Cinefacts

Seite 24 von 31 ErsteErste ... 14202122232425262728 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 480 von 603
  1. #461
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Ich sehe es schon kommen, daß diese Diskussion hier zu einem Disput O-Ton Gucker gegen Synchro Gucker wird.

    Und das sollte gerade hier nicht passieren, weils am Thema vorbeigeht.

  2. #462
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Lacrois Beitrag anzeigen
    Wer den Film wegen der Synchro boykottiert, trägt seinenTeil dazu bei, dass Filme von Stallone und Schwaenegger demnächst nicht mehr ins Kino kommen, sondern als DVD-Premiere verramscht werden. Super Fans kann ich da nur sagen....
    Sorry, aber wenns Arbni und Sly interessiert, was die deutschen Fans denken und tun, dann sollten sie sich um solche "Klienigkeiten" wie die Synchro eben kümmern!

    Wenn sie dafür keinen Gedanken verschwenden, warum soll ich dann meine Zeit und mein Geld für einen Kinobesuch verschwenden, bei dem ich rausgerissen werde, jedes Mla wenn Arni en Mund aufmacht?!?

  3. #463
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Ich sehe es schon kommen, daß diese Diskussion hier zu einem Disput O-Ton Gucker gegen Synchro Gucker wird.

    Und das sollte gerade hier nicht passieren, weils am Thema vorbeigeht.
    Da sind wir mal ausnahmsweise einer Meinung!

  4. #464
    Registrierter Vollhonl
    Registriert seit
    10.12.03
    Ort
    10 - 20 Völker
    Alter
    33
    Beiträge
    1.637

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Auch wenn ich finde, dass LJSilver mit Danneberg etwas hart ins Gericht geht, so ist der doch in seiner Funktion als Reviewer trotz seiner Vorliebe für den O-Ton meist sehr neutral in Bezug auf die qualitative Bewertung einer Synchro.

    Ich hätte auf jeden Fall sehr gern den Doppel-Danne und hoffe, dass Concorde hier für die BD-Auswertung noch ein Einsehen hat. Die Chancen sind gering, aber vllt. haben wir ja Glück. Im Kino schaue ich den Film so erstmal nicht.

  5. #465
    Van der Furz
    Registriert seit
    21.10.09
    Alter
    49
    Beiträge
    1.206

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Hui, bekommt euch doch nicht wegen dem Interview in die Köppe.

    Ohne Hintergrundwissen kann ich mir selbst nicht vorstellen, dass Danneberg ausschließlich aus finanziellen Gründen so reagiert. Wenn die Synchrobranche pro Take bezahlt wird und Danneberg auch nicht unbedingt mehr verdient, als andere, wäre es doch ohnehin vollkommen egal, ob er nun Schwarzenegger spricht, oder ein anderer. Concorde hat sicherlich für Schichas Takes ungefähr das gleiche bezahlt, als wenn Danneberg ihn gesprochen hätte.

    Trotzdem wird ein Synchronsprecher mehr verdienen, als eine Putzfrau bei McDonalds und ich denke mal, Danneberg ist nun so lange im Geschäft, dass er sicherlich nicht an Altersarmut leiden wird. Er wird nicht im Reichtum schwelgen, aber eben auch nicht beim Amt vorsprechen müssen.

    Mir stößt es in diesem Fall einfach sauer auf, dass aus dem Interview klar hervorgeht, dass es offenbar nicht an Dannebergs Unvermögen lag und auch nicht an Desinteresse. Er hatte durchaus Bock auf beide und für ihn ist es sicherlich nach 30 Jahren einfach genauso ungewohnt und "deprimierend", wenn sein Job plötzlich von einem anderen gemacht wird.
    Vielleicht hatte er sich im Vorfeld auch schon ausgiebig auf beide Rollen vorbereitet und wurde durch die Entscheidung ebenfalls kalt erwischt. Und das auch Danneberg vernünftige Entscheidungen treffen kann, hat er bei seiner Auswahl gezeigt. Er hat sich für Stallone entschieden. Natürlich kann man ihm nun unterstellen, es sei die größere Rolle und daher mehr Takes = mehr Geld, aber genauso gut kann man sagen, er hat es auch der Allgemeinheit zuliebe getan. Stallone ohne Danneberg geht mal gar nicht mehr. Schwarzenegger ebensowenig, aber bei Schwarzenegger ist es einfach "leichter" eine alternative Stimme zu finden (imho), da er von Danneberg immer heller gesprochen wurde und er somit eine Alternative geschaffen hat. Stallone hat im Original eine brachiale Stimme, aber er nuschelt so dermaßen fies, dass ich mich über eine Synchro immer freue, denn ich verstehe Stallone manchmal einfach gar nicht. Danneberg hat aber in Deutschland die perfekte Stimme für Stallone geschaffen. Einen anderen kann ich mir nicht mehr vorstellen, besonders nicht mehr in den letzten 10 Jahren. Stellt euch mal vor, Danneberg würde nur Schwarzenegger sprechen. Das wäre der Super-Gau.

    Nichtsdestotrotz ist Doppel-Danne prinzipiell unverzichtbar, wenn beide aufeinandertreffen. Daher ist es eben noch enttäuschender, dass die Chance gegeben war, aber nicht realisiert wurde. Auf die Werbesprüche von Concorde "Wir haben es versucht, klang scheiße und verwirrend, geht aber trotzdem ins Kino, sonst bringen wir diese Filme nur DTV" gebe ich gar nichts. Den Trailer mit Doppel-Danne zeigen sie auch nach wie vor. Wenn es ja sooo scheiße war im Studio, dann können sie ja auch konsequent hinter ihrer Entscheidung stehen und Schicha/Danneberg im Trailer zeigen. Machen sie aber nicht und auch hier könnte man den finanziellen Aspekt einfach unterstellen.

  6. #466
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von MMSDuke Beitrag anzeigen
    Den Trailer mit Doppel-Danne zeigen sie auch nach wie vor. Wenn es ja sooo scheiße war im Studio, dann können sie ja auch konsequent hinter ihrer Entscheidung stehen und Schicha/Danneberg im Trailer zeigen. Machen sie aber nicht und auch hier könnte man den finanziellen Aspekt einfach unterstellen.
    Stimmt, letzte Woche im Kino auch bemerkt. Klang wirklich toll und ich hoffte schon, dass man sich nun doch umentschieden hätte nach den ganzen Fanprotesten(?). Scheint aber einfach nur eine Strategie, um die (uninformierten) Fans ins Kino zu locken, damit sie dann vor den Kopf gestoßen werden können. Boxoffice-Ziel wird so erreicht, die DVDs und Blus kaufen die dämlichen Hammeln (Verbraucher) sowieso, alles ist gut. =/ Mit mir nicht.

  7. #467
    Tödlicher Gitarrist
    Registriert seit
    29.08.02
    Ort
    Saarland
    Alter
    35
    Beiträge
    833

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Darum ging es mir.
    Ein Kaliber wie Danneberg wird deutlich mehr bekommen, wie ein neuer 08/15 Halbamateur.
    Also ich kann (aus eigener Erfahrung) zumindest mal sagen, dass die Angebote von Danneberg
    oder ähnlich bekannten Sprechern teilweise 4-5 mal so hoch waren, als von unbekannteren Sprechern.
    Natürlich für die gleiche (kurze) Menge Text. Also würde durchaus sagen, dass "bekannte" Stimmen mehr
    verdienen, als unbekanntere Sprecher. Das wird aber wohl je nach Auftrag auch mal variieren.

  8. #468
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Kann mir doch keiner erzählen das ein Danneberg genauso viel Gage bekommt wie ein Synchrosprecher für Pornofilme (die es ja früher nunmal auch mal gab) ?

    Davon ab ist das Thema nichtsdestotrotz einfach sehr ärgerlich, gerade für Syncroliebhaber. Und das Interview mit Danneberg, indem er genau das auch kritisiert ist wie ein Geschenk des Himmels.

  9. #469
    Van der Furz
    Registriert seit
    21.10.09
    Alter
    49
    Beiträge
    1.206

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Kann mir doch keiner erzählen das ein Danneberg genauso viel Gage bekommt wie ein Synchrosprecher für Pornofilme (die es ja früher nunmal auch mal gab) ?
    Haha, früher sprach sogar die Prominenz persönlich. Brückner, Lehmann und sogar Kindler hat hier und da auch in Pornos die Stimme geliehen. Ob Danneberg auch dabei war, weiß ich nicht, aber in den 70ern war das noch möglich, da auch die Pornos damals tatsächliche Spielfilme mit HC-Einlagen waren. Those where the days. Back to toppic

  10. #470
    Dolemite
    Gast

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Heaty Beitrag anzeigen
    Stimmt, letzte Woche im Kino auch bemerkt. Klang wirklich toll und ich hoffte schon, dass man sich nun doch umentschieden hätte nach den ganzen Fanprotesten(?). Scheint aber einfach nur eine Strategie, um die (uninformierten) Fans ins Kino zu locken, damit sie dann vor den Kopf gestoßen werden können. Boxoffice-Ziel wird so erreicht, die DVDs und Blus kaufen die dämlichen Hammeln (Verbraucher) sowieso, alles ist gut. =/ Mit mir nicht.
    Jetzt hört doch mal auf mit euren albernen Verschwörungstheorien. Concorde lässt den Doppel-Danne-Trailer weiterhin laufen, weil das eben die reguläre Version des Trailers ist. Es ist seit Anbeginn des Kinos so, dass die Synchros von Trailern desöfteren vom fertigen Film abweichen, sowohl bei den Texten als auch bei den Sprechern. Soll Concorde den Trailer jetzt extra neu synchronisieren, nur weil Arnie im fertigen Film eine andere Stimme hat? Oder einen Hinweis einbauen: "Achtung, dieser Trailer wurde unabhängig vom fertigen Film synchronisiert und weist deswegen in Bezug auf Arnold Schwarzenegger eine abweichende Synchronstimme auf!"?

    Ich glaube auch nicht, dass Concorde sich wegen irgendwelcher Kosten dazu entschieden hat, Danneberg nur auf Sly zu besetzen. Denn 1. wäre sie eine Einfach-Besetzung für beide Darsteller im Endeffekt eventuell tatsächlich billiger gekommen (siehe die von mir oben schon angesprochenen Nebenaufwendungen wie Terminkalkulation etc.) und 2. hätte man, falls Dannebergs Gage wirklich so exorbitant hoch sein sollte, dies auch mit einer Besetzung der Nebenrollen mit unbekannten, Preisgünstigeren Sprechern wieder reinholen können (da sind doch für Jim Cavizel und Vincent D'Onofrio sicher auch nicht die letzten Vollnulpen am Werk).
    Und es hat sich bei Concorde sicher auch keiner gedacht "Hey, lasst uns mal die Fans verarschen und Arnie eine neue Stimme geben, dann ärgern die sich schwarz und sind voll sauer auf uns!"
    Geändert von Dolemite (15.11.13 um 12:32:24 Uhr)

  11. #471
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Kann mir doch keiner erzählen das ein Danneberg genauso viel Gage bekommt wie ein Synchrosprecher für Pornofilme (die es ja früher nunmal auch mal gab) ?
    Die Porno-Synchro wird ja auch billiger produziert. Da nimmt man dann halt Studios, Techniker und Sprecher, die auch für nen Appel und Ei Sätze einsprechen. Da ist dann der Satz pro Take niedriger. Macht ja keinen Sinn bei einem 10 000 Euro-Porno eine 5 000 Euro Synchro anzufertigen.

  12. #472
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.03
    Alter
    54
    Beiträge
    2.433

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Hubert Farnsworth Beitrag anzeigen
    Jetzt hört doch mal auf mit euren albernen Verschwörungstheorien.
    jetzt geht es erst richtig los .

    hallo

    der entscheidungsträger war laut danneberg eine frau.
    war ja vielleicht eine betrogene ex geliebte, und das ist die retourkutsche .

    aber mal im ernst, finanzielle gründe kann und will mir nicht in kopf.
    weder vom studio, noch die gage für danneberg, dafür ist die summe zu gering.
    wer weiß, was da alles für intrigen im hintergrund abgehen.
    aber mir auch egal, ich geh auf jedenfall ins kino.
    ich gehe nicht wegen der synchro in den film, sondern um die stars meiner jugend vereint auf der leinwand zu sehen.
    einen tod müssen wir halt sterben, wenn zwei stars den selben sprecher haben, und dabei noch zusammen agieren.
    und wem es nicht passt, kuckt sich die polensynchro an.

    gruß

  13. #473
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Hubert Farnsworth Beitrag anzeigen
    Und es hat sich bei Concorde sicher auch keiner gedacht "Hey, lasst uns mal die Fans verarschen und Arnie eine neue Stimme geben, dann ärgern die sich schwarz und sind voll sauer auf uns!"
    Naja, so arg viel gedacht haben die offensichtlich nicht, bei dem Endresultat, welches ein Schlag ins Gesicht eines jeden Fans ist ... O-Ton Gucker mal ausgenommen ...

  14. #474
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Ich sehe es schon kommen, daß diese Diskussion hier zu einem Disput O-Ton Gucker gegen Synchro Gucker wird.

    Und das sollte gerade hier nicht passieren, weils am Thema vorbeigeht.
    Hier wird jetzt seit über 10 Seiten mit einem einzigen Thema der Thread totgequatscht, das sollte nicht passieren ... Edit: Freu mich auf den Kinobesuch Anfang nächster Woche

  15. #475
    JungeralterSack
    Registriert seit
    26.06.07
    Beiträge
    1.037

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Hubert Farnsworth Beitrag anzeigen
    Und es hat sich bei Concorde sicher auch keiner gedacht "Hey, lasst uns mal die Fans verarschen und Arnie eine neue Stimme geben, dann ärgern die sich schwarz und sind voll sauer auf uns!"
    Da hat scheinbar gar niemand gedacht und die Fans falsch eingeschätzt.

  16. #476
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Beiträge
    361

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Mich würde es freuen, wenn langsam wieder über den Film statt über die Synchronisation diskutiert wird. Aber offenbar guckt sich den ja deshalb niemand an....

  17. #477
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Lacrois Beitrag anzeigen
    Mich würde es freuen, wenn langsam wieder über den Film statt über die Synchronisation diskutiert wird. Aber offenbar guckt sich den ja deshalb niemand an....
    So isses

  18. #478
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.10.03
    Beiträge
    240

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Gestern bei uns im Kino: Vorpremiere Escape Plan.
    Gute 150 Leute im Saal.

    Während der Vorstellung haben wegen der Synchro 11 Leute den Saal verlassen und wollten ihr Geld zurück, am Ende des Filmes mehrere Nachfragen und gute 30 Beschwerden wegen der Synchro.
    Nein, da hat sich Concorde wirklich keinen Gefallen getan

  19. #479
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Wodde Beitrag anzeigen
    Gestern bei uns im Kino: Vorpremiere Escape Plan.
    Gute 150 Leute im Saal.

    Während der Vorstellung haben wegen der Synchro 11 Leute den Saal verlassen und wollten ihr Geld zurück, am Ende des Filmes mehrere Nachfragen und gute 30 Beschwerden wegen der Synchro.
    Nein, da hat sich Concorde wirklich keinen Gefallen getan
    Kann es sein, dass da die Cinefacts-Fraktion aus dem Thread gesammelt drin war? Kann mir das eigentlich kaum vorstellen, denn der Wechsel eines Synchronsprechers geschieht ja nicht zum ersten Mal in Deutschland ...

  20. #480
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.10.03
    Beiträge
    240

    AW: Escape Plan (mit Stallone & Schwarzenegger)

    In Österreich sieht man Umbesetzungen von Arnie anscheinend nicht so locker

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •