Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 23 von 23
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    NDS
    Alter
    33
    Beiträge
    1.859

    AW: Eure Tops und Flops des Kinojahres 2011

    Top (7-10):
    Black Swan
    127 Hours
    Kung Fu Panda 2
    Tucker and Dale vs Evil
    Fast Five
    True Grit



    Gingen (4-6):
    Hangover 2
    X-Men - Erste Entscheidung
    Wasser für die Elefanten
    Ohne Limit
    Love and Other Drugs
    Pirates of the Caribbean 4
    Scream 4
    Green Lantern
    Super 8
    Final Destination 5
    Tron Legacy
    Captain America
    The Tree of Life



    Flop (<4):
    Thor
    Paul
    Rango
    Rio
    Green Hornet
    Mission Impossible - Phantom Protokoll
    Planet der Affen - Prevolution

  2. #22
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Eure Tops und Flops des Kinojahres 2011

    Das Kinojahr 2011 war insgesamt enttäuschend auch wenn ich hier relativ viele Filme in der „Gut“ Liste habe. ABER: Es gab zu wenig richtige Oberkracher. Die fehlen mir einfach. Ich hatte mehr von diesem Jahr erwartet.
    Folgende Aufzählung beinhaltet alle Filme aus dem Kinojahr 2011 die ich entweder im Kino oder auf BD/DVD gesehen habe.

    Grandios:
    - Super 8
    - The Help

    Sehr gut:
    - Planet der Affen: Prevolution
    - Black Swan
    - The King's Speech
    - Fast & Furios Five
    - Der Mandant
    - X-Men: Erste Entscheidung
    - Insidious
    - Kill the Boss
    - Der Gott des Gemetzels
    - Der König der Löwen
    - The Ides of March
    - Crazy, Stupid, Love
    - Transformers 3

    Gut:
    - 72 Stunden - The next three days
    - Tron Legacy
    - True Grit
    - Meine erfundene Frau
    - 127 Hours
    - Kokowääh
    - Burlesque
    - Freundschaft Plus
    - Tucker & Dale vs. Evil
    - Thor
    - Rio
    - Source Code
    - Die Drei Musketiere
    - Freunde mit gewissen Vorzügen
    - Arthur Weihnachtsmann
    - Real Steel
    - In Time
    - Darkest Hour (ja das ist kein verschreiber)
    - Rango
    - Unknown Identity
    - Sucker Punch (Nur extended cut)
    - Senna
    - Morning Glory
    - Ohne Limit

    Zwischen durchschnitt und gut schwankend:
    - The Green Hornet
    - Love and other Drugs
    - Hangover 2 (zwar sehr witzig aber zu sehr ne Teil 1 Kopie)
    - Brautalarm
    - Green Lantern
    - Captain America
    - Cowboys & Aliens (Die Ausgangslage hätte viel mehr Potential)
    - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2
    - Killer Elite
    - Die Abenteuer von Tim & Struppi
    - Krieg der Götter
    - Happy New Year
    - Scream 4
    - Mission: Impossible - Phantom Protokoll
    - Der Plan

    Biederer Durchschnitt:
    - The Mechanic
    - Priest
    - Cars 2 (es schmerzt einen Pixar hier plazieren zu müssen…)
    - Final Destination 5
    - Johnny English - Jetzt erst recht
    - Faster

    Unterdurchschnittlich:
    - Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten
    - Hell
    - Aushilfsgangster

    Absolute Gurken:
    - Conan the Barbarian 2011
    - Paranormal Activity 3

    Spezialplazierung:
    - Drive Angry (eigentlich völliger Käse macht aber einfach irgendwie Spass der Trash)

    Filme aus dem Kinojahr 2011 die ich bereits als BD/DVD hier stehen habe aber noch nicht sichten konnte:
    - We want Sex
    - Der Auftragslover
    - Willkommen bei den Rileys
    - Sanctum
    - Le Mac - Doppelt knallt's besser
    - The Fighter
    - World Invasion: Battle Los Angeles
    - Alles, was wir geben mussten
    - Wasser für die Elefanten
    - Paul - Ein Alien auf der Flucht
    - Der Biber
    - Wer ist Hanna?
    - Arthur 2011
    - The Way back - Der lange Weg
    - Beginners
    - Company Men
    - Kleine wahre Lügen
    - Barney's Version
    - Midnight in Paris
    - Blue Valentine
    - Powder Girl
    - Das Schmuckstück
    - Winters Bone
    - Hereafter
    - Brothers

    Und folgendes werde ich mir definitiv noch zulegen aus dem KJ 2011 wenn VÖ ist:
    - Der Grosse Crash
    - Roller Girl - Manchmal ist die schiefe Bahn der richtige Weg
    - Shanghai
    - Colombiana
    - Attack the Block
    - Fright Night 2011
    - Contagion
    - Anonymus

    2012 verspricht ein Kinojahr mit deutlich mehr grossen Krachern zu werden.
    Folgende Filme zähle ich dazu:
    The Girl with the Dragon Tatoo, J. Edgar, The Muppets (kein scherz. Der wurde ausserdem in den USA gefeiert), The Avengers, Men in Black 3, Rock of Ages, The Dark Knight Rises, Prometheus,

    Die Liste an potentiellen Top Krachern ist einfach vielversprechender.
    Daneben gibt es auch noch eine Wagenladung voll „normaler“ Blockbuster die reinhauen könnten.

    Ausserdem gibt es auch wieder vielversprechende Filme aus dem Nicht Blockbuster Segment wie zB. gleich zu beginn des Jahres Drive oder The Descendants,
    Und auch da werden sicher noch viele dazukommen. Traditionell werde ich auf die kleinen Kracherchen abseits des gross beworbenen Mainstream Kinos erst durch Foren, kurzfristig per gefundenen Trailern usw. aufmerksam. Da läuft halt keine PR Kampagne wie beim grossen Big Budget Kino und man findet die Dinger eher durch surfen auf Trailerseiten oder ähnlichem.
    Jedenfalls verspricht 2012 eine gute Mischung aus super Blockbuster Kino und kleineren Sachen zu werden. Mal sehen....
    Geändert von DVD Schweizer (03.01.12 um 01:12:16 Uhr)

  3. #23
    dvdinside ngn21
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    saarland
    Alter
    37
    Beiträge
    532

    AW: Eure Tops und Flops des Kinojahres 2011

    so dann will ich auch ma...

    film des jahres:
    warrior

    auch herausragend:
    planet der affen pre...
    kung fu panda 2
    harry potter 7.2( als alleinstehender film nicht, aber als abschluß der grandiosen reihe)

    gut:
    the loved ones
    i spit on your grave
    tucker and dale versus evil
    my soul to take
    the fighter
    true grit
    tron legacy
    insidious
    scream 4
    thor
    fluch der karibik 4
    x-men first class
    hangover 2
    killer elite

    mittelmaß:
    sehr viel!!! als beispiel sei ma sucker punch erwähnt

    schlecht:
    your highness
    arthur
    battle los angeles
    the green hornet

    am schlimmsten:
    beastly

    am meisten vorfreude habe ich auf batman 3 dieses jahr

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •