Cinefacts

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 87
  1. #21
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Danke für die schnelle Antwort.

    Ich habe die DVD selber nicht und es ist lange her das ich den Film gesehen habe. Falls die Blu-ray qualitativ halbwegs in Ordnung ist, werde ich wohl zuschlagen.
    Auf die Uncut Fassung wird man da wohl ewig warten müssen.

  2. #22
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von Filmgenießer Beitrag anzeigen
    Danke für die schnelle Antwort.
    Ich habe die DVD selber nicht und es ist lange her das ich den Film gesehen habe. Falls die Blu-ray qualitativ halbwegs in Ordnung ist, werde ich wohl zuschlagen.
    Auf die Uncut Fassung wird man da wohl ewig warten müssen.
    Ich konnte mich noch daran erinnern das wir das hier schon mal behandelt hatten .
    Ob da überhaupt noch die ursprüngliche Schnittfassung existiert hm.
    Ich kenne den Film nur in der jetzigen Form aber rein aus Interesse würde mich natürlich auch die andere Version interessieren.

  3. #23
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Wenn man auf imdb.com mal etwas nachliest, landet man unter http://www.imdb.com/title/tt0082817/board/nest/63545155 in einem Forum.

    Da steht dann "NIGHTHAWKS was even a better film before the studio lost faith in it and cut it to pieces. What was in the missing scenes was extraordinary acting by Rutger Hauer, Lindsey Wagner, and the finale was a blood fest that rivaled the finale of "Taxi Driver." But it was a blood fest with a purpose." Angeblich hat sich Stallone zum Film geäußert.

    Es fehlen angeblich Dialoge zwischen Stallone und seiner Ex-Frau, die diesem Handlungsstrang mehr Gewicht gegeben haben, was aber den Produzenten zuviel des Guten war.
    Und es fehlt einiges bei der "Hinrichtung" Wulfgars. Das war schon immer ersichtlich, da Blutmenge und Waffeneinsatz nicht zusammen passten

    Eine unrated/ uncut Fassung wäre schön, aber ich denke mal, sie kommt niemals. Das geschnittene Material ist verloren und fertig. Wenn man sieht, was heute durch die MPAA kommt,
    dann kann man über die damaligen Richtlinien nur den Kopf schütteln. Aber Zeiten ändern sich, wie man an mancher FSK Freigabe sieht.
    Nun bleibt nur die Hoffnung, dass es der Publisher nicht versaut und die BR ein Reinfall wird, was ich aber beim anvisierten Preis fast befürchte. Bei amazon ist die Disk mit 7,99 Euro gelistet, was gegen eine hochwertige Behandlung des Filmmaterials spricht. Und das Cover wird mit dem Slogan "Knallharte Action ... nichts für Damen!" auch grundlos verschandelt...
    Sieht eher nach Geldersparnis aus :-)

  4. #24
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Aha besten Dank für Deine Zusammenfassung.
    Bei dem Preis von 7.99 € erwarte ich auch nicht viel.
    Mal schauen.

  5. #25
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von cryer Beitrag anzeigen
    Wenn man auf imdb.com mal etwas nachliest, landet man unter http://www.imdb.com/title/tt0082817/board/nest/63545155 in einem Forum.

    Da steht dann "NIGHTHAWKS was even a better film before the studio lost faith in it and cut it to pieces. What was in the missing scenes was extraordinary acting by Rutger Hauer, Lindsey Wagner, and the finale was a blood fest that rivaled the finale of "Taxi Driver." But it was a blood fest with a purpose." Angeblich hat sich Stallone zum Film geäußert.

    Es fehlen angeblich Dialoge zwischen Stallone und seiner Ex-Frau, die diesem Handlungsstrang mehr Gewicht gegeben haben, was aber den Produzenten zuviel des Guten war.
    Und es fehlt einiges bei der "Hinrichtung" Wulfgars. Das war schon immer ersichtlich, da Blutmenge und Waffeneinsatz nicht zusammen passten

    Eine unrated/ uncut Fassung wäre schön, aber ich denke mal, sie kommt niemals. Das geschnittene Material ist verloren und fertig. Wenn man sieht, was heute durch die MPAA kommt,
    Das Ganze war schon sehr blutig, selbst in der nun offensichtlich geschnittenen R-Rated-Fassung. Die Erschießung durch ED209 in "RoboCop" käme wohl auch heute nicht ungeschnitten durch die FSK, ähnlich wie das hier. Aber das ist natürlich nur eine Vermutung, aufgrund all der kleinen Schnitte, welche die MPAA auch heute gern noch in etlichen Filmen plaziert.

    Und "Nachtfalken" ist, wie gesagt, ohnehin ein extremst lahmer Streifen, den man eigentlich bis auf ein paar unfreiwillig großartig lustige Szenen nachher ohnehin komplett vergessen hat. Wenn man denn nicht eingeschlafen ist...

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Und "Nachtfalken" ist, wie gesagt, ohnehin ein extremst lahmer Streifen, den man eigentlich bis auf ein paar unfreiwillig großartig lustige Szenen nachher ohnehin komplett vergessen hat. Wenn man denn nicht eingeschlafen ist...
    Sehe ich und scheinbar viele andere überhaupt nicht so. Finde den Film super. Stallone und Hauer, das kann ja nur passen. Allerdings gebe ich der BD keine Chance. Ist nicht das erste Mal, dass Lightstorm die Käufer mit solchen Pseudo-BDs verarscht.

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.498

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Naja, dann werd ich mal erste Berichte abwarten, wenn's so wird wie Scanners dann wird aus Prinzip nicht gekauft, so dringend möcht ich den Film jetzt auch nicht sehen. Aber falls die BD einigermaßen in Ordnung geht werd ich bei dem Preis zuschlagen, ist ja jetzt nicht grad ein großer Prestige-Titel und bis da was besseres z.B. im Ausland kommt wird man vermutlich lange warten müssen, noch dazu von Universal, die sich ja bisher in Sachen Backkatalog-BDs auch nicht wirklich mit Ruhm bekleckert haben.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Der Film hat schon wirklich etwas. Rutger Hauer ist ungeheuer gut und Stallones Aussehen mit Bart und Brille ist auch außergewöhnlich.
    Außerdem mag ich diesen typischen Look des Films, welcher sofort diese "gewisse" Zeit Anfang der 80er Jahre erkennen läßt.
    Die Atmosphäre und die Spannung stimmen total!
    Das einzige Manko ist die uninteressante Musik von Keith Emerson.

    Alles in allem, ein kleiner feiner und harter Actionreißer, ohne Längen aus den frühen Achzigern.

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.04.06
    Beiträge
    2.213

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Hat jemand die VHS und kann das Ende bei Youtube hochladen? Dieses soll ja uncut sein.

  10. #30
    Lattenrost
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Potter's Bluff
    Alter
    50
    Beiträge
    677

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Ich habe in den letzten Jahren zig Fassungen des Films gesichtet. Diverse internationale VHS, LDs und DVDs.
    Meines Wissens nach existiert keine ungekürzte Fassung. Es gab mal Gerüchte, das die Schlußszene in der Doku "Terror in the Aisles" ungekürzt zu sehen wäre.
    Aber auch das entpuppte sich als Ente. Und die deutschen VHS-Fassungen sind alle gekürzt. Leider...

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von krautkopf Beitrag anzeigen
    Es gab mal Gerüchte, das die Schlußszene in der Doku "Terror in the Aisles" ungekürzt zu sehen wäre.
    Aber auch das entpuppte sich als Ente. Und die deutschen VHS-Fassungen sind alle gekürzt. Leider...

    Richtig, ich frage mich, wieso sich dieses Gerücht der angeblich ungekürzten deutschen VHS so hartnäckig hält.

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    So Disc heute erhalten. Ja was soll ich sagen, leider ist die Disc die 7,99 € nicht mal ansatzweise wert. Aber war ja auch nur ein Test. Das Bild hat lediglich eine bessere Kompression gegenüber der DVD. Ansonsten gleicher Bildtransfer, kein HD, weniger Grieseln, aber total unscharf.

  13. #33
    Insider
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Nähe Hamburg/Weltweit
    Alter
    49
    Beiträge
    1.341

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    So Disc heute erhalten. Ja was soll ich sagen, leider ist die Disc die 7,99 € nicht mal ansatzweise wert. Aber war ja auch nur ein Test. Das Bild hat lediglich eine bessere Kompression gegenüber der DVD. Ansonsten gleicher Bildtransfer, kein HD, weniger Grieseln, aber total unscharf.
    Ist die Doku der MIG DVD enthalten? Den das wäre für mich der Grund die Disk zubehalten und sie nicht zurück zusenden. Ich habe bisher nur die alte Universal DVD Auflage. Von daher würde ich die BR behalten, wenn die Doku mit enthalten ist.

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.771

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Wenn die Angaben auf der Rückseite stimmen ist die Dokumentation von der DVD enthalten. Geprüft habe ich es aber nicht.

  15. #35
    Insider
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Nähe Hamburg/Weltweit
    Alter
    49
    Beiträge
    1.341

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    So nun habe ich mich durchgerungen und die BR von Nighthawks und Stick wieder zurück zu schicken. ausschlaggebend für mich war, das es beides doch nur Blow ups sind und diese dann auch noch festeingebrannte Artefakte haben können. Da mich die DVDs nun nur 18 Cent mehr gekostet haben, ist dies meiner Meinung nach die beste Variante. Cheech und Chong wurde auch storniert.
    Solch Pfusch will ich nicht unterstützen und wenn genügend Leute den Kram kaufen und wieder Tauschen, wird der Handel evtl auch mehr solche VÖ meiden bzw nicht ins Programm nehmen.

  16. #36
    Mr. Pacino
    Gast

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von Frank Castle Beitrag anzeigen
    So nun habe ich mich durchgerungen und die BR von Nighthawks und Stick wieder zurück zu schicken. ausschlaggebend für mich war, das es beides doch nur Blow ups sind und diese dann auch noch festeingebrannte Artefakte haben können. Da mich die DVDs nun nur 18 Cent mehr gekostet haben, ist dies meiner Meinung nach die beste Variante. Cheech und Chong wurde auch storniert.
    Solch Pfusch will ich nicht unterstützen und wenn genügend Leute den Kram kaufen und wieder Tauschen, wird der Handel evtl auch mehr solche VÖ meiden bzw nicht ins Programm nehmen.

    Richtig so......

    Upscales sollte man nicht durch Geld unterstützen.

    Ich habe mir erst gar nicht "Nighthawks" und "Stick" gekauft. Da reichen mir die DVD´s.

  17. #37
    Insider
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Nähe Hamburg/Weltweit
    Alter
    49
    Beiträge
    1.341

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von Mr. Pacino Beitrag anzeigen
    Richtig so......

    Upscales sollte man nicht durch Geld unterstützen.

    Ich habe mir erst gar nicht "Nighthawks" und "Stick" gekauft. Da reichen mir die DVD´s.
    Tja bei Nighthawks habe ich bisher nur die alte Universal DVD (knapp unter 4Gb für den Film) und bei Stick nur die VHS. Die Hoffnung war halt das da evtl doch noch ein älterer richtiger HD Transfer auftauch und daher hatte ich bestellt. Dann habe ich das Wochenende mit mir gehardert und heute morgen die Filme bei der Post abgeholt und dann bei der Arbeit gleich wieder für die Rücksendung vorbereitet plus die DVDs bestellt.
    Schaun wir mal wie das weitergeht mit denen.

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Meine ist jetzt auch bei Ebay.

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Sorry, aber wieso erwartet ihr bei einem Label wie MIG und einem solch günstigen Preis für die Blu-Ray tatsächlich, dass es sich dabei um echtes HD handelt? Ich hätte euch auch schon vor der VÖ Brief und Siegel geben können, dass die BD so aussieht. Anscheinend gibt es ja außer in Deutschland noch keine BD von dem Film. Woher sollte also MIG ein ordentlich HD-Master herkriegen? Und wenn sie es wirklich irgendwo aufgetrieben hätten, wäre die Blu-Ray bestimmt nicht so billig. War ja bei bisher allen MIG-Blu-Rays so. Deshalb kaufe ich mir von diesem Label lieber die DVD (welche für DVD-Verhältnisse meistens immer gute Qualität hat) und bin damit zufrieden.

  20. #40
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von Chop-Top Beitrag anzeigen
    Sorry, aber wieso erwartet ihr bei einem Label wie MIG und einem solch günstigen Preis für die Blu-Ray tatsächlich, dass es sich dabei um echtes HD handelt?
    Ich erwarte von jeder Blu-ray, dass es sich um echtes HD handelt. Was sollte sonst der Sinn einer BD sein. Daher halte ich es nur für richtig, sich beim Label zu beschweren. Es ist ja auch nicht so, dass auf dem Cover darauf hingewiesen wird, dass es sich lediglich um einen Upscale handelt.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •