Cinefacts

Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 121
  1. #41
    NOT A BRUCE LEE - FAN
    Registriert seit
    26.07.01
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    1.868

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Highway61at kann auch nicht von der Zeichenqualität gesprochen haben. 'Die Schöne und das Biest' ist, was die Qualität der Animation betrifft, eins der Schlusslichter im gesamten Meisterwerke-Kanon.

    Ansonsten kann ich dir nur zustimmen. Mit der Einführung von CAPS haben die Disney Meisterwerke viel an Seele, Charme und Tiefe eingebüßt. Seit den 90ern sehen die Meisterwerke glatt und strukturarm aus.
    Aha! Ich würde ja mal eher sagen, dank CAPS waren Disney-Filme endlich wieder auf dem visuellen Niveau eines BAMBI. Alles, was dazwischen war, stellte immer wieder einen Rückschritt dar. Wer möchte denn ernsthaft behaupten, optisch so dröge Filme wie ROBIN HOOD oder OLIVER & COMPANY hätte, mehr Seele und Charme als ALADDIN oder LION KING, nur weil sie so sympathisch grobschlächtig gezeichnet sind.

  2. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Ich möchte das ernsthaft behaupten. Aus dem alleinigen Grund, dass das Bild erst dadurch lebendig wirkt, dass man einzelne Pinselstriche oder sogar die Struktur des Papiers erkennen kann. Jedenfalls ist das meine Meinung. Natürlich können die im Xerox-Verfahren produzierten Filme qualitativ weder mit den vorigen Meisterwerken noch mit den Caps-Filmen mithalten. Sie sind aber dennoch, wie auch Schneewittchen, Bambi und Dornröschen lebendig und das fehlt den CAPS-Filmen, bei aller Perfektion, vollkommen.

  3. #43
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Was mich überrascht ist, dass Arielle auch noch mit Xerox erstellt wurde. Irgendwie sieht man dem Film das gar nicht an. 101 Dalmatiner und Aristocats möchte ich aber gar nicht anders sehen wollen.

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.09
    Beiträge
    534

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Ich würde definitiv auch behaupten, dass der Charme der Disney Filme nicht von ihren Zeichnungen abhängt. Das Problem ist eher, dass einige der Xerox Filme auch story- und humortechnisch nicht grade den Höhenpunkt des Disney Filmkatalogs darstellen. Trotz allem würde ich mich zB sehr über Robin Hood in HD freuen.

  5. #45
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Stimmt, Arielle hebt sich da ganz entschieden hervor, sie geht eher in die Liga von Aladdin und Schöne & Das Biest (auch durch die Musik und Lieder). Außerdem wird dort zumindest stellenweise Computergrafik benutzt, auch wenn nur nachgetraced (Schiff am Anfang).

  6. #46
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Zitat Zitat von kami Beitrag anzeigen
    Wer möchte denn ernsthaft behaupten, optisch so dröge Filme wie ROBIN HOOD oder OLIVER & COMPANY hätte, mehr Seele und Charme als ALADDIN oder LION KING, nur weil sie so sympathisch grobschlächtig gezeichnet sind.
    Ich behaupte sehr wohl, dass ROBIN HOOD mehr Seele und Charme als ALADDIN und LION KING hat, allerdings sicher nicht wegen der Zeichnungen, da sind natürlich Nr. 31 & 32 um Längen besser und ich würde ROBIN HOOD wie auch meinen Lieblings-Disney, DIE HEXE UND DER ZAUBERER, liebend gern mal in der neuen Technik sehen. Man stelle sich nur mal das Duell zwischen Merlin und Mim im Stil von LION KING vor... *sabber*

    Ein Disney-Klassiker, der übrigens geradezu nach HD und Breitbildformat schreit, ist TARAN UND DER ZAUBERKESSEL. Ein Jammer, dass diese Perle so stiefmütterlich behandelt wird. Ich stelle sowieso gerade fest, dass es von meinen Lieblingen noch keine auf Blu-ray geschafft hat.

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Taran kommt mit Sicherheit nächstes Jahr. Dem hat Disney übrigens eine Lowry-Restauration spendiert.

  8. #48
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Taran kommt mit Sicherheit nächstes Jahr. Dem hat Disney übrigens eine Lowry-Restauration spendiert.
    Ui, das hör ich aber gern! War doch die VHS-Veröffentlichung wegen des falschen Bildformats für die Katz und litt doch die DVD-Ausgabe unter dem lieblosen Letterbox-Transfer.

    Das wird ein Pflichtkauf zur VÖ! Eine Lowry-Restauration für Taran, was für ein Fest! Danke für die Info!

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.12.11
    Alter
    53
    Beiträge
    53

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Dann oute ich mich mal als Opposition. Für mich fängt die hohe Qualität der Meisterwerke mit einer Handvoll Ausnahmen erst ab CAPS so richtig an. Den meisten Filmen aus Disney's Lebenszeit kann ich nicht viel abgewinnen (außer Fantasia und Alice im Wunderland), weil mir der operettenhafte Stil gehörig auf den Zeiger geht. Zeichnerisch gibt es da zwar durchaus einige Perlen, aber ich kann das Geheule keine 10 Minuten ertragen. Bei einigen der Filme würde ich mich sogar über eine weitere Neusynchronisierung freuen, wenn man den Liedern diesen fürchterlichen Rene-Kollo-Habitus damit endlich austreiben würde. Das ist zwar alles andere als cineastisch gedacht, aber dann könnte ich mir die Filme wenigstens mal ohne Würgereiz anschauen.

    Taran, Oliver & Co., Basil gehören für mich zum schlechtesten, was je die Studios von Disney verlassen hat - mit der Meinung stehe ich vermutlich alleine auf weiter Flur. Story Murks, Zeichnungen Murks, so gar nicht meins!

    Meine persönlichen Top10 (allerdings nur im englischen O-Ton, weil die Synchros teilweise abartig mies sind) wären (und da sind wir wieder bei den CAPS):
    Platz 1: Der König der Löwen
    Platz 2: Hercules
    Platz 3: Aladdin
    Platz 4: Fantasia 2000
    Platz 5: Das Dschungelbuch
    Platz 6: Ein Königreich für ein Lama
    Platz 7: Lilo & Stitch
    Platz 8: Fantasia
    Platz 9: Die Schöne und das Biest
    Platz 10: Alice im Wunderland

    Eigentlich wären auch Rapunzel und Bolt in den Top10, aber die lasse ich mal weg, weil sie reine computeranimierte Filme sind.

    Mike

  10. #50
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Wie kann man den Basil zeichnerisch in einen Topf werfen mit Oliver & Co.? Bei Taran sind zumindest teilweise ganz schwache Animationen dabei, aber das grundsätzliche Art Design, die vielen stimmungsvollen Hintergründe machen das mehr als wett. Basil halte ich sogar für einen der besten Filme, die Disney je gemacht hat - allerdings bin ich auch glühender Holmes-Fan, und dürfte damit an deutlich mehr Details Freude haben wie der "Normalgucker".

    Meinungen sind ja aber immer okay, solange sie vernünftig vorgebracht werden, und das hast du getan. Ist ja nicht so, dass wir hier über den Weltfrieden streiten.

    Übrigens gelten zumindest Taran und Basil als Flops, du dürftest also nicht ganz so allein sein auf dem Flur. Ich freu mich trotzdem auf die Blus der beiden.

  11. #51
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.10
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    953

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Zitat Zitat von Onkel Donald Beitrag anzeigen
    Ui, das hör ich aber gern! War doch die VHS-Veröffentlichung wegen des falschen Bildformats für die Katz und litt doch die DVD-Ausgabe unter dem lieblosen Letterbox-Transfer.

    Das wird ein Pflichtkauf zur VÖ! Eine Lowry-Restauration für Taran, was für ein Fest! Danke für die Info!
    Bereits auf DVD erhältlich... Die restaurierte Fassung und im korrektem Bildformat.

  12. #52
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Zitat Zitat von chris-85 Beitrag anzeigen
    Bereits auf DVD erhältlich... Die restaurierte Fassung und im korrektem Bildformat.
    Hmmm, ich dachte immer, das wär das gleiche Bild wie die Erstauflage (korrektes Format gab es da auch schon). Jetzt hast du mich aber gekitzelt: Nehm ich die DVD zur Überbrückung oder bin ich geizig und warte einfach auf die Blu... *grummel*

    Jedenfalls danke für den interessanten Hinweis, vielleicht krieg ich das Ding zur Ansicht ja auch irgendwo geborgt, der neue Transfer würde mich schon sehr interessieren.

  13. #53
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.10
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    953

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Zitat Zitat von Onkel Donald Beitrag anzeigen
    Hmmm, ich dachte immer, das wär das gleiche Bild wie die Erstauflage (korrektes Format gab es da auch schon). Jetzt hast du mich aber gekitzelt: Nehm ich die DVD zur Überbrückung oder bin ich geizig und warte einfach auf die Blu... *grummel*

    Jedenfalls danke für den interessanten Hinweis, vielleicht krieg ich das Ding zur Ansicht ja auch irgendwo geborgt, der neue Transfer würde mich schon sehr interessieren.
    Die DVD, die 2010 erschien, wurde bildtechnisch überarbeitet. Siehe dieses Forum bzw. Thread sowie die darauffolgenden Seiten... Ein Bild...

  14. #54
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Zitat Zitat von chris-85 Beitrag anzeigen
    Die DVD, die 2010 erschien, wurde bildtechnisch überarbeitet. Siehe dieses Forum bzw. Thread sowie die darauffolgenden Seiten... Ein Bild...
    Ich hab es dir auch geglaubt, ich wollte bloß erklären, warum mich die DVD bisher nicht interessiert hat. Der Thread ist recht interessant (und die Theorie, dass TARAN immer zuletzt kommt, stimmt leider auch... )

  15. #55
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Ich habe auf Nachfrage von Disney soeben folgende Antwort per Mail erhalten (ging sogar recht flott, nur knappe 12h für die Antwort):

    Zitat Zitat von The Walt Disney Company Germany
    Lieber Herr silentsign,

    vielen Dank für Ihre Mail und Ihr Interesse an unseren Filmen.

    Wir bedauern sehr, dass bei Ihrer Blu-ray Disc von „Tarzan“ Bildstörungen auftreten. Bitte senden Sie Ihre Blu-ray Disc – mit einem kleinen Vermerk, welcher Fehler vorliegt und mit welchem Player Sie Ihre Blu-ray Disc abspielen – zur Prüfung an nachfolgende Adresse. Wir werden diese dann umgehend prüfen und Ihnen bei einem nachweislichen Produktionsfehler schnellstmöglich eine neue einwandfreie Blu-ray Disc zurücksenden.

    S&L Medianetworx GmbH
    Riehler Straße 31
    50668 Köln

    Herzliche Grüße,
    The Walt Disney Company Germany
    ist also immer noch dieselbe Standardmail wie von Anfang an. Ich dachte, die Austauschaktion hat bereits begonnen, ohne das man den Fehler jetzt noch einmal erklären muss? Zumal ich Bauchschmerzen habe, meine Disc da so einfach einzusenden und dann sagen die vielleicht "Hey, bei uns geht das!" und senden einfach meine Disc zurück.

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.04
    Beiträge
    128

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Hat eigentlich schon mal jemand hier eine Austauschaktion bei Disney mitgemacht und kann was zu Austauschdauer sagen? Sohnemann hat sich am Wochenende mal wieder "König der Löwen 2" angeschaut und mit ist da wieder aufgefallen wie gräßlich der Ton doch ist.

    Meines Wissens gibt es da doch auch eine Austauschaktion zu dem Film, oder? Meine Version stammt aus der Erstauflage der Trilogiebox im Holzkasten.

  17. #57
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Ich habe mir einmal eine Disc zusenden lassen (und zwar die fehlende Bonus-Scheibe aus "Die Schöne und das Biest 3D"), das ging fix. Wie allerdings ein Umtausch bei denen gehandhabt wird weiß ich nicht.

  18. #58
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Ist eine Umtauschaktion denn offiziell bestätigt? Habe darüber nix gelesen bisher!

  19. #59
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.10
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    953

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    Ist eine Umtauschaktion denn offiziell bestätigt? Habe darüber nix gelesen bisher!
    Ja, sowohl über Disney Deutschland bei Facebook also auch die Antwortmail von weiter oben... Mail an dvd-fragen@disney.de und es geht los...

    Bei "DKdL 2" hatte ich die Austauschdisc in wenigen Tagen...

  20. #60
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Disney's Tarzan auf Blu-Ray Sommer 2012 - Endlich ungekürzt?

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    Ist eine Umtauschaktion denn offiziell bestätigt? Habe darüber nix gelesen bisher!
    Für mich hört sich die Sache mit den Bildstörungen auch so an, als ob nach Produktionsfehlern der Discs oder nach Kompatibilitätsproblemen mit einzelnen Playern gefahndet wird und man allenfalls eine lauffähige Austauschdisc bekommt, aber sicher nicht den Film mit komplett neuem Encoding...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •