Cinefacts

Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 161
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: The Thing (2011)

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Dazu ist das Ende eine meisterliche Überführung in das Original.
    Ja - da hat man sich am Ende bis in's Detail wirklich Mühe gemacht (gleicher Hubschrauber mit exakt gleicher Aufschrift, gleiche Bekleidung der Norweger bis hin zur gleichen Schriftart/Font des Abspanns) und natürlich der genialen, düsteren Titelmelodie von Ennio Morricone die leider nur am Ende gespielt wurde.

    Ich war zuerst auch mehr als skeptisch ob dieses Prequels, aber am Ende war es doch überraschend ok geworden. Zwar kein Vergleich mit dem Orginal, aber es hätte weitaus schlimmer kommen können.
    Werde ich mir wohl auch auf Blu-ray kaufen. Mal schaun, wie die dann ausgestattet ist.

  2. #22
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: The Thing (2011)

    Gerade mit Universal Hamburg telefoniert und die Blu von The Thing erscheint im Steelbook.Release ist der 23.03., anscheinend eine Woche vorgezogen.

    DVD im Amaray.

  3. #23
    Alle müssen sterben
    Registriert seit
    25.07.06
    Ort
    Battlefield
    Alter
    45
    Beiträge
    1.761

    AW: The Thing (2011)

    Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass die dt. Version ebenfalls, wie die französische, im Steelbook hierzulande erscheint?

  4. #24
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: The Thing (2011)

    Na ja, ob die Franzen Version im Steel kommt kann ich nicht bestätigen oder dementieren...Wobei ich aus Erfahrungswerten auch da von einem ausgehe.

    Aber hierzulande bekommen wir es definitiv im Steel wie du meinem Posting über dir entnehmen kannst.

  5. #25
    Alle müssen sterben
    Registriert seit
    25.07.06
    Ort
    Battlefield
    Alter
    45
    Beiträge
    1.761

    AW: The Thing (2011)

    Prima, sounds good.Danke.

  6. #26
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: The Thing (2011)

    Oha, da war wohl das "DVD im Amaray" was verwirrend...Sollte nur als Info für die DVD sein.

  7. #27
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: The Thing (2011)

    Zitat Zitat von Rabid Anteater Beitrag anzeigen
    Gerade mit Universal Hamburg telefoniert und die Blu von The Thing erscheint im Steelbook.Release ist der 23.03., anscheinend eine Woche vorgezogen.
    Soll (nach aktuellem Kenntnisstand) noch eine Woche früher auch im Verleih stehen - allerdings im Keep-Case ohne Wendecover. Sofern der Carpenter-Streifen nicht auch noch im Steel aufgelegt wird, werde ich wohl zum Keep-Case greifen.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: The Thing (2011)


  9. #29
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: The Thing (2011)

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    DTS-HD High Resolution-Tracks für die Synchronfassungen gab es im Jahr 2010 im Falle der BluRay von "Fighting" (ausnahmsweise) von Universal schon mal, siehe hier: http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...756&vid=287766

    Gruss, Marcel

  10. #30
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: The Thing (2011)

    Das Steelbook habe ich zumindest erst einmal Storniert, werde so lange auf die amaray Version warten.

  11. #31
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: The Thing (2011)

    Jedesmal wenn ich die Seite lade, habe ich zuerst Semprinis Spoiler auf das Ende im Blick. Nächstes Mal bitte in Spoiler-Tags... denn eigentlich sollte das wohl ein "Überraschungseffekt" sein. Ich hatte zwar aufgrund eines Berichts über den Film damit gerechnet, aber aaaaaa ich wollte es doch nicht hier lesen

    Ansonsten: jeder Tag früher ist ein guter Tag :-)

  12. #32
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: The Thing (2011)

    Bin da mal auf die Extras und den Blick auf die FX gespannt, bevor sie mit einem Kübel CGI "verfeinert" wurden.

  13. #33
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: The Thing (2011)

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Leider nicht! Heute bei mir eingetroffen. Der deutsche Ton ist "nur" DTS 5.1, der englische ist in HD. Kann man aber mit leben. Ich jedenfalls.

    Schönes Steel mit Präge- und Innendruck übrigens.

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: The Thing (2011)

    http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...466&vid=335230

    War ja klar. Und welcher Depp rührt damit noch die Werbetrommel?

  15. #35
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: The Thing (2011)

    Ich nehme an, die deutsche Blu hat das gleiche Matsch-Bild wie die US? http://www.dvdbeaver.com/film3/blu-r...ng_blu-ray.htm

  16. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: The Thing (2011)

    Muss nicht sein, die deutsche BD hat 3k weniger Bitrate und somit einen anderen Encode. Desweiteren haben sich in letzter Zeit einige US-BDs im Vergleich zu den EUR von Universal unterschieden.
    z.B. "Eine offene Rechnung", da wurde die US-Scheibe leicht mit 'nem Degrainer bearbeitet, unsere hingegen nicht.

    Desweiteren sind Beavershots recht unzuverlässig was die genaue Detailwiedergabe angeht, vorallem bei feinen Details.

  17. #37
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: The Thing (2011)

    Und: Bevor man meckert - Immer im Kopf behalten, wie der Film geshootet und bearbeitet wurde, und somit einiges vom Ausgangsmaterial abhängig ist. Darüber hinaus ist das eh kein "Matschbild". Blödsinn.
    Ich habe seit einem Monat die holländische Version (deutsch ist mit drauf) und bin sehr zufrieden mit Bild und Ton.

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.04
    Beiträge
    1.287

    AW: The Thing (2011)

    Na ja !
    Bild / Ton sind nicht gerade gut ! Kein wirkliches HD Feeling...
    Hat das Original ja bessere Quali.

  19. #39
    GANZ NORMAL
    Registriert seit
    13.10.04
    Ort
    Obststand
    Alter
    43
    Beiträge
    1.819

    AW: The Thing (2011)

    Yuck! Also ich warte lieber noch auf nen konkreten Vergleich, bzw. eine detaillierte Kritik zur BD. Auch wenn die Beavershots nicht 100% entsprechen sieht das nicht allzudolle aus.

  20. #40
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: The Thing (2011)

    Oh weia...Leute, Leute.

    Der Film ist halt so geschossen bzw. so gegradet worden. Er ist softer, aber bestimmt nicht unscharf. Eine stilistische Entscheidung, wohl auch um die CGI-Effekte etwas anzupassen. Macht ihn halt am Schirm schärfer, haut euch Filter rein - und dann ist's gut.

Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •