst du wohl oder übel eine Reisekostenabrechnung ausfüllen und dort die entsprechenden Belege beifügen. Wo kämen wir denn sonst hin?
    Falls die ganze Aktion länger als acht Stunden gedauert hat, kannst du aber dafür auch noch sechs Euro Verpflegungspauschale geltend machen.
    Hatte eine Monatskarte für 80 Euro, also hätte ich auch mehr verlangen können, aber geschenkt wollte ich ihn dann auch nicht nehmen. ^^

    Bei wem liegen denn eigentlich die Rechte für Teil 2-4? Vor allem Teil 2 wäre mehr als überfällig (zur Not über Österreich).

  16. #136
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Zitat Zitat von Heinzelman Beitrag anzeigen
    Bei wem liegen denn eigentlich die Rechte für Teil 2-4? Vor allem Teil 2 wäre mehr als überfällig (zur Not über Österreich).
    Für Teil 2 soll noch diese Woche seitens Turbine eine offizielle Ankündigung folgen.

  17. #137
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Super. Wollte den die Tage aufem Beamer schauen und hab abgebrochen nach 5 Minuten. Die nicht anamorphe UK DVD kann man grad so im Jahr 2012 in den Müll werfen

  18. #138
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.01
    Ort
    Hawk's Creek
    Beiträge
    1.859

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Zitat Zitat von maku Beitrag anzeigen
    btw. wäre es doch wesentlich sinnvoller den ursprünglichen TCM-Thread (mittlerweile 215 Seiten) zu nutzen, als hier eine neue Diskussion vom Zaun zu brechen.
    Christian ist übrigens auch nur im anderen Thread unterwegs
    Stimmt. Ich habe nur ein begrenztes Aufmerksamkeits-Fenster... da muss der eine Thread reichen. Ihr schafft das aber bestimmt auch so...

  19. #139
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Zitat Zitat von Heinzelman Beitrag anzeigen
    Ich habe heute einen Saturn-Verkäufer gefragt, ob ich die Box 8 Euro billiger bekommen könnte, weil bei mir ja Fahrkosten entstanden sind. Dieser meinte dann nur ganz dreist: "Das tut mir wirklich sehr leid, aber das können wir leider nicht machen.". Absolut unverschämt und kundenunfreundlich!

    Aber wirklich erstklassige Box!
    Finde es eher dreist so zu argumentieren um den Preis zu drücken. Fragen kann man ja , aber die Antwort muss man akzeptieren.
    Ich rate da eher zu Preivergleiche, zieht meist eher.

    PS: Monatskarten sind schon preisreduziert.Bei uns würde eine Einzelfahrt zum Saturn und zurück 5,80 kosten.

  20. #140
    Azzhole
    Registriert seit
    09.11.04
    Ort
    Leipzig
    Alter
    38
    Beiträge
    2.092

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Zitat Zitat von Stancheck Beitrag anzeigen
    Finde es eher dreist so zu argumentieren um den Preis zu drücken.
    War denke ich auch nicht ganz ernst gemeint...

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •