Cinefacts

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 87
  1. #41
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Imo war das gleich klar weswgen ich da auch nicht mal über einen Kauf nachdachte. Es gibt eben bestimmte Label bei denen man besser auf den Kauf verzichtet wenn man was gescheites erwartet.

  2. #42
    Krötenwesen
    Registriert seit
    06.10.03
    Beiträge
    4.449

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    LOL. du wirst weltweit keinen Upscale finden (und davon gibt's SEHR viele), bei dem das auf dem Cover vermerkt ist. das wäre ja nicht gerade im Sinne des Upscalers ^^

  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Tja, dann Pech gehabt und Ware geht zurück.

  4. #44
    Hodor
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Sauerland
    Alter
    43
    Beiträge
    4.923

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von Chop-Top Beitrag anzeigen
    Sorry, aber wieso erwartet ihr bei einem Label wie MIG und einem solch günstigen Preis für die Blu-Ray tatsächlich, dass es sich dabei um echtes HD handelt? Ich hätte euch auch schon vor der VÖ Brief und Siegel geben können, dass die BD so aussieht. Anscheinend gibt es ja außer in Deutschland noch keine BD von dem Film. Woher sollte also MIG ein ordentlich HD-Master herkriegen? Und wenn sie es wirklich irgendwo aufgetrieben hätten, wäre die Blu-Ray bestimmt nicht so billig. War ja bei bisher allen MIG-Blu-Rays so. Deshalb kaufe ich mir von diesem Label lieber die DVD (welche für DVD-Verhältnisse meistens immer gute Qualität hat) und bin damit zufrieden.
    Sorry, aber wo steht hier, was für angebliche Erwartungen wir hatten ???
    Lies erstmal was hier genau geschrieben wurde...

    Außerdem haben die diese Titel von Universal unterlizensiert, daher hätte es sogar sein können, dass sie ein HD-Master bekommen.
    Spätestens beim Preis war aber klar (mir auf jeden Fall), dass dem nicht so sein wird.

    Solche Upscales braucht kein Mensch und sollten direkt auf den Müll.

  5. #45
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Vielleicht sollte MIG umdenken: bessere Qualität und höherer Preis schließen sich nicht voneinander aus, sondern sind völlig legitim.
    Wenn man ein HD Master erstellt hätte, dann wären sicher auch mehr Käufer bereit, mehr Geld für die VÖ zu bezahlen.
    Leider setzt man eher auf Dummenfang und haut halt ein Produkt heraus, welches sogar die 7,99 Euro nicht wert ist. Schon schade,
    aber wer weiß, was die Zeit noch bringt :-)

  6. #46
    Insider
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Nähe Hamburg/Weltweit
    Alter
    49
    Beiträge
    1.341

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von cryer Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte MIG umdenken: bessere Qualität und höherer Preis schließen sich nicht voneinander aus, sondern sind völlig legitim.
    Wenn man ein HD Master erstellt hätte, dann wären sicher auch mehr Käufer bereit, mehr Geld für die VÖ zu bezahlen.
    Leider setzt man eher auf Dummenfang und haut halt ein Produkt heraus, welches sogar die 7,99 Euro nicht wert ist. Schon schade,
    aber wer weiß, was die Zeit noch bringt :-)
    Grade bei den von mir bestellten BluRays (Nighthawks, Stick und Cheech & Chong) wäre ich auch bereit gewesen 15€ zu bezahlen, Qualität vorausgesetzt. Wenn ich überlege, dass ich Dario Argentos Inferno (den ich nicht so toll fand bei den beiden Malen, die ich den Film gesehen habe) für 30€ gekauft habe, wären 15€ alsout ok bei den Filmen. Bei 20€ hätte ich evtl ein wenig gezögert, würde aber die Filme dann doch kaufen. Inferno hat aber den Bouns Index und erste legale deutsche VÖ nach der VHS. Die anderen gab es schon vorher auf DVD . Daher wäre ich nicht bereit einen höheren Preis zuzahlen.

  7. #47
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012


  8. #48
    Hodor
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Sauerland
    Alter
    43
    Beiträge
    4.923

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Der Hammer!!!
    Eine 20gb Blu-ray mit der Bildqualität einer DVD5.

    Noch mehr so Blu-ray´s bitte, dann spare ich eine Menge Geld.

  9. #49
    Der Verbannte
    Registriert seit
    16.12.06
    Beiträge
    3.402

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Noch "peinlicher" finde ich, dass das Bild der DVD besser (!) aussieht, als das von der Blu-ray.

    Man hat sogar einen etwaigen Upscale-Bonus (geringere Kompression) verpuffen lassen.

  10. #50
    Hodor
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Sauerland
    Alter
    43
    Beiträge
    4.923

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von djdger Beitrag anzeigen
    Noch "peinlicher" finde ich, dass das Bild der DVD besser (!) aussieht, als das von der Blu-ray.

    Man hat sogar einen etwaigen Upscale-Bonus (geringere Kompression) verpuffen lassen.
    Ja, das sieht man dem Bild mit der Gitarre sehr gut, dass die DVD sogar noch ein paar Details mehr hat.
    Unfassbar...

    Wie sieht denn die Mig Neuauflage auf DVD aus ?
    Lohnt sich da wohl ein Update von der Universal DVD ?
    Ein Bildvergleich damit wäre mal nicht schlecht.

  11. #51
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von djdger Beitrag anzeigen
    Noch "peinlicher" finde ich, dass das Bild der DVD besser (!) aussieht, als das von der Blu-ray.

    Man hat sogar einen etwaigen Upscale-Bonus (geringere Kompression) verpuffen lassen.
    Das wollte ich auch grad schreiben.
    Die BD hat sogar exakt die gleichen Kompressionsartefakte wenn man genau hinsieht. Bei der BD wurde wohl um den entgegen zu wirken ein weichzeichner verwendet. Aber wenn man genau hinsieht sieht man es dennoch.

    Wirklich eine der peinlichsten BD VÖs überhaupt und in meinen Augen ne grosse Frechheit.

  12. #52
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Ich frage mich da echt, wann mal jemand diese "Firmen" zur Rechenschaft zieht. Es kann ja nicht im Interesse von Universal sein, dass solche Gurkenveröffentlichungen ihrer Titel auf den Markt geschmissen werden. Immerhin schaut nicht jeder auf den Namen des Publishers und somit ist Nighthawks ein Universal Titel... Und es fallen genug Käufer darauf herein... Da läuft einem die Galle über. Hoffentlich geht bei Lighthouse bald das Licht aus... damit man von solchen Bluray auf LD Niveau verschont bleibt.

  13. #53
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von cryer Beitrag anzeigen
    Ich frage mich da echt, wann mal jemand diese "Firmen" zur Rechenschaft zieht. Es kann ja nicht im Interesse von Universal sein, dass solche Gurkenveröffentlichungen ihrer Titel auf den Markt geschmissen werden. Immerhin schaut nicht jeder auf den Namen des Publishers und somit ist Nighthawks ein Universal Titel... Und es fallen genug Käufer darauf herein... Da läuft einem die Galle über. Hoffentlich geht bei Lighthouse bald das Licht aus... damit man von solchen Bluray auf LD Niveau verschont bleibt.
    Naja, in welcher Qualität diese Filme auf den Markt kommen, dürfte den Labels und Studios egal sein, Hauptsache die machen damit Kohle. Das gilt besonders für Backkatalog-Titel, aber auch bei "bekannten" Filmen wird ja immer weniger Arbeit in die Restauration gesteckt (z.B. "Jurassic Park"-Box).

    Allerdings hoffe ich nicht, dass MIG/Lighthouse/was auch immer pleite gehen, da die schon einige Filmperlen veröffentlichen, auf die ich lange warte. Allerdings sollten die schon so fair sein und die halt bei entsprechender Qualität nur auf DVD zu veröffentlichen und nicht solche Pseudo-BDs wie diese hier rauszuhauen. Da kaufe ich lieber eine gute DVD als eine Blu-Ray, die in Wirklichkeit gar keine ist. Und die MIG-DVDs von "Nachtfalken", "Tank", "Cheech&Chong" etc. waren auch (für DVD-Verhältnisse) alle sehr gut.

  14. #54
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.11.03
    Beiträge
    1.668

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von Chop-Top Beitrag anzeigen
    Allerdings hoffe ich nicht, dass MIG/Lighthouse/was auch immer pleite gehen, da die schon einige Filmperlen veröffentlichen, auf die ich lange warte. Allerdings sollten die schon so fair sein und die halt bei entsprechender Qualität nur auf DVD zu veröffentlichen und nicht solche Pseudo-BDs wie diese hier rauszuhauen. Da kaufe ich lieber eine gute DVD als eine Blu-Ray, die in Wirklichkeit gar keine ist. Und die MIG-DVDs von "Nachtfalken", "Tank", "Cheech&Chong" etc. waren auch (für DVD-Verhältnisse) alle sehr gut.
    war doch eigentlich von anfang an klar, das man auf blu ray nichts besseres bekommt, deshalb versteh ich das genörgel auch nicht. wenn man auf blu ray bessere master verwenden würde, hätte man das hier schon angekündigt. so hat man halt die wahl ob man zur dvd oder blu ray greift, der ihalt bleibt gleich..
    es gibt auch leute, die kaufen keine dvds mehr und die werden mit der blu ray doch ganz gut bedient.
    mig hat sehr viele seltene filme veröffentlicht, von daher find ich nichts verwerfliches dran, wenn man geld mit der blu ray wieder reinholen möchte.

  15. #55
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Naja, da treffen wohl zwei Meinungen aufeinander. Ich habe bisher keine VÖ von MIG/Lighthouse in meiner Sammlung. Weder DVD noch BR. Als Nachtfalken angekündigt wurde, habe ich mich gefreut, dass ich den Film endlich in akzeptabler Qualität in meine Sammlung aufnehmen kann, da ich bisher nur die LD habe.
    Aber bei einer solchen BR Quali spielt es für mich keine Rolle, ob ihre DVDs besser als die "alten DVDs" sind. Ein Großteil der Käufer wird sich nicht vorher informieren und die schwache BR kaufen, die weder dem Medium Bluray noch dem Film gerecht wird.
    Und grundsätzlich bleibe ich dabei: wenn man sich Mühe mit einem Film und einem Release gibt, dann darf dieses gerne auch den doppelten Preis oder darüber haben. Und wenn man eine BR erwirbt, dann sollte sie zumindest besser als die entsprechende DVD sein. Ansonsten dürfen alle Majors künftig auch BRs abliefern, die für 5 Euro verkauft werden und eigentlich nur DVDs sind...

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von cryer Beitrag anzeigen
    Und grundsätzlich bleibe ich dabei: wenn man sich Mühe mit einem Film und einem Release gibt, dann darf dieses gerne auch den doppelten Preis oder darüber haben.
    Das sehe ich auch so. Das Problem dürfte bei den MIG-VÖs nur darin liegen, dass die Filme nicht bekannt genug sind, um diese aufwendig zu restaurieren und dann einen höheren Preis dafür verlangen zu können.

    Für eine ordentliche VÖ bin ich auch bereit mehr Geld auszugeben, aber der Otto-Normalverbraucher sieht das halt anders und von denen leben die Labels nun mal (größenteils).

  17. #57
    ethan.edwards
    Gast

    Böse AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Kann keine Verbesserung gegenüber der DVD feststellen.

    Ein Armutszeugnis gegenüber der BR.

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Kann keine Verbesserung gegenüber der DVD feststellen.

    Ein Armutszeugnis gegenüber der BR.


    Nach dem Warner Motto, nur diesesmal von MIG "Endlich auf Blu-ray!"

  19. #59
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Und noch eine absolute Frechheit von MIG-Lighthouse:
    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ess=#vergleich


  20. #60
    Hodor
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Sauerland
    Alter
    43
    Beiträge
    4.923

    AW: Nachtfalken - Nighthawks - Sylvester Stallone - 24.02.2012

    Zitat Zitat von _ROCKY_ Beitrag anzeigen
    Und noch eine absolute Frechheit von MIG-Lighthouse:
    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ess=#vergleich

    Hrhrhr, ist das finster. Das einzige was die damit erreichen, ist sich ein schlechtes Image aufzubauen.
    Ich kann es immer noch nicht fassen wie man derart schlechte BD´s in den Handel bringen kann.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •