Cinefacts

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 164
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.919

    The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Digipak + Buch

    Quelle

    Ich habe zwar schon das Ösi Digi aber könnte schon schwach werden bei der dt. Veröffentlichung.

  2. #2
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Ich freue mich total drauf. Sehr gut.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Na also!

  4. #4
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Wenn das Ding schon jetzt offen beworben wird, dürfte sich auch schon jetzt die Indizierung erledigt haben. Sehr gute Nachrichten.

    Und ich bin sehr gespannt auf die zusätzlichen Extras. Die entscheiden, ob ich meine Austria Version update oder nicht. Immerhin eine komplett zusätzliche DVD mit (neuen?) Extras...

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Wurscht. Kommt her

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.05.06
    Beiträge
    2.053

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    morgen gibt Christian Bartsch im Code-2-Forum alle Details dazu bekannt. Ich bin gespannt!

  7. #7
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Einmal werden wir noch wach...

  8. #8
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Ich bin wach! Kann losgehen!

  9. #9
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Zitat Zitat von Christian Bartsch Beitrag anzeigen
    Ich bin auch schon ganz aufgeregt. Um 10 geht's los.

  10. #10
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Freut mich für Turbine, dass sie nach so viel Mühe, mehr Gewinn aus dem Streifen raus holen können, aber ich habe schon die Ösi-Fassung und glaube nicht, dass die sich von der dt. unterscheiden wird, in Punkto Qualität. Nur für ein bisschen Bonus mehr, werde ich nicht updaten, zumal ich mit der Fassung restlos zufrieden bin. Das war ne klasse VÖ die kaum zu überbieten ist.

  11. #11
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Jetzt kann Turbine das Ding endlich überall verkloppen.
    Werde zwar auch nicht updaten, hoffe aber auf viele Käufer dieser Version!

  12. #12
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Infos her, Herr Christian

    Des dauert.

  13. #13
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Zitat Zitat von Christian Bartsch Beitrag anzeigen
    Münster, 20.12.2011: Turbine Media Group erwirkt vollständige Rehabilitierung für Klassiker des Horror Genres.

    THE TEXAS CHAIN SAW MASSACRE (TCM) wurde 1982 indiziert, 1985 beschlagnahmt und in der Folge immer wieder eingezogen. Tobe Hoopers erster großer Spielfilm gilt als ein Meilenstein des Horror Kinos und diente vielen Filmschaffenden als wegweisendes Vorbild. Seit seiner Entstehung erschienen drei Sequels, ein Remake und ein Prequel. Die Turbine Media Group erwarb 2008 die deutschsprachigen Rechte des Klassikers und kämpfte seitdem dafür, das Totalverbot zugunsten einer Neuprüfung aufheben zu lassen. Der Aufhebung der allgemeinen Beschlagnahme von THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE (1974) durch das LG Frankfurt a.M. am 6. September folgte am 1. Dezember nun endlich die Streichung von der Liste für jugendgefährdende Medien. Mit der vollständigen Aufhebung der Indizierung ist der Weg nun frei für eine Neuprüfung des Films durch die FSK, der bereits ein entsprechender Antrag vorliegt.

    Für das Happy End der fast dreißigjährigen Zensurgeschichte Anfang Dezember in Bonn zeichnen Produktmanager Christian Bartsch (Turbine Media Group) sowie Gutachter Dr. Roland Seim (Autor der Standard-Werke „Ab 18” und „Nur für Erwachsene“) verantwortlich.

    Während des über drei Jahre währenden Verfahrens zur Streichung des Filmes von der Liste jugendgefährdender Medien wurde die Turbine Media Group von Rechtsanwältin Dr. Henrike Maaß vertreten, die unter anderem auch die Verteidigung vor dem LG Frankfurt a.M. übernommen hatte. Turbine schreibt mit diesem Engagement deutsche Rechtsgeschichte. Nach Aussage der Vorsitzenden der BPjM, Elke Monssen-Engberding, wurde noch nie zuvor ein indizierter und bundesweit beschlagnahmter Titel nach fast 30 Jahren wieder freigegeben.

    Christian Bartsch ist zufrieden: „Wir haben Anfang 2008 gesagt, dass wir die Rehabilitierung mit allen Mitteln durchziehen würden, da wir ein ewiges Verbot für nicht verfassungskonform halten. Dieses Versprechen haben wir nun, fast vier Jahre später, trotz aller Widrigkeiten und Probleme eingelöst. Filmfans müssen sich daher nicht mehr wie Kleinkriminelle behandeln lassen, wenn sie diesen Filmklassiker sehen möchten.

    Turbine veröffentlicht Tobe Hoopers THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE (1974) am 16. März 2012 erstmals bundesweit auf DVD und Blu-ray. Nach rund drei Jahrzehnten der Zensur können mündige Bürger den Film nun wieder legal und ohne Repressalien durch den Zoll erwerben. Das Ultimate Collector's Edition Mediabook enthält auf einer Blu-ray und drei DVDs den komplett restaurierten und ungeschnittenen Hauptfilm, Audiokommentare, Dokumentationen und ein über 50 Seiten starkes Booklet mit allen Details der Zensurgeschichte, sowie Gutachten und die original Beschlüsse zu Indizierung, Beschlagnahme und deren Aufhebung.


    Über Turbine: Die Turbine Media Group wurde 2004 von Phil Friederichs und Christian Becker gegründet. Gleich die erste Veröffentlichung, „Kalkofes Mattscheibe Vol.1“, wird zur erfolgreichsten Comedy-DVD des Jahres, die „Dieter Hallervorden Collection“ zum Longseller. Mittlerweile gehören weitere wichtige Comedy-Marken zur Turbine Media Group, darunter Hape Kerkelings „Darüber lacht die Welt“, „Switch“, „Die Harald Schmidt Show” sowie Musiktitel von Heinz Rudolf Kunze und Udo Lindenberg. Nach Editionen mit Werken von Adolf Winkelmann und Sönke Wortmann, sowie Hans Falladas „Ein Mann will nach oben“, erweitert Turbine mit „The Texas Chainsaw Massacre“ das Repertoire um das Horror Genre.

    Über THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE: Tobe Hoopers erster großer Spielfilm wurde 1974 mit ca. 80.000 US-Dollar produziert und spielte allein in den USA an den Kinokassen mehr als 3 Millionen Dollar ein. In Deutschland erschien der Film um einige Minuten gekürzt erst vier Jahre später. Der reißerische Videotitel „Kettensägenmassaker“ sorgte Anfang der 1980er Jahre für eine falsche Erwartungshaltung. Obwohl der Film die Tötungshandlungen oft nur andeutet und nie frontal zeigt, wurde TCM indiziert, bundesweit beschlagnahmt und eingezogen. Durch eine Verkettung verschiedener Gesetze und Vorschriften drohte dem Klassiker ein ewiges Totalverbot. Durch die Bemühungen von Turbine wurde der Film 2011 schließlich vollständig rehabilitiert.


    Hier auch noch einmal als PDF: http://turbine.de/public/tcm/tcm_pressemitteilung.pdf

    Wer will darf jetzt gerne gratulieren.
    Auch hier noch einmal Glückwunsch an Turbine, und im Namen aller Filmfans: DANKE!

  14. #14
    Chillen am Abend
    Registriert seit
    27.03.06
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Alter
    45
    Beiträge
    1.936

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    HipHip Hurra.... ein ganz dickes Lob an Turbine. Habe mir die ganze Zeit die BR aus Ösiland verkniffen. Gut für mich, werde hier definitv zuschlagen.

  15. #15
    Blutgeil
    Registriert seit
    01.11.04
    Alter
    31
    Beiträge
    2.449

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Glückwunsch Turbine!

    Ob ich mir das Mediabook kaufe, weiß ich noch nicht. Habe schon das Digi aus Österreich und damit bin ich schon sehr zufrieden.

  16. #16
    Insider
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Nähe Hamburg/Weltweit
    Alter
    49
    Beiträge
    1.341

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Super das dies endlich geklappt hat und das ich nun auch turbine direkt unterstützen kann mit dem Kauf dieses Titels.
    Dann drücke ich mal die Daumen für Mark of the Devil und Last house on the left.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Nähe Hannover
    Alter
    55
    Beiträge
    1.072

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Nochmals Glückwunsch an alle Verantwortlichen für diese gute Nachricht! Und auch wenn ich schon die Ösi-Ausgabe habe (sogar signiert von Marilyn Burns), werde ich mir das Mediabook gerne kaufen und daneben stellen; soviel Engagement muss belohnt werden und außerdem finde ich das Bonusmaterial (Zensurgeschichte) hochinteressant.

  18. #18
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Auch von mir einen Glückwunsch zum gelungenen Abschluß dieser Epopöe.

  19. #19
    DVD-King
    Registriert seit
    17.10.01
    Alter
    43
    Beiträge
    2.404

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    Auch ich gebe meine Glückwünsche kunt!

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.07.04
    Ort
    Westerwald
    Alter
    32
    Beiträge
    1.590

    AW: The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974) am 16. März 2012 im Mediabook

    glückwunsch an turbine

    da hat sich das harte arbeiten ja wirklich gelohnt. Das Mediabook hat schon seinen Reiz, aber ich werde wohl auch verzichten. Habe das Ösi Digi was sehr schön ist und qualitativ wahrscheinlich nicht zu schlagen sein wird. Dennoch würde mich die Zensurgeschichte interessieren, hoffe das bleibt nichts exklusives

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •