Cinefacts

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 111

Thema: Eraserhead

  1. #21
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: Eraserhead

    Zitat Zitat von seriousrobot Beitrag anzeigen

    Scheint aber tatsächlich verschoben worden zu sein. Schade hatte mich wirklich sehr darauf gefreut.
    Wieso? Du kannst dich doch immer noch darauf freuen.

  2. #22
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Eraserhead

    Wir haben uns Herrn Lynch gegenüber verpflichten müssen, dass er die Blu-ray von ERASERHEAD persönlich abnehmen darf, nur leider ist er gerade sehr beschäftigt und findet dafür keine Zeit... Wir warten täglich auf Nachricht aus L.A., so dass wir endlich die Pressung starten können. Ergo verschiebt sich der für heute geplante VÖ von ERASERHEAD auf den 16.03. - die Hoffnung bleibt!

    Quelle: Facebook - Capelight.

  3. #23
    Confused Profi-Spezialist
    Registriert seit
    16.04.02
    Beiträge
    3.239

    AW: Eraserhead

    Der ist wohl voll mit der Promotion für sein Album beschäftigt, schade.

  4. #24
    Neben der Spur...
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    358

    AW: Eraserhead

    Zitat Zitat von euro Beitrag anzeigen
    Wir haben uns Herrn Lynch gegenüber verpflichten müssen, dass er die Blu-ray von ERASERHEAD persönlich abnehmen darf, nur leider ist er gerade sehr beschäftigt und findet dafür keine Zeit... Wir warten täglich auf Nachricht aus L.A., so dass wir endlich die Pressung starten können. Ergo verschiebt sich der für heute geplante VÖ von ERASERHEAD auf den 16.03. - die Hoffnung bleibt!

    Quelle: Facebook - Capelight.
    In Wahrheit hat Herr Lynch Schwierigkeiten mit der Korrektur der deutschen Untertitel... das mußte ja zu Verzögerungen führen.

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    60

    AW: Eraserhead

    Ist jetzt nicht bös gemeint, aber das fällt euch ja früh ein

  6. #26
    2D-Film-Fan
    Registriert seit
    05.01.04
    Beiträge
    156

    AW: Eraserhead

    Hat jemand von euch mittlerweile Infos, ob des am 16.03. was werden wird?
    Falls nicht, sollte dies doch eigentlich eine Woche vor dem offiziellen VÖ-Tag bekannt sein...

    Ich persönlich warte jedenfalls (bislang geduldig) auf meine Austausch-Scheibe.

  7. #27
    2D-Film-Fan
    Registriert seit
    05.01.04
    Beiträge
    156

    AW: Eraserhead

    Gerade die Eraserhead Blu-ray aus dem Briefkasten gezogen.

    Mein erster Eindruck: Das Bild ist sehr filmisch, mit einer guten Gradation und überzeugender Filmkorn-Abbildung. DNR ist mir zu keinem Zeitpunkt meiner Stichprobe aufgefallen.

    Der Ton ist ebenfalls gut (dynamisch und bass-stark).

    Wie bei einer von Lynch abgenommenen Scheibe zu erwarten, gibt es keine Kapitel (benutze ich persönlich aber ohnehin nicht). Bis auf den Menü-Unterpunkt "Filmtipps" ist alles sehr stimmig.

    Eine rundum gelungene BD-Weltpremiere!

  8. #28
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Eraserhead

    Das klingt sehr lecker.

  9. #29
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: Eraserhead

    Auch grade reingeschaut, sieht super aus. Sehr viel mehr Details/Schärfe im Vergleich zur US DVD.

  10. #30
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Eraserhead

    echt, keine Kapitel?
    Hab jetzt nur am PC schnell durchgezappt um zu schauen wie die Quali ist, und da gibts echt nichts zu meckern.
    Sehr schönes Teil.

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Eraserhead

    Habe das Teil gestern auch mit genommen. Knapp unter 11 Euro im Saturn München. Bin ja mal gespannt. Für den Preis kann man aber auch nix falsch machen.

    cu
    Gargi

  12. #32
    Neben der Spur...
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    358

    AW: Eraserhead

    Zitat Zitat von Stuart Macher Beitrag anzeigen
    Mein erster Eindruck: Das Bild ist sehr filmisch, mit einer guten Gradation und überzeugender Filmkorn-Abbildung. DNR ist mir zu keinem Zeitpunkt meiner Stichprobe aufgefallen. Der Ton ist ebenfalls gut (dynamisch und bass-stark).
    Kann ich nur zustimmen. Gestern komplett gesichtet, incl. Extras. Bildtransfer und Sound sehr ordentlich! Nicht zu vergessen die wirklich interessante 85-minütige Doku "Eraserhead Stories" (deutsch untertitelt), in welcher der Maestro himself die mehrjährige Produktionszeit beleuchtet.
    Kleiner Wermutstropfen der Doku: Lynch geht nicht näher auf das Herzstück des Filmes ein, das süße kleine Baby.

  13. #33
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Eraserhead

    Das Geheimnis um das Baby wird er auch mit ins Grab nehmen. Ich glaub auch nicht, dass wir wirklich wissen wollen, wie er das gemacht hat

  14. #34
    Neben der Spur...
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    358

    AW: Eraserhead

    Zitat Zitat von euro Beitrag anzeigen
    Das Geheimnis um das Baby wird er auch mit ins Grab nehmen. Ich glaub auch nicht, dass wir wirklich wissen wollen, wie er das gemacht hat
    Tja, wenn das Geheimnis um das Baby nur im Entferntesten so bizarr ist wie das Geheimnis um die Katze, die man auch im Menu sieht (ja, hierüber gibt Herr Lynch eine Anekdote zum Besten), dann würde ich dir Recht geben wollen.

  15. #35
    ...auf der Flucht
    Registriert seit
    27.09.09
    Ort
    Kanalisation von L. A.
    Alter
    50
    Beiträge
    2.207

    AW: Eraserhead

    Zitat Zitat von euro Beitrag anzeigen
    Das Geheimnis um das Baby wird er auch mit ins Grab nehmen. Ich glaub auch nicht, dass wir wirklich wissen wollen, wie er das gemacht hat
    Es war doch wohl so, dass der gehäutete Kopf eines Lamms benutzt wurde (ich weiß gerade nicht mehr, wo ich das her habe).
    Als eher ein lohnender Einkauf in einer gut sortierten Metzgerei, als aufwändiger Modellbau.
    Nichtsdestotrotz eine geniale Idee toll umgesetzt.

  16. #36
    Neben der Spur...
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    358

    AW: Eraserhead

    Zitat Zitat von Roy Morgan Beitrag anzeigen
    Es war doch wohl so, dass der gehäutete Kopf eines Lamms benutzt wurde...
    Klingt plausibel, danke für die Info, das war mir neu. Und ja, es ist sehr gut umgesetzt worden. Heutzutage hätte so etwas mit CGI auch tatsächlich belämmert ausgesehen…

    Noch 2 kleine Anmerkungen
    - Schade dass die Szenen, die Lynch aus der ersten Schnittfassung nach der Premiere entfernt hat, verschollen sind. Immerhin ca. 20 Minuten. Ich habe den Eindruck gehabt, dass Lynch selbst sehr traurig über diesen Umstand ist.
    - Interessant auch noch Lynch’s Aussage, dass in den ganzen Jahren bzw. Jahrzehnten seit der Premiere keine Interpretation über Eraserhead veröffentlicht wurde, die mit seiner eigenen übereinstimmt.

  17. #37
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Eraserhead

    Das mit dem Lamm habe ich auch irgendwo gelesen, weiss aber nicht mehr wo und ob Lynch das jemals bestätigt hat, glaube ich nicht.

    Ansonsten, heute abend kurz reingeschaut. Eine Super Veröffentlichung hier. Dickes Lob !

  18. #38
    online
    Registriert seit
    06.05.05
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.909

    AW: Eraserhead

    Wie wäre es mit einigen Screenshots?

  19. #39
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Eraserhead

    Zitat Zitat von eltopo Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mit einigen Screenshots?
    Ja, gerne, hau rein!

  20. #40
    -----
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    1.611

    AW: Eraserhead

    Hab die Disc auch heute erhalten, leider hat der Film auf meinem Player keinen Ton. Das Menü hat Sound, aber beim Film bleibt es stumm.
    Bin wohl nicht der einzige mit dem Problem:
    http://www.bluray-disc.de/forum/pana...d-blu-ray.html

    Habe auch nen Panasonic Player (BD35)... wird wohl also irgendwie damit zusammenhängen. Ärgerlich.

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •