Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 23 von 23
  1. #21
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.03.05
    Beiträge
    5.151

    AW: Alfred Hitchcock´s: To Catch Thief(Cary Grant, Grace Kelly)-06.März

    Habe den Film gestern seit längerem wieder mal gesehen und muss gestehen, dass es meines Erachtens nicht ein Top 5 Hitchcock Film ist.

    Es gibt einige Hitchcock Filme, die mehr wesentlich besser gefielen. Irgendwann fand ich, dass der Film spannungsarm war.

    Auch der Schluss war relativ unspektakulär.

    Mir persönlich gefielen Hitchcock Filme, wie "Frenzy, Der Mann, der zuviel wusste, North by Northwest, Die Vögel usw... einfach besser.

  2. #22
    some kind of stranger
    Registriert seit
    31.01.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.990

    AW: Alfred Hitchcock´s: To Catch Thief(Cary Grant, Grace Kelly)-06.März

    Zitat Zitat von Mr. Pacino Beitrag anzeigen
    Habe den Film gestern seit längerem wieder mal gesehen und muss gestehen, dass es meines Erachtens nicht ein Top 5 Hitchcock Film ist.

    Es gibt einige Hitchcock Filme, die mehr wesentlich besser gefielen. Irgendwann fand ich, dass der Film spannungsarm war.

    Auch der Schluss war relativ unspektakulär.

    Mir persönlich gefielen Hitchcock Filme, wie "Frenzy, Der Mann, der zuviel wusste, North by Northwest, Die Vögel usw... einfach besser.
    Der Film ist auch eher als leichte Thriller-Komödie mit Romantikfaktor konzipiert und soll weniger ein nervenzehrender Psycho-Thriller sein, wie einige andere Werke von Hitch. Als solcher funktioniert der Film IMO sehr gut.

    Ich freue mich sehr auf die BD, das wird aufgrund der Optik des Films sicher eine Augenweide. Ich warte aber lieber auf eine deutsche VÖ, da ich die Synchro auch haben will.

  3. #23
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Alfred Hitchcock´s: To Catch Thief(Cary Grant, Grace Kelly)-06.März

    Habe heute die Blu-Ray bekommen und kann nur sagen, wow, unglaublich. Bereits die HDTV-Ausstrahlung ließ ja Gutes erwarten, aber das hier Gebotene liegt nochmals deutlich über dem, was bereits die hervorragende Vistavision-Veröffentlichung von The Ten Commandments vorgelegt hat. Schärfe und Plastizität, die feine Kornstruktur, die wunderbaren Farben, hier wurde scheinbar wirklich alles richtig gemacht. Ein weiteres absolutes Blu Ray-Referenzwerk aus dem Hause Paramount, bravo!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •